Antworten

Ci-modul

Antworten
fox_s
Special Effects
Posts: 10
Post 21 von 44
1.717 Ansichten

Re: Ci-modul

   Ja dann is es halt so, ich weiß was ich hier liegen habe und was ich zurück geschickt habe.

Nicht anwendbar
Posts: 32,924
Post 22 von 44
1.717 Ansichten

Re: Ci-modul

Dann haste ja sicher einen Kaufvertrag und den Hinweis auf 6 Monate Gewährleistung, wegen Kauf von einem gewerblichen Händler?

jimgordon
Filmmusik
Posts: 3,774
Post 23 von 44
1.717 Ansichten

Re: Ci-modul

hm, man kann auch sich selbst belügen....

jimgordon
Filmmusik
Posts: 3,774
Post 24 von 44
1.717 Ansichten

Re: Ci-modul

berlin69er schrieb:

Dann haste ja sicher einen Kaufvertrag und den Hinweis auf 6 Monate Gewährleistung, wegen Kauf von einem gewerblichen Händler?

fox_s
Special Effects
Posts: 10
Post 25 von 44
1.718 Ansichten

Re: Ci-modul

      Vor 2 Jahren ist klar als würde man alles behalten. Ist nicht schlecht der Kindergarten hier.

Vielleicht mal mit dem Problem helfen und nicht sich mit Sachen beschäftigen wo man nicht bei war.

Nicht anwendbar
Posts: 32,924
Post 26 von 44
1.718 Ansichten

Re: Ci-modul

Hallo fox's,

fox's schrieb:

Vielleicht mal mit dem Problem helfen und nicht sich mit Sachen beschäftigen wo man nicht bei war.

Helfen, sofern überhaupt möglich, kann nur Sky.

Wenn du für deinen Kauf keinen Nachweis in Form eines Kaufvertrages hast, wird es schwer bis unmöglich das Dir das Modul in deinen aktiven Vertrag eingebucht wird.

Außer bei Gewinnspielen, wo im Regelfall auch nur Receiver verlost werden, kann man kein Eigentum an Sky Hardware erwerben. Fakt ist, das Sky ausschließlich verleiht. Die Module sowieso. Ein Modul gab es bislang nicht einmal bei Gewinnspielen.

Wenn du also deinen Kauf nachweisen kannst, dann sende den Nachweis an Sky und bitte um Einbuchung in deinen jetzigen Vertrag, oder warte bis sich hier ein Sky Mitarbeiter meldet und sende diesem den Nachweis des Kaufes.

In allen anderen Fällen, musst du ein neues Modul von Sky leihen damit du es nutzen kannst.

onzlaught
Regie
Posts: 8,439
Post 27 von 44
1.718 Ansichten

Re: Ci-modul

fox's schrieb:

...

Vielleicht mal mit dem Problem helfen und nicht sich mit Sachen beschäftigen wo man nicht bei war.

Dein Problem wurde schon lange beantwortet.

Die Karte ist dem zum Vertrag gelieferten QReceiver "zugeordnet" sprich verheiratet.

(Die Betonung dieses Satzes liegt auf dem Punkt am Ende)

herbst
Regie
Posts: 21,272
Post 28 von 44
1.718 Ansichten

Re: Ci-modul

fox's schrieb:

30€ das war vor 2 Jahren.

Das war ein ci-modul aus einem Vertrag mit einer 2ten Karte

Die 30€ Schadenersatz für das Leihmodul bekommst du wieder, wenn du das Retoureprozedere absolvierst.

Nicht anwendbar
Posts: 32,924
Post 29 von 44
1.718 Ansichten

Re: Ci-modul

Hallo herbst,

herbst schrieb:

Die 30€ Schadenersatz für das Leihmodul bekommst du wieder, wenn du das Retoureprozedere absolvierst.

Wow. Sky nimmt für ein CI+ Modul. welches für 69/99 EUR Servicepauschale an den Kunden gegeben wird lediglich 30 EUR Schadensersatz? Dann kann man die Pauschale auch auf 30 EUR reduzieren.

jimgordon
Filmmusik
Posts: 3,774
Post 30 von 44
1.718 Ansichten

Re: Ci-modul

schwarzwerk schrieb:

Hallo herbst,

herbst schrieb:

Die 30€ Schadenersatz für das Leihmodul bekommst du wieder, wenn du das Retoureprozedere absolvierst.

Wow. Sky nimmt für ein CI+ Modul. welches für 69/99 EUR Servicepauschale an den Kunden gegeben wird lediglich 30 EUR Schadensersatz? Dann kann man die Pauschale auch auf 30 EUR reduzieren.

sind ja dann am Ende 99€ + 30 € die man bezahlen musste

onzlaught
Regie
Posts: 8,439
Post 31 von 44
1.718 Ansichten

Re: Ci-modul

Der TE hat es für 30€ gekauft.

Ist ein super Kurs, andere Anbieter mit anderen Entschlüsselngssystemen oder gar offene Module ala Alphacrypt nehmen mehr. Andererseits lässt sich mit dem Modul nur NDS entschlüsseln, und da Sky das Modul bestimmt nicht mehr ins System zurücknimmt halten sich die Anwendungsmöglichkeiten in Grenzen.

peterb_
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 862
Post 32 von 44
1.718 Ansichten

Re: Ci-modul

Hallo fox's,

die Zuordnung Deiner Smartcard, die Deinem neuen Sky Q Receiver zugeordnet ist, zu einem CI-Plus Modul, was zu einem alten ausgelaufenen Vertrag gehört, ist nicht möglich. Auch ein "Downgrade" vom Sky Q Receiver auf ein neues Modul ist nicht möglich. Eine Mail an die Geschäftsführung wird daran auch nichts ändern, sorry.

