Antworten

Sky beendet das Ausschalten des Fußball Kommentators beim Stadionton

klausr
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 20
974 Ansichten

Sky beendet das Ausschalten des Fußball Kommentators beim Stadionton

Ich hatte sky angeschrieben, weil der Kommentator nicht mehr abgestellt werden kann. Ich dachte, das sei ein technisches Problem.

Gestern erhielt ich deshalb einen Anruf von sky. Die Mitarbeiterin sagte mir, sky plane grundsätzlich, dass der Kommentator nicht mehr abgestellt werden kann, also auch beim Stadionton nicht. Im Moment würde es sich um eine Versuchsphase handeln.

Für mich ist das eine Katastrophe. Die Meinungen über die Qualität der Kommentatoren ist so vielfältig, der eine findet Herrn Fuss gut, der andere nicht usw. usw.

Darüber zu streiten ist doch unnötig, lasst den Leuten ihre Meinung.
Jeder hatte die Möglichkeit, seinen "Hasskommentatoren" abzustellen. Nun aber nicht mehr!
Ich finde, Fußball lebt von seiner eigenen Spannung.
Und Kommentatoren verhindern durch Reden, dass sich Spannung aufbaut. Meistens reden sie über das, was ich gerade selber gesehen habe.
Jeder Redebeitrag lenkt ab.

Besonders schlimm ist es bei DAZN, dort muss ich nun leider auch Fußball gucken (wenn ich nicht verzichten möchte). Besonders schlimm deshalb, weil Doppelmoderation stattfindet: Schweigt der eine, fängt der andere zu reden an.

Mich stört das so sehr, dass ich begonnen habe, den Ton abzustellen. Aber das ist auf Dauer keine Lösung, es ist öde, ich verliere die Lust am Fußballschauen.

Bei sky war das bisher anders. Deshalb schätze ich SKY sehr (und bin auch gerne bereit, mehr zu zahlen).

Sky könnte das als tollen Service für alle Fußball-Fans verkaufen => Freie Auswahl !

Vielleicht ist es möglich, dass sich hier im Forum viele User an sky wenden und um die Beibehaltung des Stadiontons ohne Kommentator bitten (oder fordern).

Vielleicht läßt sich diese Änderung noch umkehren. Ich hoffe es sehr.

Wenn ich den Spass am Fußballgucken verliere, kündige ich sky.

Viele Grüße

klausr

 

 

 

 

Alle Antworten
Antworten
pat_l
Beleuchter
Posts: 122
Post 2 von 20
933 Ansichten

Betreff: Sky beendet das Ausschalten des Fußball Kommentators beim Stadionton

Also, wenn es was bringt...bin auch dafür, diese Tonoption OHNE Kommentator beizubehalten.

Unterstütze ich zu 100 Prozent!

Wusste gar nicht, dass Sky plant, das abzuschaffen.

Das Problem dabei ist nur, dass Sky die Interessen seiner Kunden einen feuchten XXX interessiert.

freddo250618
Kulissenbauer
Posts: 54
Post 3 von 20
921 Ansichten

Betreff: Sky beendet das Ausschalten des Fußball Kommentators beim Stadionton

Hallo,

bin ganz bei dir, mit deiner Meinung !!

Das lese ich heute zum ersten Mal, dass das Abschalten der Kommentatoren wohl bald nicht mehr zur Verfügung stehen soll. Auch ich habe hin- und wieder mal auf "Stadion" umgestellt. Wie schon in deinem Post beschrieben, hat man so seine Kommentatoren, also liebes Sky-Team, lasst uns die Möglichkeit selber zu Entscheiden, wen oder was wir hören wollen, damit Fussball "kucken" weiterhin Spaß macht.

Gruß 😀

 

login_name
Maskenbildner
Posts: 315
Post 4 von 20
881 Ansichten

Betreff: Sky beendet das Ausschalten des Fußball Kommentators beim Stadionton

Ich möchte die Funktion Stadion oder Kommentator Ton in Zukunft auch  haben.  

 

käptnk
Beleuchter
Posts: 106
Post 5 von 20
842 Ansichten

Betreff: Sky beendet das Ausschalten des Fußball Kommentators beim Stadionton

Ich bin auch dabei. Wäre schön wenn die Option "kein Kommentator" beibehalten blieben.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 33,119
Post 6 von 20
835 Ansichten

Betreff: Sky beendet das Ausschalten des Fußball Kommentators beim Stadionton

Ein Aufruf zur Beteiligung in diesem Forum wird im Sande verlaufen. Es sind nicht ausreichend viele User aktiv, der Thread verschwindet binnen weniger Stunden in der Versenkung.

