Antworten

Kann Sky bitte die Rechte für die F1 wieder abgegeben?

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Mentis
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 1 von 16
947 Ansichten

Kann Sky bitte die Rechte für die F1 wieder abgegeben?

Ich schaue F1 seit über 20 Jahren, zwangsweise über Sky / Premiere, aber die Werbung rückt immer mehr Richtung free tv.

Könnt uns allen einen Gefallen machen und F1 ignorieren? Dann wird F1 TV einspringen und wir haben wieder etwas anständiges.

 

Jedes(!) Jahr seit der Sky Übernahme wird etwas mehr und frecher die Werbung ausgeweitet. Immer ein bisschen mehr, damit der vor der Glotze keinen Unterschied merkt. Ihr vergrault damit schon die CL Spiele... Früher gab es keinerlei Werbung zwischen den Halbzeiten übrigens...

 

Heute blendet während Rennens macht ihr Werbeeinblendungen, was soll das?  F1 TV hat die bessere Qualität, mehr Features und kostet mich 1/3. 

 

Oder verlangt mehr Geld, damit ich mir keine Werbung anschauen muss. Ich bin kurz davor nach Jahrzehnten F1 nicht mehr zu schauen, damit ihr kein Geld von mir mehr erhaltet. 

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
EOMD
Maskenbildner
Posts: 432
Post 15 von 16
567 Ansichten

Betreff: Kann Sky bitte die Rechte für die F1 wieder abgegeben?

Alle Antworten
Antworten
kleines23
Filmmusik
Posts: 3,820
Post 2 von 16
876 Ansichten

Betreff: Kann Sky bitte die Rechte für die F1 wieder abgegeben?

@MentisGebe Dir ja recht, aber es wird sich da nichts mehr ändern, und es zu vergleichen wie es mal war? es ist auch für Sky alles Teurer geworden TV Rechte, Lizenzen und wie überall allgemeine Kosten. Und, " nehmt mehr Geld " werden die meisten auch nicht akzeptieren, sieht man ja an der Preis Anpassung. Ich schaue meist nur noch den Start, eventuell den Zieleinlauf, weil ich Sportarten mag wo der Sportler gewinnt durch seine Leistung, und nicht die das Stärkste Auto haben, 😉 werden andere wieder anders sehen, aber das ist meine persönliche Meinung.

MrB
Filmmusik
Posts: 3,545
Post 3 von 16
838 Ansichten

Betreff: Kann Sky bitte die Rechte für die F1 wieder abgegeben?

@MentisJa, diese L-Einblendungen sind wahrlich etwas nervig. Zumal es relativ häufig vorkam. Das hat mich auch gestört. Sky "nagt" aber quasi am Hungertuch 😉 - es ist eine Gradwanderung - übertreiben sollten sie es jedoch nicht, dann kann das ganze irgendwann auch kippen.

sois
Maskenbildner
Posts: 322
Post 4 von 16
825 Ansichten

Betreff: Kann Sky bitte die Rechte für die F1 wieder abgegeben?

Solange es von den entsprechenden Verbänden bei Abschluss der Verträge erlaubt ist, L-Frame Werbung zuzulassen, werden es die Rechteinhaber auch so praktizieren. Dies ist aber im Vergleich zu RTL noch erträglich, da halt ,,richtige" Unterbrecherwerbung vorhanden. Bei den Bundesliga Übertragungen stört es mich persönlich viel mehr. Aber deshalb gleich zu verlangen, die Rechte abzugeben, finde ich total übertrieben. 

Meines Wissens ist diese Art der Werbung bei UEFA. Wettbewerben verboten. 

berlin69er
Schnitt
Posts: 1,117
Post 5 von 16
818 Ansichten

Betreff: Kann Sky bitte die Rechte für die F1 wieder abgegeben?

Wenn es keine Sky eigene Werbung ist, dann sollten möglichst viele Zuschauer diese Firmen, z.B. über Social Media Kanäle anschreiben und ihren Unmut über diese Art der Belästigung mitteilen.

Je mehr Leute das stört, desto weniger haben diese Firmen Interesse bei Sky Werbezeit zu kaufen.

 

@kleines23  Wenn Sky die Rechte nicht refinanzieren kann, dann dürfen sie sie erst gar nicht bekommen.

Das trifft doch für die Formel 1 genauso zu, wie bei anderen Sportarten.

Das "still und heimliche" ausprobieren und ausweiten der Werbung war auch ein Grund meiner Kündigung.

Sky ist schon lange kein Premiumprodukt mehr, aber verlangt weiterhin Premiumpreise.

berlin69er
Schnitt
Posts: 1,117
Post 6 von 16
808 Ansichten

Betreff: Kann Sky bitte die Rechte für die F1 wieder abgegeben?

@sois  Vor einigen Jahren schwirrte im Netz mal eine PDF rum, die eigentlich für die werbenden Firmen gedacht war.

