11 Antworten Neueste Antwort am 22.05.2015 20:20 von prophecy RSS

    Sky Receiver Pace wird nach nächtlichem Update nicht über HDMI erkannt

    prophecy

      Hallo,

       

      ich habe seit dem 10.04.15 ein Problem mit meinem Sky+ Receiver Pace TDS866NSD. Anscheinend scheint er über Nacht öfters(meistens alle 4-7 Tage) ein Update zu ziehen, was den HDMI Port des Gerätes unbrauchbar macht. Morgens wird der Receiver dann nicht mehr vom TV erkannt. Habe diverse HDMI Kabel und HDMI Ports des TV probiert (HDMI 2 und HDMI 1.4), es ändert sich nichts. Davor lief der Receiver ohne Probleme an dem TV. Der TV hat auch kein Update bekommen etc. Es liegt also definitiv am Receiver.

       

      Wieder benutzen kann ich den Receiver, indem ich ihn vom Strom nehme dann bei gedrückter linker Pfeiltaste wieder anschließe, damit die Software neu installiert wird. Dann läuft er wieder einige Zeit, meistens so 4-7 Tage bevor das gleiche Problem wieder auftritt.

       

      Den telefonischen Support habe ich mich bereits mehrmals kontaktiert. Beim ersten Mal bekam ich den Tipp mit dem Reset der Software. Da es nicht besser wurde, habe ich mich erneut an den Support gewannt: "ein Techniker meldet sich innerhalb von 48 h bei ihnen". Das war vor einer Woche... kein Lebenszeichen von Sky bisher. Nach einem erneuten Anruf nach 48 h bekam ich nur die Antwort das ein Ticket offen sei, und man sich bei mir meldet.

       

      Ich hoffe hier kann mir jemand helfen...

        • Re: Sky Receiver Pace wird nach nächtlichem Update nicht über HDMI erkannt
          Jano T.

          Hallo prophecy,

           

          zunächst entschuldige bitte die Unannehmlichkeiten.

           

          Wie ich Deinem Beitrag entnehmen kann, hast Du bereits Rücksprache mit unserer Technik gehalten. Sollte generell nur ein Rückruf erfolgen oder wurde Dir ein Vor-Ort-Service empfohlen?

           

          Viele Grüße,

          Jano

          • Re: Sky Receiver Pace wird nach nächtlichem Update nicht über HDMI erkannt
            enwo

            Hallo,

             

            was für eine HDMI-Einstellung hast Du am Receiver ausgewählt bzw. eingestellt? "bevorzugte Auflösung" oder "Automatisch" bzw. einen festen Wert?

            Eventuell könnte das Umstellen der Einstellung etwas helfen.

            • Re: Sky Receiver Pace wird nach nächtlichem Update nicht über HDMI erkannt
              Didi Duster

              Hast du evtl. einen Philips TV? Bei diesen Geräten tritt dieses Phänomen ab und zu mal auf.( soll an der HDCP Kopierschutztechnik von Philips liegen) Abhilfe schafft meistens ein kurzes abziehen des HDMI Kabels und wieder einstecken nach einigen Sekunden. Dann sind die Geräte wieder neu "verheiratet".

                • Re: Sky Receiver Pace wird nach nächtlichem Update nicht über HDMI erkannt
                  prophecy

                  Hallo,

                   

                  ja es ist ein Philips TV. 55PUS9109. Es hat aber vom Dezember 2014 bis 10. April 2015 ohne Probleme funktioniert. Keinerlei Ausfälle. Um den 10. April herum kam ja das neue Update für den Pace raus, welches Streaming mitbringt. Vielleicht liegt es ja eher daran. Der TV hat kein Update in dem Zeitraum bekommen. Einstellungen habe ich nicht verändert.

                   

                  HDMI Kabel abziehen bzw. umstecken hat nie etwas gebracht wenn der Receiver nicht mehr erkannt wurde. Ich musste ihn immer resetten. Ein anderer Receiver wurde sofort erkannt, das habe ich getestet. Einen anderen TV haben wir leider nicht um den Receiver dort zu testen. SCART Kabel auch nicht mehr...

                   

                  Was noch auffällig war, abends bevor der Receiver das erste Mal nicht mehr ging, fiel das HDMI-Signal auch ab und an sporadisch aus, also TV machte kurz schwarzes Bild.

