13 Antworten Neueste Antwort am 15.01.2015 08:53 von quetschung RSS

    Warum lügt SKY?

    heike

      Ich habe SKY frstlos gekündigt, hier nun eine Mails von mir an SKY

      Nummer 1

      Kündigung

       

      Diese Mail habe ich Ihnen am 14.12.2014 geschickt, jedoch bis heute keine Rückantwort bekommen.

      Wird hier auf Zeit gespielt?

      Sehr geehrte Damen und Herren

      Hiermit kündige ich Heike xxx mein Abo Fristlos zum 31.12.2014

      Grund der fristlosen Kündigung ist , dass ich meine Zeitschrift (gehört zum Abo) zum x-ten mal nicht erhalten habe.

       

      Da dieser Vertragsbruch auch schon bei Ihnen Telefonisch besprochen worden ist, und ich daraufhin dann 2 Monate lang eine Zeitschrift bekommen habe, und nun wieder nicht, habe ich im Moment kein Intresse an diesem Vertrag (ABO)

       

      Keine ANtwort, obwohl mehrfach geschrieben


      Und noch eine


       

      leider habe ich hier noch keine Rückantwort bekommen

       

      Hiermit lege ich  Heike xxx Wiederspruch gegen die neue AGB ein.

       

      Mit freundlichen Grüßen

      Heike xxx

      Gesendet: Mittwoch, 05. November 2014 um 11:15 Uhr
      Von: "Sky Service" <news@infoservice.sky.de>
      An: xxx
      Betreff: Sky AGB

       

      auf diese Mail habe ich dann tatsächlich eine Antwort bekommen

      Sehr geehrte Frau xxx,

      vielen Dank für Ihre E-Mail. Bitte entschuldigen Sie, dass sich die Antwort auf Ihr Anliegen verzögert hat.

      Wir haben Ihren Widerruf der neuen Allgemeinen Geschäftsbedingungen vermerkt. Somit gelten weiterhin die von Ihnen angenommenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen Ihres aktuellen Abonnements.

      Wir wünschen Ihnen noch eine angenehme Woche.

       

      Mit freundlichen Grüßen

       

      Ihr Sky Team

      und diese mail habe ich bisher auf meine Kündigung bekommen 


      Vielen Dank fuer Ihre E-Mail.

       

      Wir werden uns schnellstmoeglich um Ihr Anliegen kuemmern. In der Regel

      werden E-Mails innerhalb von wenigen Tagen beantwortet. Je nach Art und

      Umfang des Anliegens kann es in Ausnahmefaellen etwas laenger dauern.

      Sollte das der Fall sein, bitten wir Sie um etwas Geduld.

       

      Also alles in allem spielt SKY hier mit Ihren Kunden, oder anders gesagt, SKY verarscht uns alle bis zum geht nicht mehr !!!


      Hat jemand Ideen was ich da noch machen kann??@

       

       

       

       

      Nachricht geändert durch Daniela H. MOD-EDIT: Persönliche Daten mit xxx versehen.

        • Re: Warum lügt SKY?

          Was soll man sagen "bedauerlicher Einzelfall".

          Nein sky hat seit geraumer Zeit stress und die Technik zickt an allen Ecken und Enden.

           

          Ergo viel zu tun für die CCA und Mitarbeiter, deshalb dauert alles sehr lange.

            • Re: Warum lügt SKY?
              heike

              Aber warum bekomme ich auf Anfragen die ich später gestellt habe eine Antwort, und wenn es um eine Kündigung geht keine Antwort ?? O~O

               

              Irgendwie schon sehr komisch , denn ich bedenke doch dass antworten der reihe nach abgearbeitet werden O_O

                • Re: Warum lügt SKY?
                  jonnycash

                  Das sind eben verschiedene Abteilungen, die das bearbeiten. Ein Widerspruch gegen die AGB bedarf auch keiner weiteren Prüfung, der ist erstmal so wirksam. Und wird schnell bestätigt.

                   

                  Deine Kündigung wegen der fehlenden TVD wird ohnehin nicht anerkannt (zu Recht meiner Meinung). Das die Antwort allerdings so lange dauert, ist natürlich ein Witz.

                   

                  Aber um auf den Thementitel zurückzukommen, wo hat Sky jetzt gelogen ?

