Antworten

Kein Sport mehr in den nächsten Wochen

Highlighted
Special Effects
Posts: 9
Post 1 von 46
2.220 Ansichten

Kein Sport mehr in den nächsten Wochen

Hallo liebe Community und Sky,

 

Wie verhält es sich denn über die nächsten Wochen und Monaten?

Bundesliga , EL, Premier League und CL sowie auch Formel 1 werden ja gestoppt.

Habe erst vor kurzem ein Sky Ticket gebucht und so wie es aussieht kann man ja gar nichts mehr schauen.

Hat man nun ein Sonderkündigungsrecht oder verbessertes Widerrufsrecht?

Oder kommt Sky einem entgegen bei dem monatlichen Preis?

Da so viele Events nicht mehr kommen, bezahlt man ja eigentlich für nichts 😄

 

Gibt es dazu irgendeine Information?

Beste Grüße

 

 

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Regie
Posts: 8,810
Post 2 von 46
2.210 Ansichten

Betreff: Kein Sport mehr in den nächsten Wochen

Hier fragt noch jemand zu dem Thema

https://community.sky.de/t5/Abonnement/Ticket-Sport-Rueckerstattung-bei-Absage-von-Formel-1/m-p/3610...

 

Meine Meinung, es ist schlicht zu früh dafür schon eine finale Entscheidung zu erwarten.

 

Es haben Fußballfans Hotel, Bahnfahrten, Flüge usw. gebucht

Es haben Formel 1 Fans Hotels, Reisen gebucht oder sind sogar schon in Australien.

Auch Sky hatte ja Ausgaben und muss das irgendwie mit der Formel 1 klären.

 

Es wird weitere Menschen geben, die jetzt erstmal Ausgaben haben und keinen vollen Nutzen von etwas gekauften (zB. Sky Ticket)

 

das alles wird geregelt werden (und manche werden auch auf Kosten sitzen bleiben),

aber jetzt wird das wahrscheinlich noch nicht final entschieden sein.

Wie auch nach einem Tag??

Highlighted
Special Effects
Posts: 9
Post 3 von 46
2.203 Ansichten

Betreff: Kein Sport mehr in den nächsten Wochen

Klar das stimmt schon.

Es gibt auch Wichtigeres.

Hätte ja sein können, dass es schon was gibt diesbezüglich.

Wurde auch innerhalb eines Tages entschieden , dass die Buli Konferenz im Free Tv kommt.

 

Sky kann natürlich auch überhaupt nichts dafür, hätte mich nur interessiert ob sich jemand rechtlich dazu auskennt in so einer Situation.

 

Muss nämlich auch bei meiner Arbeit nun ab sofort auf Gehalt verzichten da leider Kurzarbeit angemeldet wurde, da muss ich nun leider auch monatliche Kosten einsparen, daher die Frage.

 

Bleibt alles gesund 🙂

 

 

Highlighted
Regie
Posts: 8,810
Post 4 von 46
2.194 Ansichten

Betreff: Kein Sport mehr in den nächsten Wochen

Natürlich,

Was machen Kunden die extra wegen der Champions League Rückspiele (zB. Bayern) einen Monat DAZN

gebucht haben, jetzt fällt auch dort das Spiel aus, auch die NBA ist glaube ich unterbrochen,

ebenso andere europäischen Ligen, bekommen die etwas von DAZN zurück?

 

Vielleicht, aber habe nicht gehört, dass da schon was entschieden ist.

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 12
Post 5 von 46
2.050 Ansichten

Betreff: Kein Sport mehr in den nächsten Wochen

Hallo, wie äußert sich Sky zu den monatlichen Kosten, wenn keine Premier League gesendet wird? Kann das

Abo in der Zeit pausieren?

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 12
Post 6 von 46
2.044 Ansichten

Betreff: Kein Sport mehr in den nächsten Wochen

Kann Sky nicht eine offizielle Antwort zur Rechtslage geben? In den AGBs habeich folgendes gefunden.

 

5 Leistungsstörungen/Haftung/Rücktritt
5.1 Der Kunde ist berechtigt, bei einem vollständigen oder teilweisen Programmausfall die Abonnementbeiträge entsprechend der Schwere der Störung anteilig zu mindern. Dies gilt nicht, soweit der
Kunde oder seine Erfüllungsgehilfen (insb. Kabelnetzbetreiber oder IPTV-Anbieter) den Ausfall zu vertreten haben. Eine solche Minderung ist ausgeschlossen, wenn der Programmausfall im Verhältnis zur
Gesamtleistung nur geringfügig ist. Als geringfügig in diesem Sinne gelten jedenfalls Unterbrechungen,
die in der Summe pro Kalenderjahr nicht mehr als 60 Stunden je einzelnem Kanal ausmachen. Bei einem
vollständigen Programmausfall ist jedoch jede durchgehende Unterbrechung von mehr als 24 Stunden
ab Beginn der 25. Stunde nicht mehr geringfügig, ungeachtet der Summe der Unterbrechungen im jeweiligen Kalenderjahr. Kein Programmausfall liegt vor, wenn der Kunde seinen Obliegenheiten gemäß
Ziffer 2.1.1 nicht nachkommt

Ich verstehe es so, dass sky die mtl. Kosten dem Kunden ersetzen muss!

