7 Antworten Neueste Antwort am 22.03.2015 12:22 von klabuster RSS

    Sky? Was ich davon halte...

    golfer

      weshalb werden golfturniere nur zur hälfte übertragen?

       

      weshalb wird kein damengolf gezeigt?

       

      weshalb funktioniert sky go nicht auf meinen geräten?

       

      weshalb ist es de facto nötig das hd paket abzuschließen um sky go wenigstens auf dem laptop nutzen zu können. SD wird nicht unterstützt.

      das kommt eine täuschung gleich.immerhin wirbt sky umfänglich mit sky go für alle kunden.

       

      weshalb werden golf übertragungen nicht bis zum schluss übertragen?

       

      weshalb muss man sich einen receiver antun - der nicht ausgeschaltet werden "darf"?

       

      weshalb benötigt der receiver trotz internetanbindung ewigkeiten um sich zu aktualisieren?

       

      weshalb sind die sky webseiten regelmässig an der auslastungsgrenze?

       

      weshalb muss man sich mit einer extrem unbequemen senderverwaltung bei dem sky receiver auseinandersetzen?

       

      weshalb sind die sport kommentatoren überwiegend unterirdisch?

       

      weshalb kann ich kein englisches sky abonnieren?

       

      wehalb habe ich einen sportkanal auf dem überwiegend fußball kommt - obwohl es einen fußball sender gibt?

       

      weshalb antwortet sky nicht auf email anfragen?

       

      weshalb schaue ich mir golf übertragungen im graubereich des internet an statt auf sky?

       

      weshalb bekomme ich, sofern sky doch mal antwortet, falsche aussagen präsentiert?

       

      weshalb gibt es bei englischem sky viel mehr kanäle?

       

      weshalb kauft sky lizensen, monopolisiert den markt und kommt der übertragungspflicht nicht nach?

       

      weshalb werden neuerdings bild in werbung einblendungen gemacht?

       

      weshalb ist sky noch nicht pleite?

        • Re: Sky? Was ich davon halte...

          Weil es Sky so will und die Kundenwünsche einen Dreck interessieren. Zu letzterem denke ich, weil sie eben die Fußballrechte haben und eben mit Englands BSkyB ( wo es kaum Alternativen gibt im Gegensatz zu Deutschland, Österreich und der Schweiz ) fusioniert sind.

          • Re: Sky? Was ich davon halte...
            dvb-t

            Wer ist bei SKY für die Textbausteine verantwortlich ?

            Das Wochende fällt aus

            • Re: Sky? Was ich davon halte...
              quetschung

              weshalb kann man sich nicht beim Ersteller des Erstposting bedanken ?

              • Re: Sky? Was ich davon halte...
                skai

                Manche Vorwürfe sind doch echt lächerlich! Damengolf, warum nicht gleich U19 Frauentestländerspiel Usbekistan gegen Indien?! Golf schaut doch so schon nur eine Minderheit, was sollte das Sky bringen, sich die Rechte am Damengolf zu sichern außer steigender Kosten? Auf Sky Sport News wird doch darüber berichtet. Und Sky UK kann man hier deshalb nicht offiziell schauen, weil die nur eine Sendelizenz für GB haben und keinerlei Rechte für den deutschen Markt. Übrigens gibts da mehr Werbung als bei uns. Für Sky Go braucht man nur HD sofern man Inhalte von Sky Atlantic schauen möchte, alles andere geht auch ohne HD-Paket zum Teil auch in HD (Dokus, Live Sport, Filme, Serien von Sky Welt Sendern). Zu den Kommentatoren: Das ist eine sehr subjektive Meinung, die ich nicht teilen kann. Klar gefällt mir auch nicht jeder Stil ein Spiel zu begleiten wie bei TuT aber im Großen und Ganzen sind die in Ordnung. Welcher Kommentator wäre denn eine wirkliche Bereicherung? Rethy? Bartels? Buschmann? Küpper? Auch nicht gerade berauschend. Wolff Fuss gefällt mir sehr, genauso wie Friedrich oder Born. Außerdem gibt es keinen Fußball Sender sondern einen Bundesliga Kanal, da viele Kunden sich nur für diese interessieren, z.B. als Fan eines Abstiegsklubs oder Zweitligavereins muss man sich nicht zwingend für die CL oder EL interessieren. Sky versucht ja jetzt auch, sich langsam breiter aufzustellen, was aber nicht einfach ist (Handball). Bei Sky UK kostet das Sport Paket auch ordentlich (24.50£ zusätzlich zum normalen Basispaket), dagegen ist Sky mit seinen 16,99€ momentan für Welt und Sport fast schon geschenkt.