Dort wurden von Sky die großen Vorteile dieser Art der Werbung propagiert, mit deren Hilfe man die Vorschriften zur Häufigkeit von Werbeblöcken umgehen könnte. 
Sky  ist ein Privatunternehmen, welches Profit machen will. Im Gegensatz zu RTL bekommen sie dann aber noch das Geld der Abonnenten dazu.

Wenn diese Zahlen sinken und sich immer mehr Sky Kunden beschweren, muss Sky zwangsläufig zurückrudern oder die Rechte abgeben.

stevie007
Synchronsprecher
Posts: 930
Post 7 von 16
764 Ansichten

Betreff: Kann Sky bitte die Rechte für die F1 wieder abgegeben?

Oh je, ihr träumt und hofft auf weniger Werbung bei Sky, vergesst es einfach, die Beschwerden interessiert dort niemanden, akzeptiert es, oder geht... sinnloses Geschwafel, sorry.

berlin69er
Schnitt
Posts: 1,117
Post 8 von 16
757 Ansichten

Betreff: Kann Sky bitte die Rechte für die F1 wieder abgegeben?

Ich sag doch, Sky würde es interessieren, wenn die Werbekunden wegbleiben.

Und die bleiben weg, wenn ihre Spots nicht die erhoffte Publicity erbringen, sondern Menschen absichtlich die Produkte meiden oder sogar boykottieren.

Dazu muss man das den Firmen aber auch mitteilen.

stevie007
Synchronsprecher
Posts: 930
Post 9 von 16
739 Ansichten

Betreff: Kann Sky bitte die Rechte für die F1 wieder abgegeben?

@berlin69er  Auch das ist reine Zeitverschwendung!

berlin69er
Schnitt
Posts: 1,117
Post 10 von 16
732 Ansichten

Betreff: Kann Sky bitte die Rechte für die F1 wieder abgegeben?

@stevie007  Nö, ist es nicht!

stevie007
Synchronsprecher
Posts: 930
Post 11 von 16
730 Ansichten

Betreff: Kann Sky bitte die Rechte für die F1 wieder abgegeben?

@berlin69er  Na dann viel Spaß beim sinnlosen schreiben an die Firmen 😂 ist ja deine Zeit....

uwe96
Kamera
Posts: 2,640
Post 12 von 16
725 Ansichten

Betreff: Kann Sky bitte die Rechte für die F1 wieder abgegeben?

Wenn man an die Firmen schreibt freuen die sich. Sinn von Werbung ist auf das Produkt aufmerksam zu machen.

Und das passiert ja definitiv. Und nur weil da ein paar schreiben man kauft es deswegen nicht werden die bestimmt nichts ändern.

EOMD
Maskenbildner
Posts: 432
Post 13 von 16
657 Ansichten

Betreff: Kann Sky bitte die Rechte für die F1 wieder abgegeben?

@uwe96 ; @stevie007 

 

Lasst sie träumen! 😀

Mentis
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 14 von 16
609 Ansichten

Betreff: Kann Sky bitte die Rechte für die F1 wieder abgegeben?

Firmen anschreiben bringt leider nichts. Dass Sky am Hungertuch nagt, ist nicht mein Problem. Deswegen sage ich, die sollen die Rechte wieder abgeben 🙂

 

Ich zahle knapp 300 Euro im Jahr, um das Rennen und das Qualifying zu schauen. Im Qualifying muss ich mir volle(!) Werbeunterbrechungen anschauen. Die Vor- und Nachberichterstattung schaue ich mir wegen den absurd vielen Werbeunterbrechungen schon gar nicht mehr an. Bis auf das Rennen sind wir nah am Free TV Niveau angekommen.

Jetzt fangen die an, die Rennen auch noch verhunzen.

 

Deutschland ist einer der größten F1 Märkte und Sky gibt sich echt viel Mühe auch noch den Rest zu vergraulen. 

 

Sollen die die TV Rechte behalten, aber die Livestream Rechte abdrücken. Dann kann F1 TV einspringen. Stand jetzt wird das vermutliche meine letzte F1 Saison. Ich schaue jetzt wo F1 TV verfügbar ist, schreibe einen ausländischen Bekannten an und schaue dann über anständiges VPN...

Richtige Antwort
EOMD
Maskenbildner
Posts: 432
Post 15 von 16
568 Ansichten

Betreff: Kann Sky bitte die Rechte für die F1 wieder abgegeben?

UUUnd Tschüss ! 😀

Mentis
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 16 von 16
434 Ansichten

Betreff: Kann Sky bitte die Rechte für die F1 wieder abgegeben?

Habe mit meiner französischen Kreditkarte F1 TV buchen können,

Gekündigt und Sky Receiver bereits abgebaut

 

Also deinem toxischen Charakter, bye bye.

 

Antworten