13 Antworten Neueste Antwort am 19.05.2016 10:11 von herbst RSS

    Eure Top und Flops bei den Drittkanälen?


      Ich dachte mir, es wäre doch interessant mal die User zu fragen, welche Drittkanäle bei Sky euch gut gefallen und welche ihr für Platzverschwendung haltet. Es geht hier um Drittanbieter.

       

      Meine Top 10

       

      1. Jukebox (Obwohl in SD, super Musiksender)

      2. NatGeo Wild

      3. TNT-Serie HD

      4. Fox

      5. RTL Crime

      6. Passion

      7. Kinowelt

      8. Spiegel Geschichte HD

      9. MGM

      10. National Geographic

       

      Flop 10

      1. 13th Street( Ein Königreich für mehr Content)

      2. History (Welche Geschichtsdokus?)

      3. Discovery Channel

      4. Beathe Uhse-TV(So sinnlos wie ein Kropf)

      5. Goldstar TV

      6. E-Entertainment

      7. Romance

      8. A & E

      9. Syfy( Trashfilme und ewig die selben Serien)

      10. Disney Cinemagic (Nur 12 Stunden, und dann immer dieselben Filme.)

        • Re: Eure Top und Flops bei den Drittkanälen?

          Bei mir sind Platzverschwendung:

           

          Jukebox

          Nat Geo Wild

          TNT Serie

          Fox

          RTL Crime

          Passion

          Beate Uhse

          Goldstar

          E! Entertainment

          Romance

          A&E

          SYFY

          Disney Cinemagic

          Heimatkanal

          13th Street

            • Re: Eure Top und Flops bei den Drittkanälen?
              warcurse

              Ich finde das 13th street mächtig abgebaut hat. Läuft ständig csi Law & order usw. Ist ja schließlich ein suspense Sender. Eine spannende Vielfalt an Programminhalten wäre schön.Goldstar ist ja eher etwas für unsere betagteren Kunden (auch Heimatkanal).

               

              Haben aber beide ihre Berechtigung. Jukebox finde ich auch total überflüssig. Einen Sender mit Metal/Rock content fände ich super!

              Die Doku Sender finde ich gut, könnten noch mehr aufschalten (Planet, Spiegel Wissen).

            • Re: Eure Top und Flops bei den Drittkanälen?
              annonymos

              Das ganze Zwangsweltpaket kann weg.

              • Re: Eure Top und Flops bei den Drittkanälen?
                satfan

                Auch wenn ich nicht auf 10 komme, hier sind die Drittsender die ich am häufigsten gucke:

                 

                1. SciFi, ähm SyFy HD (hier eher die "Meilensteine" in HD remasterd)

                2. Universal HD (hauptsächlich die etwa 3 Filme am Wochenende; bei Baits Motel habe ich auch schon mal rein geschaut)

                4. History HD (Geheimnisse des Universums, Ancient Alliens, Big Histroy - Das Große Ganze)

                5. Spiegel Geschichte HD (die Kriegs-Dokus zwar nicht, aber der Rest ist ganz ok)

                6. Discovery HD

                6. Fox HD

                7. Eurosport HD

                und sonst...

                auf NatGeo HD gibt es hin und wieder mal eine gute Doku; auf

                NatGeoWild HD waren die "Great Migrations" ein hochkarätiges Highlight;

                kabel eins classics hat zwar gute Filme aber unterirdische Bildqualität

                auf MGM HD sieht man (vieleicht alle paar Monate) mal einen guten Film der neu in HD abgetastet wurde.

                 

                Die restlichen Sender aus dem Sky Welt Paket kenne ich nur vom Namen her, bzw. zappe ich vieleicht "alle Jahre wieder" mal vorbei...

                • Re: Eure Top und Flops bei den Drittkanälen?
                  snowking

                  Eigentlich schöner thread von "Ehemaliges Mitglied", was sind eure Tops und Flops aus dem Sky-Senderpaket anno 2016???

