19 Antworten Neueste Antwort am 04.10.2015 19:09 von gfh1979 RSS

    Sky Receiver

    dvb-t

      Die SKY Receiver werden von SKY immer  als innovative Technik bezeichnet, worauf stützt sich diese Aussage ?

        • Re: Sky Receiver
          upton 46

          Das würde mich auch sehr interessieren. Vor 20,25 Jahren mag das ja wohl gestimmt haben, aber heute.....

          • Re: Sky Receiver
            jonnycash

            Sky würde antworten: Anytime und SkyHome sind z.b. Dinge die sonst nirgends gibt, also "innovativ".

              • Re: Sky Receiver
                2712

                Leute, der Sky Receiver ist absolut innovativ. Nicht für den Kunden, aber für Sky. Volle Kontrolle und Gängelung sind für das Unternehmen absolute Innovationen. Keiner hat je behauptet, dass diese für den Kunden gut wären.:)

              • Re: Sky Receiver
                lheo

                es kommt immer darauf an was der Kunde gewöhnt ist.....zum normalen Fernsehen schauen ist der Sky Reciever gut geeignet und Anytime mit der 2 TB ist ne feine Sache, vor allem für die, die ein Schnarchinternet zu hause haben...

                  • Re: Sky Receiver
                    dvb-t

                    Hmm," Normales Fernsehen " sollte wohl jeder Receiver darstellen können

                    Anytime ist ein fremdgesteuerter Festplattenreceiver wo man keinen Einfluss darauf hat was drauf kommt und wann es wieder gelöscht wird

                  • Re: Sky Receiver
                    realitycheck

                    Wollt Ihr jetzt ernsthaft Sky dafür kritisieren, dass sie Marketing betreiben? Dass sie dabei ihr Produkt in positiven Worten beschreiben?

                      • Re: Sky Receiver
                        dvb-t

                        Es wird ja jetzt zu Plicht den Sky Receiver zu nehmen,wenn ich ein Abo abschliesse würde ich auch gerne wissen worauf ich mich einlasse !

                        Also nochmal die frage an die Sky Mods hier, warum sind die SKY Receiver so innovativ ?

                          • Re: Sky Receiver

                            Hier mal eine sorgsam recherchierte Auflistung des innovativen Sky+ Receivers den Sky seinen Kunden zukommen lässt aus einem anderen Forum ;-) Nun kann sich Sky ja mal überlegen was daran innovativ sein soll. Bitte hier posten...

                             

                            Sky(+)-Receiver:

                            - höchstens mittelmäßige Bildqualität (besonders auf großen Flachbild-Fernsehern) (naja je nach Auffassung des Betrachters)

                            - kein Export von Aufnahmen (noch nicht mal von ARD/ZDF) und damit Komplettverlust von allen Aufnahmen bei Defekt / Plattentausch / Abo-Ende

                            - Kapazität der Sky-Festplatten nur zur Hälfte für eigene Aufnahmen nutzbar (andere Hälfte bleibt permanent für Sky Anytime reserviert)

                            - keine Möglichkeit zum Anschluss einer handelsüblichen (und günstigen) USB-Festplatte (Sky-Festplatten sind hoffnungslos überteuert und wie der Receiver nur geliehen!)

                            - keine Möglichkeit zum Einbinden in das eigene Netzwerk (keine Gerätesteuerung, kein Streaming, keine DLNA-Unterstützung, etc.)

                            - keine Möglichkeit zum Abschalten der Jugendschutz-PIN-Eingabe

                            - keine Möglichkeit zum Empfang von anderen Pay-TV-Anbietern (CI/CI+-Schacht oder 2. Kartenleser sind nicht vorhanden)

                            - keine Möglichkeit zum Betrieb einer Satelliten-Drehanlage (keine Unterstützung von USALS)

                            - kein SAT-Loopthrough-Ausgang zum Durchschleifen des SAT-Signals

                            - kein integriertes Wireless-LAN und keine Anschlussmöglichkeit eines handelsüblichen WLAN-Adapters

                            - höchstens mittelmäßige Tunerqualität (Ausfall bei schwacher Signalstärke)

                            - keine Möglichkeit zum freien Sortieren der Senderliste (Favoritenliste mit max. 99 Sendern)

                            - kein HbbTV (zur Nutzung der TV-Zusatzdienste, auch für Mediatheken von ARD und ZDF)

                            - keine HDMI-CEC-Unterstützung (Steuerung von verbundenen Geräten über HDMI wie z.B. Ein/Aus, Lautstärke, etc.)

                            - keine SAT>IP-Unterstützung

                            - keine Software-Plugins/Apps z.B. zur Nutzung von Web-Browsern, YouTube, HD-Optionskanäle, Fritz!Box, Heimautomation, etc.

                            - kein Receiver-Display (wäre z.B. sehr nützlich für den Radio-Betrieb)

                            - hoher Stromverbrauch (besonders mit Anytime)

                            - lange Bootzeiten (besonders nach Stromlosschaltung über Nacht auch schon mal 15 Minuten und länger!)

                            - Werbescreens nach dem Booten (z.Zt. noch abschaltbar; ob das so bleiben wird?)

