Antworten

Kinder spielen Moderatoren/DFB Frauen

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
samier09
Special Effects
Posts: 3
Post 1 von 11
650 Ansichten

Kinder spielen Moderatoren/DFB Frauen

Hallo Skysport News Team,

 

warum werden plötzlich Kinder als F1 Moderatoren eingesetzt? Mir macht das nichts aus, aber auf SSN wird das Thema dermaßen gepusht, daß ich es nicht mehr hören und sehen kann.  Auch das Thema Frauen Fußball ist so eine Sache. Total positive Berichterstattung und kein kritisches Wort über diese, auf 32 Teams aufgeblähte, WM .. Da sind Teams mit dabei, die meiner Meinung nach nichts bei einer zu suchen haben..Ich habe Respekt vor allen Teams, aber die FIFA mußte schon über 20.000 Tickets verschenken,um so künstlich eine Atmosphäre von super Stimmung erzeugen zu können. Und laut SSN wird alles positiv dargestellt. Alles eitel Sonnenschein, obwohl die Testspiele nicht so "rosig" waren..Durch die Aufblähung auf 32 Teams müssen die DFB Frauen die Gruppenphase überstehen. Falls Sie es nicht schaffen sollten, wäre es mehr,als nur eine Blamage..Aber die Stimmung ist ja so gut, daß Wir quasi schon Weltmeister sind.

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
Sanny_G
Moderator
Posts: 9,077
Post 11 von 11
565 Ansichten

Re: Betreff: Kinder spielen Moderatoren/DFB Frauen

Hi zusammen,

 

bitte habt Verständnis dafür, dass ich den Thread nun sperre. 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
miika
Regie
Posts: 24,182
Post 2 von 11
637 Ansichten

Betreff: Kinder spielen Moderatoren/DFB Frauen

Fakten helfen .......

 

Es gibt F1 und Fußball ab und zu als Parallelausgabe mit Kids und Buschmann - niemand muss sich das angucken. War letztes Jahr ein Versuch und ist sehr gut angekommen. Zum einen sind die Kids pfiffig und engagiert. Ausserdem: Kinder mögen das (tatsächlich). Letztlich Nachwuchsarbeit Für den Sport und für die  TV/ModeratorInnentätigkeit. Alles, was Kinder für Sport interessiert, hilft.

 

SSN hat eine findige begeisterte Reporterin vor Ort. Mit guter Verbindung zu Trainerin und Mannschaft. Gibts für die Männer mit Uli Köhler auch. SSN hat nach den beiden Spielen jeweils Analysen, Interviews, ExpertInnenstatements geliefert. Da war nicht alles "rosig".

 

In Australien sind schon Spiele in großen Stadien ausverkauft, dort gehts rund im besten Sinne.

In Neuseeland ist Soccer Randsportart. Ist halt kein Rugby ..... Es geht um Kartengeschenke von Sponsoren.

https://www.spiegel.de/sport/fussball/fussball-wm-der-frauen-2023-schleppender-vorverkauf-in-neuseel...

 

Mann kann das so sehen - aufgebläht. 32 Mannschaften kommt vielleicht eine WM zu früh.

Andererseits - es gibt kleinen Nationen einen Push, nicht nur Frauenfußball betreffend. War schön zu sehen bei den Testspielen hier.

Es waren Test-Spiele, kurz nach dem Urlaub, mit Tests für Formationen. Mit mehr Stimmung als anderswo .....

Und: es kommen durch 32 nicht mehr die besten Dritten weiter, jetzt nur die beiden besten Mannschaften der Gruppe.

 

Die Trainerin und die Spielerinnen haben sich - wie andere Favoriten auch - ein hohes Ziel gesetzt. Als Vize- Europameisterinnen angemessen. Voss-Tecklenburg sieht 10 Mannschaften, die dasselbe Ziel anstreben.

 

Es muss niemand die WM gucken ..... 😁

Gibt genügend, die Freude daran haben .......

