Antworten

Sky Q Receiver deep Standby / Eco Mode funktioniert nicht

Antworten
Regie
Posts: 19,634
Post 161 von 334
32 Ansichten

Re: Sky Q Receiver deep Standby / Eco Mode funktioniert nicht

Ist ja auch eine Art "Zweitkarte".

Maskenbildner
Posts: 307
Post 162 von 334
32 Ansichten

Re: Sky Q Receiver deep Standby / Eco Mode funktioniert nicht

Auch hier das gleiche Argument: App fuer Fire TV & Co. waere m.E. Sinnvoller. Zattoo machts vor. Aber es gibt sicher Gruende, warum Sky es so macht und nicht innovativ und zukunftsorientiert...

Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 163 von 334
32 Ansichten

Re: Sky Q Receiver deep Standby / Eco Mode funktioniert nicht

Hallo jack66,

Natürlich wäre eine App für diverse Plattformen wie FireTV und Co sinnvoller. Dann wäre das Ganze für Sky aber nicht mehr ein so geschlossenes System wie es gewollt ist.

Maskenbildner
Posts: 307
Post 164 von 334
32 Ansichten

Re: Sky Q Receiver deep Standby / Eco Mode funktioniert nicht

Dann haette Sky aber die Q App fuer Samsung und Apple TV nicht ins Spiel bringen duerfen, das war ja ein erster Schritt in  die von mir erwaehnte Richtung. Aber was ist bei Sky schon logisch....

Castingleiter
Posts: 2,087
Post 165 von 334
32 Ansichten

Re: Sky Q Receiver deep Standby / Eco Mode funktioniert nicht

schwarzwerk schrieb:

Hallo jack66,

Natürlich wäre eine App für diverse Plattformen wie FireTV und Co sinnvoller. Dann wäre das Ganze für Sky aber nicht mehr ein so geschlossenes System wie es gewollt ist.

... aber ein System das funzt ... incl Apps aller Streaminganbieter ... und Mediatheken ... und meiner NAS

Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 166 von 334
32 Ansichten

Re: Sky Q Receiver deep Standby / Eco Mode funktioniert nicht

Hallo jack66,

jack66 schrieb:

Dann haette Sky aber die Q App fuer Samsung und Apple TV nicht ins Spiel bringen duerfen

Ich möchte garnicht wissen was Samsung und Apple für diese Exclusivität gezahlt haben

Castingleiter
Posts: 2,087
Post 167 von 334
32 Ansichten

Re: Sky Q Receiver deep Standby / Eco Mode funktioniert nicht

schwarzwerk schrieb:

Hallo jack66,

jack66 schrieb:

Dann haette Sky aber die Q App fuer Samsung und Apple TV nicht ins Spiel bringen duerfen

Ich möchte garnicht wissen was Samsung und Apple für diese Exclusivität gezahlt haben

Werden wohl nur Peanuts sein ... im Gegensatz zu den Googlezahlungen an Apple !!!

Tontechniker
Posts: 562
Post 168 von 334
32 Ansichten

Re: Sky Q Receiver deep Standby / Eco Mode funktioniert nicht

denny77 schrieb:

Hi pr3000

Das hat nicht nur was mit der Software zu tun ... viele TV sind einfach nur falsch eingestellt ...

Aus meinem Bekanntenkreis (alle Q) hat keiner auch nur Ansatzweise Probleme im Gegenteil auch voll zufrieden

In meinem Fall ist es ausschließlich auf die Software des Receivers zurückzuführen. Das Problem ist bei Sky auch seit über zwei Jahren hinlänglich bekannt, da es seit dem Release des Sky+ Pro auftritt. Aber es geschieht einfach nichts. mm_cpe hat sogar schon einmal eingeräumt, dass es vermutlich an dem Waterkmarking-Verfahren liegt, welches hier zum Einsatz kommt. Ein von Sky beauftragter Techniker, der sich die Sache mal bei mir vor Ort angeschaut hat, kam übrigens ebenfalls zu dem Ergebnis, dass es an der vermurksten Software des Receivers liegt. Der Technikereinsatz wurde auch komplett von Sky bezahlt, da bei meinen Geräten und der Verkabelung alles in bester Ordnung war bzw. ist. Alle anderen von mir verwendeten Quellen flimmern, flackern und wabern ja auch nicht.

