Antworten

Verfügbare Sender Sky Q App

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 16
510 Ansichten

Verfügbare Sender Sky Q App

Wo finde ich eine aktuelle Übersicht der verfügbaren Sender über die Sky Q App ?

 

Gruß

Yvonne 

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Maskenbildner
Posts: 473
Post 2 von 16
488 Ansichten

Betreff: Verfügbare Sender Sky Q App

Wann wird es denn in der Version für die Samsung TVs endlich die Möglichkeit geben die Privaten Sender zu empfangen?

 

Und wann kommt die Favoriten Funktion wieder zurück?

Castingleiter
Posts: 2,496
Post 3 von 16
483 Ansichten

Betreff: Verfügbare Sender Sky Q App


@smiley  schrieb:

Wann wird es denn in der Version für die Samsung TVs endlich die Möglichkeit geben die Privaten Sender zu empfangen?


Das man in die "Sky Q"-App die privaten Sender (RTL und Sat.1 und ProSieben und RTL II und Super RTL etc.) nicht sehen kann, weil es diese dort nicht gibt, ist bei die "Sky Q"-App normal, und zwar überall, wo es die App gibt.

 

 

Und wann kommt die Favoriten Funktion wieder zurück?


Für die "Sky Q"-App auf dem Samsung Fernseher soll es mit einem der nächsten Updates kommen.

 

Gruß, Sonic28

Maskenbildner
Posts: 473
Post 4 von 16
479 Ansichten

Betreff: Verfügbare Sender Sky Q App


@sonic28  schrieb:

@smiley  schrieb:

Wann wird es denn in der Version für die Samsung TVs endlich die Möglichkeit geben die Privaten Sender zu empfangen?


Das man in die "Sky Q"-App die privaten Sender (RTL und Sat.1 und ProSieben und RTL II und Super RTL etc.) nicht sehen kann, weil es diese dort nicht gibt, ist bei die "Sky Q"-App normal, und zwar überall, wo es die App gibt.

 

 

Und wann kommt die Favoriten Funktion wieder zurück?


Für die "Sky Q"-App auf dem Samsung Fernseher soll es mit einem der nächsten Updates kommen.

 

Gruß, Sonic28


Das ist mir durchaus bekannt das es die Sender in der App nicht gibt.

Das beantwortet meine Frage aber nicht. 

Wahrscheinlich wird es auch nie konmen aber fragen kann man trotzdem mal.

Interessant nur das es in Österreich zur Verfügung gestellt wird und bei uns azch bei jedem x-beliebigen Streamingdienst geht nur bei Sky nicht.

 

Dann lassen wir uns mal überraschen,  wann denn dieses Update erscheint 😉

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 5 von 16
462 Ansichten

Betreff: Verfügbare Sender Sky Q App

Leider beantwortet das alles nicht meine Frage. Ich benötige eine Übersicht über die Sky Sender, die mittels der Sky Q App empfangen werden können. 

 

Gruß 

Yvonne

Moderator
Posts: 1,692
Post 6 von 16
415 Ansichten

Verfügbare Sender Sky Q App

Hallo June_1984,

Du kannst alle Sky-Sender und Free-TV Sender, außer von der RTL und ProSiebenSat.1 Gruppe, über die Q-App empfangen. Eine separate Übersicht gibt es daher nicht. Die Freischaltung richtet sich aber nach den gebuchten Programmpaketen.

Welche Sky-Sender zum jeweiligen Premiumpaket gehören, kannst Du über https://www.sky.de/bestellung/pakete-produkte-158214?wkz=WXFNL4 nachvollziehen.

VG, Sanny
Special Effects
Posts: 3
Post 7 von 16
263 Ansichten

Betreff: Verfügbare Sender Sky Q App

Hallo Sky, überlege gerade, ob Sky Q etwas für mich ist. Hat sich oder wird sich das Thema Privatsender der RTL und Pro7 Gruppe noch (zeitnah) ändern? Kommt das? Oder eher nie? Ist schon ein wichtiger Punkt... Gruss Ronald
Maskenbildner
Posts: 473
Post 8 von 16
260 Ansichten

Betreff: Verfügbare Sender Sky Q App

Die privaten Sender sind weder in der Q App noch in SkyGo verfügbar. 

Ob sich das jeweils ändern wird ist ungewiss.  Denke eher nicht. 

Da sind die Österreicher weiter.

Maskenbildner
Posts: 473
Post 9 von 16
246 Ansichten

Betreff: Verfügbare Sender Sky Q App

Die privaten Sender sind weder in der Q App noch in SkyGo verfügbar. 

Ob sich das jeweils ändern wird ist ungewiss.  Denke eher nicht. 

Da sind die Österreicher weiter.