                    • Re: Warum lügt SKY?
                      heike

                      Das sie abgelehnt wird, ist mir schon klar, obwohl meiner Meinung nach zu Unrecht

                      Habe aber das Glück, dass mein Vermieter ein Rechtsanwalt ist, und den werde ich auf die irgendwann eintreffende Antwort ansprechen, geht natürlich auch ohne Antwort von SKY^^

                       

                      Ich bin der Meinung, dass wenn ich sage ^^  ich Zahle mal 2 Euro weniger ^^  SKY auch gleich den Anwalt einschalten wird, und hier ist die Frage^^ wo ist hier der Unterschied^^??

                    • Re: Warum lügt SKY?

                      heike schrieb:

                      Irgendwie schon sehr komisch , denn ich bedenke doch dass antworten der reihe nach abgearbeitet werden O_O

                      hmm..das weiß keiner so recht. Ich denke das wird nach Aufwand mehr oder weniger schnell bearbeitet.

                      Zur Zeit funktioniert das Kontaktformular, Onlinekündigung und Autoresponse von Emails nicht (richtig) - also an deiner Stelle würde mindestens ein Einwurfeinschreiben per Post schicken. Dort kannst du sichergehen, dass es beantwortet wird.

                       

                      Oftmals ist der altmodische Weg doch der beste

                  • Re: Warum lügt SKY?
                    gerhardme

                    Hallo Heike....ich denke auch das Du so nicht aus dem Vertrag herauskommst. Nur ein Rat....ich würde an Deiner Stelle Deinen Nachnamen und Mailadresse aus Deinem Post hier rausnehmen....es sei denn Du möchtest in Zukunft mit Spammails  überhäuft werden.

                    • Re: Warum lügt SKY?
                      Daniela H.

                      Guten Morgen heike,

                       

                      es tut mir leid, dass Du die Programmzeitschrift TV DIGITAL nicht erhalten hast und deswegen eine Beendigung Deines Abonnements wünschst.

                       

                      Einer außerordentlichen Kündigung kann ich nicht zustimmen, da die Zeitschrift kein fester Bestandteil des Vertrags darstellt und lediglich als kostenloser Zusatz angeboten wird.

                       

                      Gern verschaffe ich mir einen Überblick, ob die Bearbeitung Deines Anliegens bereits erfolgt ist und versuche eine Lösung zu finden, wie Du die Programmzeitschrift zukünftig wieder erhalten kannst.

                       

                      Bitte lasse mir zur Klärung eine Privatnachricht zukommen.

                       

                      Viele Grüße, Daniela

                      • Re: Warum lügt SKY?
                        heike

                        Guten Morgen

                         

                        Auf die Frage warum Lügt SKY

                        ist von mir falsch formuliert

                        eher sollte die Frage lauten

                        warum Ignoriert SKY seine Kunden?

                        Wenn ich so durch andere Foren schaue, dann bin ich wohl kein Einzelfall, und dass ist demnach auch nicht erst seit ein oder zwei Monaten so ! O~O

                        daher kann auch gefragt werden, warum Lügt SKY seine Kunden an, warum geht SKY so mit seinem Kunden um?

                        und warum muss ein Zusatz nicht engehalten werden?, dieser zusatz ist ein Bestandteil des Vertrags.

                        In der heutigen Zeit hat so gut wie jeder Arbeitsvertrag zusätze, die ich ja laut deiner Aussage nicht einhalten muss O_O

                        nur habe ich dann ein Problem, mein Ag wird mir Kündigen bei nicht einhaltung O~O

                          • Re: Warum lügt SKY?

                            Bei einem Voll Abo ist die Zeitschrift Bestandteil des Vertrages.

                            • Re: Warum lügt SKY?
                              quetschung

                              Natürlich lügt Sky, schon die Aussage,das die Zeitschrift kostenlos sei, ist eine Lüge ,die hier genutzt wird ,um die Vertragliche Relevanz herunterzuspielen ,um den Kunden an den Vertrag zu binden.Sky könnte alle seine Leistungen so bezeichnen ,nur um Kunden an einer rechtmässigen Kündigung wegen Nichterfüllung zu hindern. Egal was ein teil des Vertrages kostet,es bleibt immer ein Bestandteil, die Gewichtung liegt aber nicht nur bei einem Vertragspartner