Antworten

Sky plant (möglicherweise) Umstrukturierung der Sport-Sender

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 33,812
Post 1 von 271
5.788 Ansichten

Sky plant (möglicherweise) Umstrukturierung der Sport-Sender

Es gibt möglicherweise eine Umstrukturierung der Sport-Sender bei Sky Deutschland. Siehe Bild.

Bild stammt direkt von Sky (Quelle: unser.sky.de)

 

SkySender.png

 

Damit würden Sky Sport 1-11 & Sky Sport Buli 2-10 zusammengelegt werden. Außerdem sehe ich nur noch ein UHD-Sender.

Alle Antworten
Antworten
rolli67
Castingleiter
Posts: 2,246
Post 2 von 271
5.748 Ansichten

Betreff: Sky plant (möglicherweise) Umstrukturierung der Sport-Sender


 

Damit würden Sky Sport 1-11 & Sky Sport Buli 2-10 zusammengelegt werden. Außerdem sehe ich nur noch ein UHD-Sender.


 Die UHD Sender senden auch jetzt schon nur zeitweise. Bundesliga UHD und Sport UHD.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 33,812
Post 3 von 271
5.742 Ansichten

Betreff: Sky plant (möglicherweise) Umstrukturierung der Sport-Sender

Eine Umstrukturierung bedeutet meistens auch eine Preiserhöhung oder Preisanpassung, wie Sky es lieber nennt 😉

tommylee18
Beleuchter
Posts: 106
Post 4 von 271
5.601 Ansichten

Betreff: Sky plant (möglicherweise) Umstrukturierung der Sport-Sender

´Zu fussball mix passt das man wohl doch noch rechte von jemanden bekommt (dazn,sportdigital)

bei sky Tennis kommt ja dann wohl auch Frau Turniere dazu 

ich finde dieses nicht so schlecht so verpasst man nichts auf den options Kanale.

Sind das alle 24 std sender ?

aber erstmal muss es beständig werden und Datum  zu wann

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 33,812
Post 5 von 271
5.584 Ansichten

Betreff: Sky plant (möglicherweise) Umstrukturierung der Sport-Sender

Ja scheinen 24h Sender zu werden. Für alles andere an Live-Sport wird's dann ja Sky Sport 1-10 geben.

jeanyfan
Kostümbildner
Posts: 153
Post 6 von 271
5.388 Ansichten

Betreff: Sky plant (möglicherweise) Umstrukturierung der Sport-Sender

Also Frauentennis kommt bestimmt nicht dazu, nur weil sie jetzt nen eigenen Tenniskanal machen.

 

Ich vermute mal, dass man möglicherweise die SD-Sender der Sport- und Bundesligakanäle abschaltet und so ein paar freie Kapazitäten hat. Ansonsten wüsste ich nicht, woher die freien Kapazitäten für die neuen 24-Stunden-Sender herkommen sollen. Bisher waren ja (abgesehen von SSN und UHD) nur BL1 und Sport 1/2 sowie Formel 1 Dauersender, es kommen also im Grunde vier neue hinzu. Es sei denn man lässt diese Kanäle eben doch nicht 24/7 durchlaufen und pausiert sie dann, wenn genug BL-/Pokalspiele laufen. Wobei das dann schon ein ziemliches Wirrwarr wäre, wenn man irgendwelche variablen Feeds mit dauerhaften Kanälen gekoppelt hätte.