Ganz abgesehen davon, dass der Sky-Slogan "aus deinen Wünschen gemacht" nicht umgesetzt wird. Sky bestimmt und wer das nicht akzeptiert, hat die Möglichkeit der Kündigung.

Andere Foren und Dienste zum Aufruf nutzen, das kann mehr bewirken 😉

EllBlindo
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 7 von 20
805 Ansichten

Betreff: Sky beendet das Ausschalten des Fußball Kommentators beim Stadionton

Wäre ne Katastrophe wenn es abgeschafft wird dauerhaft !

MrB
Produzent
Posts: 2,977
Post 8 von 20
796 Ansichten

Betreff: Sky beendet das Ausschalten des Fußball Kommentators beim Stadionton

Ich unterschreibe mal diese "Petition".

 

Also im Verschlimmbessern ist Sky einfach unschlagbar! Wenn Du denkst - schlimmer kann es ja nicht werden - zack - wird wieder über so eine Entscheidung "nachgedacht".

gf4
Kulissenbauer
Posts: 78
Post 9 von 20
741 Ansichten

Betreff: Sky beendet das Ausschalten des Fußball Kommentators beim Stadionton

Das ist doch nur solange die fanatmo Option nötig ist. Wenn die Stadien wieder voll sind macht es ja keinen Sinn zwei identische tonspuren zu senden.

ar36272
Beleuchter
Posts: 83
Post 10 von 20
721 Ansichten

Betreff: Sky beendet das Ausschalten des Fußball Kommentators beim Stadionton

Ich finde, dass der Kommentartor einfach zum Spiel gehört. Ich sehe ja zur Zeit wie grottig langweilig es zur Zeit ohne Fans ist. Dann noch ohne Kommentator? ??? Da kann ich gleich Hallen Halma gucken

jeanyfan
Kostümbildner
Posts: 136
Post 11 von 20
715 Ansichten

Betreff: Sky beendet das Ausschalten des Fußball Kommentators beim Stadionton

@ar36272 

Es will dir doch keiner deinen Kommentar nehmen. Es geht doch nur darum, Leuten die ihn nicht wollen - und die gibt es - die Wahl zu lassen, ihn auch abstellen zu können. Sofern man eben eine künstliche Fanatmo mit anbietet (auch wenn ich ein leeres Stadion mit Fakeatmo lächerlich finde persönlich), ist es meinetwegen nachvollziehbar, auf beiden Spuren den Kommentar zu haben. Ansonsten fände ich es absolut nicht nachvollziehbar, wieso man den Stadionsound ohne Kommentar nicht mehr anbieten sollte. Das kostet ja effektiv nichts extra.

käptnk
Beleuchter
Posts: 106
Post 12 von 20
707 Ansichten

Betreff: Sky beendet das Ausschalten des Fußball Kommentators beim Stadionton

@ar36272 

Da sieht man wie unterschiedlich Meinungen sind. Für mich gehört ein Kommentator nicht dazu. Damals, als die Fernseher noch klein und schwarz/weiß waren, die Bilder wackelten und der Hinweis Mannschaft A spielt in den dunklen Trikots, vielleicht. Aber Heute? Da sieht man alles und wirklich informatives erfährt man in der Regel nicht. Im Stadion habe ich auch keinen der mir im Ohr hängt: Wirtz auf Diaby, Diaby auf Andrich, SCHIIIIIIIIIIIIIIIIICK (<---das soll ekstatisches Schreien darstellen).

 

Daher fände ich eine Auwahl (man will ja niemanden etwas wegnehmen) auch sinnvoll.

ar36272
Beleuchter
Posts: 83
Post 13 von 20
696 Ansichten

Betreff: Sky beendet das Ausschalten des Fußball Kommentators beim Stadionton

@käptnk : ist auch gut, dass wir alle unterschiedliche Meinungen haben, sonst wären wir alle Bayern, Köln oder vielleicht Schalke Fans😀

ich find mansche Kommentatoren auch nervig, es gibt aber schlimmeres.

Wo man wirklich drauf verzichten könnte, wäre beim Tennis oder in der F1

 

sois
Kostümbildner
Posts: 172
Post 14 von 20
684 Ansichten

Betreff: Sky beendet das Ausschalten des Fußball Kommentators beim Stadionton

Die Option ,,Stadionton" ohne Kommentator muss ganz klar bleiben. 

