22 Antworten Neueste Antwort am 27.03.2015 17:19 von inaktiv214 RSS

    Freischaltung von Sky Sender bei Kabelempfang

    siggi56

      Hallo

      Ich empfange Sky Komplett mit HD über Kabelfrequenzen die in der Sat-Anlage 1:1 eingespeist werden . Mit meiner DM 7020 HD sehe Ich alle Programme von Sky , auch die von Sky Welt nur für Sat Kunden freigeschaltet , wie Kinowelt TV und Kabel1 Classig. des weiteren kann Ich auch die HD+ Sender sehen . Zur meiner frage wenn Ich jetzt durch Pairing gezwungen werde eine HD Receiver von Sky zu verwenden , welche Programme kann Ich dann noch sehen , gehen dann auch diese Sky Welt Programme nur für Sat freigeschaltet ? Kann man dann Auch die HD+ Sender auf der V14 buchen ? Im Prinzip empfange Ich ja die Sender über Sat , die dann mein Anbieter nur in eine Kabelfrequenz umwandelt . Leider darf Ich keine Sat Anlage anbringen , weil das Haus unter Denkmalschutz steht .

       

      MFG  

        • Re: Freischaltung von Sky Sender bei Kabelempfang
          nischel

          DU wirst dich umgucken wenn du diesen Schrott bei dir hinstellst. Deine DM ist Welten besser als dieses Altmetall.

          UM auf deine Frage einzugehen, HD+ kannst du auf die Sky Karte buchen. Ist glaube ich eh für 12 Monate kostenlos. Alle Sender die du jetzt von Sky empfängst kannst du mit dem Zwangsreceiver auch empfangen.

            • Re: Freischaltung von Sky Sender bei Kabelempfang
              siggi56

              Hallo

               

              Ich kenne die Vorzüge der Dream genau , nutze diese ja schon seit mehreren Jahren , es geht ja darum was passiert wenn die Karte in der DM nicht mehr geht trotz der bekannten Sachen wie blocken   , sprich  wenn es zum Pairen kommt und nichts mehr dagegen hilft . Ein HD+ Modul von sky nutzt mir nichts , Ich möchte dann schon einen Sky * Receiver nutzen . Auch wenn er aus der Technischen Steinzeit stammt .

               

              MFG

            • Re: Freischaltung von Sky Sender bei Kabelempfang

              Hallo siggi56,

               

              eine andere Frage. Du schreibst "Ich empfange Sky Komplett mit HD über Kabelfrequenzen die in der Sat-Anlage 1:1 eingespeist werden".

              Schautst du mit deiner Dreambox über Sat Tuner oder Kabeltuner? Falls du über "Kabeltuner" schaust und dann nur noch einen Sky+ Kabelreceiver wirst nutzen können, sofern du Sky weiter schauen möchtest, dann wirst du letztlich als "Kabelkunde" auf die HD+ Sender sowie die ehemaligen Sky Welt Extra Sender "...Kabel eins classics, Sat.1 emotions...usw" verzichten müssen.

               

              Diese bekommt man, auch bei 1:1 Sateinspeisung, als Kabelkunde nicht freigeschaltet.

                • Re: Freischaltung von Sky Sender bei Kabelempfang
                  siggi56

                  Hallo

                   

                  Genau so ist es , dann muss aber Sky auch auf mein Geld verzichten , zu mindestens ein Teil , den dann werde Ich nur noch die Sportpakete abonnieren . Sky handelt eben frei nach dem Motto es kann nicht sein was nicht sein kann .

                  Ich könnte natürlich mich Dumm stellen und weiterhin behaupten das Ich sky über Sat empfange , was ja auch so ist und ein Sky Modul nutzen , es soll ja Receiver geben die damit umgehen können . So treibt man Kunden zu illegalen Sachen .

                  Da sollten sich mal die Verantwortlichen von Sky Gedanken machen . Mein Abo geht noch bis Julie 2016 mit eigener Technik so eingetragen und genehmigt von Sky im KC . Mir geht es dabei nicht um die paar Sender von Sky Welt ,sondern um das Prinzip .

                   

                  MFG

                    • Re: Freischaltung von Sky Sender bei Kabelempfang

                      Naja,

                       

                      ich würde jetzt nicht soweit gehen zu sagen das Sky die Kunden in die "Illegalität" treibt. Sky sagt eben klar, du willst Sky schauen dann aber zu unseren Bedingungen. Wenn du das nicht akzeptieren möchtest zwingt dich auch niemand Kunde zu bleiben oder zu werden.

                      Es ist das gute Recht das Sky dies so sieht, aber auch das gute Recht des Kunden zu sagen "Nein". In dem Fall, so sehe ich das, verzichtet man einfach auf das Angebot und gut ist.

