Antworten

Werbung bei Sky (Formel 1) und Allgemein

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 22
Post 1 von 3
211 Ansichten

Werbung bei Sky (Formel 1) und Allgemein

Heute hat es Sky geschafft (Bewusst oder Unbewusst) Werbung anstatt der Formel 1 Siegerehrung zu zeigen.

Und nicht einen kurzen Einspieler, sonder einen XXL Werbeblog.

Die Siegerehrung war live bei F1TV (es hat tatsächlich funktioniert ;-)) und vermutlich auch bei RTL zu sehen.

Wenn F1TV und RTL besser sind als Sky....dann sind wir schon weit gekommen.

 

Sky hat dann die Siegerehrung nachgereicht und so getan, als wäre es live. Und sie haben die Siegerehrung nicht mal in voller Länge gezeigt. Klar, der nächste Werbeblock musste gesendet werden.

 

Ich muss schon sagen, das finde ich schon extrem schlecht.

 

Ich schreibe das jetzt heute mal, da mich der Umfang der Werbung bei Sky zunehmend aufregt. Nicht nur bei der Formel 1. Sondern allgemein. Auch auf dem Sky Q Receiver.

Wenn mal kurz eine Serie anspielen möchte....erst mal 1-3 Spots.

Wenn man einen kurzen Beitrag ansehen möchte wie dieses Wochenende z.B. über die Formel 3: erst mal Werbung.

 

Wir reden hier von Pay TV.

Und immer die gleichen Einspieler.

Ich weis schon auswendig, dass die Formel 1 bei Sky von DHL präsentiert wird. Ich werde deswegen kein Paket extra per DHL versenden (nichts gegen DHL).

 

Bei anderen Anbietern kann man per Abo bzw. gegen Beitrag die Werbung entfernen bzw. minimieren.

 

Das hat sogar RTL verstanden bei TV NOW. Noch einmal: sogar RTL !

 

Aber bei Sky zahlt man Monat für Monat seine Gebüren und bekommt immer mehr Werbung.

 

Gruß, Markus

 

 

 

 

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Tiertrainer
Posts: 40
Post 2 von 3
191 Ansichten

Betreff: Werbung bei Sky (Formel 1) und Allgemein

Ein Sky-Abonnent hat sich nach den Vorgaben zu richten oder bleibt weg. Punkt! 😁

Das wird noch viel besser, wenn Sky als Monopolist in Deutschland die F1 überträgt.

Highlighted
Regie
Posts: 22,133
Post 3 von 3
159 Ansichten

Betreff: Werbung bei Sky (Formel 1) und Allgemein

Bei Golf spart sich Sky die Siegerehrung. Obwohl sie zeitnah und kurz über Sky UK übertragen wird. Die Viertelstunde ist selten drin. Es mascht den Eindruck, dass die Kommetatoren nicht schnell genug nach Hause kommen können. Auch kein Ruhmesblatt. Im Gegensatz zu DAZN sind in der Sportabteilung von Sky die Entscheidungsträger keine Sportinteressierten.

Antworten
Empfohlene Beiträge