27 Antworten Neueste Antwort am 20.01.2016 12:19 von saschaf RSS

    V13 Karte in anderem Receiver

    dinotow

      Hallo Leute,

       

      mein Nachbar auf dem Campingplatz hat seither seine Skykarte (keine Ahnung welcher Typ) übers Wochenende in einem Sky zertifizierten Phillips Receiver betrieben. Da wir nun dieses Jahr unsere Stromversorgung über Solar soweit fertig haben, wollte ich mir nun den selben Receiver kaufen um damit im Wohnwagen auch Sky schauen zu können. Als ich nun heute den genauen Receiver Typ wissen wollte, sagte mir mein Nachbar, er hätte momentan Probleme und der Receiver bringt Fehlermeldung 302.

       

      Ich will mir jetzt natürlich keinen Sky zertifizierten Receiver von Phillips kaufen, wenn ich dann die V13 Karte darin nicht benutzen kann. Mein Nachbar meinte er hätte an der Sattelitenschüssel sowie an der Verkabelung nichts verändert und wüsste nicht wo der Fehler herkommt. Hat Sky hier etwas verändert bei den V13 Karten ? Das mit dem Pairing ist mir bekannt, dachte dies betrifft nur die V14 Karten.

       

      Wenn ich jedes zweite Wochenende auf den Campingplatz fahre, hab ich echt keinen Bock jedes mal den Receiver ab zu stöpseln und mit zu nehmen. Wenn ich auf dem Campingplatz bin, kann ja zuhause keiner ohne Karte Sky schauen. Ich nutze mein Abo ja dann nur wo anders, und dies sollte doch Möglich sein.

       

      Grüße,

        • Re: V13 Karte in anderem Receiver
          jonnycash

          Pairing betrifft auch V13 Karten. Und Sky will auch gar nicht, das Du die  Karte woanders betreibst als zuhause. (Ist auch gar nicht zulässig laut AGB)

          Alternative wäre nur das Sky CI+ Modul.......mit allen Einschränkungen.

          • Re: V13 Karte in anderem Receiver
            overwatch

            302 deutet in bei den Sky Receiver normal auf Empfangsprobleme hin.

            Es gibt seit pairing beginn keine Sky zertifizierten Receiver mehr (es gibt sie schon - Sky erkennt sich nicht an) und man kann ebenfalls die V13 pairen, was auch gemacht wird.

             

            Nun zu deinem Wohnwagenproblem - laut AGB darfst du dein Abo nur in deinen Wohnräumen nutzen. Würde mich also nicht wundern wenn du hier keine Antwort bekommst.

              • Re: V13 Karte in anderem Receiver
                dinotow

                Ist mein Wohnwagen denn nicht auch mein Wohnraum? Was wäre wenn ich einen Zweitwohnsitz oder ein Ferienhaus hätte? Solange Ich das Abo nutze und meine Gebühren bezahle kann es Sky egal sein wo dies ist.

                 

                Wäre für mich wichtig was ein Mod. dazu sagt. Für mich wäre dies kein Kartensharing oder sonstige unerlaubte Nutzung.

                  • Re: V13 Karte in anderem Receiver
                    overwatch

                    dinotow schrieb:

                     

                    Ist mein Wohnwagen denn nicht auch mein Wohnraum? Was wäre wenn ich einen Zweitwohnsitz oder ein Ferienhaus hätte? Solange Ich das Abo nutze und meine Gebühren bezahle kann es Sky egal sein wo dies ist.

                     

                    Ist jedoch leider so - aber warte mal ob sich ein Mod bei dir meldet.

                    • Re: V13 Karte in anderem Receiver
                      jonnycash

                      dinotow schrieb:

                       

                      Ist mein Wohnwagen denn nicht auch mein Wohnraum? Was wäre wenn ich einen Zweitwohnsitz oder ein Ferienhaus hätte? Solange Ich das Abo nutze und meine Gebühren bezahle kann es Sky egal sein wo dies ist.

                       

                      Wäre für mich wichtig was ein Mod. dazu sagt. Für mich wäre dies kein Kartensharing oder sonstige unerlaubte Nutzung.

                       

                      Sky ist es aber nicht egal, wo du dein Abo nutzt. Einfach mal AGB lesen, Punkt 1.4.1

                      http://download.sky.de/web/redaktion/download/AGB_Deutschland.pdf

                        • Re: V13 Karte in anderem Receiver
                          cogan

                          AGB sind Wunschkonzert

                          wenn Sky das nicht passt das jemand seine Karte am Wochenende zum Wohnwagen/Wochenendhaus mitnimmt können sie ja den Vertrag kündigen.

                          Wieviel Fälle solcher Kündigungen sind Dir bekannt ?

                          • Re: V13 Karte in anderem Receiver
                            dinotow

                            jonnycash

                             

                            also ich empfinde meinen Wohnwagen durchaus als meinen Haushalt, halt auf Räder. Ich hatte keinesfalls vor hier ABG´s oder ähnliches zu umgehen oder sonst wie zu betrügen. Wenn ich also auch z.B. im Urlaub Sky sehen möchte und dies nicht darf, weil ich mich in der Zeit nicht unter meiner Postadresse aufhalte, bin ich absolut beim falschen Verein.

                              • Re: V13 Karte in anderem Receiver
                                herbst

                                dinotow schrieb:

                                also ich empfinde meinen Wohnwagen durchaus als meinen Haushalt, halt auf Räder.

                                Wenn ich also auch z.B. im Urlaub Sky sehen möchte und dies nicht darf, weil ich mich in der Zeit nicht unter meiner Postadresse aufhalte, bin ich absolut beim falschen Verein.

