Antworten

sky superstreaming-Angebot - nennt sich Sky X

Antworten
roi_danton
Castingleiter
Posts: 1,994
Post 61 von 165
627 Ansichten

Re: sky superstreaming-Angebot - nennt sich Sky X

mm2155 schrieb:

wenn man in beiden Ländern eine Wohnung hat und regelmäßig mal dort mal dort ist und sich die angemeldeten Streaming Boxen nach Österreich schicken lässt sollte es ja eigentlich kein Problem sein

... und sky Geoblocking deaktiviert hat ...

tom75
Drehbuchautor
Posts: 1,694
Post 62 von 165
627 Ansichten

Re: sky superstreaming-Angebot - nennt sich Sky X

Geoblocking ist innerhalb der EU verboten ....

roi_danton
Castingleiter
Posts: 1,994
Post 63 von 165
627 Ansichten

Re: sky superstreaming-Angebot - nennt sich Sky X

tom75 schrieb:

Geoblocking ist innerhalb der EU verboten ....

Weiss ich doch ...

Dann ist skys Ankündigung X nur in Austria obsolet ... und nur ne Luftnummer ???

<

onzlaught
Regie
Posts: 8,425
Post 64 von 165
627 Ansichten

Re: sky superstreaming-Angebot - nennt sich Sky X

Ich versteh das Ganze noch nicht so richtig.

SkyX — bis zu vier Streams gleichzeitig für 35€,

was ein Vollabo mit Bundesliga in D kosten würde bliebe abzuwarten,

aber auch da gäbe bis zu vier Streams simultan zum gleichen Preis?!

Da wäre man dann ja schön dumm wenn man beim Kabel- oder Satabo bleibt.

Bin gespannt wann der Zinnober einsetzt Mißbrauch einzudämmen

wie beim Pairing gegen die bösen Cardsharer.

Ein VPN aufspannen ist ja mittlerweile leichter als sich in das Thema Blocking, CS, EMM etc. einzuarbeiten.

tom75
Drehbuchautor
Posts: 1,694
Post 65 von 165
627 Ansichten

Re: sky superstreaming-Angebot - nennt sich Sky X

Nein, weil du zumindest einen Wohnsitz in Österreich vorweisen musst (wie auch immer) um es bestellen zu können ...

mm2155
Kulissenbauer
Posts: 115
Post 66 von 165
627 Ansichten

Re: sky superstreaming-Angebot - nennt sich Sky X

wieso sollte es obsolet sein, dass ist bei allen streaming abirren so dass eine Bankkarte aus dem Land genügt, und einloggen einmal im Monat im Heimatland, das ist ausreichend um eine NUR vorübergehende Nutzung nachzuweisen

princetux
Tiertrainer
Posts: 12
Post 67 von 165
627 Ansichten

Re: sky superstreaming-Angebot - nennt sich Sky X

Hallo aus Österreich, ich nutze das Seit gester Nachmittag intensiv, und konnte bisher noch keine Stream Wackler feststellen.
Dieses mal schein es solide zu laufen, nicht wie die anderen Dienste.

Meine Internet Leitung ist eine 150er Kabelinternet.

Aber selbst am Handy mit LTE und gemessene 75 Mbit Donwstram alles ruckelfrei.

LG aus der Steiermark Bezirk Deutschlandsberg

manfreda
Kostümbildner
Posts: 173
Post 68 von 165
627 Ansichten

Re: sky superstreaming-Angebot - nennt sich Sky X

Was für eine Nummer hast du denn angerufen? Soweit ich weiß, gibt es keine Sky X Hotline, sondern ausschließlich Online-Hilfe per Chat oder Kontaktformular über die Sky X Homepage... Sky X - Hilfe Telefonisch geht gar nichts bei Sky X.

roi_danton
Castingleiter
Posts: 1,994
Post 69 von 165
627 Ansichten

Re: sky superstreaming-Angebot - nennt sich Sky X

tom75 schrieb:

Nein, weil du zumindest einen Wohnsitz in Österreich vorweisen musst (wie auch immer) um es bestellen zu können ...