                 

                Du hast natürlich Recht mit dem Receiver und der Werbung und auch Sky Go funktioniert nicht zuverlässig, wobei es bei mir mit dem iPad wieder besser geht. Auf welchen Geräten das geht, kann man vor Vertragsabschluss nachschauen und dann entscheiden, aber hinterher beschweren, bringt doch nichts. Sky hat viel Nachholbedarf im Vergleich zu UK, aber die verdienen auch schon seit Jahren enorm gut, während Sky hierzulande noch nicht mal aus der Verlustzone gekommen ist.

                  • Re: Sky? Was ich davon halte...

                    Das wird auch nicht so schnell passieren. Hier im deutschsprachigen Raum gibt es über 50 deutschsprachige frei empfangbare Sender und es ist dem deutschen Kunden nur sehr schwer zu vermitteln, warum er relativ viel Geld für Pay-TV ausgeben soll. Besonders jetzt, wo die Qualität  extrem nachgelassen hat im Film und Serienbereich und dort auch noch die Konkurrenz wächst, zudem das Pairingproblem mit der Zwangshardware ( macht das Ganze nicht gerade attraktiver ). Nun versucht man den Kunden durch die Rechtekäufe für die Bundesliga, Handball und noch ein paar andere Sachen regelrecht zu zwingen ( du willst Bundesliga, tja, Pech, kannst du nur bei uns zu unseren Bedingungen schauen, sonst gibt's nix, Ätsch....( macht das Ganze noch unattraktiver )).

                      • Re: Sky? Was ich davon halte...
                        skai

                        Nach dieser Theorie müssten die Leute ja alle Pay TV ablehnen und verteufeln, aber das Gegenteil ist der Fall. Nicht nur Sky sondern auch VoD-Anbieter und andere Pay TV Plattformen gewinnen momentan enorm an Kunden. Das Free TV wird trotz größerer Senderanzahl immer schlechter. Quantität ist nicht Qualität. Außer den ÖR kann man sich doch fast nichts mehr anschauen, allein schon vom Niveau (immer wieder derselbe Reality und Sitcom Schrott) und dann noch die viele Werbung sowie geschnittene Filme. Sky und auch die Kabelanbieter haben dagegen eine Vielzahl an Sendern, die keine Sendung mit Werbeunterbrechungen zerstören, die auf Wunsch Originalton anbieten, dazu alte wie auch brandneue Serien und Filme größtenteils in HD, im Weltpaket sogar ohne HD-Aufpreis. Da ist doch für fast alle was dabei. Und bei den Angeboten momentan beginnend bei 17€ (mit einem Premiumpaket dazu) bedeutet das auch kein finanzielles Risiko mehr. Sparen lohnt sich ja gerade sowieso nicht Beispiel Prosieben: Da laufen die halbwegs interessanten Sendungen auch erst ab 20:15 Uhr, davor nur Wiederholungen von TBBT, Die Simpsons (ich liebe die Simpsons), How I get your mother oder irgendeiner anderen belanglosen Sitcom. Mal ganz ehrlich, das bietet auch TNT Serie als Spartensender, nicht als Vollprogramm. Die Filme auf Prosieben oder auch jedem anderen Free TV Sender sind mindestens 2 Jahre alt, wenn sie zum ersten Mal dort zu sehen sind. Dazwischen gibt es immer wieder neue Scripted Reality Formate (bei allen Privaten) und vor allem Werbung. HD nur gegen 60€ Aufpreis im Jahr bzw. 5€ im Monat! Und ganz ehrlich: Nachmittags und oft auch zur Primetime sind Ard und ZDF auch nicht mehr das Gelbe vom Ei, außer man mag Telenovelas, Zoobesuche und Rosamunde Pilcher mit einer Brise Nachrichten, die es viel hintergründiger und tiefergehender auch im Internet gibt.