Antworten

Sky extra funktoniert nicht

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 1 von 6
185 Ansichten

Sky extra funktoniert nicht

Hallo zusammen,

seit Monaten versuche ich Sky Extra aufzurufen am PC und am Handy. Jedes mal kommt diese Meldung:

 
 

Es tut uns leid, aber es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Das ist jetzt ungelogen schon seit Dezember so.

 

Meint ihr, bis im Mai wenn mein Vertrag gekündigt ist, bekommt ihr das nochmal hin?

Vielleicht bekomme ich hierdrauf wenigstens eine Antwort. Auf mein Kündigungsschreiben wo ich mir auch mal ein bisschen Luft gemacht habe habt ihr bis heute nicht geantwortet. Und das obwohl ich um eine schriftliche Kündigungsbestätigung ausdrücklich gebeten habe.

B. Ricken

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Regie
Posts: 5,943
Post 2 von 6
183 Ansichten

Betreff: Sky extra funktoniert nicht

Bei gekündigten Abos gibt es kein Sky Extra. (Offizielle Bedingungen des Bonusprogramms).

 

https://www.sky.de/hilfecenter/persoenliche-daten/sky-extra-faqs-1002493

(zweites Aufklappfeld)

 

In einigen/vielen Fällen haben gekündigte Kunden fehlerhafterweise Sky Extra, aber bei denen die es nicht haben, wird es auch nicht nachträglich aktiviert.

Kannst du also vergessen.

Highlighted
Moderator
Posts: 1,565
Post 3 von 6
151 Ansichten

Sky extra funktoniert nicht

Hallo @ulf09 ,

es tut mir leid, dass du solche Probleme hast.

Der Zugang zu deinem persönlichen Bereich für Extra ist/bleibt gesperrt, wenn du eine Kündigung in deinem Abonnement hinterlegt hast.

Schau mal hier: https://www.sky.de/hilfecenter/persoenliche-daten/sky-extra-faqs-1002493

Hast du in der Zwischenzeit eine Bestätigung erhalten? Wenn nicht, schicke mir deine Kundennummer in einer privaten Nachricht zu.

Des Weiteren benötige ich zum Datenabgleich dein Geburtsdatum sowie den Namen der bei Sky hinterlegten Bank. Falls du keine angegeben hast, nenne mir alternativ deine vollständige Adresse.

Viele Grüße, Judith
Highlighted
Produzent
Posts: 3,129
Post 4 von 6
146 Ansichten

Betreff: Sky extra funktoniert nicht


@judith_p  schrieb:
Der Zugang zu deinem persönlichen Bereich für Extra ist/bleibt gesperrt, wenn du eine Kündigung in deinem Abonnement hinterlegt hast.

Ist ja nett und schön, wenn man gekündigt hat und seit der Kündigung keinen Zugang zu Extra hat. Dann sollten aber nicht solche Meldungen, wie dieses hier:

Sky Extra Fehlermeldung.jpeg

angezeigt werden. Dieser Text sagt nichts darüber aus, dass es wegen der Kündigung angezeigt wird. Besser wäre ein Text, wie z. B. dieser:


Du hast auf Grund deiner Kündigung keinen Zugang zu Extra. Sobald du deine Kündigung zurücknimmst bzw. deinen Vertrag verlängerst, hast du auch wieder Zugriff zu Extra.

Diesen Text würde garantiert jeder verstehen und weiß dann auch, warum er keinen Zugriff zu Extra hat, und würde dann hier nicht fragen, was der angezeigte Text soll.

 

Eine Frage nebenbei: Warum wird überhaupt der Zugang zu Extra gesperrt, sobald eine Kündigung eingetragen ist? Andere Anbieter (z. B. Mobilfunkanbieter), die auch solche Kundenbindungsprogramme, wie Sky das bei Extra macht, anbieten, lassen den Kunden bis zum letzten Tag des Vertrages beim Kundenbindungsprogramm, d. h. man hat bis zum Ende des Vertrages darauf Zugriff. Sky ist der einzige Anbieter, den ich kenne, der ab Eintrag der Kündigung den Zugang zu solch einem Kundenbindungsprogramm, was bei Sky Extra heißt, sperrt.

 

Gruß, Sonic28

Highlighted
Regie
Posts: 5,943
Post 5 von 6
132 Ansichten

Betreff: Sky extra funktoniert nicht

Sonic, du weißt doch selber, dass die Fehlermeldung auch bei Kunden kommt die nicht gekündigt haben und auf der anderen Seite auch viele gekündigte Kunden trotzdem Zugang haben.

Sky ist eben unfähig die eigenen Regeln umzusetzen.