                      Es gibt auch Unterhaltung und Leben ohne Sky. Tut alles garnicht weh ;-)

                        • Re: Freischaltung von Sky Sender bei Kabelempfang
                          siggi56

                          Hallo

                           

                          Ich bin ja bereit Ihre Technik zu verwenden , aber wieso Schalten die dann das Sky Welt Paket Sender nicht frei , wie Kabel Classic 1 und Kinowelt obwohl diese bei mir gehen . Das HD+ nicht über Kabel geht oder nicht freigeschaltet werden darf verstehe Ich , da bestimmen diese Betreiber. von HD+ was geht und was nicht geht.  Außerdem Interessiert mich HD+ kaum wenn meine HD+ Karte abgelaufen ist werde Ich diese nicht verlängern . Mir geht es im Prinzip nur um die Sender wie Kabel1 Classic , Kinowelt und TNT die da laufen .

                           

                          MFG 

                    • Re: Freischaltung von Sky Sender bei Kabelempfang

                      Laut Aussage von Sky hat man bei den ehemaligen Sky Welt Extra Sendern lediglich für Satempfang die Lizenz. Deswegen werden in Kabelnetzen im Regelfall diese Sender von der Sky Plattform auch nicht eingespeist. Da gibt es zwar auch TNT oder Romance TV oder Kinowelt, diese kommen dann allerdings im Kabelnetz normalerweise vom Kabelkiosk.

                        • Re: Freischaltung von Sky Sender bei Kabelempfang
                          siggi56

                          Hallo

                           

                          Ich bin aber bei einen Örtlichen Betreiber einer Satanlage der das Signal in einer Kopfstadion einspeist und diese dann in Kabelsignal umwandelt , an dieser Anlage hängen ungefähr 300 Mann . Wie gesagt Ich darf keine Sat Anlage an dem Haus anbringen weil dies unter Denkmalschutz steht .

                          Sollte die Telekom irgendwann mal ihr Netz bei uns ausbauen  so das wir DSL 1600 oder höher bekommen so das Ich alle HD Programme von T-Home bekomme dann bin Ich sicherlich weg von dem jetzigen Anbieter , aber Ich glaube nicht an den Weihnachtsmann , auch wenn jetzt in Sachsen/ Anhl. das Netz in den nächsten Jahren ausgebaut werden soll , die Politiker haben schon viel versprochen wenn der Tag lang ist . 

                          MFG

                            • Re: Freischaltung von Sky Sender bei Kabelempfang

                              Letztlich hast du 2 Möglichkeiten. Sofern es dazu kommt das deine Karte ausschließlich nur noch im Sky Receiver oder einem Sky CI+ Modul läuft zu akzeptieren das dein monatlicher Betrag gleich bleibt du aber als Kabelkunde nicht mehr alle Sender die jetzt freigeschaltet sind sehen kannst zumindest bis Ende der Laufzeit wenn du von Sat auf Kabel wechselst, ehemals Sky Welt extra und HD+.

                              Wenn das für dich nicht in Ordnung ist musst du dann den Vertrag eben zum Ende der Laufzeit kündigen und dann hast du dieses Problem nicht mehr.

                              Die Entscheidung liegt letztlich bei dir.

                          • Re: Freischaltung von Sky Sender bei Kabelempfang
                            avfreak

                            Mal eine Klärungsfrage: du speist die Sat-Signale im Haus privat in ein eigenes "Kabelnetz" ein oder hast du einen Vertrag mit einem privaten Kabelanbieter? Bei ersterem hast du die HD+ Sender dabei, bei zweiterem ein weiteres Vertragsverhältnis mit einem privaten Kabelanbieter. Da ist Sky mit HD+ dann außen vor, das musst du mit dem klären.

                             

                            Was die Sky-Hardware betrifft, so ist das Bild der Receiver auch für anspruchsvolle Heimkino-Fans gut, die Bedienung, OSD, etc gehen so, kann man mit leben. Ich glaube nicht, dass Sky da vor einem eventuellen 4k-Start irgendwas Neues bringt. Wobei 4k ein Thema ist, welches bei anderen Streaming-Angeboten schon mehr eine Rolle spielt als bei Sky mit ihrem linearen Programm, da müsste 4k ja erst auf die Satelliten und in die Kabelnetze.

                             

                            Du solltest aber unbedingt beachten, dass bei einer V14, die einmal in Sky-Hardware steckt, dies unabänderlich ist. Die kannst du dann nicht mehr in deiner DM benutzen.

                              • Re: Freischaltung von Sky Sender bei Kabelempfang
                                siggi56

                                Hallo

                                 

                                Ja Ich speise die Sat Signale in ein Privates Kabelnetz ein und habe kein Vertrag mit einen anderen Netzbetreiber . Ich habe vor 4 Tagen deswegen schon eine Anfrage bei der Geschäftsführung von Sky gemacht , aber bis jetzt noch keine Antwort bekommen . Vielleicht wissen die selber nicht was geht und was nicht geht .Als Notlösung müsste Ich dann eben das Modul nehmen und als Signal Sat eingeben , dann kann Ich alle Programme die Ich eingespeist habe empfangen , nur leider kann Ich dan nichts Aufnehmen und Anytime  geht auch nicht .

                                 

                                MFG 

                              • Re: Freischaltung von Sky Sender bei Kabelempfang

                                Da stellt er Sky aber echt vor Herausforderungen. Er ist Satkunde mit Kabelreceiver. Ich fürchte als Kabelkunde gibts nicht die Möglichkeit HD+ und Sky Welt extra Sender zu aktivieren.