Antworten

UHD Streaming

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Special Effects
Posts: 4
Post 1 von 7
475 Ansichten

UHD Streaming

Hallo an alle 😊

Habe Mal eine Frage zum Thema UHD Streaming.

Mein TV- ein LG 55UN74007LB - unterstützt 4K UHD. Alle 3 HDMI Eingänge unterstützen den Kopierschutz HDCP2.3 und HDMI 2.0.

 

Wenn ich SKY Sport UHD anschaue, wechselt der TV sofort auf den HDR Modus,was wir mit zeigt,daß es auch UHD ist.

Auch bei SKY BuLi UHD funktioniert dies.

 

Wenn ich nun bei Sky on Demand ein Film auf UHD schauen will,zeigt es mir dieses HDR Logo nicht an - folglich vermute ich dass es auch kein  UHD Stream ist,sondern nur HD.

Nat. Habe ich in den Sky Einstellungen UHD als bevorzugtes Format eingestellt,und auch die Bild und Ton Einstellungen auf UHD gesetzt.

 

Kurz zusammengefasst:

Sky Sender auf UHD funktioniert,

In Demand streaming auf UHD aber nicht.

Woran könnte das liegen?

 

Der Sky Q Receiver ist via Kabel mit der fritzBox Cable verbunden. Die Download-Geschwindigkeit ist 76,5 MBit/s

 

Danke im Voraus

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
Regie
Posts: 4,758
Post 4 von 7
452 Ansichten

Betreff: UHD Streaming


@peterp  schrieb:

Wenn ich SKY Sport UHD anschaue, wechselt der TV sofort auf den HDR Modus,was wir mit zeigt,daß es auch UHD ist.

Auch bei SKY BuLi UHD funktioniert dies.


Korrekt. Auf dem "Sky Sport UHD"-Sender und dem "Sky Sport Bundesliga UHD"-Sender wird seit dem 19. September 2020 in HDR gesendet, außer die Fußball Spiele der zweiten Fußball Bundesliga. die sind nur in normalem UHD. Deswegen zeigt dein Fernseher auch an, das es in HDR ist. Und dabei ist es egal, ob beim Senderlogo das HDR dabei steht (oder nicht). Ist in beiden Fällen in HDR.

 

Dazu hat der Sky Moderator @BenjaminM am Mittwoch (30. September 2020) gegen 15:18 Uhr den Beitrag HDR permanent auf Bundesliga und Sport UHD, erstellt Dort schreibt er folgendes (ich zitiere):

Hallo zusammen,

 

die beiden Sender Sky Sport UHD und Sky Sport Bundesliga UHD werden seit dem 19. September 2020 ausschließlich in UHD/HDR-HLG ausgestrahlt. Alle Live-Events und Wiederholungen der aktuellen oder letzten Saison, die nicht nativ in HDR produziert werden bzw. wurden, werden von SDR nach HDR hochkonvertiert. Das führt normalerweise zu keiner Verfälschung der Farben oder ähnliches, da der kleinere Farbraum (BT.709) in dem größeren Container/Farbraum (BT.2020) problemlos transportiert werden kann. HDR-HLG ist außerdem zu SDR rückwärtskompatibel.

 

Sofern hier Bildprobleme auftreten, kann es sein, dass das Gerät nicht korrekt für den Empfang von UHD/HDR-HLG eingestellt ist. In diesem Fall kann ich euch nur bitten, dass ihr euch diesbezüglich an den TV-Hersteller wendet, da sich die Einstellungsmöglichkeit von Hersteller zu Hersteller und von Model zu Model stark unterscheiden.

 

Alle Live Events, die nativ in HDR produziert sind, werden durch ein zusätzliches Logo (direkt neben dem Sky UHD Senderlogo) signalisiert. Daran kann unterschieden werden, welches Event nativ HDR und welches SDR-zu-HDR hochkonvertiert ist.

 


@peterp  schrieb:

Wenn ich nun bei Sky on Demand ein Film auf UHD schauen will,zeigt es mir dieses HDR Logo nicht an - folglich vermute ich dass es auch kein  UHD Stream ist,sondern nur HD.

Nat. Habe ich in den Sky Einstellungen UHD als bevorzugtes Format eingestellt,und auch die Bild und Ton Einstellungen auf UHD gesetzt.


Das bei dir der Fernseher kein HDR anzeigt, wenn du auf dem Sky Q Receiver im "Sky on Demand"-Bereich einen Film oder eine Serie in UHD ansiehst, ist normal, weil dieses nur in ganz normalem UHD, d. h. ohne HDR, ausgestrahlt wird.

 

Gruuß, Sonic28

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Kostümbildner
Posts: 212
Post 2 von 7
460 Ansichten

Betreff: UHD Streaming

Welche Bandbreite wird laut deinem Router bei streamen eines Sky 4K Films belegt? Sofern dein Endgerät kein HDR anzeigt, wird auch nicht mit HDR "gesendet". Wie sieht es bei Netflix (über eine App auf deinem Smart TV) aus? Wird dort 4K UHD mit HDR angezeigt?

Kulissenbauer
Posts: 56
Post 3 von 7
457 Ansichten

Betreff: UHD Streaming


@peterp  schrieb:

Wenn ich nun bei Sky on Demand ein Film auf UHD schauen will,zeigt es mir dieses HDR Logo nicht an - folglich vermute ich dass es auch kein  UHD Stream ist,sondern nur HD.


