9 Antworten Neueste Antwort am 27.02.2015 15:10 von karsten_sp RSS

    Müssen dort so viele Leute im Studio sein?

    Didi Duster

      Gestern sah meine Frau zufällig mit mir die Vorberichterstattung zur Übertragung der CL Leverkusen-Madrid. Nach ein paar Minuten fragte sie, ob dort so viele Leute im Studio sein müssten. Ich fragte sie, ob sie die Zuschauer meine oder aber die "Experten" und den Moderator.

      Sie meinte natürlich die Experten Runde incl. Moderator und den Typen, der dort noch vorm Bildschirm was erklären würde (Meijer). Das seien schon 5 Leute, die sicherlich nicht für lau dort sitzen würden, sondern alle ein paar Tausend Euro dafür bekämen!

      Ich meinte, dass sie da wohl Recht habe. Auf der anderen Seite müsse man die Zeit ab 19 Uhr ja irgendwie voll bekommen mit Beiträgen und Diskussionen.

      Wie seht ihr das? Sitzen bei Sky zuviele "Experten" rum, die sicherlich alle von unseren Gebühren gut bezahlt werden, oder ist das für Euch ok.?

      Muss so lange Vorberichterstattung sein oder schaltet Ihr erst kurz vor Spielbeginn ein? Ich persönlich schalte normalerweise erst so gegen 20:15

      nach der Tagesschau dazu.

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 9 Antworten