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 10 von 16
160 Ansichten

Betreff: Verfügbare Sender Sky Q App

Das mit den privaten Sendern wie RTL verstehe ich auch nicht, den es ist ja Möglich diese Online bereit zu stellen den bei Skyx sind ja auch 16 Kanäle dabei!
Schnitt
Posts: 1,016
Post 11 von 16
164 Ansichten

Betreff: Verfügbare Sender Sky Q App

Das liegt u. a. an den Lizenzen! Während RTL und die Pro7Sat1 Gruppe ihre eigenen Apps (TVnow, joyn, (maxdome ist ja bald wech)) pushen wollen, werden natürlich für die Senderlizenzen Gebühren fällig. Bei Zattoo, Diveo (gibt es nun auch nicht mehr) & Co. sind dann auch (zahlungspflichtig) diese Sender zu empfangen. In der freeversion von Zattoo bspw. gibt es diese aber auch nicht.

 

Würde Sky das wollen, müsste man sicherlich die mobile Verbreitung teuer machen. Sky zahlt aber dafür nicht und deshalb können die Sender dann in diesen Apps nicht angeboten werden.

Maskenbildner
Posts: 473
Post 12 von 16
157 Ansichten

Betreff: Verfügbare Sender Sky Q App

Ich denke nicht das es ein Lizenzproblem ist. Das gleiche Spiel gibt es ja bei den EPG Daten. Und das ist definitiv kein Lizenzproblem. In Österreich ist es ja auch kein Problem und bei jedem anderen Streamingdienst sind die privaten Sender ja auch über jegliche Apps empfangbar. Und über den Sky Receiver auch. Wenn sie wenigstens in der Q App verfügbar wären. Aber selbst da werden sie ja ausgeschlossen. SkyGo müsste gar nicht unbedingt sein da gibts genüg Alternativen.
Special Effects
Posts: 3
Post 13 von 16
141 Ansichten

Betreff: Verfügbare Sender Sky Q App

Lizenzgebühren verstehe ich, aber der monatliche Beitrag bei Sky (egal welches Paket) ist nicht wenig. Für Sky Q verlangen sie ohnehin nochmal extra. Und Werbung muss ich mir trotzdem hier und da bei Sky reinziehen. Ob vor Sportevents oder beim Start des streams bei Sky go. Pay TV mit Werbung...unmöglich... Wofür zahle ich denn eigentlich? Da muss doch die Lizenzgebühr für die paar Privatsender mit drin sein... Was für ein Wahnsinn. Hab ich kein Verständnis.
Special Effects
Posts: 3
Post 14 von 16
120 Ansichten

Betreff: Verfügbare Sender Sky Q App

Habe ich das gerade richtig in einem anderen Thread/Post gelesen: Beim Sky Q Mini ist auch kein RTL & co. zu sehen, da ja hierbei auch nur ein Stream läuft? Und ebenfalls mit viel Werbung am Anfang und Ende...wie in der App...

Das ist ja unmöglich... Dachte erst, das wäre dann ggf. meine Lösung. Aber steht auch nix auf der Website dazu, typisch.

Und weil ich im vorangegangenen Post schon etwas zu den Kosten gesagt habe.

Bei Sky Q Mini steht: Gerätepauschale in Höhe von € 49 + € 19 Aktivierungsgebühr + € 12,90 Logistikpauschale

Na klar...☹️

Castingleiter
Posts: 2,496
Post 15 von 16
102 Ansichten

Betreff: Verfügbare Sender Sky Q App

Hallo @Ronald-S,

 

du schreibst folgendes: "Aber steht auch nix auf der Website dazu, typisch.". Falls du damit meinst, dass auf der Webside nichts davon steht, dass es kein RTL & Co. gibt, dann muss ich dir sagen, dass auf der Website Die Funktionen der Sky Q Mini was dazu steht (ich zitiere):

 

"Lineares Fernsehen: Du kannst das aktuell laufende Programm jederzeit auf all deinen Geräten ansehen. Allerdings sind die Programme von ProSiebenSAT.1, sowie der Mediengruppe RTL aus Lizenzgründen nur auf deinem Sky Q Receiver empfangbar."

 

Was natürlich nicht dabei steht, dass es auch die anderen privaten Sender betrifft, die man über Satellit bei den HD+ Sendern in HD, ansonsten frei in SD, sehen kann. Also auch Sender, wie z. B. DMAX.

 

Gruß, Sonic28

Special Effects
Posts: 13
Post 16 von 16
35 Ansichten

Betreff: Verfügbare Sender Sky Q App

Wann kommen denn die uhd sender auf der Q app , bei anderen Streamingdiensten geht das Problemlos in 4k

Antworten