Antworten

Sky Q App über Apple TV, technische Details (Streaming-Qualität, Bitrate, Streams etc.)

Highlighted
Kostümbildner
Posts: 215
Post 1 von 2
239 Ansichten

Sky Q App über Apple TV, technische Details (Streaming-Qualität, Bitrate, Streams etc.)

Hallo, 

 

ich plane, mir bis Weihnachten für mich und die Familie einen Apple TV (bin zwar kein Apple-Freund, aber läuft ja außer auf Samsung TV nur darauf) anzuschaffen.

 

Gibt es irgendwo ein Datenblatt von Sky oder anderweitige technische Details zum Funktionsumfang, der Streamingqualität, Verzögerung Internet-Stream vs Live-Programm über Satellit?

 

Außerdem: Wie viele Streams können gleichzeitig bei Sky Q über Internet laufen? Es ist immer die Rede von 5 Geräten gleichzeitig. Zählen da PCs mit Sky Go bzw. Receiver (ob Q oder Sky+) auch mit rein?

 

Ach ja, und ich bin Sky-Q-Kunde, von den Abovoraussetzungen müsste es also theoretisch gehen.

 

Gehen auch ein Sky+-Receiver, ein Sky-Q-Receiver und ein Sky-Q-Mini, wobei der Sky Q-Mini dann die Alternative zum Apple TV darstellen würde?

 

Ich freue mich auf eure Antworten und danke im Voraus. 

 
Alle Antworten
Antworten
Maskenbildner
Posts: 450
Post 2 von 2
186 Ansichten

Betreff: Sky Q App über Apple TV, technische Details (Streaming-Qualität, Bitrate, Streams etc.)

Ich versuchs mal:

 

Gibt es irgendwo ein Datenblatt von Sky oder anderweitige technische Details zum Funktionsumfang, der Streamingqualität, Verzögerung Internet-Stream vs Live-Programm über Satellit?

 

Datenblatt hab ich keines gefunden, aber Livestreams von Sky (nicht nur auf Apple TV sondern auch anderen Q App - oder SkyGo - Geräten) sind  qualitativ etwas schlechter (d.h. etwas unschärfer) als das Livesignal per Kabel oder SAT auf der Q Box. Wobei man diesen Unterschied nur wahrnimmt, wenn man sehr nah den TV ran geht, bei üblichem Betrachtungsabstand sieht man keinen Unterschied mehr. In der höchsten Stufe beträgt die Bitrate  etwa 6 Mbit mit maximal Full-HD Auflösung (1920x1080). OnDemand Streaming in UHD Qualität ist bisher der Q STB vorbehalten, ebenso wie Mehrkanalton (mit Außnahme von Inhalten im Sky Store auf der Q Mini).

  

Wie viele Streams können gleichzeitig bei Sky Q über Internet laufen? Es ist immer die Rede von 5 Geräten gleichzeitig. Zählen da PCs mit Sky Go bzw. Receiver (ob Q oder Sky+) auch mit rein?

 

Siehe Hilfe Funktion. "Mit der Sky Q App kannst Du deine Inhalte ohne zusätzlichen Receiver auf bis zu zwei TV-Geräten gleichzeitig schauen. Mit der Sky Go App kannst Du dein Lieblingsprogramm live und auf Abruf zusätzlich auf bis zu zwei mobilen Geräten wie Smartphone oder Tablet gleichzeitig genießen."

 

Ach ja, und ich bin Sky-Q-Kunde, von den Abovoraussetzungen müsste es also theoretisch gehen.

Die Q Streamingfunktion auf weiteren Geräten ist ne Zusatzfunktion und kostet zusätzlich 10,- im Monat.

Ersetzt die Zweitkarte, die es mit der  Q STB nicht mehr gibt.

 

Gehen auch ein Sky+-Receiver, ein Sky-Q-Receiver und ein Sky-Q-Mini, wobei der Sky Q-Mini dann die Alternative zum Apple TV darstellen würde?

Sky+ und Sky Q in einem Vertrag  ist technisch nicht möglich. Nur möglich, wenn du ein zweites, unabhängiges Abo auf deinen Namen abschließt, aber auch dann wird man dir keinen Sky+ mehr aushändigen - die alten Boxen werden nicht mehr ausgegeben - sondern eine zweite Q-Box. 

 

Antworten