 

Highlighted
Filmmusik
Posts: 3,848
Post 7 von 46
2.034 Ansichten

Betreff: Kein Sport mehr in den nächsten Wochen


@esszet  schrieb:

Ich verstehe es so, dass sky die mtl. Kosten dem Kunden ersetzen muss!


Das was du hier aus den AGBs zitierst, hat nichts damit zu tun, wenn z. B. die Fußball Bundesliga oder die Formel 1 etc., nicht gezeigt werden kann, da es nicht stattfindet, wofür Sky selber nichts kann. Das ganze, was du zitierst, bezieht sich darauf, wenn Sky selber einen technischen Ausfall der eigenen Sender hat, obwohl das sportliche Ereignis stattfindet. Da Sky trotzdem auf diesen Sendern weiterhin was zeigen kann, z. B. Fußball oder sonstigen Sport, auch wenn es keine Live Übertragung von einem sportlichen Ereignis ist, spricht man hier nicht von dem, was du zitierst.

 

Gruß, Sonic28

Highlighted
Filmmusik
Posts: 3,848
Post 8 von 46
1.970 Ansichten

Betreff: Kein Sport mehr in den nächsten Wochen


@esszet  schrieb:

Hallo, wie äußert sich Sky zu den monatlichen Kosten, wenn keine Premier League gesendet wird? Kann das

Abo in der Zeit pausieren?


Gegenfrage, falls du das Bundesliga Paket gebucht hast: Bekommst du in der Sommerpause, d. h. die Zeit zwischen dem Ende der alten Saison und dem Beginn der neuen Saison, bzw. in der Winterpause, auch die Abogebühren erstattet, weil dann keine Spiele der Fußball Bundesliga stattfinden? Kann man dann auch das Abo in dieser Zeit pausieren?

 

Das gleiche könnte ich dich auch wegen der Formel 1 fragen, falls sie dich interessiert. Bekommst du da auch für die Zeit vom Ende der alten Saison bis zum Anfang der neuen Saison die Abogebühren erstattet, nur weil die Formel 1 in dieser Zeit nicht stattfindet? Kann man dann auch das Abo in dieser Zeit pausieren?

 

Gruß, Sonic28

 

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 26
Post 9 von 46
1.853 Ansichten

Betreff: Kein Sport mehr in den nächsten Wochen

Hi,

 

also ich finde es auch schade, dass Fußball und die Formel 1 zur Zeit keine Chance hat.

Aber mich jetzt über das Geld aufzuregen, das ich eventuell in den Sand gesetzt habe, danach ist mir einfach nicht zunute.

Wenn die nicht erbringbare Leistung durch Sky dazu beiträgt, dass nur eine einzige Person nicht zu Schaden kommt, könnte ich mir persönlich keine bessere Investition vorstellen.

 

Diese aktuelle Situation hat alle überrannt. Dafür kann Sky nichts, - Du und ich auch nicht.

 

Finanzielle oder anderweitige Schäden werden fast alle haben, und man sollte besonders schon jetzt nicht damit anfangen, seine Energie mit Schadenersatz-Überlegungen zu verschwenden.

Verwendet Eure Energie lieber darauf, wie Ihr die nächsten Wochen für Euch selbst organisiert.

 

Die paar Dukaten für Sky sind da wohl nur der kleinste Tropfen auf dem heißen Stein.
Andere haben andere Abos: Theater, Sport, Fitness und vielleicht bald auch betroffen: öffentlicher Verkehr.

Wenn alles dieses - wenn  Corona mal vorbei ist - die Gerichte beschäftigen sollte, könnt ihr nicht mal halb so alt werden, wie es dauern würde, eine Gerichtsentscheidung zu erhalten.

Da lohnen die ganzen Gedanken nicht mal im Ansatz; - also einfach als Pech für alle Beteiligten abbuchen; oder noch besser: Einfach nur froh sein, wenn's einen nicht selbst erwischt.

 

Gruß,

Fried

 

 

 

Highlighted
Maskenbildner
Posts: 343
Post 10 von 46
1.756 Ansichten

Betreff: Kein Sport mehr in den nächsten Wochen

Es ist wohl nicht zu erwarten , dass in absehbarer Zeit , die Bundesliga, sowie die europäischen Liga  den Spielbetrieb wieder normal aufnehmen kann, also wird man über vieles nachdenken müssen, vielleicht sogar über eine Annullierung der gesamten Saison...

es könnte also leicht etwas größeres werden, somit ist es jetzt müßig über den Ausfall von ein paar Spiele und Ersatzansprüche nachzudenken...