                            - schlechte Umschaltzeiten (Zapping)

                            - keine Möglichkeit zum Aufzeichnen/Aufnehmen von HD+-Sendern

                            - keine Möglichkeit zum Timeshift (zeitversetztes Schauen) von HD+-Sendern

                            - nicht alle Sender des HD+-Angebots können entschlüsselt/empfangen werden (Verschlüsselungsystem von MTV HD wird nicht unterstützt)

                            - übles Design der Hardware (Monstergehäuse) - naja Geschmackssache

                            - übles Design der Software (z.B. nur SD-Auflösung der Menüs, wenig EPG-Funktionen und Übersichtlichkeit)

                            - fehlerhafte Firmware (z.B. unzuverlässige Serienaufnahmefunktion, gelegentliche Abstürze)

                            -

                            Eine eingebaute oder angeschlossene Festplatte ist die Vorraussetzung, um Aufzeichnungen machen oder Timeshift nutzen zu können.

                            Bei der vorgesehenen, kostenlosen Zwangszusendung eines Sky-Receivers ist keine Festplatte enthalten!

                        • Re: Sky Receiver
                          svenm.

                          Wo wartest Du sonst bis zu 2h das er mit seinem Update fertig wird?

                          Wenn das nicht innovativ ist, was dann!?

                            • Re: Sky Receiver
                              gfh1979

                              Hab mir gerade die Receiver von SKy UK angesehen die sind schon weit vor uns (Wifi..........). Nach Premiere hab ich den ersten sky Receiver bekommen musste diesen austauschen lassen wegen lauten Geräuschen nun hab ich einen mit Externer Platte.

                               

                              Gutes daran finde ich leider nicht viel.

                               

                              Kein Netzschalter (Nervt tierisch da sich dieses Teil oft Aufhängt)

                              Kabel sind so Knapp das man kaum seine Technik anschliesen kann

                              Der Prozessor ist viel zu Schwach

                              Keine Ahnung was mir Sky home Bringen soll?

                              Anytime braucht oft 3min zum Starten

                               

                              Und zum Schluss es fehlt vieles was jeder Baumarkt Receiver schon als Standard kann

                            • Re: Sky Receiver
                              micha.bro

                              Was mich am meisten nervt ist das ich keine sender löschen kann....

                              Was will ich mit russischen, türkischen polnischen sender die eh nicht empfangen oder verstanden werden können .

                              Genau wie die doppelten sender ich hab gefühlt 3 mal RTL und so .

                               

                              Ein einfaches update würde diese Problem lösen aber das geht sky am Hintern vorbei

                               

                              Was ist so schwer daran sender löschen zu können ? Das kann jeder receiver aus den 90er wir leben im Jahr 2015 ...

                              Auf der Homepage steht Kunden Zufriedenheit steht an erster stelle das kann ich aber nicht verstellen.

                               

                               

                               

                              Das sky komplett Angebot fürkabel  ist lächerlich und überteuert (Kündigung ist schon lange raus ich wünsche dem Mitarbeiter der mir das verkauft hat die Pest am Hals) würde sogar von verarsche am Kunde sprechen...

                              • Re: Sky Receiver
                                dvb-t

                                Dieses Wochenende ist ja ein Teil der HD+ Sender zb P7/ Sat1 nicht verschlüsselt, der gesunde Menschenverstand würde mir jetzt sagen das man die Sender natürlich auch aufnehmen kann

                                Das sollte natürlich auch der innovative moderne SKY+ Receiver hinbekommen, leider nicht wie mir mein Nachbar gerade erzählte

                                Lange Rede kurzer Sinn, wieder eine Innovation eures supertollen Receivers entdeckt

                                  • Re: Sky Receiver

                                    Hallo dvb-t,

                                     

                                    ich kann Deine Meinung verstehen. Bitte beachte aber, dass die Aufnahme nicht aufgrund der verwendeten Technik möglich ist, sondern aus lizenzrechtlichen Gründen. Ein reiner Anbieter von Receivern muss diese nicht berücksichtigen.

                                     

                                    Viele Grüße,

                                    Chris

                                      • Re: Sky Receiver

                                        Falsch, es wäre lizenzrechtlich sehr wohl möglich, freie Aufnahmen zu gestatten, allerdings hätte dann Sky eben mehr für die Lizenzen bezahlen müssen!

                                         

                                        Es wird also auf Kosten von uns Kunden gespart. Damit sollte Sky dochmal werben...

                                    • Re: Sky Receiver
                                      herbert

                                      Dass die Receiver von Sky nur für das nötigste taugen und für anspruchsvolle Kunden einfach nur Schrott sind das ist doch nichts neues mehr. Und wer will von Pro 7, Sat 1 etc schon was aufnehmen. Die Sender in HD macht das Angebot auch nicht besser. Läuft nur mist in angeblich gestochen scharfer Auflösung.

                                      • Re: Sky Receiver
                                        gfh1979

                                        Was soll ich noch schreiben hier es bringt ja sowieso nichts. Die Probleme sind immer noch die selben Strem Netflix in Ultra HD und bei Anytime schreibt das Sch..... Teil meine I-Verbindung ist zu Schwach ich lach mich tot.

                                         

                                        Sky Go ist seit Wochen bei mir Tot kann mich nicht mal einlogen derzeit nicht möglich. (Nein ich werde keinen neuen Browser herunterladen oder veraltete ..... Nutzen) Dann kann ich gleich die Haustüre offen lassen.

                                         

                                        Von Premium keine Spur mehr Sorry Sky mein Vertrag endet nun Endgültig und den Rückruf könnt ihr euch auch Sparen dafür gibt es eine Sperrliste. Bin es Leid