Antworten

SKY Browser, wohin gehst du?

Highlighted
Filmmusik
Posts: 3,540
Post 1 von 44
1.509 Ansichten

SKY Browser, wohin gehst du?

Ich versuche es nochmal in einer getrennten Fragestellung.

Ich finde es interessant die Browserlösung SKY GO im Hintergrund laufen zu sehen. Da fehlt nichts.

Welchen Sinn macht das für SKY wenn "eigentlich" keiner dort die Beiträge sehen kann, da durch Werbung überblendet ?

Nur für unsere Sonderlinks pflegt man das da ja nicht.

Und die "Pflege und Instandhaltungskosten"?

Man will das gleiche Prinzip dann in die App übernehmen und arbeitet deshalb weiter?

Würde ich begrüßen!

Oder überdenkt man die komplette Abschaffung der Browserlösung?

Wieder: Würde ich sehr begrüßen!

Glaube ich nicht....

Die Rechtslage ist noch nicht geklärt? Teilweise kostenpflichtige Bereitstellung und Vertrag...

Keine Ahnung..

Was meint ihr dazu?

Alle Antworten
Antworten
Filmmusik
Posts: 3,540
Post 2 von 44
378 Ansichten

Re: SKY Browser, wohin gehst du?

Den meisten Usern scheint es verborgen zu bleiben, dass die SKY GO Browserlösung noch voll aktiv ist?

Sie ist nur nicht normal zu erreichen.

Ich habe gedacht ich bekomme Meinungen zur Diskussion.

Filmmusik
Posts: 3,540
Post 3 von 44
378 Ansichten

Re: SKY Browser, wohin gehst du?

Wo hin gehst du? Glaube nicht in die Rangliste der Interessen...

Regie
Posts: 7,199
Post 4 von 44
378 Ansichten

Re: SKY Browser, wohin gehst du?

Naja, es wird schon einige interessieren,

aber die meisten werden ahnen/vermuten, dass man nirgends eine Antwort

in Form von, genau deshalb wird es so gemacht, bekommen wird.

Es wird bei Vermutungen bleiben

Filmmusik
Posts: 3,540
Post 5 von 44
378 Ansichten

Re: SKY Browser, wohin gehst du?

Danke! Du hast mich gerettet!

Ich spekuliere halt gern mal. Und darüber streue ich die Information, dass Browser SKY GO noch immer voll funktionsfähig ist.

Da kann ich dann wieder Infos anhängen.

Und für Wünsche ist man ja auch zu haben.

Ich freue mich auch, dass es nicht unterbunden wird. Wäre auch Schade um das Angebot und keiner kann es sehen...

Und legal ist es ja auch.

Erwarte eigentlich viel mehr Informationen über die Zukunft von SKY.

Wenn ich dazu das letzte Interview lese.... bin ich etwas verstört.

Denke schon, der Browserteil wird an die App "angehängt".

Regie
Posts: 7,199
Post 6 von 44
378 Ansichten

Re: SKY Browser, wohin gehst du?

Ich habe Deinen Tipp auch ausprobiert und funktioniert super

Muss man erstmal drauf kommen,

Daumen hoch dafür

Schnitt
Posts: 1,110
Post 7 von 44
378 Ansichten

Re: SKY Browser, wohin gehst du?

Na ja, alles funktioniert nicht mehr. Die Live Streams von z. B. Fußballspielen brechen nach ca. 2 Minuten ab. Dafür funktionieren Filme, Serien und Sportaufzeichnungen ohne Probleme.

Sky Go im Browser läuft zigmal besser als die ruckeligen Streams in der neuen Sky Go Desktop App.

Maskenbildner
Posts: 318
Post 8 von 44
378 Ansichten

Re: SKY Browser, wohin gehst du?

Bei mir läuft die App zufriedenstellend. Ist also zumindest kein allgemeines Problem.

Wieviel Arbeitspeicher hat dein PC, wo es ruckelt?

Filmmusik
Posts: 3,540
Post 9 von 44
378 Ansichten

Re: SKY Browser, wohin gehst du?

Bei mir läuft es ja auch. Nach dem Update auch in einer guten Bildqualität. Nur habe ich die vielen Fehlmeldungen gelesen.