Also erzähle mir doch bitte nichts von irgendwelchen Bildeinstellungen. Und was dein Bekanntenkreis von Sky Q hält, interessiert mich wahrscheinlich in etwa so viel, wie es dich interessiert was mein Bekanntenkreis von dem Murks hält.

Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 169 von 334
32 Ansichten

Re: Sky Q Receiver deep Standby / Eco Mode funktioniert nicht

Hallo pr3000,

pr3000 schrieb:

Ein von Sky beauftragter Techniker, der sich die Sache mal bei mir vor Ort angeschaut hat, kam übrigens ebenfalls zu dem Ergebnis, dass es an der vermurksten Software des Receivers liegt.

Da muss sicher der Techniker wohl irren. Laut denny77​ ist der SkyQ ein tolles Gerät mit ganz vielen Funktionen. Ob er als Sky Miarbeiter auch nur im geringsten weiß was seine Technik Kollegen von solchen schicken Werbeaussagen halten, wird wohl sein Geheimnis bleiben.

Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 170 von 334
32 Ansichten

Re: Sky Q Receiver deep Standby / Eco Mode funktioniert nicht

Hallo denny77,

Ich kenne ja nun durchaus auch andere Geräte von namhaften Herstellern. Wenn man im Forum liest, wird ja auch deutlich das SkyQ durch die englischen Kollegen entwickelt wird. Alles keinen Frage.

Aber ein Gerät, wie den SkyQ mit der Q Software, so hoch zu loben obwohl er massenhaft Fehler hat und ganz viele Basisfunktionen handelsüblicher Receiver fehlen. klingt dann schon sehr nach Marketing. Vielleicht solltest du bei Sky eher in der Werbeabteilung statt dem Kundenservice arbeiten.

Ich würde gern zum CI+ Modul von Sky wechseln, allerdings ist mir für ein Leihgerät eine Pauschale von 112 EUR mit Versand einfach zu teuer.

Special Effects
Posts: 6
Post 171 von 334
32 Ansichten

Re: Sky Q Receiver deep Standby / Eco Mode funktioniert nicht

Nimm doch ein Alphacrypt r2.2 mit Oneforall 2.5

Maskenbildner
Posts: 403
Post 172 von 334
32 Ansichten

Re: Sky Q Receiver deep Standby / Eco Mode funktioniert nicht

Hi schwarzwerk

Klar da hast Du recht es gibt bestimmt geile Receiver mit super massenhaften Funktionen ...

Wir sind aber bei Sky und es ist egal wer die Software entwickelt oder wo sie herkommt, die Software ist auf Sky abgestimmt und für den Empfang von Sky ausgerichtet und da Sky gewisse Rechte und Pflichten hat werden einige Sachen nicht zugelassen bzw. abgeschaltet ...

Die sogenannten MASSENBESCHWERDEN des Q Receivers die Ihr hier so beschreibt sind garnicht vorhanden, klar es gibt wenige wo mal der Start schief geht aber hey fehlende Zuordnungen, fehlender Videotext, Stromsparmodus, mehrere Sateliten ansteuern haben nichts mit der Übersichtlichkeit, Schnelligkeit und zusätzlichen Funktionen des Q zu tun der nun auf Sky abgestimmt ist ...

Und die ach so umständliche Menüführung da muss man wirklich schmunzeln da es einfach eine kurze Eingewöhnung ist und man dann zack zack durch das Menü fliegt ...

