Antworten

Ich benötige ein CI+-Modul für die weitere Sky-Nutzung

Antworten
Tigerline
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 41 von 55
1.520 Ansichten

Betreff: Ich benötige ein CI+-Modul für die weitere Sky-Nutzung

Ich habe mich gerade erst hier registriert. Wie es eben Newbies passiert, habe ich mal gleich gegen Boardregeln verstoßen und habe direkt Kontakt zu einem Moderator aufgenommen.

Ich habe nämlich das gleiche Problem. Ich brauche ebenfalls ein CI-Modul, eigentlich brauche ich es wieder.

 

Im Telgrammstil

-SAT-Empfang+2Karten+2CI-Module

-Umzug und Empfangsartwechsel auf Kabel, weil Vermieter kein Schüssel will

-Jetzt Empfangsart zurück auf SAT, da Vermieter nun doch Analge erlaubt

 

Leider bin ich ja ein braver Kunde und habe alles zurück geschickt. Jetzt bleibt nur hoffen, dass Sky freudlicherweise das zur Zufriedenheit eines langjährigen Kunden regelt

muhusch
Drehbuchautor
Posts: 1,584
Post 42 von 55
1.514 Ansichten

Betreff: Ich benötige ein CI+-Modul für die weitere Sky-Nutzung

Gerade was die CI+ Module betrifft, kannst du das sehr wahrscheinlich vergessen. Sky will diese Module nicht (mehr) und wird versuchen dich zu zwingen, einen Q-Receiver plus Q Service zu nutzen. 

Tigerline
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 43 von 55
1.500 Ansichten

Betreff: Ich benötige ein CI+-Modul für die weitere Sky-Nutzung

Ja, habe ich oft genug erlebt. Aber ab 1.7.20 habe ich ja monatliche Kündigung. Die geht dann eben raus. Wobei ich bis dato immer jemanden erreicht habe bei Sky, der dann schon vernünftig genug war, meine argumentation zu verstehen.

 

ulert
Kulissenbauer
Posts: 46
Post 44 von 55
1.479 Ansichten

Betreff: Ich benötige ein CI+-Modul für die weitere Sky-Nutzung

ich denke, bei einem Neuvertrag sollte es keine Probleme mit Modul geben.

 

Ich habe zum 30.4.2020 gekündigt und schicke den Receiver, der nur Ärger bereitet hat, zurück. Alle bisherigen Angebote haben mich nicht interessiert, da immer von Receiver gesprochen wurde.

Ich bin an einem Receiver nicht interessiert und das bedeutet, sollte dieser Bedingung sein, dann gibt es für mich eben kein Sky. Und für Sky eben keinen Neuvertrag.

Und Vertrag mache ich als Neukunde eben nur mit Modul.

 

Sollte es also Probleme geben, würde ich raten, Kündigung durchziehgen und dann Neuvertrag mit Modul.

 

elharti
Special Effects
Posts: 4
Post 45 von 55
1.401 Ansichten

Betreff: Ich benötige ein CI+-Modul für die weitere Sky-Nutzung

Auch meinen Vertrag lasse ich heute auslaufen. Kann mich in gewissen Punkten meinem Vorredner nur anschließen. Fakt ist, einen Vertrag mit SKY Q Receiver umzubuchen bzw. Vertrag zu verlängern auf CI+ Modul wird zu 90% nicht funktionieren. Es handelt sich hierbei um ein Downgrade. Das wurde mir zumindest nach mehrmaligen Gesprächen im Kunden Center mitgeteilt. Ich hatte hierbei einmal die Möglichkeit, das CI+ Modul für 99€ zur ordern, wobei ich mir nicht sicher bin, ob das letztendlich so durchgegangen wäre. Mir war das zu teuer, habe abgelehnt. Ich mache dabei dem Kundencenter keinen Vorwurf denn letztendlich haben diese auch nur Ihre Anweisungen und sollen (dürfen) keine Downgrades ohne Rücksprache (Technik) durchführen. Es macht meiner Meinung nach am meisten Sinn nach Ablauf meines Abos einen Neuvertrag mit CI+ Modul anzustreben. Preislich kostet das Modul dann 69€ Leihgebühr vll. auch umsonst? Natürlich kann ggf. noch eine Service pauschale anfallen. Ich persönlich werde dann schauen einen guten Vertrag bei meinem Händler meines Vertrauens  abzuschließen. 😉

Juliane
Moderator
Posts: 3,142
Post 46 von 55
1.359 Ansichten

Betreff: Ich benötige ein CI+-Modul für die weitere Sky-Nutzung

Hallo Tigerline,

entschuldige die späte Reaktion.

Gerne schaue ich mir deinen Fall näher an. Ich kann dir aber nichts versprechen.

Sende mir bitte deine Kundennummer, dein Geburtsdatum sowie den Namen deiner Bank in einer privaten Nachricht zu.

Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

Gruß, Jule
Tigerline
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 47 von 55
1.351 Ansichten

Betreff: Ich benötige ein CI+-Modul für die weitere Sky-Nutzung

Super, Danke Jule,

 

mach ich gleich

 

Gruß tigerline

reinelektronik
Special Effects
Posts: 3
Post 48 von 55
647 Ansichten

Betreff: Ich benötige ein CI+-Modul für die weitere Sky-Nutzung

Hallo,

 

ich würde gerene auch ein  Sky CI+ Modul benötigen denn der Sky Q Reciver ist dermasen schlecht im vergleich zu meiner Derambox allein schon das Booten dauert eine Ewigkeit und dann muss das Ding zweimal neu gestartet werden bevor es normal läuft aber im Bestellprozess gab es keine möglichkeit das Modul zubestellen.

Ich hoffe es gibt eine Lösund dafür.