                                Das geht doch sowieso nur bei Satelitenanschluss. Kein Kabelkunde hat im Wohnwagen einen Kabelanschluss, oder wie??

                                • Re: V13 Karte in anderem Receiver

                                  Beim falschen Verein......das wird der ein oder andere sicherlich in Zukunft auch noch feststellen.

                                  • Re: V13 Karte in anderem Receiver
                                    jonnycash

                                    dinotow schrieb:

                                     

                                    jonnycash

                                     

                                    also ich empfinde meinen Wohnwagen durchaus als meinen Haushalt, halt auf Räder. Ich hatte keinesfalls vor hier ABG´s oder ähnliches zu umgehen oder sonst wie zu betrügen. Wenn ich also auch z.B. im Urlaub Sky sehen möchte und dies nicht darf, weil ich mich in der Zeit nicht unter meiner Postadresse aufhalte, bin ich absolut beim falschen Verein.

                                     

                                    Wie gesagt, wir sprechen nur über Papier. Die Praxis sieht anders aus, das weiß auch Sky. Und wo kein Kläger, da kein Richter, Du schädigst Sky ja auch nicht.

                                    Aber de jure verstößt Du gegen den Vertrag bzw. gegen die AGB.

                            • Re: V13 Karte in anderem Receiver
                              satfreund

                              Der Philips Receiver von deinem Bekannten ist seit November nicht mehr für SKY benutzbar , da das Gerät nicht

                              DVB-S2 tauglich ist !

                              Siehe auch hier :https://community.sky.de/message/36974#36974

                              • Re: V13 Karte in anderem Receiver
                                saschaf

                                Es ist ja nicht so, dass es für den Bedarf gar keine Lösung gibt - ich mein damit ausdrücklich von sky unterstützte Lösungen.

                                 

                                - Da wäre die Zweitkarte gegen extra-Kosten. Theoretisch ließe sich per VPN sogar die Bedingung für die 9,90€ Karte erfüllen - da bin ich mir aber nicht wirklich sicher. Ansonsten wirds halt teuerer.

                                - Du könntest auch generell auf sky-CI-Modul umsteigen. Das kannst Du mitnehemen, wohin Du möchtest - und wir müssen hier nicht ernsthaft darüber diskutieren, ob ein Wohnwagen (vermutlich mit festem Stellplatz) als (Zweit-) Wohnsitz gilt. Für irgendwelche AGBs reicht das allemal.  Das CI-Modul ist natürlich mit Einschränkungen gegnüber dem Receiver verbunden.

                                - SkyGo: mit nem ordentlichen Monitor an einem PC ist das doch wie Kino.... Und wahrschienlich nicht teuer als ein Receiver :-) Voraussetzung: beste Internetanbindung (LTE ?) in Deinem Wohnwagen

                                  • Re: V13 Karte in anderem Receiver
                                    dinotow

                                    Der Wohni steht in einem Naturschutzgebiet mit sehr schlechtem Handy Empfang. Also eine Zweitkarte für 25€ für jedes zweite Wochenende zwei Tage ist mir zu teuer. Ein CI+ Modul bedeutet, ich muss ja zwei Receiver neu kaufen und SoD geht nicht mehr. Auch habe ich ja für die Festplatte und W-Lan Modul bezahlt. Für mich wäre die Lösung welche bis November ja ging eine einfache günstige Lösung gewesen. Ich weis nicht, welcher Zweck mit dem Pairing verfolgt wird. Mir eigentlich auch Egal, bestärkt mich nur mehr meine Kündigung aufrecht zu erhalten.

                                      • Re: V13 Karte in anderem Receiver
                                        saschaf

                                        OK - da sieht es wirklich schlecht aus und ich kann Deine Argumentation sehr gut nachvollziehen.

                                        Vermutlich erweist sich sky hier leider einen "Bärendienst". Ich vermute mal, dass die Variante, am Wochenende im Garten oder eben Wohnwagen per SAT sky (Bundesliga!!) zu sehen,, rel. stark verbreitet ist. Vermutlich werden tatsächlich viele dann den Receiver ständig umher schleppen - aber Komfort geht anders.

                                        Vor allem: inhaltlich ist ja tatsächlich überhaupt nichts dagegen anzuwenden: da sky sehen, wo man sich eben auch gerade befindet.

                                         

                                        Das Pairing ist ja im Prinzip "nur" dazu da, um den Rechte-Anbietern nachzuweisen, dass eine unlizensierte Nutzung (vor allem Weitergabe) der Inhalte unterbunden wird. Dass damit gleich wieder etablierte Lösungen auch unterbunden werden, ist natürlich äußerst fragwürdig und überhaupt nicht kundenorientiert.

                                        Es führt am Ende dazu, dass findige Kunden dann doch genau das tun, was Sky nicht möchte.

                                        Ich kenne keine Details dazu, wie pairing genau funktioniert. Aber in dem konkreten Fall würde mich mal interessiern, ob es nicht auch technisch machbar wäre, zwar die Karte mit dem sky-Receiver "gepairt" zu haben, trotzdem den Einsatz in einem 2ten sky-Receiver oder CI-Modul zuzulassen. Soz. "Doppelpairing".

                                        Vermutlich werden Daten der smartcard mit Daten des Receivers oder Moduls verknüpft...wenn man das soweit generisch hält oder eben mehr als einen Datensatz verknüpfen könnte - dann sollte auch das gehen... Der Kunde hat ja trotzdem nur EINE Karte...nur darum gehts ja.

                                        Naja - sky müsste das im Sinne des eigenen Kunden wollen.