Tja, in der glücklichen Lage bin ich, mit wunderschönen Blick auf die Donau ... aber nur für max 3 Wochen im Jahr dort

tom75
Drehbuchautor
Posts: 1,694
Post 70 von 165
627 Ansichten

Re: sky superstreaming-Angebot - nennt sich Sky X

Da meine halbe Verwandschaft in Tirol lebt wäre das mit der Adresse auch nicht mein größtes Problem ...

herbst
Regie
Posts: 21,272
Post 71 von 165
627 Ansichten

Re: sky superstreaming-Angebot - nennt sich Sky X

manfreda schrieb:

per Chat

Test:

Unbenannt.JPG

roi_danton
Castingleiter
Posts: 1,994
Post 72 von 165
627 Ansichten

Re: sky superstreaming-Angebot - nennt sich Sky X

tom75 schrieb:

Da meine halbe Verwandschaft in Tirol lebt wäre das mit der Adresse auch nicht mein größtes Problem ...

... und nach nur wenigen Posts ... kann die halbe Welt "Nutzung in Selbiger" nachlesen

mm2155
Kulissenbauer
Posts: 115
Post 73 von 165
627 Ansichten

Re: sky superstreaming-Angebot - nennt sich Sky X

Ich habe einen Wohnsitz dort und bin dort auch gemeldet, die Tatsache dass ich einmal im Monat für zwei Tage dort bin sollte aber für eine Nutzung in Deutschland irrelevant sein, da es ja immer für 30 Tage am stück möglich ist, einmal im Monat in Österreich einloggen und dann geht es wieder für 30 tage

mm2155
Kulissenbauer
Posts: 115
Post 74 von 165
627 Ansichten

Re: sky superstreaming-Angebot - nennt sich Sky X

ich habe die 0149166200 angerufen, die konnten einem bei Sky Ticket auch immer weiter helfen, ist schon komisch dass sie jetzt auf einmal nicht mehr bescheid wüssten

manfreda
Kostümbildner
Posts: 173
Post 75 von 165
627 Ansichten

Re: sky superstreaming-Angebot - nennt sich Sky X

Naja... das sind unterschiedliche Produkte... Sky Ticket ist halt nicht Sky X

herbst
Regie
Posts: 21,272
Post 76 von 165
627 Ansichten

Re: sky superstreaming-Angebot - nennt sich Sky X

mm2155 schrieb:

ich habe die 0149166200 angerufen, die konnten einem bei Sky Ticket auch immer weiter helfen, ist schon komisch dass sie jetzt auf einmal nicht mehr Bescheid wüssten

Zu Skyx habe ich keine Nummer gefunden.

Impressum

mm2155
Kulissenbauer
Posts: 115
Post 77 von 165
627 Ansichten

Re: sky superstreaming-Angebot - nennt sich Sky X

aber dann könnte man ja wenigstens erwarten dass sie wüssten wovon ich spreche und mich auf den chat oder das Kontaktformular verweisen und mich nicht unfreundlich anreden und sagen sie wüsste nicht wovon ich spreche

mm2155
Kulissenbauer
Posts: 115
Post 78 von 165
627 Ansichten

Re: sky superstreaming-Angebot - nennt sich Sky X

Hast du die streaming box?

muhusch
Drehbuchautor
Posts: 1,593
Post 79 von 165
627 Ansichten

Re: sky superstreaming-Angebot - nennt sich Sky X

So gesehen bin ich froh, dass ich jetzt in Österreich lebe. Hier bei uns sind 200 MBit fast schon Standard. Mein Vater hat in seiner Straße in Norddeutschland gerade mal eine "bis zu" 6000 Kbit Leitung und konnte kaum auf Windows 10 updaten. In seiner Straße hats eine Firma,  die muss ihre Daten per USB Stick zu jemanden anderen bringen, der sie dann Online verschickt, da es bei ihnen selbst nicht möglich ist. Deutschland ist ja auch nur im unteren Mittelfeld, was das Internet angeht...noch hinter Slowenien und Polen.

killamilla
Maskenbildner
Posts: 500
Post 80 von 165
627 Ansichten

Re: sky superstreaming-Angebot - nennt sich Sky X

onzlaught schrieb:

Ich versteh das Ganze noch nicht so richtig.                   

Man siehts:

SkyX — bis zu vier Streams gleichzeitig für 35€,

4 Streams gleichzeitig ? Wo steht das ?

Wer lesen kann ist klar im Vorteil:

> Registrierung von max. 4 Geräten gleichzeitig

> Zwei Streams gleichzeitig möglich

> Jederzeit einzelne Geräte entfernen und max. ein neues Gerät pro Kalendermonat hinzufügen

> Empfohlene Internetverbindung von mind. 10 Mbit/s für Inhalte in HD


aus: Sky X - Geräteübersicht

Antworten