Ich bitte Dich außerdem das bei Dir befindliche CI-Plus Modul des abgelaufenen Abos an uns zurück zu senden. Es ist ausgeschlossen, dass Sky diese Geräte verkauft. Es handelt sich dabei immer(!) um Leihgeräte.

Viele Grüße,
Peter

Nicht anwendbar
Posts: 32,924
Post 33 von 44
1.718 Ansichten

Re: Ci-modul

Hallo Peter B.,

Peter B. schrieb:

Auch ein "Downgrade" vom Sky Q Receiver auf ein neues Modul ist nicht möglich. Eine Mail an die Geschäftsführung wird daran auch nichts ändern, sorry.

Diese Info ist faktisch falsch. Ich selbst habe es im Freundeskreis gesehen, das über die Geschäftsleitung Q Receiver gegen CI+ Modul getauscht wurde.

Ich gehe mal davon aus das Sky sich bei der von dir genannten Handhabe Ärger mit dem Kartellamt einhandeln wird, denn durch dieses seit Ihr nach wie vor verpflichtet dem Kunden der ein Modul möchte, ein solches auch herauszugeben.

onzlaught
Regie
Posts: 8,439
Post 34 von 44
1.718 Ansichten

Re: Ci-modul

Da Du es ansprichst, wie kommen denn Kunden zu einem Vertrag mit Modul?

Was ist zu beachten, wie der korrekte Weg?

Nicht anwendbar
Posts: 32,924
Post 35 von 44
1.718 Ansichten

Re: Ci-modul

Hallo onzlaught,

Da ich einmal davon ausgehe das Peter B. hier lediglich die offizielle Haltung von Sky wiedergeben darf, welche auch sonst, ist schon die Richtung abzusehen. Sky bucht grundsätzlich nur noch Q in den Vertrag und will so durch vertragliche Spitzfindigkeiten die Herausgabe von Modulen verhindern, dieses am liebsten aus dem Verkehr ziehen.

Da wird sich das Kartellamt bald über Beschwerden über die Sky Praxis freuen

marc_roemer
Synchronsprecher
Posts: 700
Post 36 von 44
1.718 Ansichten

Re: Ci-modul

Ich hoffe doch sehr, dass es dann auch zu zahlreichen Beschwerden gegen das widerrechtliche Vorgehen von Sky hageln wird. Den Kunden das CI+Modul trotz eindeutiger gesetzlicher Regelung vorzuenthalten, ist einfach nur asozial. Denen muss es mal so richtig gezeigt werden.

miika
Regie
Posts: 26,512
Post 37 von 44
1.718 Ansichten

Re: Ci-modul

https://satvision.de/aktuelles-und-news/interview-mit-moritz-wetter-von-sky-6483

SATVISION: Würde theoretisch die Möglichkeit bestehen auch Sky-Abonnenten, welche ein offizielles Sky CI+ Modul nutzen, auf Sky „Q“ aufzurüsten? Und warum bleiben Sky-Abonnenten mit Sky CI+ Modul, welche keine externe Set-Top-Box wünschen und auf einen modernen 4K- Fernseher mit integrierten Tunern setzen, bis heute die UHD-Sender vorenthalten (obwohl sie selbiges Entgelt bezahlen müssen!)?

M. Wetter: Sky bietet den Empfang über das CI+-Modul gerne an. Doch wie schon erwähnt: Das komplette und vollständige Sky Q Fernseherlebnis mit allen bereits genannten Vorteilen ist ausschließlich über den Sky+Pro Receiver möglich. Sky Q ist ein modernes, zukunftssicheres, aber ein ebenso komplexes Betriebssystem, das zahlreiche Vorteile mit sich bringt. Dank der Multiscreen-Funktion haben Kunden ab sofort die Möglichkeit, auf ihrem Zweit- und Drittfernseher Sky Q auch ohne Receiver, Zweitkarte und ohne Modul zu genießen. Sofern sie eine Apple TV Box oder einen Samsung-Fernseher ab Modelljahr 2015 besitzen, können sie Ihr Programm problemlos über die neue Sky Q App empfangen.

Nicht anwendbar
Posts: 32,924
Post 38 von 44
1.718 Ansichten

Re: Ci-modul

Hallo marc_roemer,

da die meisten sowieso den Sky Q Receiver nehmen, wird das nur eine gewisse Anzahl an Sky Kunden betreffen. Aber der Weg den Sky einschlagen will ist klar. Weg vom ungeliebten Modul, ausschließlich hin zum Sky Q Receiver wo auch immer es irgendwie möglich ist.

Nicht anwendbar
Posts: 32,924
Post 39 von 44
1.718 Ansichten

Re: Ci-modul

Hallo bridget8888,

das ist das übliche Gequatsche mit entsprechenden Marketing Sprüchen von einem Sky Verantwortlichen. 90% dessen was diese Leute sagen, nimm die Interviews mit dem CEO, sind inhaltsloses Gerede mit Marketing Sprüchen.

Wenn man das Modul tatsächlich so gern anbietet, wobei der gute wohl nicht einmal die Funktion eines Moduls kennt, denn das Modul 'empfängt' nichts, sondern entschlüsselt nur, würde man dem Kunden den Zugang nicht so massiv erschweren.

fox_s
Special Effects
Posts: 10
Post 40 von 44
1.718 Ansichten

Re: Ci-modul

Ja natürlich wird der alte Krempel zurück geschickt, aber nicht für das Modul wofür ich bezahlt habe.

Antworten