Antworten

Zugang sky q app ohne Smardcard Aktivierung

Dolomiti
Special Effects
Posts: 3
Post 1 von 9
209 Ansichten

Zugang sky q app ohne Smardcard Aktivierung

Hallo Zusammen,

Ich bin seit etlichen Jahren sky Kunde und dürfte das Gesamtpaket gebucht haben.

Da ich in NRW Kabelkunde von Vodafone (ehemals UM) bin,nutze ich den weissen Echostar HD Recorder mit einer UM02 Karte,da ich auf dieser auch die Privaten in HD freigeschaltet habe.

Meine Idee ist die,dass ich bei sky grundsätzlich auf sky q wechsle,um die App auf LG Fernseher nutzen zu können.Die Smartcard im ggf. neuen sky q receiver möchte ich allerdings nicht aktivieren,sondern meine alte UM02 im UM Recorder weiter nutzen.

Ob sly da wohl mitspielt???

 

 

Alle Antworten
Antworten
Markus_79
Kostümbildner
Posts: 400
Post 2 von 9
205 Ansichten

Betreff: Zugang sky q app ohne Smardcard Aktivierung

Der Q Receiver ist keine Voraussetzung um die Q App über ein geeignets TV Gerät zu nutzen. Wenn kann man auch "nur" den Multiscreen Service dazu buchen.

Dolomiti
Special Effects
Posts: 3
Post 3 von 9
179 Ansichten

Betreff: Zugang sky q app ohne Smardcard Aktivierung

Danke Markus.

Werde da gleich mal anrufen.

Bin mal gespannt ob mir dadurch Zusatzkosten entstehen. Habe wohl eine alte Preisstruktur ,wo einiges dauerhaft mit involviert ist,wie z. B. UHD (das hat zumindest meine letzte Anfrage bei sky ergeben).

Cornelia_N
Moderator
Posts: 2,527
Post 4 von 9
167 Ansichten

Re: Zugang sky q app ohne Smardcard Aktivierung

Hi @Dolomiti,

um die Sky Q App nutzen zu können, benötigt du unseren Sky Q Receiver oder die Sky Q IPTV Box und zusätzlich den Sky Q Service bzw. Multiscreen (abhängig von der Preisliste auf der sich dein Vertrag befindet). Mehr Infos dazu gibt es hier: https://www.sky.de/hilfecenter/installation/sky-q-technische-voraussetzungen-1001016

 

Nach dem Wechsel auf den Sky Q Receiver oder unsere Sky Q IPTV Box kannst du über die UM02-Karte und dem aktuell vorhandenen Receiver unser Programm nicht mehr empfangen.

Viele Grüße, Conny

Markus_79
Kostümbildner
Posts: 400
Post 5 von 9
161 Ansichten

Betreff: Zugang sky q app ohne Smardcard Aktivierung

@Cornelia_N 

 

Hier hat ein Sky Mod. aber was anderes geschrieben....

A888B384-27E1-4F1C-958E-BA2323BE4633.jpeg

schütz
Regie
Posts: 12,894
Post 6 von 9
152 Ansichten

Betreff: Zugang sky q app ohne Smardcard Aktivierung

@Markus_79 

Gilt nur für die ganz neue Preisstruktur, so habe ich es verstanden.🤔

Der TE ist schon seit etlichen Jahren dabei...😁

 

Wer also keinen Q-Receiver irgendeiner Empfangsart hat und  auch noch einen alten Vertrag bei dem geht die Q-App gar nie nicht.

Bei fremdgeräten wie SKY bei der Telekom und deren Receiver  oder gar wie hier - bei dem geht die APP auch nicht.

 

Wer allerdings Multiscreen oder den alten Q Service hat (so hies das früher) bei dem wieder schon.

Denke ich.

 

Man kann allerdings auch so ein neues ABO abschliessen oder in die Preistruktur wechslen und den Receiver dann einfach nicht in Betrieb nehmen  - sondern in den Schrank stellen, dann geht die Q-App auch.

Ging früher nicht.😋

 

Das mit der App ist also so eine Sache...

Es kommt immer auf den Vertrag an und wann man in abgeschlossen hat.😋

 

Aber das sagt uns jetzt ein MOD ganz genau...😍

Was beim TE so Sache ist.

 

@Dolomiti  der LG muss naürlich auch eine Bedingung erfüllen...

Die Sky Q App wird von LG TVs ab Baujahr 2015 mit mindestens Web OS 2.0.

hilfecenter/installation/die-sky-q-app-fuer-lg-smart-tv 

 

 

Cornelia_N
Moderator
Posts: 2,527
Post 7 von 9
128 Ansichten

Re: Betreff: Zugang sky q app ohne Smardcard Aktivierung

Hi @Markus_79 und @schütz:

 

ich habe mir den Sachverhalt noch einmal genauer angesehen. Was dort verkündet wurde bezieht sich auf den Service Mutiscreen ohne Buchung eines zusätzlichen Geräts auf der aktuellen Preisliste.

 

Die zuvor von mir gennanten Voraussetzungen zur Nutzung der Sky Q App sind demnach korrekt.

 

Viele Grüße, Conny

Dolomiti
Special Effects
Posts: 3
Post 8 von 9
83 Ansichten

Betreff: Zugang sky q app ohne Smardcard Aktivierung

Hallo @Cornelia_N  und Foren Kollegen,

 

Ich habe heute mit sky telefoniert und bin leicht verwundert. Also,die Q Dienste nach Rücksprache im Team nur mit einer sky Hardware nutzbar.

Soweit so gut,dann der Hinweis,ich könne den Q Receiver mit einer für Vodafone tauglichen Smartcard erhalten, V 13 oder 14 lt. System. Auf diese könne mir VF die HD Option freischalten. Ich habe dann wiederholt auf die Lizenzprobleme verwiesen und die Antwort erhalten,das ginge seit ca. 10 Tagen und VF könne mir das ja bestätigen. Ich rufe da morgen mal an,glaube allerdings die Antwort zu kennen...

Sky Q wurde überhaupt für mich wieder interessant,da ich vor einigen Tagen die Email erhalten habe,für mich seien neue Programmpakete aktiviert worden.Ich habe dann angerufen und nichts neues erfahren. Beiläufig wurde aber erwähnt,dass mir aufgrund der alten Preisstruktur im HD Paket dauerhaft UHD kostenfrei freigeschaltet sei. Ich habe den Aspekt heute noch einmal sicherheitshalber angesprochen,da wurde er verneint.

Die unterschiedlichsten Aussagen der Hotline MA sind höchst unglücklich und wenig vertrauenserweckend...

 

Liebe Grüße

Nadine
Moderator
Posts: 4,260
Post 9 von 9
69 Ansichten

Re: Betreff: Zugang sky q app ohne Smardcard Aktivierung

Hallo @Dolomiti

 

wenn du magst, prüfe ich gerne deinen Vertrag. 

 

Sende mir dazu bitte deine Kundennummer, das Geburtsdatum und den Namen der hinterlegten Bank. Wenn du PayPal als Zahlungsweise hast, dann schicke mir die aktuelle Anschrift und bei Kreditkarte die letzten 4 Ziffern.

 

Gehe dazu auf mein Profil und klicke auf "Nachricht".

 

Viele Grüße,

Nadine 

Antworten