Antworten

Rücksendung angeblich nicht angekommen.

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
flycatcher
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 1 von 7
393 Ansichten

Rücksendung angeblich nicht angekommen.

Hallo. 
Ich habe den Receiver bereits im Januar zurück gesendet und bekommen heute per Post ein Mahnschreiben, wo denn den Receiver sei und es wird Schadensersatz gefordert!

 

Natürlich habe ich nach über drei Monaten den Einlieferungsbeleg NICHT mehr. 

Was tun?

Beste Grüße 

Michael

 

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
Mayk
Moderator
Posts: 3,126
Post 4 von 7
347 Ansichten

Re: Betreff: Rücksendung angeblich nicht angekommen.

Hallo @flycatcher,

 

sofern du noch Hilfe benötigst, sende mir bitte deine Kundennummer. Dazu klickst du auf mein Bild und gehst dann auf 'Nachrichten'.

 

Gruß, Mayk

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
miika
Regie
Posts: 26,529
Post 2 von 7
378 Ansichten

Betreff: Rücksendung angeblich nicht angekommen.

@flycatcherKann sein, das du jetzt ein Problem hast. Gerade solche Belege muss man gut aufheben (manche sagen sie am besten für Nachfragen von sky vererben ;))

Der Support kann nachforschen, ob sich der Receiver irgendwo angefunden hat. Meldet sich in ein paar Tagen hier.

flycatcher
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 3 von 7
364 Ansichten

Betreff: Rücksendung angeblich nicht angekommen.

Ist kein Problem. Habe den Beleg noch gefunden und unter der Sendungsnummer steht auch, dass der Receiver erfolgreich zugestellt wurde. 
Jetzt benötige ich nur eine Emailadresse, an die ich das senden kann.

Richtige Antwort
Mayk
Moderator
Posts: 3,126
Post 4 von 7
348 Ansichten

Re: Betreff: Rücksendung angeblich nicht angekommen.

Hallo @flycatcher,

 

sofern du noch Hilfe benötigst, sende mir bitte deine Kundennummer. Dazu klickst du auf mein Bild und gehst dann auf 'Nachrichten'.

 

Gruß, Mayk

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

MarcRe
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 5 von 7
252 Ansichten

Re: Betreff: Rücksendung angeblich nicht angekommen.

Hallo zusammen,

ich hatte mein Skyabo geändert und in dem Zuge einen Q-Reciever erhalten. Den alten Reciever hatte ich inklusive allem Zubehör in der Orginalverpackung zurück gesendet. Gestern Abend erhielt ich dann eine Mail von Sky: "Sky Retoure unvollständig". Leider ohne jede Angabe was denn tatsächlich fehlen soll. Rückfragen sind über die Mailadresse (wie üblich und völlig ärgerlich) nicht zulässig. Über das in der Mail erwähnte Retouren-Portal erhalte ich auch keine Auskunft was denn nun das Problem ist:

 

MarcRe_0-1622022996427.png

 

Kann hier jemand zur Aufklärung helfen?

 

Danke vorab und viele Grüße

Marco

RonnyK
Moderator
Posts: 764
Post 6 von 7
238 Ansichten

Re: Betreff: Rücksendung angeblich nicht angekommen.

Hallo @MarcRe,

 

Gern prüfe ich dein Anliegen. Dazu benötige ich Einsicht in deine Vertragsdaten.


Sende mir daher bitte deine Kundennummer und aus datenschutzrechtlichen Gründen einen Abgleich deines Geburtsdatums sowie den Namen der hinterlegten Bank in einer privaten Nachricht zu.

 

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht". 

 

VG, Ronny

MarcRe
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 7 von 7
224 Ansichten

Re: Betreff: Rücksendung angeblich nicht angekommen.

Hallo Ronny, 

 

danke für Dein Hilfeangebot. Das Thema hat sich wohl von selbst erledigt. Heute Nacht kam erneut eine Mail von Sky in der nun bestätigt wurde, dass die Rücklieferung vollständigt war. 

 

Viele Grüße

MarcRe

Antworten