Antworten

sky in den Medien

Antworten
Regie
Posts: 19,460
Post 121 von 1.072
450 Ansichten

Re: sky in den Medien

wenn die Zahlen einbrechen werden, dann muss sich was ändern. Ist nur die Frage, ob das dann noch rechtzeitig genug für das Überleben von sky D als Großanbieter ist.

Regie
Posts: 5,629
Post 122 von 1.072
450 Ansichten

Re: sky in den Medien

Das kann uns dann wohl egal sein. Es wird sich m.E. immer jemand finden, der bereit ist, bei uns die Bundesliga zu übertragen.

Nicht anwendbar
Posts: 27,605
Post 123 von 1.072
450 Ansichten

Re: sky in den Medien

Wenn die Zahlungen der Abonnenten einbrechen, dann wird einfach mehr Werbung gefahren. Das dies so gehandhabt wird, zeigt Sky doch seit dem man mit der Werbung angefangen hat. Und das man an immer neuen Werbeformen tüftelt, anstatt sich auf die ganz vielen Probleme die mit Sky als Produkt einhergehen, zeigt doch auch sehr gut wo der Focus liegt.

Hauptsache die Werbung läuft sauber und der Rubel daraus rollt.

Stell dir vor die Ausstrahlung der Werbung würde so schlecht laufen wie SkyQ und Sky Ticket.....es würde max. wenige Tage dauern das zu beheben. Bei Q wartet man seit Monaten vergebens auf die Lösung von Problemen. Und welche Probleme denn nun genau mit dem möglichen Herbstupdate gelöst werden sollen, darüber schweigt man sich doch auch beharrlich aus.

Bis auf die letzte Info das im Oktober die Sprachsteuerung der Fernbedienung kommen soll.....hoffentlich funktioniert das dann halbwegs....man hat ja auch keine anderen, viel drängenderen, Probleme zu lösen

Nicht anwendbar
Posts: 27,605
Post 124 von 1.072
450 Ansichten

Re: sky in den Medien

Didi Duster schrieb:

Das kann uns dann wohl egal sein. Es wird sich m.E. immer jemand finden, der bereit ist, bei uns die Bundesliga zu übertragen.

Ich wäre für Eurosport im linearen und DAZN im Streamingbereich.

Drehbuchautor
Posts: 1,891
Post 125 von 1.072
450 Ansichten

Re: sky in den Medien

Lieber didi,

auch Deinen Argumenten habe ich nichts Relevantes entgegen zu setzen. Es stimmt was Du sagst. Und irgendwie fühlt es sich wirklich so an, als ob man einem Koloss, der sich im sebstverliebten Stillstand befindet, keinen Anschub mehr geben kann und dann auch nicht mehr will.

Du, offox74​ und eine knappe Handvoll weiterer Foristen waren und sind der Grund für mich, diesem Forum beizuwohnen.

Ich hoffe wenigstens, dass ihr eure Präsenz hier nicht auch ausdünnt. Aber wie gesagt: Alles hat ein Ende nur die Wurst...

Regie
Posts: 5,629
Post 126 von 1.072
450 Ansichten

Re: sky in den Medien

Dann noch Netflix für Serien und Filme...wer braucht eigentlich Sky?

Regie
Posts: 19,460
Post 127 von 1.072
450 Ansichten

Re: sky in den Medien

Nenneswerte Werbegelder gibts nur bei großer Reichweite. Es macht schon Sinn für sky, die Zahlen so zu fassen, dass immer mehr als 5 Millionen herauskommen. Dazu möglichst viele, die das Komplettpaket buchen. Dann hat man Verfügungsmasse für detaillierte "Statistiken".

Drehbuchautor
Posts: 1,891
Post 128 von 1.072
450 Ansichten

Re: sky in den Medien

So wird es kommen. Nur der, der Livesport anbietet, kann noch überleben...

Regie
Posts: 19,460
Post 129 von 1.072
450 Ansichten

Re: sky in den Medien

es gibt inzwischen eine Menge Nischenanbieter fürs Streamen. Wenn man ein gutes Angebot hat, dann zahlen die Interessierten gerne.