 

Grundsätzlich finde ich es schon nicht schlecht, dass man jetzt feste Sender für bestimmte Sportarten gemacht hat und man nicht zwischen Sport 1 bis manchmal 11 immer erst suchen muss, wo grade das läuft, was man sehen will. Allerdings mag es durchaus sein, dass man damit auch die nächste Preiserhöhung rechtfertigen will nach dem Motto "Man kriegt ja schließlich auch mehr geboten als bisher".

drholzmichl
Maskenbildner
Posts: 264
Post 7 von 271
5.163 Ansichten

Betreff: Sky plant (möglicherweise) Umstrukturierung der Sport-Sender

Erinnert deutlich an Sky UK!🙂

 

Endlich mehr Sportsender, die rund um die Uhr senden. Die Splittung Sportpaket und Bundesligapaket wird aufgeweicht, die Feedkanäle zusammengefasst. Der museale SD-Schrott wird endlich abgeschaltet (wo soll ansonsten die Kapazität herkommen?). Sehr gut! Lässt auch erahnen, dass Sky ab der nächsten Saison noch ein paar Überraschungen für uns bereithält... womöglich auch über Sublizenzen. Endlich bekommen wir für unsere Preiserhöhungen etwas zurück.

 

Gruß Micha

 

jeanyfan
Kostümbildner
Posts: 153
Post 8 von 271
5.126 Ansichten

Betreff: Sky plant (möglicherweise) Umstrukturierung der Sport-Sender


Lässt auch erahnen, dass Sky ab der nächsten Saison noch ein paar Überraschungen für uns bereithält... womöglich auch über Sublizenzen. Endlich bekommen wir für unsere Preiserhöhungen etwas zurück.

Oder du bekommst für den zusätzlichen Content die nächste Preiserhöhung.

Bosanac1996
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 9 von 271
5.105 Ansichten

Betreff: Sky plant (möglicherweise) Umstrukturierung der Sport-Sender

Ich begrüsse es

drholzmichl
Maskenbildner
Posts: 264
Post 10 von 271
5.092 Ansichten

Betreff: Sky plant (möglicherweise) Umstrukturierung der Sport-Sender

@jeanyfan : Dann wäre ich raus. Meine Preiserhöhung greift erst am 01.06., gleich noch eine hinterherzuschießen geht gar nicht.

 

Gruß Micha

 

schwabenpfeil
Kulissenbauer
Posts: 45
Post 11 von 271
5.058 Ansichten

Betreff: Sky plant (möglicherweise) Umstrukturierung der Sport-Sender

kann mir nicht vorstellen dass das schon für die Öffentlichkeit bestimmt ist, da es eine Umfrage unter bestimmten kunden war

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 33,812
Post 12 von 271
5.034 Ansichten

Betreff: Sky plant (möglicherweise) Umstrukturierung der Sport-Sender


@schwabenpfeil  schrieb:

kann mir nicht vorstellen dass das schon für die Öffentlichkeit bestimmt ist, da es eine Umfrage unter bestimmten kunden war


Jetzt ist es zu spät, die Veröffentlichung des internen Papiers ist längst in anderen Foren im In-und Ausland geschehen.

Bildschirmfoto 2022-04-06 um 06.28.01.pngBildschirmfoto 2022-04-06 um 06.28.52.png

 

drholzmichl
Maskenbildner
Posts: 264
Post 13 von 271
4.924 Ansichten

Betreff: Sky plant (möglicherweise) Umstrukturierung der Sport-Sender

@Anonym : Wie kann man da eigentlich mitmachen? In den AGBs steht, als Sky Kunde darf man sich registrieren, aber irgendwie kennen die meine E-Mail schon, nehmen nur das Passwort nicht an. Daher keine Registrierung möglich und PW Zurücksetzen funktioniert auch nicht (trotz Bestätigung erhalte ich keine E-Mail). Ich würde das neue, an Sky UK angelehnte Konzept, auf jeden Fall begrüßen (vorausgesetzt, die SD-Sender werden dafür abgeschaltet und es kommt ausdrücklich NICHT zum Kübelzwang). In den AGBs kann ich nirgendwo lesen, dass man da nur auf Einladung mitmachen darf. Weiß jemand mehr?