Dazu die persönlichen Hardwarebestände. Am Arbeitsspeicher scheint es nicht zu liegen.

Ich halte allerdings die durch SKY angegebenen Mindestanfordeungen an die Hardware für zu niedrig.

Es führt zu extremen CPU- Auslastungen u.a..., oder?

ziggy hat sich dazu ja schon geäußert...

ziggy4711

Filmmusik
Posts: 3,540
Post 10 von 44
378 Ansichten

Re: SKY Browser, wohin gehst du?

Ja da kommt die Fehlermeldung. Es ist schon interessant, das Übertragungen  (die auch in der App verfügbar sind) verhindert werden, Spielwiederholungen aber z.B. nicht.

Filmmusik
Posts: 3,540
Post 11 von 44
378 Ansichten

Re: SKY Browser, wohin gehst du?

Ich beschäftige mich sehr viel mit versteckten Inhalten.

Dazu die technische Erklärung zu den Überblendungen von tronic ... glaube und die Fehlerkorrektur von inte...

Hatte einen / zu viel

Allerdings war ich überrascht nachdem ich intern darüber diskutiert habe.

Antwort "na ja, wenn du die Loginbefehle ausnutzt, kann SKY dagegen gar nichts unternehmen.... nur man könnte etwas dazwischenschalten..."  Und so war es dann auch zwei Tage später.

Dann habe ich die Links öffentlich dargestellt. Sie sind ja nicht illegal.

Und DANKE es wird nicht verhindert.

Der einzige Weg bezahlte Inhalte (Wiederholungen) auch anzusehen. Erstaunlich!

Regie
Posts: 19,449
Post 12 von 44
378 Ansichten

Re: SKY Browser, wohin gehst du?

Hintergrund

Sky 2018: Ein Jahr des Wandels

von Fabian Riedner   |  3 Kommentare 19. Dezember 2018, 12:10 Uhr

Nach dem Verkauf von Sky an Comcast erwarteten Experten Investitionen. Was Comcast mit Sky plc und Sky Deutschland genau plant, ist aber weiterhin offen.

...

Satte 34 Milliarden Euro hatte Comcast Mitte September 2018 für die Sky-Gruppe geboten. In der dritten Bieterrunde erhöhte das Unternehmen noch einmal sein Angebot und bekam den Zuschlag von der britischen Übernahmebehörde. Binnen weniger Tage übernahm das Unternehmen auch die weiteren Anteile, die noch Fox am Unternehmen hielt. Kurze Zeit später schlug das deutsche Sky bei der Premier League zu und vor Kurzem liebäugelte der Sender mit der Rückkehr der Formel1.

2018 war für Sky sicherlich ein Jahr, in dem die Firma zahlreiche neue Ideen auf die Strecke brachte. Beispielsweise brachte man die Eigenproduktion «Das Boot» an den Start, die nicht nur gute Kritiken vorweisen kann, sondern auch beim Publikum gut ankommt. Die Champions League-Gruppenphase war für Sky die erfolgreichste aller Zeiten und Sky Sport News HD erreicht monatlich mehr als eine Million Zuschauer. Besonderen Klang bringt die neue Sky-Soundbox in die Wohnzimmer, das Gerät ist so gefragt, dass es momentan ausverkauft ist. Mitte des Jahres wurde die schon aus England bekannte Sky Q-Software in Deutschland aufgespielt, über die jetzt auch neue Kooperationen mit Firmen wie Netflix, Spotify oder DAZN zustande kamen. Sky will sich zu einer All-In-One-Plattform wandeln und auch beim Thema Ultra HD Trendsetter sein. Zu Weihnachten bietet der Sender erstmals um die 80 Filme in 4K an.

Und man setzt mehr denn je auf das Angebot Sky Ticket, für das nun sogar ein eigener Streaming-Stick eingeführt wurde.

