Antworten

Festplatte nach Retoure angeblich nicht angekommen, kundenservice

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 2
182 Ansichten

Festplatte nach Retoure angeblich nicht angekommen, kundenservice

Liebe Leute,


Mein Receiver ging im Herbst 2018 plötzlich nicht mehr, ohnehin ärgerlich wenn man einmal die Woche Fußball schauen will und das nicht geht. Daraufhin wurde mir ein Ersatzreceiver zugeschickt und ich habe meinen alten, ohne irgendwas zu entfernen/öffnen an Sky zurück gesendet. Daraufhin wurden im November über 55€ abgebucht, weil angeblich die Festplatte fehlte.  Ich habe seit November 2018 bereits mehrere Mails geschrieben die alle unbeantwortet blieben. Der Kundenservice teilte mir jedes mal mit, die Fachabteilung würde sich bei mir melden und der Sache nochmal nachgehen. Die Sendungsnummer habe ich noch gefunden und nachgereicht, ebenso wie das Etikett. Da die Rückerstattung nach wie vor nicht erfolgt ist habe ich die Lastschrift zurück buchen lassen. Heute kam die Mahnung per Mail. Ich finde es wirklich unverschämt, den Kunden bei einem defekten Receiver, der ohnehin schon für Ärger gesorgt hat, so zu behandeln. Ich habe mehrmals mit dem Kundenservice telefoniert, jedesmal wurde mir mitgeteilt man verstehe natürlich mein Problem, könne mir aber am Telefon nicht helfen, die Abteilung würde sich am nächsten Tag melden. Bis heute nicht passiert.


Kann mir hier vlt jemand von den Moderatoren helfen? Ich wäre sehr dankbar, niemand fühlt sich im Kundenservice zuständig.


Liebe Grüße

Lukas

Alle Antworten
Antworten
Moderator
Posts: 1,357
Post 2 von 2
20 Ansichten

Re: Festplatte nach Retoure angeblich nicht angekommen, kundenservice

Hey Lukas,

entschuldige die späte Rückmeldung.

Sende mir bitte Deine Kundennummer in einer Privatnachricht zu, damit ich mir Deinen Fall näher anschauen kann.

Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

Gruß, Jule

Antworten