Sky schreibt einem mittlerweile alles vor. Ergebniseinblendungen der anderen  Spiele bei Einzelspielen, das möchte ich selbst entscheiden, ob ich die Ergebnisse erfahre. Jetzt die nächste Sache, die über den Kopf der Abonnenten entschieden wird.

Sky soll lieber zusehen, dass die erzielten Tore in der Spielstandsgrafik sofort eingeblendet werden und nicht teilweise erst, wenn das Spiel schon wieder angepfiffen worden ist. Sollte es durch den VAR zurückgenommen werden, kann die Grafik wieder entsprechend geändert werden. Kein übertragender Sender braucht so elendig lange, wie sky. Teilweise wird ein Tor noch nicht eingeblendet, da wird bei der Bundesliga Konferenz ins andere Stadion geschaltet ohne Ergebnisänderung.

Außerdem fehlt häufig die angezeigte Nachspielzeit in der Spielstandsgrafik. 

Das praktiziert DAZN erheblich besser. Tor fällt, Anzeige ändert sich sofort. 

Anstatt die Entscheidungen immer allein getroffen werden seitens sky, sollten die Abonnenten viel mehr eingebunden werden. Es wird aber immer gesagt, es sei auf vielfachen Kundenwunsch geschehen. 

jeanyfan
Kostümbildner
Posts: 136
Post 15 von 20
650 Ansichten

Betreff: Sky beendet das Ausschalten des Fußball Kommentators beim Stadionton


@sois  schrieb:

Anstatt die Entscheidungen immer allein getroffen werden seitens sky, sollten die Abonnenten viel mehr eingebunden werden. Es wird aber immer gesagt, es sei auf vielfachen Kundenwunsch geschehen. 


Ich kann mir ja nicht vorstellen, welcher Sky-Kunde sich wünschen sollte, dass der reine Stadionton nicht mehr zur Verfügung steht. Maximal wenn sich manche als zweiten Tonkanal stattdessen den Originalkommentar auf englisch wünschen vielleicht. Aber das trifft bei den meisten Ereignissen ja eh nicht zu und wird ja auch nicht bei allem umgesetzt, wo es möglich wäre. Einmal hatte sich hier jemand im Forum beklagt, der standardmäßig Tonkanal 2 (also "englisch" bei Filmen/Serien) eingestellt hat, dass er bei Sportereignissen dann immer auf Kanal 1 umschalten müsse, um den Kommentar zu hören. Aber das kann ja hoffentlich auch nicht der Ernst von Sky sein, dass man aus dem Grund den Stadionton abschaffen will, damit solche Leute ihre Einstellungen nicht manuell ändern müssen.

käptnk
Beleuchter
Posts: 106
Post 16 von 20
625 Ansichten

Betreff: Sky beendet das Ausschalten des Fußball Kommentators beim Stadionton

@sois 

Auf die Graphik hat Sky (glaub ich) keinen Einfluss, da das Bild von der DFL produziert wird und Sky nur Rechte hat, diese zu verbreiten.

 

PS: Cooles Photo, Cooler Sänger. Nur so nebenbei 😉

hardy-bub
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 17 von 20
594 Ansichten

Betreff: Sky beendet das Ausschalten des Fußball Kommentators beim Stadionton

Warum geht es dann bei Zweitligaspielenß.  Mann wird nur nocjh verarscht.

hardy-bub
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 18 von 20
588 Ansichten

Betreff: Sky beendet das Ausschalten des Fußball Kommentators beim Stadionton

Die Kommentatoren sind so unterschiedlich!   Bei manchen kann man das Gesülze beim ganzen Spiel nich mehr

 

anhören.   Ich habe nichts dagegen wenn es Jemand mag !  Aber es sollte jedem selpst überlassen bleiben!

 

Früher funktionierte es auch.  Vielleich schauten die Verantwortlichen ja keinen Fußball.

 

Als zahlender Kunde möchte ich es schon selbst entscheiden !!!

gf4
Kulissenbauer
Posts: 78
Post 19 von 20
555 Ansichten

Betreff: Sky beendet das Ausschalten des Fußball Kommentators beim Stadionton

Wenn dadurch Bandbreite für bessere HD Bildqualität frei wird...dann gerne die zweite Tonspur weglassen🙊😉

hardy-bub
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 20 von 20
518 Ansichten

Betreff: Sky beendet das Ausschalten des Fußball Kommentators beim Stadionton

Wenn dir der Kommentator so wichtig ist hasst du doch die Möglichkeit mit Kommentatorton.

Ich verlange nur die Möglichkeit ihn abzustellen. So wie es schon früher war !!

Alles Andere ist für mich aufzwingen !!

Antworten