                   

                  "Ab und zu" tritt es ja leider auch nicht auf, sondern mittlerweile alle 4-7 Tage.

                    • Re: Sky Receiver Pace wird nach nächtlichem Update nicht über HDMI erkannt
                      Didi Duster

                      ok. dann wird hoffentlich die Umstellung der HDMI Einstellung helfen. Ansonsten musst du wirklich davon ausgehen, das der Receiver defekt ist. Hilft wohl nur ein Umtausch.

                      • Re: Sky Receiver Pace wird nach nächtlichem Update nicht über HDMI erkannt
                        enwo

                        "
                        Was noch auffällig war, abends bevor der Receiver das erste Mal nicht mehr ging, fiel das HDMI-Signal auch ab und an sporadisch aus, also TV machte kurz schwarzes Bild."

                         

                        Diesen Effeckt hatte ich einmal mit meinem Blurayplayer. Das lag am Ende daran, daß das HDMI Kabel nicht mehr sauber gesteckt war (war etwas verkantet) und anscheinend dadurch der Kontakt nicht mehr sauber war. Nach einem erneuten Stecken lief danach alles sauber.

                         

                        Könnte hier auch der Fall sein. Eventuell auch mal das HDMI Kabel wechseln, da evtl auch dieses einen kleinen Defekt haben könnte.

                          • Re: Sky Receiver Pace wird nach nächtlichem Update nicht über HDMI erkannt
                            prophecy

                            Hallo,

                             

                            anderes HDMI Kabel hatte ich als erstes getestet. Brachte keine Veränderung. Außerdem funktioniert der Receiver ja nach dem Soft-Reset am alten HDMI-Kabel wieder ohne irgendwelche Umsteckaktionen. Ich glaube kaum, dass der Soft-Reset mechanische Probleme löst.

                             

                            Ich warte jetzt mal ab, ob die geänderte HDMI-Einstellung am Receiver eine Besserung bringt. Wenn nicht, dann muss er wohl getauscht werden. Ich bin ja schon froh, dass ich nach dem Soft-Reset die Favoritenliste noch habe. Da dauert die Neueinrichtung nur 10 Minuten.

                              • Re: Sky Receiver Pace wird nach nächtlichem Update nicht über HDMI erkannt
                                enwo

                                Was meinst Du mit Soft-Reset?? Über das Menü?? Wenn Du den "Trick mit der linken Taste " meinst, daß ist nur ein erneuter Softwaredownload, welcher unabhängig von der geflashten Software durchgeführt wird. Du ladest damit also nur noch einmal die gleiche SW runter und flashst sie erneut. Das sollte aber eigentlich nichts ändern. Wenn der Fehler von der Hardware kommt, dann bleibt er also bestehen. Das würde nur Fehler bei der Aktualisierung lösen. Einen Reset kannst Du nur über das drücken von "Zurück" und "Guide" beim Booten erreichen. In dem Falle wird aber die Favoriten-Liste gelöscht!! Also Achtung....

                                 

                                 

                                Aber neben der Einstellung auf Automatisch solltest du unter der erweiterten Einstellung das Scartsignal auf FBAS verstellen und die Einstellung speichern. In einigen Fällen hat das geholfen.

                        • Re: Sky Receiver Pace wird nach nächtlichem Update nicht über HDMI erkannt
                          prophecy

                          Hallo,

                           

                          ich wollte mal ein Feedback geben: Nach einiger Zeit hatte ich noch einen Rückruf von einem Techniker bekommen. Der gab mir den Tip das Gerät auf Werkseinstellungen zurückzusetzen. Das habe ich getan, und hatte knapp 2 Wochen Ruhe. Zur Sicherheit hatte ich sogar den Energiesparmodus über Nacht deaktiviert. Aber nach einiger Zeit ging es dann wieder los. Morgens nach dem ersten starten kein HDMI Signal. Manchmal half es das Gerät nur kurz vom Strom zu nehmen, ein anderes Mal musste ich ich die SW neu installieren damit es wieder ein Bild gab. Ich habe jetzt einen Tausch veranlasst. Bin gespannt was ich jetzt für ein Gerät bekomme, auf jeden Fall eins mit externer Festplatte.

                           

                          MFG