                   

                  Mein Lieblingssender:

                  Cinema HD

                  Eurosport 1+2HD

                  BL HD

                  Sport HD

                  alle anderen Filmsender

                  Atlantik HD

                  Discovery HD

                  Nat Geo und Geo Wild HD

                  Seriensenden (Favoriten und Flopps wechseln)

                   

                  Entbehrlich ist schwierig:

                  Weil z.B. Heimatkanal - sicherlich seine Anhänger bei der älteren Klientel und damit auch seine Berechtigung hat.

                  Im Prinzip die +1 oder +24 Sender - obwohl ich mich (als nicht aufnehmer) vielleicht zwei/drei mal im Jahr bei

                  Interessenkonflikt freue wenn ich den alternativen Film schauen kann und die Cinema Premiere einfach am nächsten Abend...

                  Beate Uhse kann weg,

                  Sky-Musiksender,

                  für mich auch die RTL. SAT1, Pro7 Ableger

                  meist auch die Sky Krimi+Co Sender

                  die meisten der Kinder und Zeichentrick-Sender

                  der Motorkanal im prinzip interessant aber wenn "neue" Fahrzeugmodelle vorgestellt werde, und man

                  dann feststellen muß, daß es sich um eine Modell der Jahrtausendwende handelt, fühlt sich das schon doof an.....

                   

                  Wie ist eure Meinung!

                    • Re: Eure Top und Flops bei den Drittkanälen?
                      herbst

                      snowking schrieb:

                       

                      Beate Uhse kann weg,

                       

                      Wenn der dich sehr nervt, kannst du dir den aus deinem Abo entfernen lassen.

                      • Re: Eure Top und Flops bei den Drittkanälen?

                        snowking schrieb:

                         

                        Eigentlich schöner thread von "Ehemaliges Mitglied"

                        Schließ ich mich gerne an

                         

                        Meine Tops sind

                        Sky on Demand und Archiv

                        Bei SoD sorgt Sky für Inhalte, das Archiv fülle ich, bin bei 93%, da wird's nie langweilig

                        Die linearen Sender nutze ich kaum, eigentlich fast nur bei Live-Events wie Bundesliga usw 

                         

                        Flops habe ich eigentlich keine, na gut, der E! kann meinetwegen weg, aber da sind sicher einige Abonnenten dagegen

                        Zu Beate Uhse kann ich nur so viel sagen, dass der Sender mit meiner Karte nicht freigeschaltet werden kann, weil irgendein Segment fehlt oder defekt ist oder ach fragt mich was leichteres scheint aber nicht schade drum zu sein, nur darf sich das besagte Kartenproblem nicht auf andere Sender ausbreiten, die ich haben will, dann werde ich iedzsch

                         

                        Danke Schneekönig, dass du diesen Thread wieder ausgebuddelt hast

                        • Re: Eure Top und Flops bei den Drittkanälen?
                          icho

                          Erst einmal danke an den Schneekönig Lese hier seit Anfang 2015 mit, aber dieser Faden ist mir tatsächlich durch die Lappen gegangen.

                           

                          Also bleiben könn(t)en von mir aus im Basis-Paket:

                           

                          13th Street HD

                          AXN HD

                          Classica

                          Eurosport HD

                          Motorvision.TV

                          Pro Sieben Fun HD

                          Sky Sport News HD

                          Sky Atlantic HD

                          Syfy HD

                          Universal Channel HD

                           

                          Wobei mir auf allen Sendern viel zu wenige Filme laufen und ich mit Serien größtenteils nichts anfangen kann.

                           

                          Im Cinema-Paket hätte ich gerne "endlich" folgende Sender:

                           

                          TNT Film HD

                          Kabel Eins Classics HD

                          Kinowelt TV HD

                          Sky Comedy HD

                          Sky Nostalgie HD

                          Sky Emotion HD

                           

                          Die ersten drei gibt's übrigens bei z.B. Unitymedia BW (nicht über Sky) schon ewig. Nur mal so an die Kabelkunden, die sich ja schon öfter mal benachteiligt fühlen.