So sehr sich die allgemeine Mediennutzung in einem Wandel befindet, so sehr verändert sich auch das Geschäft von Sky. Als Meilenstein bezeichnete Skys Jeremy Darroch im Herbst den Comcast-Einstieg. Die Übernahme liegt zwar erst kurz zurück und bringt deshalb bis heute noch nicht beantwortete Fragen mit sich. Wie genau sehen die künftigen Visionen des neuen Gesellschafters Comcast aus? Gibt es schon fertige Pläne? Wo werden bald Prioritäten gesetzt? Im nächsten Jahr wird man dazu wohl mehr erfahren. 2018 gab es auch Rückschläge – so nahm es Sky in Kauf, Kundenverluste zu schreiben, weil man einige Abos nicht mehr zu günstigen Rabattpreisen verlängern wollte. Die Kündigungsquote stieg. Im Sommer zählte die Firma knapp 5,2 Millionen Kunden – seit der Comcast-Übernahme gibt es keine genauen Zahlen mehr. Dem gegenüber stehen immens steigende Rechtekosten im Bereich Sport. Sowohl an DFL als auch an UEFA zahlt Sky immer mehr, doch der Champions League-Deal war vor allem im Herbst für viele nicht einfach zu verstehen. Das habe sich inzwischen verbessert, laut Sky gibt es viel positives Feedback. Andere Kunden mussten sich erst an den SkyQ-Receiver gewöhnen, der mit bisherigen Gewohnheiten bricht. Auch hier konnte Sky nach und nach punkten, auch wenn gefühlt eine gewisse Unzufriedenheit der Kunden auszumachen ist.

In der Phase des Umbruchs wohl normal, aber dennoch nicht zu vernachlässigen. Für Stabilität in allen Bereichen sollen wegweisende Vertragsabschlüsse sorgen. 2018 wurden Sportrechte mit dem DFB, Wimbledon, ganz aktuell der ATP Tour und der Premier League fixiert – zudem sicherte man sich langfristige Golf-Rechte (u.a. Ryder Cup).

Zu Weihnachten kreierte man nun ein besonderes Geschenk. Das gesamte Angebot von Sky gibt es zur Zeit für rund 45 Euro im Monat. Sportfans, die auf Bundesliga und Champions League nicht verzichten wollen, zahlen die nächsten zwölf Monate nur etwas unter 35 Euro. Weihnachtszeit ist eben Schnäppchenzeit. Wie bei so vielen anderen Unternehmen auch.
 

Filmmusik
Posts: 3,540
Post 13 von 44
378 Ansichten

Re: SKY Browser, wohin gehst du?

"So sehr sich die allgemeine Mediennutzung in einem Wandel befindet, so sehr verändert sich auch das Geschäft von Sky."

Ja, eventuell will man die (Browser) Türen nicht zuschlagen. Und wenn neue Führungseinflüsse wirken?

Wäre für die Browserversion schön..

Regie
Posts: 19,449
Post 14 von 44
378 Ansichten

Re: SKY Browser, wohin gehst du?

kein Satz zu Browserunmut und dass der Ticketplayer zuviel Ressourcen fordert und 45/35 EUR ist auch nicht so ganz .....

Regie
Posts: 19,449
Post 15 von 44
378 Ansichten

Re: SKY Browser, wohin gehst du?

Browser ist der Notnagel. Bild ist schon aufmerksam geworden, was Streamingausfälle bei sky anlangt. Nochmal darf das nicht passieren. Solange die Browserlösung funktiniert, kann sky darauf ausweichen.

Wetten, beim nächsten Topspiel geht Browser sky go ohne link-Tricks

Filmmusik
Posts: 3,540
Post 16 von 44
378 Ansichten

Re: SKY Browser, wohin gehst du?

Nicht verpassen! Dortmumd - Gladbach im ZDF heute!

Regie
Posts: 19,449
Post 17 von 44
378 Ansichten

Re: SKY Browser, wohin gehst du?

20.15

Filmmusik
Posts: 3,540
Post 18 von 44
378 Ansichten

Re: SKY Browser, wohin gehst du?

Regie
Posts: 19,449
Post 19 von 44
378 Ansichten

Re: SKY Browser, wohin gehst du?

Sport live streamen ohne dass der Laptop darunter leidet

Luxus pur.

Maskenbildner
Posts: 318
Post 20 von 44
378 Ansichten

Re: SKY Browser, wohin gehst du?

digo schrieb:

Es führt zu extremen CPU- Auslastungen u.a..., oder?

ziggy hat sich dazu ja schon geäußert...

ziggy4711

Ich hab keine besontders hohe CPU Auslastung. Und habe jetzt auch keinen extrem schnellen PC. Ist Mittelklasse, würde ich sagen.

Antworten