Es gibt in der Tat im Moment wichtigeres , ohne Gesundheit ist alles nichts....

passen wir auf uns auf.....

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 12
Post 11 von 46
1.640 Ansichten

Betreff: Kein Sport mehr in den nächsten Wochen

Für diejenigen, die zahlen möchten, auch wenn sie nichts mehr sehen:

Auf Nachfrage eines Nutzers auf Twitter, ob auch das Jahresabo auf Eis gelegt werden könnte, antwortete DAZN: „Aktuell gibt es hierzu keine neuen News. Die Lage ändert sich ständig und wird von uns täglich neu bewertet.“ Die Deutsche Telekom hatte bereits am Freitag mitgeteilt, seinen Kunden wegen des Wegfalls seiner Live-Übertragungen zunächst für einen Monat die Abo-Kosten zu erstatten. Auf Magenta Sport sind sonst eigentlich unter anderem die Deutsche Eishockey Liga (DEL), die Basketball Bundesliga (BBL) sowie die 3. Fußball-Liga zu sehen.

Die Telekom handelt kundenfreundlich. Ist man von denen sonst nicht gewohnt. Bravo!

Der Coronavirus hat Deutschland noch lange nicht voll erwischt. Das wird sich in den nächsten Monaten noch extrem verschlimmern.

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 12
Post 12 von 46
1.634 Ansichten

Betreff: Kein Sport mehr in den nächsten Wochen

Sky sollte sich zu diesem Thema kurzfristig kundenfreundlich äußern! Es gibt Menschen, die es sich nicht leisten können für nichts zu zahlen.

Highlighted
Regie
Posts: 21,329
Post 13 von 46
1.627 Ansichten

Betreff: Kein Sport mehr in den nächsten Wochen


@esszet  schrieb:

 

Es gibt Menschen, die es sich nicht leisten können für nichts zu zahlen.


Verweigern die Abomitnutzer aktuell die Zahlung? 🤔

Highlighted
Filmmusik
Posts: 3,848
Post 14 von 46
1.626 Ansichten

Betreff: Kein Sport mehr in den nächsten Wochen


@esszet  schrieb:

Es gibt Menschen, die es sich nicht leisten können für nichts zu zahlen.


Was soll das jetzt heißen? Es gibt kein "Man kann es sich nicht leisten für nichts zu zahlen". Entweder kann man sich im allgemeinen das Sky Abo bzw. Sky Ticket bzw. Sky X leisten oder nicht. Wer es sich nicht leisten kann, der sollte es auch nicht abschließen. Dabei ist es egal, was gerade, auf dem was man abonniert hat, läuft, denn es wird trotzdem was gezeigt. Auch wenn es aus aktuellem Anlass nicht das ist, was man erwartet hat.

 

Gruß, Sonic28

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 12
Post 15 von 46
1.625 Ansichten

Betreff: Kein Sport mehr in den nächsten Wochen

Ich würde lieber für notleidende Kinder spenden!!!

Highlighted
Tontechniker
Posts: 512
Post 16 von 46
1.580 Ansichten

Betreff: Kein Sport mehr in den nächsten Wochen

wäre schon schön wenn Sky sich mal äussert

die Buli/Sport Kanäle sind zur Zeit nichts wert

Klar ist das nicht die Schuld von Sky, aber (laut Rummenigge) werden sie ja zB. für nicht stattfindende Buli Spiele auch nichts zahlen müssen.

Da wäre es nur fair die Einsparung an die Kunden weiter zu geben

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,183
Post 17 von 46
1.533 Ansichten

Betreff: Kein Sport mehr in den nächsten Wochen


@esszet  schrieb:

Sky sollte sich zu diesem Thema kurzfristig kundenfreundlich äußern! Es gibt Menschen, die es sich nicht leisten können für nichts zu zahlen. Ich würde lieber für notleidende Kinder spenden!!!


 

Ahjaaa wenn die BL laufen würde könntest du es dir leisten und wenn nicht kannst du es nicht aber widerum doch um für Kinder zu spenden

Danke für diese Erheiterung zum Wochenstart 😂

 

Highlighted
Filmmusik
Posts: 3,848
Post 18 von 46
1.518 Ansichten

Betreff: Kein Sport mehr in den nächsten Wochen

Hallo an alle,

 

interessant was Sky sich für den Ausfall einfallen lässt. Man konnte bis zum gestriegen Sonntag (15. März 2020) im Internet auf der Homepage von Sky Sport News HD abstimmen, was am heutigen Montag (16. März 2020) im sportlichen Abendprogramm von Sky läuft. Wer oder was gewonnen hat, kann man hier nachlesen:

 

Gruß, Sonic28

 

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 12
Post 19 von 46
1.495 Ansichten

Betreff: Kein Sport mehr in den nächsten Wochen

Hahaha, ich habe keine Bundesliga abonniert.

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,183
Post 20 von 46
1.490 Ansichten

Betreff: Kein Sport mehr in den nächsten Wochen

hahahahaha

Antworten