6 Antworten Neueste Antwort am 20.04.2015 10:30 von overwatch RSS

    Probleme mit dem Humax PR-HD3000c

    yami

      Ich bin selbst nicht Sky Kunde, ich schreibe hier für meine Schwiegereltern und ich wende mich auch nur hier her, weil ich bei dem letzten Anruf mit der Technik aus der Leitung geflogen bin (möglicherweise absichtlich) und jeder Anruf unnötig Geld kostet

       

      Das Ganze fing schon vor über 2 Jahren an, als meine Schwiegereltern schon einmal einen solchen Receiver erhalten haben, nach einem Software Update stürzte der Receiver reproduzierbar während des EPG Updates ab, sowohl während des automatischen, als auch während des manuellen, sofern Senderdaten aktualisiert werden sollten. Nach einem fehlgeschlagenen Austausch bekamen sie von einem Techniker einen alten HD2000c, der bis dato einwandfrei funktioniert hat. Jetzt kam Ende letzter Woche wieder ein 3000c an, aufgrund des anstehenden Umstiegs auf die neue Verschlüsselung. Und da fing das Elend auch schon an. Der Receiver stürzte schon während des Sendersuchlaufs ab... Also wurde uns wieder ein Ersatz zugeschickt, den ich dann mit Tricksereien (Antennenkabel ziehen um den Frequenzbereich des Absturzes zu überspringen) zum Laufen gebracht habe. Aber nun passiert jeden Morgen wieder das Gleiche, Absturz während der EPG Aktualisierung, sowohl mit, als auch ohne Energiesparmodus.

      Ich gebe zu, die Kabelsituation in der Wohnung meiner Schwiegereltern ist suboptimal, aber das ist kein Grund schlampige Firmware zu schreiben, die bei einem fehlerhaften Signal einfach abschmiert. Ich bin selbst Software Entwickler und habe im Embedded Bereich gearbeitet, das ist einfach schlampig gemacht.

       

      Jetzt bleibt aber die Frage, wie es jetzt weiter geht. Jeden Morgen den Stecker ziehen ist wohl kaum eine Lösung.
      So bleiben also nur:

      • Das CI-Modul, was aber ungünstig ist, da meine Schwiegereltern gerne Serien und Filme auf ihrem DVD Receiver aufnehmen und das mit dem CI-Modul im Fernseher nicht möglich ist. Ausserdem scheint ja das CI-Modul auch nicht kostenneutral zu tauschen sein.
      • Der Sky+ Receiver, der vielleicht eine stabilere Firmware hat, aber der auch zusätzliche Kosten verursacht.

       

      So wie es grade ist, geht es nicht, aber die Alternativen sind auch nicht besonders, also möchte ich mal von einem Mitarbeiter wissen, wie es jetzt weiter gehen soll....

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 6 Antworten