 

 

 

miika
Regie
Posts: 24,182
Post 3 von 11
633 Ansichten

Betreff: Kinder spielen Moderatoren/DFB Frauen

Zum Thema Pushen - liegt vielleicht daran, dass SSN eine neue Sendungsstruktur hat.

Neues erst ab 12 - 14 Uhr und ab 17 Uhr. Davor wird wiederholt, auch viele Themenbeiträge von den Vortagen. Angeblich mehr Reportage/Redaktionsbeiträge, größerer Aufwand. Oder Einsparungen ..... es sind ja viele weg von Sky.

 

@samier09 Wäre schon interessant, was jemand von SSN zu deiner Anmerkung sagt.

 

samier09
Special Effects
Posts: 3
Post 4 von 11
613 Ansichten

Betreff: Kinder spielen Moderatoren/DFB Frauen

Ich bin ja auch nicht dagegen, aber wenn man an die Programmgestaltung von vor z.B. 5 Jahren schaut und Sie mit jetzt vergleicht, hat sich so einiges verändert.  Stichwort : "Political Correctness" . ich bin seit DF1 Zeiten mit dabei und im Vergleich zu früher hat sich ,vorallem seit 3 Jahren, vieles verändert, was die Art und Weise der Kommentatoren angeht. So , als würde die Regierung "mit am Tisch" sitzen. Ich weiß, die Moderatoren sagen das, was von der Chefredaktion vorgegeben wird.

Und der Haufen an Werbung ,der mittlerweise gesendet wird, ist doch Wahnsinn für Pay-TV in Deutschland.  Mittlerweile wird jede freie Sekunde für Werbung genutzt. Früher war Pay-TV hier so gut wie werbefrei. Nur,um es klarzustellen, Ich habe nichts gegen Frauen Fußball  oder Kinder mal Moderatoren spielen zu lassen. ich sehe nur allgemein eine negative Trendwende.

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,077
Post 5 von 11
608 Ansichten

Re: Betreff: Kinder spielen Moderatoren/DFB Frauen

Hallo @samier09, die Sportkollegen melden sich hier nicht zu Wort. Dafür ist die Sky Community auch gar nicht vorgesehen. Das heißt aber nicht, dass du keine Reaktion erhältst. 

 

Wir danken dir für deine offenen Worte.

 

Die erste Übertragung zu "Sky Next Generation" beim Spitzenspiel Borussia Dortmund gegen den FC Bayern München im Oktober 2022 hatte eine große positive Resonanz und somit hat sich Sky entschieden, das Format in enger Zusammenarbeit mit der DFL künftig regelmäßig anzubieten. Da viele Kinder ebenfalls oder eher gern Motorsport gucken, wird dies sogar auf die Formel1 ausgeweitet. Aus diesem Grund erwähnen die Kollegen von Sky Sport News HD dies nun auch regelmäßig. 

 

Infos dazu kannst du z.B. über https://sport.sky.de/formel1/artikel/sky-next-generation-die-live-sportuebertragung-fuer-kinder-in-d... nachvollziehen. Auch über Youtube gibt es Videos dazu.

 

VG, Sanny

miika
Regie
Posts: 24,182
Post 6 von 11
590 Ansichten

Betreff: Kinder spielen Moderatoren/DFB Frauen

@samier09"ich habe nichts gegen ...." oh, doch .....

Der Eindruck besteht, dass es (nicht nur) dir bedauerlich ist, dass Männer-Sport nicht mehr nur den Männern vorbehalten ist. Dass Kinder und Frauen in diesen Bereichen aktiv mitmachen, sichtbar sind.

 

Es hat nichts mit "Regierung" zu tun. Findet sich auch allgemein im Bundestag, im Ehrenamt, am Arbeitsplatz, in der Freizeit. Da ist nichts "angeordnet".Es ist der Lauf der Zeit und es ist auch an der Zeit, dass sich etwas ändert:

es beteiligen sich alle, die das möchten - und dürfen das auch <Ironie aus>

 

Seit drei Jahren entwickelt sich SSN weg von den Rolling News hin zu einem vollwertigeren Sender. Mit vielen Inhalten, die über das Ablesen von News hinausgehen. Und es ist zu merken wieviel Freude und Spaß sie vor und hinter der Kamera haben. Hoffe sehr, dass die neue Programmstruktur kein Rückschritt in Richtung Rolling News ist.