Bestes Beispiel der Sky+ Receiver .... Kunden riefen an wie langsam der Receiver startet also haben wir den Kunden empfohlen den Energiesparmodus auf NIE zu schalten so wie jetzt der Q normal startet und alle freuen sich ... nun kommt Q und alle wollen nicht schnell starten nein sie wollen den Energiesparmodus zurück ...

Du siehst egal wie man es macht auch wenn Sky hier hin und her springt um dem Kunden gerecht zu werden kommen die Nörgler und hauen einen Kalauer nach dem anderen raus ....

Seit fast 1 Jahr habe ich nun Q und das auch oft mit einer Testversion seitens Sky wegen der neuen Funktionen und was soll ich sagen ... 1 x Absturz (Bild schwarz, Ton da) = Netzreset alles wieder ok und 1 x Startprobleme bei der Software welches ich mit dem Bootloader Software aktualisieren geklärt habe ansonsten 1a ohne Probleme ....

Receiver die das Defekt gemeldet werden tauscht Sky aus und was soll man sagen im Lager angekommen funktionieren sie 1a ... es liegt also nicht immer an Sky ...

Grüsse aus dem Q Land

Denny

Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 173 von 334
32 Ansichten

Re: Sky Q Receiver deep Standby / Eco Mode funktioniert nicht

Hallo denny77,

es ist richtig. Mit der neuen Q Software wurde das Gerät technisch soweit zurecht gestutzt das ausschließlich Sky empfangen werden kann. Nicht einmal frei empfangbare, wir reden garnicht von anderen Pay TV Sendern, Programme anderer Satelliten sind nutzbar.

Alles in allen würde ich persönlich das Gerät eher als Sky Decoder denn als vollwertigen Satelliten Receiver sehen. Denn um als vollwertiger Satelliten Receiver zu arbeiten, fehlt mindestens die Funktion mehrere Satelliten nutzen zu können.

Ansonsten kann ich dir auf dein Argument mit der Menuführung sagen, meine Eltern haben auch Sky und wurden voriges Jahr von den freundlichen Kollegen des Kundenservice schon gedrängt vom Sky+ auf den SkyQ zu wechseln, weil damit ja alles soviel besser ist. Nebenbei zu erwähnen wäre, das beide Anfang 70 sind und an sich froh waren mit dem Sky+ halbwegs zurecht zu kommen. Sie haben sich SkyQ also etwa 6 Wochen gefallen lassen um am Ende zu merken, wir kommen einfach nicht klar mit der neuen Oberfläche.

Am Ende nutzen Sie nun in Ihrem TV ein Sky Modul, haben nur noch eine Fernbedienung, da man Ihnen am Telefon klar machte das der Wechsel von SkyQ zurück zu Sky+ nicht möglich wäre.

Das ist nur ein Fall, ich denke nicht der einzige, das Kunden mit Q nicht zurecht kommen.

Und richtig, Sky kann es nicht allen Recht machen. Das kann übrigens niemand. Fakt ist dennoch, das fällt nicht nur in diesem Forum auf, SkyQ ist nach den Wünschen von Sky gemacht, jedoch keinesfalls nach den Wünschen der Kunden.

Ich schicke dir auch viele Grüße in dein schönes Sky Q Land

Maskenbildner
Posts: 403
Post 174 von 334
32 Ansichten

Re: Sky Q Receiver deep Standby / Eco Mode funktioniert nicht

hi schwarzwerk

Ok da gebe ich Dir recht bei älteren Kunden die jahrelange Gewohnheit ruckartig zu ändern ist gewagt und der Ausdruck Sky Decoder kommt diesen sehr nahe da die Receiver von Sky sehr auf Sky ausgerichtet sind und um die diversen verschiedenen Fehleranrufe des Kunden zu vermeiden bekommen ALLE einheitlich das gleiche System und schränkt so enorm verschiedene Fehlerquellen ein ...

