5 Antworten Neueste Antwort am 25.01.2016 21:49 von carsten.hasshoff RSS

    Telefonische Vertragsverlängerung

    carsten

      Guten Abend in die Runde,

      an dieser Stelle möchte ich mal loswerden, was mir seit Anfang Januar mit Sky widerfahren ist. Ende letzten Jahres habe ich mein bald auslaufendes Sky-Abo fristgerecht gekündigt, um nicht den regulären Preis zahlen zu müssen. Am 04. Januar rief mich dann auch ein (sehr) gut gelaunter Sky Mitarbeiter an, um mich zum bleiben zu bewegen. Da ich sowieso Interesse an einer Verlängerung hatte, sagte ich Ihm das von mir aus alles so bleiben kann wie es ist und ich wäre für weitere 24 Monate zufriedener Sky Kunde. Der nette Mitarbeiter prüfte kurz die möglichen Angebote und sagte dann, er könne mein aktuelles Abo sogar noch günstiger anbieten. Ich war total überrascht, und fragte ".....und alles bleibt so wie es ist?" Was bejaht wurde. Ich fragte "inkl. Zweitkarte?". Der Mitarbeiter sagte, ja, alles so wie es jetzt ist. Ich wiederholte dann, das es mir wichtig sei, auf nichts verzichten zu müssen und auch das wurde mir bestätigt. Ich war froh!!!!

      ....bis ich zwei Tage später die Bestätigungsmail bekommen habe, in der natürlich die Zweitkarte separat berechnet wurde. Außerdem hat man mir das "Starter Paket" verpasst wodurch mir einige HD Sender fehlen.

      Ein Anruf bei der Hotline (19 Minuten Wartezeit, bevor ich überhaupt jemanden am Apparat hatte !!!) hat die Erkenntnis gebracht, dass mir durch den netten Mitarbeiter einfach ein falscher Preis suggeriert wurde. Ich ordne sowas als Täuschung ein. Der Kollege den ich jetzt an der Hotline erwischt habe sprach sogar von "Falschaussage", Er konnte jedoch auch nichts machen, da ja nur das aktuelle Angebot hinterlegt sei!? Am selben Tag habe ich natürlich von meinem Widerrufsrecht Gebrauch gemacht. Es hat noch ca. 14 Tage und einen zusätzlichen Anruf bei der Hotline gedauert, bis mein altes Abo wieder hergestellt war. Die Kollegen an der Hotline wiederholten zwar mehrfach, dass es ja gar nicht so schlimm sei, da ja mein Widerruf läuft, aber das ein treuer, bis dato zufriedener Kunde enttäuscht wurde, ist leider nicht angekommen!

      Eigentlich Schade!

        • Re: Telefonische Vertragsverlängerung
          herbi100

          Ich kann nur jedem raten nicht immer "ich möchte das alles so bleibt wie es ist" zu sagen, das birgt großes "Chaospotential".

           

          Die Paketstruktur ändert sich ab und an.

           

          Darum vorher, 10Min Zeit nehmen (alle Jahre kann man das schon machen) und sich informieren und dann genau sagen, was man will.

          Das Starter Paket ist der Nachfolger von Welt (Preislich).

          Dein Welt gibt es nicht mehr.

           

          Zu den anderen Sachen kann ich nichts sagen, da Du nur "es ist falsch" geschrieben hast und keine Preise genannt hast.

           

          Kannst doch wieder was neues abschließen, wenn Sky Dich noch Interessiert, da muß ich den Leuten von der Hotline recht geben,

          "alles nicht so schlimm."

          Da gibt es hier leider ganz andere Fälle.

           

          Abschließend eine Frage, brauchst Du einen Rat, hast Du eine Frage, gibt es sonst noch ein Problem welches noch nicht gelöst wurde? Oder wolltest Du nur Deine Erlebnisse mit Sky schildern?

            • Re: Telefonische Vertragsverlängerung
              carsten

              Zu Deinem Rat sich schlau zu machen kann ich nur sagen, dass ich mich dann doch ernsthaft fragen muss wozu die Kundenhotline da ist, wenn nicht dazu Kunden zu informieren!? Eine Beratung hat nicht stattgefunden, sondern nur eine Irreführung.

              Ja, leider gibt es viele Leute/Kunden die irgendwelche Problem bei/mit Sky haben.

              Grundsätzlich bin ich an einer Klärung interessiert.

                • Re: Telefonische Vertragsverlängerung
                  herbi100

                  Das ist ein Callcenter der dafür da ist, dir ein hinterlegtes Angebot zu unterbreiten und "kein" Beratungscenter.

                  Natürlich sollte er Dich auch nicht Irreführen.

                   

                  Eben darum weil es viel Leute gibt, die Probleme mit Sky haben, rate ich ja, sich vorher zu informieren und sich so wenig wie möglich auf Aussagen des Callcenters verlassen zu müssen.

                   

                  Ein mal kurz gegoogelt und Du hättest gewusst, das es Deine Paketstruktur gar nicht mehr gibt.

                   

                  Geklärt hast Du doch mit Widerruf oder willst Du ein neues Angebot?

              • Re: Telefonische Vertragsverlängerung

                Hallo carsten,

                 

                entschuldige die Unannehmlichkeiten mit unserem telefonischen Kundenservice. Bitte sende mir Deine Kundennummer in einer privaten Nachricht zu, damit wir eine gemeinsame Lösung zu Deiner Zufriedenheit finden können.

                 

                Wie Du mich anschreibst, siehst Du hier: Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

                 

                Viele Grüße,

                Uli

                • Re: Telefonische Vertragsverlängerung
                  carsten.hasshoff

                  Hallo

                   

                  wieso werde ich markiert? Hab mit der Thematik nix am Hut :-o