 

Gruß Micha

 

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 33,812
Post 14 von 271
4.827 Ansichten

Betreff: Sky plant (möglicherweise) Umstrukturierung der Sport-Sender


@drholzmichl  schrieb:

@Anonym : Wie kann man da eigentlich mitmachen? In den AGBs steht, als Sky Kunde darf man sich registrieren, aber irgendwie kennen die meine E-Mail schon, nehmen nur das Passwort nicht an. Daher keine Registrierung möglich und PW Zurücksetzen funktioniert auch nicht (trotz Bestätigung erhalte ich keine E-Mail). ...

 


Habe es mal nachgestellt > es ist so, wie du es beschreibst. Scheint wohl nur auf Einladung zu funktionieren.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 33,812
Post 15 von 271
4.521 Ansichten

Betreff: Sky plant (möglicherweise) Umstrukturierung der Sport-Sender

DF hat bei Sky nachgehakt:

 

Im Community-Forum kursiert ein Papier, dass die Reformpläne der Sky-Sport-Sender verbildlichen soll. Angeblich entstammt die Auflistung aus internen Kreisen. DIGITAL FERNSEHEN liegen Informationen vor, nach denen es sich dabei um Inhalte einer Kunden-Umfrage handeln könnte. Nun stellt sich natürlich die Frage: Sind die gezeigten Veränderungen Resultat der Umfrage, oder nur Vorschläge an eingeweihte Kunden?

Doch zunächst muss erst einmal geklärt werden, welche Umstrukturierungen überhaupt geplant sein könnten. So sind der nach Außen gedrungenen Liste neue Sender wie Sky Sport Tennis, Sky Sport Golf oder Sky Sport Premier League zu entnehmen. Ganz zuoberst prangt ein Programm namens Sky Sport Top Event, das Highlights des gesamten Sky-Programms bündeln soll. Dazu gesellen sich bekannte Kandidaten wie Sky Sport News, Sky Sport F1 oder Sky Sport Bundesliga.

Mehrere neue Sky Sport Sender werden genannt

Interessanterweise ist nur noch ein UHD-Sender aufgelistet. Außerdem werden die Sender zur Ausstrahlung paralleler Sport-Ereignisse wie am Bundesliga-Samstag hier als Sky Sport „live“ 1-10 bezeichnet. Bislang sind diese auf Sky Sport 1-11 und Sky Sport Bundesliga 2-10 viel breiter über verschiedene Pakete verteilt.

Bei den weniger konkret benannten Kanälen wie Sky Sport Mix und Fußball Mix schlummert dann noch die eine oder andere Überraschung. So ist dort bei dem Fußball-Sender die Rede davon, hierüber unterklassige nationale und internationale Live-Spiele zu zeigen, die ausdrücklich nicht die Bundesliga, 2. Bundesliga und Premier League inkludieren. Das müsste also bedeuten, dass Sky vor hat, weitere TV-Rechte zu akquirieren.

Neue TV-Rechte?

Hierzu gibt es seitens Sky erwartungsgemäß keinerlei Auskunft. Auf DF-Nachfrage erläuterte man dann aber doch, dass es sich wenn auch nicht um konkrete, womöglich kurz bevorstehende Änderungen, zumindest aber um Gedankenspiele handelt, wenn man in Austausch mit der Kundschaft tritt. Die übersichtliche Ausarbeitung des Papiers könnte als ein weiteres Indiz gewertet werden, dass es sich hierbei eher um Resultate als um Vorschläge handelt, um die eingangs gestellte Frage wieder aufzugreifen.

Diesen Aspekt betreffend war dem Pay-TV-Anbieter dann wiederum leider kein Kommentar zu entlocken. In dieser Frage ist also der Spekulationen zum Trotz noch etwas Geduld gefragt.

