Antworten

FC Bayern - BVB mit Reporter Wolff-Christoph Fuss

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Reiner-Rieger
Tiertrainer
Posts: 15
Post 1 von 4
173 Ansichten

FC Bayern - BVB mit Reporter Wolff-Christoph Fuss

Hallo Community,

hallo Sky Verantwortliche,

hallo Sky Verantwortliche,

zum wiederholten Male muss ich leider feststellen, dass der Sky Sportreporter Wolff-Christoph Fuss sich deutlich während dem vergangenen Spiel FC Bayern - BVB am 23.04.2022 als Bayern Hasser entpuppt. Ein Reporter sollte sich meiner Meinung nach neutral bei einem Spiel verhalten. Ich schätze zwar seine coolen Sprüche, verachte aber leider auch seine mehr als deutliche Parteiergreifung gegen den FC Bayern. Ein Verein wird zum 10x Deutscher Meister und es kommen keine positiven Worte hierzu von ihm. Auch die Stimmlage und seine Emotion lagen während dem Spiel deutlich und nicht zu überhören auf Dortmunder Seite. Es gibt so viele negative Beispiele von Wolff-Christoph Fuss, welche eigentlich von einem Arbeitgeber wie Sky zu unterbinden sind. Eine Neutralität und vor allem die Objektivität bei einem Bundesliga Spitzenspiel sollte in erster Linie gewährleistet sein.

Mit freundlichen Grüßen

Reiner Rieger 

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
andy_seydel
Beleuchter
Posts: 96
Post 3 von 4
78 Ansichten

Betreff: FC Bayern - BVB mit Reporter Wolff-Christoph Fuss

Und bei wie vielen Spielen wurde schon Partei für die Bayern genommen? Also ich bin froh wenn die Reporter mal nicht auf Bayern-Seite stehen.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Mayk
Moderator
Posts: 3,445
Post 2 von 4
111 Ansichten

Re: FC Bayern - BVB mit Reporter Wolff-Christoph Fuss

Hallo @Reiner-Rieger,

danke für deine offenen Worte. Ich gebe deine Kritik gerne einmal so weiter und wünsche dir noch einen erholsamen Abend.

Gruß, Mayk

Richtige Antwort
andy_seydel
Beleuchter
Posts: 96
Post 3 von 4
79 Ansichten

Betreff: FC Bayern - BVB mit Reporter Wolff-Christoph Fuss

Und bei wie vielen Spielen wurde schon Partei für die Bayern genommen? Also ich bin froh wenn die Reporter mal nicht auf Bayern-Seite stehen.

Reiner-Rieger
Tiertrainer
Posts: 15
Post 4 von 4
66 Ansichten

Betreff: FC Bayern - BVB mit Reporter Wolff-Christoph Fuss

Hallo Andy,

um das gehts eigentlich nicht. Ein Reporter sollte neutral seine Arbeit machen und nicht Partei für eine Mannschaft ergreigfen.

Antworten