 

cabanossi51
Kamera
Posts: 2,600
Post 7 von 11
571 Ansichten

Betreff: Kinder spielen Moderatoren/DFB Frauen

@samier09  deinen Eingangspost kann ich voll verstehen und unterschreiben.

Kinder machen sich nun einmal gut im Fernsehen und etwas dagegen zu schreiben würde ziemlichen *****storm auslösen. Solange die Kids ihren Spaß haben.....was soll's. Müssen wir uns ja nicht ansehen.

Momentan etwas gegen die Frauen Fußballmannschaft zu schreiben, würde bei gewissen Usern und Userinnen nicht gut ankommen, weil hier alles total toll ist, was diese Mannschaft anbelangt 😜

Frauen sind z.Zt. nun einmal die besseren Männer und das wird so weitergehen, bis das erste WM Spiel verloren wird.

Bitte nicht falsch verstehen - ich gönne den Frauen jeden Sieg, aber diese kritiklose Lobhudelei geht mir dann doch zu weit.

miika
Regie
Posts: 24,182
Post 8 von 11
566 Ansichten

Betreff: Kinder spielen Moderatoren/DFB Frauen

@cabanossi51Manche Kinder haben mehr drauf als manche Erwachsene. Diese Kids haben Spaß, an etwas anderem als Computer und Handy.

 

Zitier doch bitte "kritiklose Lobhudelei". Behauptungen aufstellen-  ist zuwenig.

 

Überhaupt: wenns um die Bayern geht, hat sich noch niemand über die kritikarme Berichterstattung beschwert 🤔

Schaust du überhaupt SSN? 😁

SSN ist nicht die Sportschau. Es ist ein Sportunterhaltungssender, u.a. mit einer guten Redaktion.

 

samier09
Special Effects
Posts: 3
Post 9 von 11
561 Ansichten

Betreff: Kinder spielen Moderatoren/DFB Frauen

@miika Nein ,daß ist nicht so. Unser Grundgesetz schützt JEDEN Bürger  und das ist auch gut so. Und um es mal klarzustellen : Jeder volljährige soll machen was Er/Sie/Divers wollen, solange es einvernehmlich passiert und keine minderjährige Person involviert ist.  okay?  

Was mich nur stört, ist die frühe Sexualisierung von Schulkindern.  ich werde bald 51 . Vielleicht hat es damit zu tun, daß ich Deutschland's gute Zeiten noch erlebt habe.  die analoge Ära und Anfänge des Internet's ohne AI ,die ganzen Social Media Plattformen und Datensammelei der großen Tech Konzerne,  Cookies und Tracking Technologien.  Ich will das hier nicht zu einem Politik Talk machen, also mache ich hier mal Schluß. habe u.a  selbst Migrationshintergrund.  allgemein bin ich ja zufrieden mit Sky.

miika
Regie
Posts: 24,182
Post 10 von 11
551 Ansichten

Betreff: Kinder spielen Moderatoren/DFB Frauen

@samier09Politisierung überall - auch wo es nicht angebracht ist. Widerwärtig, was manche aus bestimmten Dingen machen.

 

Zur Sendung:

Buschmann hat sehr genau geschaut, ob er das Format macht. Hat selbst Kinder.

Lässt sich nachlesen.

 

 

 

Richtige Antwort
Sanny_G
Moderator
Posts: 9,077
Post 11 von 11
566 Ansichten

Re: Betreff: Kinder spielen Moderatoren/DFB Frauen

Hi zusammen,

 

bitte habt Verständnis dafür, dass ich den Thread nun sperre. 

Antworten