 

Quelle > https://www.digitalfernsehen.de/news/medien-news/maerkte/strukturiert-sky-seine-sport-sender-um-und-...

fehler404
Kulissenbauer
Posts: 76
Post 16 von 271
3.491 Ansichten

Betreff: Sky plant (möglicherweise) Umstrukturierung der Sport-Sender

ich seh da kein Bild, lisa2739d

Sanny_G
Moderator
Posts: 6,431
Post 17 von 271
3.458 Ansichten

Re: Betreff: Sky plant (möglicherweise) Umstrukturierung der Sport-Sender

Hallo zusammen, 

 

das sind reine Gedankenspiele. Es entspricht unserer Routine, dass wir unsere Kunden mit Umfragen involvieren, um unser Programm und Angebot zu verbessern. Aber es gibt nichts zu verkünden. Sollte sich daran etwas ändern, werden wir darüber rechtzeitig und umfassend informieren.

 

VG, euer Sky Community Team

mender2
Maskenbildner
Posts: 279
Post 18 von 271
3.452 Ansichten

Re: Betreff: Sky plant (möglicherweise) Umstrukturierung der Sport-Sender


@Sanny_G  schrieb:

Aber es gibt nichts zu verkünden. Sollte sich daran etwas ändern, werden wir darüber rechtzeitig und umfassend informieren.

 

VG, euer Sky Community Team


Meine persönliche Meinung- eben genau daran hapert es, meist sind es die User die etwas feststellen und hier mitteilen - sei es nur Updates der Q Geräte. Hier sehe ich deutliches Verbesserungspotential seitens Sky.

sonic28
Regie
Posts: 7,293
Post 19 von 271
3.367 Ansichten

Re: Betreff: Sky plant (möglicherweise) Umstrukturierung der Sport-Sender


@mender2  schrieb:

@Sanny_G  schrieb:

Aber es gibt nichts zu verkünden. Sollte sich daran etwas ändern, werden wir darüber rechtzeitig und umfassend informieren.

 

VG, euer Sky Community Team


Meine persönliche Meinung- eben genau daran hapert es, meist sind es die User die etwas feststellen und hier mitteilen - sei es nur Updates der Q Geräte. Hier sehe ich deutliches Verbesserungspotential seitens Sky.


Genauso sehe ich es auch. Meistens schreibt ein Sky Kunde rein, dass es eine neue SkyQ Gerätesoftware gibt. Erst danach kommt was von einem Sky Moderator / einer Sky Moderatorin, falls überhaupt was kommt. Meistens kommt nämlich nichts. Und wenn die SkyQ Gerätesoftware raus ist, dann muss man hier den Sky Moderatoren / Sky Moderatorinnen die Infos, was sich an der neuen SkyQ Gerätesoftware verändert bzw. verbessert hat, sprichwörtlich "aus der Nase ziehen". Nur wenn es was neues auf dem Sky Q Receiver gibt, was - aus Sicht von Sky - was sehr tolles ist, dann wird das von Sky  d i c k  und fett verkündet, bevor es eventuell ein Sky Kunde selber herausfindet und hier in der Sky Community verkündet.

 

Und vielfach ist es so, dass Internetseiten, wie z. B. teltarif.de oder inside-digital.de etc., eher über Sky berichten, was es jetzt neues gibt bzw. was sich verändert hat, bevor Sky das selber macht. Dann schreibt ein Sky Kunde das hier in die Sky Community, bevor es eventuell ein(e) Sky Moderator(in) macht bzw. Sky selber per Pressemitteilung oder auf der Homepage veröffentlicht.

 

Gruß, Sonic28

sonic28
Regie
Posts: 7,293
Post 20 von 271
3.354 Ansichten

Re: Betreff: Sky plant (möglicherweise) Umstrukturierung der Sport-Sender


@Sanny_G  schrieb:

das sind reine Gedankenspiele. Es entspricht unserer Routine, dass wir unsere Kunden mit Umfragen involvieren, um unser Programm und Angebot zu verbessern.


Dann erzähl auch mal, wie man an sowas teilnehmen kann. Sich selber auf der entsprechenden Seite registrieren, um dort mitmachen zu dürfen, klappt nicht.

 

Es gibt hier in der Sky Community sicherlich genügend Sky Kunden, die dort mitmachen würden.

 

Gruß, Sonic28

Antworten