Regie
Posts: 5,629
Post 130 von 1.072
450 Ansichten

Re: sky in den Medien

ziggy4711 schrieb:

Lieber didi,

auch Deinen Argumenten habe ich nichts Relevantes entgegen zu setzen. Es stimmt was Du sagst. Und irgendwie fühlt es sich wirklich so an, als ob man einem Koloss, der sich im sebstverliebten Stillstand befindet, keinen Anschub mehr geben kann und dann auch nicht mehr will.

Du, offox74 und eine knappe Handvoll weiterer Foristen waren und sind der Grund für mich, diesem Forum beizuwohnen.

Ich hoffe wenigstens, dass ihr eure Präsenz hier nicht auch ausdünnt. Aber wie gesagt: Alles hat ein Ende nur die Wurst...

Habe mir jedenfalls vorgenommen, hier erst einmal dem Forum treu zu bleiben, um die weitere Entwicklung von Sky zu beobachten.

Ausserdem kann man ja nicht die "alten Weggefährten" im Stich lassen

Vielleicht kann meine teuer erkaufte Erfahrung (wenn ich so die ganzen Abojahre zusammenzähle) ja auch noch von Nutzen sein

Nicht anwendbar
Posts: 27,605
Post 131 von 1.072
450 Ansichten

Re: sky in den Medien

Dank der Starrköpfigkeit meines Sohnes, von wem er das wohl hat wie auch seiner überzeugenden Argumente, jedoch eben auch weil ich mich weiter um das Abo meines Schwiegervaters kümmere, was dringend notwendig erscheint wenn ich an das Chaos seiner Verlängerung im August denke und letztlich wieder einmal nur über die Geschäftsführung und die Mods im Forum nun so aussieht wie es vereinbart war und nicht zuletzt der Freude hier wieder mit gleichgesinnten sachlich, kritisch und manchmal auch witzig zu diskutieren, bin ich zurück gekehrt.

Man sagt ja immer.....aller guten Dinge sind drei.

Und wenn es mir mal wieder zuviel wird, ziehe ich mich etwas zurück und genieße meinen Garten.

Regie
Posts: 19,460
Post 132 von 1.072
450 Ansichten

Re: sky in den Medien

RTL UHD bringt die Formel 1 zurück auf SKY - 4K Filme

Ab Dienstag (04. September 2018) wird RTL UHD für die Sky-Satellitenreceiver freigeschalten. Der Sender ist exklusiv über die Satellitenplattform HD+ empfangbar. Wer das HD+-Paket jedoch über Sky gebucht hatte, konnte nicht auf das Angebot des Privatsenders zugreifen. Der Ärger bei den Abonnenten war natürlich groß. Sky hat in den letzten Wochen mit RTL UHD verhandelt, woraus letztendlich die Vereinbarung zur Verbreitung herausgekommen ist. Somit gab es nicht wie vermutet ein technisches Problem, sondern ein lizenzrechtliches.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 27,605
Post 133 von 1.072
450 Ansichten

Re: sky in den Medien

Super mit skx q

Regie
Posts: 19,460
Post 134 von 1.072
450 Ansichten

Re: sky in den Medien

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 27,605
Post 135 von 1.072
450 Ansichten

Re: sky in den Medien

ok

Maskenbildner
Posts: 480
Post 136 von 1.072
450 Ansichten

Re: sky in den Medien

Hätten sie doch bei der Gelegenheit lieber nochmal über RTL Crime & Co verhandelt.

Tiertrainer
Posts: 33
Post 137 von 1.072
450 Ansichten

Re: sky in den Medien

Das wäre schon mal ein Anfang! Wenn jetzt EPG noch vernünftig funktioniert, damit Sendungen auch bei Programmänderungen komplett aufgenommen werden, und die Erinnerung wieder da ist! WOW, das wäre wunderbar!

Regie
Posts: 19,460
Post 138 von 1.072
450 Ansichten

Re: sky in den Medien

Tontechniker
Posts: 667
Post 139 von 1.072
450 Ansichten

Re: sky in den Medien

Didi Duster schrieb:

Dann noch Netflix für Serien und Filme...wer braucht eigentlich Sky?

Du hast Amazon vergessen!

Regie
Posts: 19,460
Post 140 von 1.072
450 Ansichten

Re: sky in den Medien

Antworten