2 Antworten Neueste Antwort am 10.04.2015 10:46 von Nadine S. RSS

    Ankündigung von neuem Receiver

      Gestern bekam ich Post von sky, dass ich "in Kürze" einen neuen Receiver erhalten werde, da ich nicht die "neueste Receivertechnologie" nutze. Ich habe hier im Forum schon ein paar Threads gelesen aber die waren schon älter und ich weiß nicht, ob es sich wirklich um das gleiche Thema handelt.

       

      Ich muss mich vorab schon entschuldigen und um Nachsicht bitten - ich bin zwar nicht völlig unbedarft aber auch kein Technik-Freak und Begriffe wie "Pairing" (falls das damit überhaupt was zu tun hat) sind mir leider fremd

       

      Ich habe aktuell einen Receiver mit Festplatte, kann also Anytime nutzen und auch das Streaming übers Internet funktioniert (nach vielen, vielen Telefonaten mit dem Kundenservice von sky) inzwischen tatsächlich. Der Receiver, der auf dem Schreiben von sky nun abgebildet ist, hat keine Festplatte - die kann ich mir aber laut der FAQ auf der HP von sky dazu kaufen. Das sehe ich aber nicht ein - ich habe ja aktuell alles und wüsste nicht, warum ich den Receiver mit Festplatte nun gegen ein viel schlechteres Gerät eintauschen sollte. Ist das mal wieder so eine typische Abzocke von sky? Muss ich den Receiver annehmen, wenn er mit der Post kommt? Schalten die mich tatsächlich ab und ich kann meinen alten Receiver nicht mehr nutzen? Wenn das so ist - kann ich das als Grund nehmen, vorzeitig zu kündigen? Ich habe die Nase so voll, von diesem Verein, dass kann ich gar nicht in Wort fassen!

       

      Anrufen möchte ich bei sky nicht. Die Mitarbeiter haben entweder keine Ahnung oder sie verstehen einen absichtlich falsch und schwupps, hat man zusätzliche Leistungen gebucht oder Hardware bestellt - natürlich alles kostenpflichtig!

       

      Für Eure Tipps und Antworten vorab schon besten Dank!

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 2 Antworten