2 Antworten Neueste Antwort am 16.12.2014 11:22 von Jano T. RSS

    Gebe jetzt auch mal meinen "Senf" dazu!!!

    dreampc

      Bin jetzt schon seit einigen Jahren Kunde von Sky (damals DF1 bzw. Premiere) und muss ehrlich sagen, im großen und ganzen bin ich mehr oder weniger zufrieden.

      Verstehe hier die Kunden wo einige Geräte nach einem Update nicht mehr richtig bzw. gar nicht mehr funktionieren aber sämtliche Geräte zu testen was auf dem Markt verfügbar sind ist doch etwas übertrieben und wird sicher keine Firma machen (siehe Apple,Samsung und Co.), es werden einfach die gängigsten Geräte getestet aber (wie man sieht) auch das kann mal schief laufen.

      Ein Update wird sicher kommen und alles ist wieder gut

       

      Viel wird hier über den "innovativen" Receiver geschrieben und teilweise kann ich es verstehen aber im Prinzip kommt 90% der Kunden damit aus und will bzw. benötigt auch nicht mehr.

      Pairing ist ein gängiges Mittel mittlerweile fast Weltweit. Warum kann ich als Laie nicht nachvollziehen auch wenn behauptet wird zum Schutz etc., es wird immer welche geben die es sich zur "Lebensaufgabe" machen Sicherheiten zu umgehen.

      Bin mir aber sicher wenn z.B. die Dreambox an die Kunden verteilt werden würde, wäre die Raunzerei genauso groß. Es ist nämlich (fast) egal welche Box, es kommt auf die Software drauf an. Das hier von Sky mal wirklich überlegt werden sollte einen vernünftigen Receiver und gute Software dazu auf den Markt zu bringen steht außer Frage. Die jetzigen Receiver sind schon am Ende und ich kann nicht 200% von der Box verlangen wenn max. 90% möglich sind.

      Finde es allerdings etwas "unverschämt" und null Kundenfreundlich das für Festplatten etc. extreme Gebühren eingehoben werden die in keiner Relation liegen und das Gerät nicht einmal in Eigentum über geht. Konnte aber in Erfahrung bringen das diesbezüglich der Österreichische VKI schon drann ist.

       

      Das Prog. von Sky ist meiner Meinung nach nicht schlecht und eine Alternative (zumindestens legal) gibt es nicht und das wissen die von Sky.

      Sie sitzen also am längeren "Ast" auch wenn hier und da mal einen Kündigt.

      Ich finde bei Sky hat sich in den letzten 3 Jahren sehr viel geändert und natürlich ist nicht jeder mit allem einverstanden aber leider muss man zugeben das die Masse zählt und nicht der einzelne den Sky will Kohle machen was auch vernüftig wäre

       

      Was aber durchaus bei Sky verwirklicht werden könnte sind diverse Umfragen, online oder via Receiver was sich die Kunden wünschen bzw. brauchen.

      Auch die Mitarbeiter im Call Center sollten mal diverse Schulungen machen den die haben Null Ahnung und gehen nur nach Schema F vor bzw. lesen es vom PC ab.

      Die angeblichen Techniker (zu denen man gerne verbunden wird) sind Hobby Bastler und da kann meine Tochter wahrscheinlich mehr.

      Also auch hier mal ordentlich "Aufräumen" und vernünftiges Personal einstellen.

       

      Sicher sind das alles Wünsche die wahrscheinlich nicht in Erfüllung gehen aber wenn man es realistisch sieht ist nur ein zufriedener Kunde ein guter Kunde.

       

      Also Arbeit hat Sky genug und wenn ich Intern ein gutes Team habe dann ist auch die Mehrheit der Kunden zufrieden.

       

      Dieses Forum hier kommt mir mehr oder weniger so vor wie die Hotline, Anliegen werden einfach totgeschwiegen bzw. mit Nichtwissen beantwortet.

      Standart Aussage ist ja "Sie werden Informiert wenn wir genaueres wissen" lol

      Wenn Sky es nicht weiß wer dann???

       

      Übrigens, versuche seit 5 Tagen via Hotline jemanden zu erreichen da meine Fernbedienung nicht mehr geht und ich zur Zeit die Universale verwenden muss aber nach jeweils rund 30 Minuten in der Warteschleife pfeif ich drauf.

       

      In diesem Sinne, Sky ist sicher innovativ und hat potenzial, die Receiver: naja schau ma mal

      Service gehört gewaltig verbessert und ausgebaut auch wenn ich es damit trotzdem nicht jedem recht machen kann.

       

      LG

       

      Alexander

        • Re: Gebe jetzt auch mal meinen "Senf" dazu!!!
          jonnycash

          Ich teile die Auffassung in vielen (nicht allen) Punkten, möchte aber ausdrücklich die differenzierte und faire Betrachtung loben.

          • Re: Gebe jetzt auch mal meinen "Senf" dazu!!!
            Jano T.

            Hallo dreampc,

             

            auch ich möchte die Chance nutzen und mich bei Dir für die offenen Worte bedanken.

             

            Aus Deinem langen Post konnte ich entnehmen, dass Deine Fernbedienung nicht mehr funktioniert und der Versuch den telefonischen Kundenservice zu kontaktieren erfolglos war. Gerne möchte ich mich der Sache annehmen und Dir in dieser Angelegenheit helfen.


            Wenn es in Ordnung für Dich ist, kannst Du mich anschreiben, damit wir auf schnellsten Wege eine neue Fernbedienung für Dich versenden können.

             

            Viele Grüße,

            Jano