Gruss Denny

Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 175 von 334
32 Ansichten

Re: Sky Q Receiver deep Standby / Eco Mode funktioniert nicht

Hallo denny77,

wenn Sky dann eine Rufnummer für den Kundenservice anbieten muss, die keine extra Gebühren kostet, ich finde das einen guten und richtigen Schritt, auch wenn dafür erst eine Klage der Verbraucherzentrale nötig war, wird das Anrufaufkommen sicher deutlich zunehmen.

Es sei zu hoffen das Sky sein Personal entsprechend aufstockt, denn andernfalls wird die Zeit in der Warteschleife auch deutlich zunehmen.

Maskenbildner
Posts: 428
Post 176 von 334
32 Ansichten

Re: Sky Q Receiver deep Standby / Eco Mode funktioniert nicht

denny77 schrieb:

Hallo @all

Das nächste Update wie bereits von @mm_cpe erwähnt ist vorbereitet und JAAAAAA

euer Superstromsparmodus ist auch dabei und wird bis Ende März alle erreicht haben,

viele neue tolle Sachen werden aktiviert ...

Ja ich muss sagen es wird wirklich aus den Wünschen des Kunden gemacht ...

......

Ihr seid Sky einfach nicht egal

lieeb Grüße aus Teltow

Denny

Wenn wir Euch nicht egal sind, dann wäre es schön,

endlich mal auch einen Changelog dazuzuliefern und nicht "nur" davon zu sprechen,

dass viele tolle Sachen aktiviert werden ......!!

Ganz ehrlich, aus den Wünschen des Kunden und wir sind Euch nicht egal ...., ich kann es nicht mehr hören !

Maskenbildner
Posts: 403
Post 177 von 334
32 Ansichten

Re: Sky Q Receiver deep Standby / Eco Mode funktioniert nicht

toomm1

Alles bereits an die entsprechende Abteilung weitergeleitet das der Kunde bitte nach jeden Update auf dem Q eine Info erhält was erneuert und dazu gekommen ist wie bei Apps wenn diese aktualisiert werden da steht auch immer was das Update beinhaltet ...

Ob und wie das mal eingespielt wird ist noch offen aber eine super Idee damit auch mal der Kunde sieht was alles so Nachts mit seinem Q passiert und aufgespielt wurde .. Top Idee

Gruss Denny

Maskenbildner
Posts: 428
Post 178 von 334
32 Ansichten

Re: Sky Q Receiver deep Standby / Eco Mode funktioniert nicht

dann mach doch Du und mm_cpe für das Update Ende März schonmal einen Anfang

und postet dann hier im Forum die Änderungen ....

Vor so etwas hätte ich Respekt bzw. da könnte man mal "Eier" zeigen....

aber nicht vor dem ganzen "Geschreibe" wo eh nix passiert.

Ich mein, wie lange wird hier im Forum schon nach Changelogs gefragt.

Man erhält ja nicht mal eine Antwort wenn man per PN den/die "Chefs" darum bittet hier endlich mal was zu ändern ....

Regie
Posts: 19,634
Post 179 von 334
32 Ansichten

Re: Sky Q Receiver deep Standby / Eco Mode funktioniert nicht

Nein, das läuft bei Sky anders: Es muss alles weitergeleitet werden und wenn sich jemand findet, der sich zuständig fühlt...

Maskenbildner
Posts: 428
Post 180 von 334
32 Ansichten

Re: Sky Q Receiver deep Standby / Eco Mode funktioniert nicht

tja, darum passiert auch nix. Jemand könnte ja einen Fehler machen bzw. es könnte ja sein dass noch ein anderer zuständig ist ...

Wie bei den Beamten. Liegenlassen, ja nix machen, da könnte man ja was falsch machen und wer weiß vielleicht bin ich ja gar nicht zuständig sondern bestimmt jemand anders.... Dass da aber jemand ist der Hilfe benötigt interessiert keinen !

Antworten