Antworten

Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 31,341
Post 1 von 153
3.656 Ansichten

Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

Seit heute Vormittag (Di, 3.12.19) geht nichts mehr > alle Angebote wurden abgegeben.

Wer bekommt das Top- Paket?

Welche Rechte bekommt Sky?

In voraussichtlich wenigen Tagen wissen wir hoffentlich mehr 🤗

 

http://m.quotenmeter.de/mn/114088/deadline-day-in-der-champions-league-nichts-geht-mehr

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Kostümbildner
Posts: 139
Post 2 von 153
3.563 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

Amazon  sichert sich Teilrechte ab 2021.

https://www.dwdl.de/nachrichten/75313/amazon_prime_video_zeigt_ab_2021_die_champions_league/ 

Nach Informationen des Medienmagazins DWDL.de wird Amazon Prime Video ab der Saison 2021/22 einen Teil der Champions League-Partien live und exklusiv übertragen. Der Streamingdienst hat sich das Paket A1 gesichert, das die Topspiele der Champions League am Dienstagabend beinhaltet. Gegenüber DWDL.de bestätigt Alex Green, Geschäftsführer Prime Video Sport Europa, den Deal: "Wir freuen uns auf die UEFA Champions League, einen der prestigeträchtigsten Club-Wettbewerbe der Welt. Wir sind begeistert, unseren Kunden in Deutschland ab 2021 die Topspiele am Dienstag zeigen zu können."

Highlighted
Drehbuchautor
Posts: 1,876
Post 3 von 153
3.533 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

Auch gerade mitbekommen 😊

 

"Laut des Medienmagazins DWDL wird Amazon Prime in Zukunft in die Live-Berichterstattung der Königsklasse einsteigen. Der Streamingdienst hat sich das sogenannte Paket A1 mit dem Top-Spiel am Dienstagabend gesichert."

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 31,341
Post 4 von 153
3.465 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

Rechtepaket A1 an AP ist für Sky vorerst nur ein Dämpfer. Geht Paket A2 auch nicht an Sky, wird es eng um diesen selbsternannten Premiumanbieter (Paket B passt meiner Meinung nach besser zu DAZN).

Warten wir weiter ab, es scheint spannend zu werden 😁

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 139
Post 5 von 153
3.456 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

https://www.sportbusiness.com/news/amazon-makes-first-major-football-play-in-germany-with-champions-... 

SportBusiness geht davon aus, dass es nun zwei Bieterrunden gegeben hat, wobei heute (Dienstag) eine dritte Bieterrunde stattfinden soll. Es wird angenommen, dass die zweite Runde am 6. Dezember stattfand, aber das Paket, das Amazon erworben haben soll, wurde dies in der ersten Runde getan.

Highlighted
Drehbuchautor
Posts: 1,876
Post 6 von 153
3.426 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)


@Anonym  schrieb:

Rechtepaket A1 an AP ist für Sky vorerst nur ein Dämpfer. Geht Paket A2 auch nicht an Sky, wird es eng um diesen selbsternannten Premiumanbieter (Paket B passt meiner Meinung nach besser zu DAZN).

Warten wir weiter ab, es scheint spannend zu werden 😁


Japp... bin echt gespannt... schön ist, dass es sich schon mal um Exklusiv-Rechte handelt. Somit ein kleiner Dämpfer. Mal schauen, was da noch kommt 🤗

Highlighted
Drehbuchautor
Posts: 1,876
Post 7 von 153
3.380 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

Prime hat im Gegensatz zu DAZN und Sky einen erheblichen Vorteil:

 

Außer Sport und den Spielen bieten DAZN, aber auch Sky für den Abonnenten keinerlei Mehrwert. Dies tut Amazon aber sehr wohl und hat schon heute (ganz ohne Sport) Millionen von Abonnenten (weltweit).
Sky hat zudem ja nie wirklich das Konzept des linearen Fernsehens verlassen, da kann auch der Sport nichts mehr ausrichten. In Deutschland mit seinen "hohen GEZ-Gebühren" konnte sich lineares Pay-TV nie wirklich etablieren.
Für Amazon und andere Anbieter dieser Art ist aber Fußball nur das Mittel, mehr Konsumenten auf ihre Plattformen zu locken und damit werden sie langfristig auch Erfolg haben.

 

Oder wie sagte mal der DFL Boss: "Seifert sieht diese Dienste mit ihren Filmen und Serien im digitalen Zeitalter sogar als Konkurrenz für das Produkt Bundesliga im Ringen um Zuschauer: „Wir alle konkurrieren um das rare Gut Zeit.“ Der Verbraucher werde in den kommenden Jahren nur noch drei Dinge live konsumieren, glaubt er. „Breaking News, Aktienkurse und Sport. Alles andere lässt sich dann auch auf Abruf schauen.“

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 31,341
Post 8 von 153
3.329 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

Wenn ich das mit den "Rechte- Paketen" richtig verstanden habe 🤔

 

Die wertvollsten und lukrativsten Pakete sind A und B.

 

A1 > Auswahl und Exclusivrecht der Top- Partie eines Spieltags am Dienstag 

A2 >    "               "               "                   "                "              "            "                 "  Mittwoch

B  > umfasst die übrigen Live- Rechte eines Spieltags

C1 / C2 > zeitnahe Zusammenfassungen / Höhepunkte eines Spieltags am Di / Mi

D  > Finale im Free TV (?)