Produzent
Posts: 3,129
Post 6 von 6
124 Ansichten

Betreff: Sky extra funktoniert nicht


@Jonnycash  schrieb:

Sonic, du weißt doch selber, dass die Fehlermeldung auch bei Kunden kommt die nicht gekündigt haben


Dann wäre so ein Text auch richtig, aber nicht bei den Sky Kunden die auf Grund der Kündigung dieses angezeigt bekommen.

 

 


@Jonnycash  schrieb:

und auf der anderen Seite auch viele gekündigte Kunden trotzdem Zugang haben.


Das war z. B. bei mir so. Ich hatte bereits am 27. Juni 2018 meinen Vertrag zu Ende Mai 2020 gekündigt und das auch per E-Mail am 28. Juni 2018 bestätigt bekommen. Trotzdem konnte ich mich von Januar 2019 an bei Extra einloggen und die dortigen Vorteile nutzen. Erst am 14. November 2019 bekam ich den Text:

Sky Extra Fehlermeldung.jpeg

angezeigt und seit dem kann ich mich nicht mehr einloggen. Der Sky Moderator @BenjaminM hatte das am gleichen Tag weitergeleitet, aber bis zum heutigen Tag (26. Februar 2020) hab ich weder von @BenjaminM noch einem anderen Sky Moderator / einer anderen Sky Moderatorin eine Antwort darauf bekommen. Egal wie oft ich hier im Sky Forum deswegen nachfrage, was aus der Weiterleitung geworden ist. Ich kann nur spekulieren, dass es auf Grund meiner Kündigung dort steht. Ob das wirklich so ist, weiß ich halt nicht, weil dieser Text, der mir immer noch angezeigt wird, was anderes aussagt, warum ich mich nicht einloggen kann, falls ich den Text auf Grund der Kündigung angezeigt bekomme.

 

 


@Jonnycash  schrieb:

Sky ist eben unfähig die eigenen Regeln umzusetzen.


Du sagst es.

 

 

Noch was am Rande: Sky hätte lieber dafür sorgen sollen, dass andere Dinge besser laufen, als es aktuell der Fall ist, statt das Extra Programm zu starten. Was ich damit meine kann man hier im Sky Forum jeden Tag aufs neue nachlesen, nämlich z. B. die schlechte Hotline und die Versprechungen bei einer Vertragsverlängerung, die nicht eingehalten werden, und die vielen Probleme bei die "Sky Q"-App bzw. die "Sky Go"-App bzw. die "Sky Ticket"-App etc.! Und die Filme und Serien, die z. B. auf "Sky on Demand" nicht so laufen, wie sie sollen. Und dann die Bandbreite der Sky eigenen HD Sender bzw. Sky eigenen UHD Sender auf dem Sky Q Receiver, denn diese HD bzw. UHD Sender sind noch lange nicht in der Qualität, was die Experten darunter verstehen, d. h. was man auf einer Blu-ray bzw. UHD (4K) Blu-ray sehen kann und auch auf Netflix bzw. Prime Video sehen kann, wenn man die im Fernseher eingebaute Netflix-App bzw. "Prime Video"-App verwendet. Und die vielen Bild- und Tonprobleme beim deutschen / österreichischen Sky eigenen UHD Receiver, die es erst seit der SkyQ Gerätesoftware gibt, was vorher mit der Sky+ Pro Gerätesoftware besser war, weil die Sky+ Pro Gerätesoftware von Anfang an sehr viel besser auf die Hardware abgestimmt war, als es jetzt mit der SkyQ Gerätesoftware ist. Und der Deep Standby, der sich jetzt Eco Plus nennt, war mit der Sky+ Pro Gerätesoftware sehr viel besser. Da hat es ab dem einschalten vom Gerät mit Festplatte ganze 60 Sekunden und ohne Festplatte ganze 45 Sekunden gedauert, bis man fernsehen konnte. Jetzt sind es ca. 2 Minuten und 40 Sekunden. Und dann die Dinge, die es auf dem deutschen / österreichischen Sky eigenen UHD Receiver gab, als noch die Sky+ Pro Gerätesoftware drauf war und das Gerät sich demzufolge der Sky+ Pro Receiver nannte, welche jetzt mit der SkyQ Gerätesoftware nicht mehr gibt oder nur eingeschränkt gibt. Ich rede hier z. B. vom Videotext / Teletext bzw. von der manuellen Programmierung einer Aufnahme bzw. die Ansteuerung verschiedener Satelliten bzw. die manuelle Eingabe von Sat-Frequenzen, um nach bestimmten Sendern zu suchen, etc.!

 

Gruß, Sonic28

Antworten