Antworten

Probleme Sky Reciever und LG TV

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 4
243 Ansichten

Probleme Sky Reciever und LG TV

Hallo,
Ich habe mir die Tage einen neuen LG 65Nano917 gekauft. Wenn ich jetzt über meinen Sky Reciever Humax 3000 für Kabelfernsehen (Anschluss an HDMI 1) normal TV schauen möchte, kommt so nach 20 Minuten folgende Meldung vom LG TV (siehe auch Anhang): "Diese Anwendungwird jetzt neu gestartet, um mehr Speicherplatz verfügbar zu machen".  Diese Meldung kommt paar Mal und es scheint so als würde sich der HDMI 1 neu starten. Und dann fährt plötzlich der TV komplett runter und wieder hoch. Dann läuft alles wieder normal bis der Meldungs Irrsin wieder von vorne losgeht. Die Apps des TVs (Netflix, ect.) und ein ebenfalls angeschlossener Bluray Player laufen ohne Probleme. 
Kann das an dem doch schon älteren Reciever liegen? Hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Denn es wäre echt Schade wenn ich wegen Sky meinen neuen TV nicht nutzen könnte. Danke! 

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Maskenbildner
Posts: 433
Post 2 von 4
233 Ansichten

Betreff: Probleme Sky Reciever und LG TV

Was sagt LG dazu?

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 3 von 4
190 Ansichten

Betreff: Probleme Sky Reciever und LG TV

Von LG und Sky habe ich noch keine Rückmeldung bekommen. 

Das Problem tritt auch an allen HDMI Anschlüssen auf. 

Highlighted
Moderator
Posts: 1,538
Post 4 von 4
164 Ansichten

Probleme Sky Reciever und LG TV

Hallo @Jogi783,

entschuldige die späte Reaktion und die auftretenden, technischen Herausforderungen. Der Sky+ Receiver greift nicht auf den Speicherplatz deines TV-Gerätes zu. Ich bitte dich daher auf eine Antwort von LG zu warten.

Viele Grüße,
Katja
Antworten
Empfohlene Beiträge