Highlighted
Drehbuchautor
Posts: 1,876
Post 9 von 153
3.309 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

jupp - so ungefähr habe ich es auch recherchiert. Genaues findet man nicht. Da muss jetzt die Tage noch etwas kommen 🙏

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 31,341
Post 10 von 153
3.303 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

Die Exclusivrechte an den Topspielen gelten nicht nur in der Gruppenphase, sie sind bis zum Halbfinale gültig.

Highlighted
Special Effects
Posts: 10
Post 11 von 153
3.280 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

Ich kann MrB nur zustimmen! Desweiteren hat ja bereits Uli Höneß ein paar Wochen vor seinem "Abgang" angedeutet, dass sich der Rechtemarkt durch die Internet Giganten in Zukunft verändern wird. Tendenziell wird es mittelfristig sicherlich so sein, dass die Internet Riesen sich diesen Kuchen einverleiben werden. Der einzige Grund was dies noch ändern könnte sind die Interessen der Sponsoren die weniger "Erfolg" durch die sogenannte Reichweitenlimitierung haben werden. Ansonsten wird Geld die einzige Maxime sein.

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 31,341
Post 12 von 153
3.264 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

wie heißt es immer so schön > "nach oben sind alle Grenzen offen"

Fraglich, ob es der Kunde vor dem TV auch so sieht 😉

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,259
Post 13 von 153
3.189 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

Warum nicht gleich jedes Spiel bei einem anderen Anbieter.

Bin gespannt auf die BL-Rechtevergabe in 02/2020 für ab 2020/21

Sky kann wieder alle Spiele einkaufen!

aus kicker.de

Die Zustimmung des Bundeskartellamtes vorausgesetzt, soll das Alleinerwerbsverbot ("No-Single-Buyer-Rule") in der nächsten Ausschreibung nicht mehr greifen. Dann könnte ein Pay-Sender alle Spiele live übertragen. Das war bis 2017 mit den Liveübertagungen aller Spiele bei Sky bereits der Fall.

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 31,341
Post 14 von 153
3.175 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

Es bleibt spannend bis Anfang 2020. 

Sollte Sky in diesen Tagen nicht erfolgreich sein, kann nur noch die BuLi das Überleben sichern. 

Technische Mängel / Unzulänglichkeiten Sky´s haben sich mittlerweile weit verbreitet, das Vertrauen scheint zu sinken.

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 31,341
Post 15 von 153
3.130 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)


@Anonym  schrieb:

Wenn ich das mit den "Rechte- Paketen" richtig verstanden habe 🤔

 

Die wertvollsten und lukrativsten Pakete sind A und B.

 

A1 > Auswahl und Exclusivrecht der Top- Partie eines Spieltags am Dienstag 

A2 >    "               "               "                   "                "              "            "                 "  Mittwoch

B  > umfasst die übrigen Live- Rechte eines Spieltags

C1 / C2 > zeitnahe Zusammenfassungen / Höhepunkte eines Spieltags am Di / Mi

D  > Finale im Free TV (?)


Wenn ich mir die Lage mal in Ruhe betrachte, kann für Sky nur noch der Erwerb der  Pakete A2 und B in Frage kommen. Alles Andere wäre so gut wie vernichtend. Nur ein Mi- Topspiel oder nur internationale Begegnungen ohne dt. Beteiligung werden Sky nicht genügen. 

Wie ist das eigentlich mit der Sky- Konferenz (darüber habe ich nichts konkretes in Erfahrung bringen können)?

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 31,341
Post 16 von 153
3.102 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

Highlighted
Drehbuchautor
Posts: 1,876
Post 17 von 153
3.063 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)


@Anonym  schrieb:

Es bleibt spannend bis Anfang 2020. 

Sollte Sky in diesen Tagen nicht erfolgreich sein, kann nur noch die BuLi das Überleben sichern. 

Technische Mängel / Unzulänglichkeiten Sky´s haben sich mittlerweile weit verbreitet, das Vertrauen scheint zu sinken.


Mittlerweile glaube ich auch hier an eine Überraschung. 😛

Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 31,341
Post 18 von 153
3.054 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

Eine Überraschung wäre nicht überraschend. Kürzlich schrieb ich in einem anderen Thread etwas von Retourkutsche bezüglich des technischen Zustands Sky´s, der sich immer mehr herumgesprochen hat.. Aber gut, so weit ist es noch nicht.

Highlighted
Schnitt
Posts: 1,259
Post 19 von 153
3.034 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)

Es wird gemunkelt sky macht nur noch Kf bei CL und kauft komplett die BL ein.  😎

Highlighted
Drehbuchautor
Posts: 1,876
Post 20 von 153
2.976 Ansichten

Betreff: Champions League- Rechte ab 2021 (Bieterprozess abgeschlossen)


@Anonym  schrieb:

Wenn ich das mit den "Rechte- Paketen" richtig verstanden habe 🤔

 

Die wertvollsten und lukrativsten Pakete sind A und B.

 

A1 > Auswahl und Exclusivrecht der Top- Partie eines Spieltags am Dienstag 

A2 >    "               "               "                   "                "              "            "                 "  Mittwoch

B  > umfasst die übrigen Live- Rechte eines Spieltags

C1 / C2 > zeitnahe Zusammenfassungen / Höhepunkte eines Spieltags am Di / Mi

D  > Finale im Free TV (?)


zu D :

"...nach Informationen der Nachrichtenagentur dpa ist nun auch ein Paket enthalten, das nur das Finale enthält und nur von Free-TV-Anbietern ersteigert werden kann."

 

Antworten