2 Antworten Neueste Antwort am 18.10.2014 23:48 von dvb-t RSS

    Kündigen ,Bitte nur mit eindeutiger Begründung !

    rene

      Viele sehen sich ja derzeit genötigt ,sich von Sky zu trennen,.Damit es den Entscheidungsträger von Sky leichter fällt, den Verantwortlichen zu finden ,ist es unabdingbar ,das Ihr Eure Entscheidung eindeutig Begründet. Das ist am sinnvollsten ,wenn die Kündigung mit Begründung direkt dahin geht ,wo sie Verursacht wurde ,zur Geschäftsführung , natürlich mit Einschreiben ,ist teurer ,aber nachweisbar.

      In diesem Sinne ,schönen Fernsehabend noch ,oder habt Ihr Sinnvolles vor ?