Wieso? Welche UHD-Filme bei Sky werden denn mit HDR beworben?

Richtige Antwort
Regie
Posts: 4,758
Post 4 von 7
453 Ansichten

Betreff: UHD Streaming


@peterp  schrieb:

Wenn ich SKY Sport UHD anschaue, wechselt der TV sofort auf den HDR Modus,was wir mit zeigt,daß es auch UHD ist.

Auch bei SKY BuLi UHD funktioniert dies.


Korrekt. Auf dem "Sky Sport UHD"-Sender und dem "Sky Sport Bundesliga UHD"-Sender wird seit dem 19. September 2020 in HDR gesendet, außer die Fußball Spiele der zweiten Fußball Bundesliga. die sind nur in normalem UHD. Deswegen zeigt dein Fernseher auch an, das es in HDR ist. Und dabei ist es egal, ob beim Senderlogo das HDR dabei steht (oder nicht). Ist in beiden Fällen in HDR.

 

Dazu hat der Sky Moderator @BenjaminM am Mittwoch (30. September 2020) gegen 15:18 Uhr den Beitrag HDR permanent auf Bundesliga und Sport UHD, erstellt Dort schreibt er folgendes (ich zitiere):

Hallo zusammen,

 

die beiden Sender Sky Sport UHD und Sky Sport Bundesliga UHD werden seit dem 19. September 2020 ausschließlich in UHD/HDR-HLG ausgestrahlt. Alle Live-Events und Wiederholungen der aktuellen oder letzten Saison, die nicht nativ in HDR produziert werden bzw. wurden, werden von SDR nach HDR hochkonvertiert. Das führt normalerweise zu keiner Verfälschung der Farben oder ähnliches, da der kleinere Farbraum (BT.709) in dem größeren Container/Farbraum (BT.2020) problemlos transportiert werden kann. HDR-HLG ist außerdem zu SDR rückwärtskompatibel.

 

Sofern hier Bildprobleme auftreten, kann es sein, dass das Gerät nicht korrekt für den Empfang von UHD/HDR-HLG eingestellt ist. In diesem Fall kann ich euch nur bitten, dass ihr euch diesbezüglich an den TV-Hersteller wendet, da sich die Einstellungsmöglichkeit von Hersteller zu Hersteller und von Model zu Model stark unterscheiden.

 

Alle Live Events, die nativ in HDR produziert sind, werden durch ein zusätzliches Logo (direkt neben dem Sky UHD Senderlogo) signalisiert. Daran kann unterschieden werden, welches Event nativ HDR und welches SDR-zu-HDR hochkonvertiert ist.

 


@peterp  schrieb:

Wenn ich nun bei Sky on Demand ein Film auf UHD schauen will,zeigt es mir dieses HDR Logo nicht an - folglich vermute ich dass es auch kein  UHD Stream ist,sondern nur HD.

Nat. Habe ich in den Sky Einstellungen UHD als bevorzugtes Format eingestellt,und auch die Bild und Ton Einstellungen auf UHD gesetzt.


Das bei dir der Fernseher kein HDR anzeigt, wenn du auf dem Sky Q Receiver im "Sky on Demand"-Bereich einen Film oder eine Serie in UHD ansiehst, ist normal, weil dieses nur in ganz normalem UHD, d. h. ohne HDR, ausgestrahlt wird.

 

Gruuß, Sonic28

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Special Effects
Posts: 4
Post 5 von 7
450 Ansichten

Betreff: UHD Streaming

Also Bandbreite wird ca. 25 MBit/s belegt.

 

Also verstehe ich das richtig das UHD und HDR nicht zwingend zusammen gehören?

Hat mich eben nur gewundert das bei SKY Sport/BuLi UHD der Fernsehr immer auf HDR umstellt 🙁

Regie
Posts: 4,758
Post 6 von 7
444 Ansichten

Betreff: UHD Streaming


@peterp  schrieb:

Also verstehe ich das richtig das UHD und HDR nicht zwingend zusammen gehören?


Du sagst es. Es gibt Filme und Serien, die sind nur in normalem UHD, d. h. ohne HDR. Und es gibt welche, die sind zusätzlich in HDR. Bei Sky sind im "Sky on Demand"-Bereich allle Filme und Serien aktuell nur im normalen UHD.

 

Gruß, Sonic28

Special Effects
Posts: 3
Post 7 von 7
271 Ansichten

Betreff: UHD Streaming

Servus,

 

ich habe seit wenigen Tagen auch einen UHD Fernseher, mir ist das selbe wie "Peterp" aufgefallen. 

 

Also zu dem Bezug "normales" UHD kann ja nicht ganz stimmen. Wenn ich einen UHD Film über die interne Amazon App des Fernseher anschaue, wechselt der TV auch in den "HDR" Modus. Der Film über Amazon ist zwar auch kein Augenschmaus, weil er älter ist (Jurassic Park) , aber mein TV ändert wenigstens automaitsch die Bildeinstellungen für das HDR Signal. 

 

Mir kommt es genau so vor, kein wirkliches UHD. 

 

Gruß

Bene Bua

 

 

Antworten