 

VG

onzlaught
Regie
Posts: 8,070
Post 49 von 55
634 Ansichten

Betreff: Ich benötige ein CI+-Modul für die weitere Sky-Nutzung


@reinelektronik  schrieb:

....

Ich hoffe es gibt eine Lösund dafür.


Nope,

als Q Kunde kriegst Du kein Modul mehr. Und auch als Neukunde müsstest Du einen Fachhändler/ Sky Promoter finden der Dir überhaupt noch einen Modulvertrag anbieten kann.

reinelektronik
Special Effects
Posts: 3
Post 50 von 55
613 Ansichten

Betreff: Ich benötige ein CI+-Modul für die weitere Sky-Nutzung

Hallo,

 

dann ist halt nach einem Jahr Schluss und dann war es das erste und letzte mal mit Sky.

IS84
Kulissenbauer
Posts: 49
Post 51 von 55
608 Ansichten

Betreff: Ich benötige ein CI+-Modul für die weitere Sky-Nutzung

Mahlzeit,

 

ist denn die Widerrufsfrist bereits abgelaufen? Laut neuen AGB's sind die CI+ Module wohl raus. Ob das rechtlich einwandfrei ist, wage ich mal zu bezweifeln. Aber bei uns hält man sich ja eh nur an Recht und Gesetz wenn es genehm ist.

 

 

Gruß

Hartmut-F
Moderator
Posts: 364
Post 52 von 55
594 Ansichten

Betreff: Ich benötige ein CI+-Modul für die weitere Sky-Nutzung

Hallo @reinelektronik,

es ist schade, dass du mit deinem Sky Q Receiver nicht zufrieden bist.

Sky bietet dir mehr als nur herkömmliches Fernsehen. Dies ist uns jedoch mit einem CI+ Modul nicht möglich und deshalb bieten wir diese nicht mehr an. Dafür bitten wir dich um Verständnis.

Das Startverhalten deines Sky Q, wie schnell das Gerät einsatzbereit ist, ist abhängig vom gewählten Stand-by-Modus in den Einstellungen. Hier findest du ausführliche Informationen zu den Einstellmöglichkleiten und auch ein Video dazu: https://bit.ly/2TcoTLK

Gruß,
Hartmut
sonic28
Regie
Posts: 5,373
Post 53 von 55
589 Ansichten

Betreff: Ich benötige ein CI+-Modul für die weitere Sky-Nutzung


@Hartmut-F  schrieb:
Das Startverhalten deines Sky Q, wie schnell das Gerät einsatzbereit ist, ist abhängig vom gewählten Stand-by-Modus in den Einstellungen. Hier findest du ausführliche Informationen zu den Einstellmöglichkleiten und auch ein Video dazu: https://bit.ly/2TcoTLK

Das mag sicherlich so sein. Als auf dem deutschen / österreichischen Sky eigenen UHD Receiver bis zum 01. Mai 2018 die vorherige Sky+ Pro Gerätesoftware drauf war und das Gerät sich demzufolge der Sky+ Pro Receiver nannte, war der Deep Standby, was man jetzt Eco Plus nennt, um einiges schneller. Da hat es mit eingesteckter Festplatte nur 60 Sekunden gedauert, bis das Gerät oben war und man fernsehen konnte. Hat man, aus welchem Grund auch immer, die Festplatte rausgenommen, dann dauerte das ganze nur 45 Sekunden.

 

Seit dem 02. Mai 2018 gibt es auf dem gleichen Gerät die SkyQ Gerätesoftware und das Gerät nennt sich demzufolge der Sky Q Receiver. Es hat ganze 10,5 Monate gedauert, bis Sky endlich den Deep Standby auch bei der SkyQ Gerätesoftware eingeführt hat, was aber nur dadurch eingeführt wurde, weil sich viele Sky Kunden bei den entsprechenden Behörden, die dafür zuständig sind, beschwert haben, weil der einzige Standby, den es bei der Einführung der SkyQ Gerätesoftware nur gab, im ausgeschalteten Zustand weiterhin ein regelrechter Stromfresser ist, weil nur der HDMI Anschluss und der optische Tonausgang abgeschaltet sind, d. h. nicht den EU Richtlinien für den (Deep) Standby solcher Geräte entspricht. Alles andere läuft trotzdem weiter. Also fast soviel Strom, als hätte man den Sky Q Receiver "24/7" an.

 

Seit es den Deep Standby auf dem Sky Q Receiver gibt, welcher sich Eco Plus nennt, dauert es ab dem einschalten ganze 2 Minuten und 40 Sekunden (manchmal auch die eine oder andere Minute länger), bis man fernsehen kann. Und nur im Deep Standby, d. h. im Eco Plus, verbraucht der Sky Q Receiver im ausgeschalteten Zustand, sobald nach ca. 5 Minuten aus dem blauen Kreis der blaue Punkt wurde, (fast) keinen Strom.

 

Gruß, Sonic28

reinelektronik
Special Effects
Posts: 3
Post 54 von 55
422 Ansichten

Betreff: Ich benötige ein CI+-Modul für die weitere Sky-Nutzung

Hallo Hartmut,

ich schalte meine Geräte immer kommplet aus und mein Satreciver ist spätesten nach 30sec. voll hochgefahren mit dem ersten Bild und der SkyQ schaft das wenns gut geht in 3 min. ein Bild zu sehen auf jedenfall nicht mit dem ersten hochfaheren da bleibt der Fersher schwatz.

onzlaught
Regie
Posts: 8,070
Post 55 von 55
416 Ansichten

Betreff: Ich benötige ein CI+-Modul für die weitere Sky-Nutzung

Der Q ist nicht dafür entwickelt ohne Strom zu sein. EPG, Updates usw. sind nachts zur vorgesehenen Zeit angesagt.

Antworten