Antworten

Sky Ticket sollte seine Lizenzen abgeben

Ives
Kulissenbauer
Posts: 59
Post 1 von 8
298 Ansichten

Sky Ticket sollte seine Lizenzen abgeben

Immer wieder werde ich mit Sky-Werbung zu bombardiert und dann falle ich immer wieder auf Sky herein und buche Tickets und es ist immer dasselbe:

Die Samsung TV App funktioniert 2 Wochen lang problemlos (die Android App ist so schlecht, ich kenne niemanden der auch nur eine Serienepisode ohne Abbruch streamen kann), dann fangen die Probleme entweder mit der Playlist oder Verbindungsabbrüchen an.

Das Ganze kotzt mich regelrecht an denn Sky hat die Premier League, HBO-Serien oder jetzt Wonder Woman 1984 exklusiv und man kann es nicht ansehen weil die App Programmierer zu dumm zum sch...en sind.

Sky sollte von der Streaminglandschaft getilgt werden. 😡

Alle Antworten
Antworten
schwabenpfeil
Tiertrainer
Posts: 28
Post 2 von 8
242 Ansichten

Betreff: Sky Ticket sollte seine Lizenzen abgeben

Was für  ein unverschämter post

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 32,244
Post 3 von 8
239 Ansichten

Betreff: Sky Ticket sollte seine Lizenzen abgeben

TV-Apps sind schon immer das schwächste Glied in der Kette, hier gestaltet sich der Support extrem schwierig (betrifft nicht nur Sky, auch DAZN, Eurosport, ... haben ihre Probleme).

@Ives,

hier einfach mal etwas Geld in die Hände nehmen und anständige Hardware zu Hause installieren. Über Apple TV als Beispiel laufen fast alle Anbieter (außer Magenta TV, sind noch nicht vertreten) in einer hervorragenden Bildqualität. "Geiz ist geil" Mentalität an der falschen Stelle führt nicht immer zum Ziel.

Ives
Kulissenbauer
Posts: 59
Post 4 von 8
233 Ansichten

Betreff: Sky Ticket sollte seine Lizenzen abgeben

Es geht nicht um die Bildqualität die ist bei allen Anbietern gut, finde ich auch bei Sky Ticket okay.

Aber bei den Sky Apps gibt es immer Verbindungsabbrüche, das ist seit Jahren bekannt.

Wie soll man da einen Film wie WW1984 durchstreamen der 2 Stunden 30 geht?

Ich habe versucht gestern Ruf der Wildnis mit Harrison Ford zu streamen, immerhin eine Sky Cinema Premiere. Beim 4x Abbruch "Da stimmt irgendwas nicht" habe ich aufgegeben und gekündigt und was mich ärgert ist dass Sky trotzdem immer und überall Werbung bei mir schaltet. 

Ich weiß nicht was daran unverschämt oder geizig sein soll, Sky Q ist doch derselbe Schrott. Die Foren hier sind voll mit Beschwerden über den Reciever.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 32,244
Post 5 von 8
230 Ansichten

Betreff: Sky Ticket sollte seine Lizenzen abgeben

Auf Apple TV läuft Sky störungs-und ruckelfrei, auch das kann man in vielen einschlägigen Foren nachlesen.

 

Wenn du so unzufrieden mit Sky bist, dann beende dein Abo/Ticket schnellstmöglich. Ich verstehe nicht, warum man diesem Unternehmen die Treue hält, wenn doch seit Jahren alles nur Schrott ist. Ich habe meine beiden Abos gekündigt und nutze legale Alternativen (auch international kein Problem, wenn Englisch keine sprachliche Hürde darstellt).

Ives
Kulissenbauer
Posts: 59
Post 6 von 8
224 Ansichten

Betreff: Sky Ticket sollte seine Lizenzen abgeben

Auch auf Apple TV gibt es ständig Probleme, z.B. wenn ein neues Apple OS rauskommt und Sky Ticket gar nicht mehr funktioniert bis Sky Wochen später ein Update rausbringt, bekommst du sowas schon mit oder?

Auf Samsung TVs und Android Smartphones funktioniert Sky Ticket alles andere als problemlos, ich glaube im Google Playstore hat die App eine Bewertung von 2,1 das sagt denke ich alles.

Ich halte Sky auch nicht seit Jahre die Treue sondern lasse mich von der allgegenwärtigen Werbung von denen immer wieder anlocken nur um dann festzustellen dass sich immer noch nichts verbessert hat.

Die längste Zeit in der ich Sky Ticket am Stück hatte waren glaube ich 3 Monate bezahlt, davon 2 1/2 Monate benutzt, so gut das eben ging.

Mein Englisch ist leider zu schlecht sonst würde ich natürlich über einen VPN HBO Max. benutzen das ist klar...

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 32,244
Post 7 von 8
220 Ansichten

Betreff: Sky Ticket sollte seine Lizenzen abgeben

Sky hat überall schlechte Bewertungen, die sie sich redlich verdient haben. Da helfen auch keine auffälligen positiven Bewertungen von Sky-Mitarbeitern auf Trustpilot 😉.

Ja, werben können sie gut bei Sky und wenn du dich davon trotz aller seit langem bestehenden Sky-Problemen anziehen lässt, dann solltest du vlt. mal an deiner Standhaftigkeit arbeiten 😁 (ironisch gemeint). 

 

 

Ives
Kulissenbauer
Posts: 59
Post 8 von 8
217 Ansichten

Betreff: Sky Ticket sollte seine Lizenzen abgeben

Nein Nein du hast Recht ich sollte wirklich an meiner Standhaftigkeit arbeiten.

Ich habe Netflix, Prime, Starzplay, Disney und DAZN, das ist mehr als genug und die Apps laufen auch problemlos (DAZN hat bei großen Spielen manchmal Probleme) aber wenn ich Premier League und HBO oder jetzt Wonder Woman lese will ich das unbedingt haben, leider bietet mir persönlich Sky (bei manchen läuft es ja) nicht die Möglichkeit diese Sachen zu nutzen deswegen war der Gedanke in meinem ursprünglichen Post dass sie doch die Lizenzen abgeben sollen an einen Dienst der auch funktioniert.

Antworten