Antworten

F1 bis 2027 auf sky

Sly0582
Synchronsprecher
Posts: 911
Post 1 von 5
664 Ansichten

F1 bis 2027 auf sky

Screenshot_20220930_113152_de.sky.sportnews.jpg

 Freu mich sehr.

Glückwunsch und Gratulation. 

Alle Antworten
Antworten
MrB
Regie
Posts: 4,146
Post 2 von 5
660 Ansichten

Betreff: F1 bis 2027 auf sky

@Sly0582 

Dito 😊👍

 

Hoffentlich bleibt Ralf S. auch dabei. Den konnte ich früher eigentlich nie leiden - aber bei der F1 als Co. mag ich ihn irgendwie. Ist wie bei Boris Becker. Bei Eurosport als Co-Kommi beim Tennis, war der Klasse (inkl. Matchball Becker).

Sly0582
Synchronsprecher
Posts: 911
Post 3 von 5
647 Ansichten

Betreff: F1 bis 2027 auf sky

@MrB Ralf und Timo machen das echt top.

Ralf und Sascha, da hat man ab und an oft mal was zu lachen.

Ralf ist sehr direkt und ehrlich wie fair.

Dazu sehr fachlich sachlich und hat Ahnung.

Ist bei Timo auch so.

Nur Sascha könnte ein kleines bisschen ruhiger werden am Mikrofon.

Der schreit mir manchmal etwas zu laut beim Start der Rennen und beim Quali. 

Würde mir gerne mehr Sandra an Seite von Sascha wünschen beim kommentieren der Trainings.

Peter macht seine Arbeit auch sehr gut. 

Nur sky sollte keine Werbung bringen in den Trainings. 

Davor und danach reicht komplett. 

Ja, ich weiß Werbung bringt Geld. 

Dann gönn ich RTL kein einziges Rennen. 

Nicht mals die vier, die Sie zeigen. 

 

 

borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,380
Post 4 von 5
613 Ansichten

Betreff: F1 bis 2027 auf sky

Ist schon etwas zur neuen Multiscreen-Option bei den F1-Übertragungen bekannt? Das stand im Banner unten am Bildrand auf Sky Sport News HD.

Antworten