10 Antworten Neueste Antwort am 18.12.2014 17:51 von herbert RSS

    Woran lag es denn jetzt bei SkyGo?

    formeleins

      Da der gute Rene ja die  Threads Störung Go 16. und 17.12 zugemacht hat ( Warum?) bitte ich um Antworten, woran es denn jetzt lag?

      Performanceprobleme können es ja nicht gewesen sein, da die 20 Rechner bei euch ja sauber liefen (Ironie?).

       

      Also was sagt die Technik und warum werden nicht mal Messprotokolle gezeigt, die eure Aussage auch bestätigen konnen.

       

      Rene, bitte übernehmen Sie.

        • Re: Woran lag es denn jetzt bei SkyGo?
          httttp

          würde ich auch gerne wissen... Komischer Zufall, dass die Server immer dann ausfallen, wenn es eine hohe Zahl an Zugriffen gibt, das aber nichts mit der Performance zu tun hat.

            • Re: Woran lag es denn jetzt bei SkyGo?
              jonnycash

              Sky würde das auch gerne wissen....

               

              Aber Kinder, ihr seid nicht ernsthaft so naiv zu meinen, das Sky hier "extern" irgendwelche technischen Protokolle oder andere interne Daten veröffentlicht um Hilfe zu suchen oder sich zu rechtfertigen ? Ich bitte euch.

              Da fliessen intern genug Blut, Schweiss und Tränen um dieses Problem in den Griff zu bekommen. Ich möcht als verantwortlicher Sky-Mitarbeiter nicht Brian Sullivan auf dem Flur begegnen nach dessen in den Mund gelegten Termin-Marketing-Flopps mit Android, Sky-on-Demand usw.

              Und deshalb auch die komplette Nachrichtensperre und Info-Verweigerung seitens Sky.

                • Re: Woran lag es denn jetzt bei SkyGo?
                  formeleins

                  Sicherlich bin ich nicht naiv zu glauben, dass hier Protokolle öffentlich eingestellt werden, aber vielleicht können die Mods mal hier neue Textbausteine einstellen, da die alten doch vollkommen verbrannt sind.

                  Es kann aber nicht angehen, dass immer die bösen User schuld sind (Silverlight, Hardware, I-Net Anbindung).

                  Es ärgert nur, dass die Auflösung jenseits von Gut und Böse ist oder hoppelt.

                  Der Systemcheck super Werte anzeigt, aber Go nicht fähig ist diese Werte zu liefern.

                  Merkwürdigerweise treten diese Schwierigkeiten meistens bei Liveereignissen auf.

                  Böse Zungen könnte jetzt behaupten, dass absichtlich an diesen Einstellungen bis zum Augenkrebs geschraubt wird, da die Zweitkarte vertickt werden soll oder der böse Kunde doch nicht seine Daten für lau an die Verwandschaft weitergeben soll.

                  Es wäre ja schon ausreichend wenn einer eingestehen würde, dass es doch nicht am Kunden liegt.

                  Vielleicht sollte Sky mal im Moment die Werbung für Go einstellen, wobei die Eigenwerbung in den Übertragung doch totaler Schwachsinn ist.

                    • Re: Woran lag es denn jetzt bei SkyGo?
                      berliner

                      Es ist in der Tat kurios, dass Sky ausgerechnet in der Zeit, wo ihnen das Live-Streaming wegen Überlastung um die Ohren fliegt, weitere Zehntausende neue User über Android hinzuholt. Nachdem man diejenigen 4 Jahre hingehalten hat. wäre das doch noch weitere 6 Monate gegangen. Aber nein, man musste ja Cheffe auf einen Zettel schreiben, er solle beim Selbstbeweihräucherungsevent im November mal groß ansagen, dass die Android App in 2 Wochen kommt und nun musste man sie bringen, um Cheffe nicht zu blamieren. Wer weiß wer ihm das aufgeschrieben hat..vielleicht einer aus seiner Presseabteilung, ohne Ahnung was wirklich bei SkyGo derzeit los ist. Und denen in der Sky Technik ist beim Anschauen des Events das Abendessen aus dem Mund gespritzt, als sie ihren Chef das haben ankündigen hören. "Holy Shit..hast du das eben auch gehört...Android App sollen wir in 2 Wochen raushauen". Intern hat man vielleicht mit März/April 2015 geplant und nun plötzlich soll alles im November 14 laufen.

                • Re: Woran lag es denn jetzt bei SkyGo?
                  siamoo

                  weiß wer ob es mittels apk auch schon das Update zu herunterladen ist von sky go ? es zeigt mir nämlich an das es ein Update gibt ...
                  LG

                  • Re: Woran lag es denn jetzt bei SkyGo?
                    herbert

                    Sch...e.Jetzt hätte es mich schon wieder fast vom Hocker gehauen. Running Gag,80t.