Antworten

Sky Q App für LG

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 41,043
Post 541 von 568
3.759 Ansichten

Betreff: Sky Q App für LG

Klar ist es die Hauptsache, dass die App überhaupt läuft. Jedoch ist es unter den Funktionen der App für LG-Smart-TVs aufgeführt. Es ist jetzt nichts weltbewegendes. Trotzdem wollte ich mal nachfragen, wenn eben etwas nicht funktioniert, was eigentlich funktionieren sollte. Es könnte ja auch sein, dass ich da etwas falsch eingestellt habe.

DorinaN
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 4,237
Post 542 von 568
3.683 Ansichten

Betreff: Sky Q App für LG

Hallo Grycco,

es tut mir leid, dass sich die Antwort verzögert hat. Die Funktion steht in diesem Fall leider nicht zu Verfügung, somit ist es nicht möglich, einen Inhalt auf der Sky Q App über einen LG TV fortzusetzen.

Viele Grüße, Dorina
sven8635
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 543 von 568
3.563 Ansichten

Betreff: Sky Q App für LG

Moin, ich habe einen einen LG 32LK6200PLA und habe nachdem ich SkyQ installiert habe seit ca. drei Wochen die Fehlermeldung "der inhalt ist derzeit nicht verfügbar (8a9abe18) und nach umschalten auf dem Sendeplatz steht "Seder nicht belegt". Auf dem TV ist folgende Software 05.10.30. Web OS 4.1.4-5920.

Ich habe nach einem Telefonat mit dem Service das Gerät vom Strom getrennt und 24 h nicht so gelassen aber ich habe immer noch kein SkyQ.

Mit freundlichen Grüßen 

Ollisch
Tiertrainer
Posts: 21
Post 544 von 568
3.562 Ansichten

Betreff: Sky Q App für LG

dimensionfx
Tiertrainer
Posts: 15
Post 545 von 568
3.540 Ansichten

Betreff: Sky Q App für LG

Hi,

 

bei mir war es beim LG einfach die Uhrzeit und Datumseinstellungen... 1x auf eine andere Zeitzone gewechselt und wieder zurück hat bei mir geholfen.

sven8635
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 546 von 568
3.525 Ansichten

Betreff: Sky Q App für LG

 

moin,

danke für den Tip, hat aber nichts gebracht

Cornelia_N
Moderator
Posts: 3,758
Post 547 von 568
3.507 Ansichten

Betreff: Sky Q App für LG

Hi sven8635,

sofern du noch Hilfe benötigst, schicke mir deine Kundennummer bitte in einer PN zu, indem du auf mein Profil > Mich kontaktieren > Nachricht gehst.

Viele Grüße, Conny
Gelke1975
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 548 von 568
3.120 Ansichten

Betreff: Sky Q App für LG

Hallo, ich habe mir einen LG OLED 65 CX9 gekauft.

Ich habe Sky mit allen Paketen. 
Wenn ich auf in der Sky Q App des LG zb "Tenet" in UHD starten will, erscheint die Fehlermeldung, dass der Inhalt aus lizenzrechtlichen Gründen nicht verfügbar ist. 
Was bedeutet das?

SirMihmchen
Special Effects
Posts: 6
Post 549 von 568
3.107 Ansichten

Betreff: Sky Q App für LG

🤔ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich denke UHD Inhalte gehen nur über den sky Q Receiver, nicht über die App.

Ich teste das später mal...

Michbeck84
Tiertrainer
Posts: 24
Post 550 von 568
3.095 Ansichten

Betreff: Sky Q App für LG

UHD-Material kann man über die SkyQ-App nicht schauen, dort geht nur maximal HD. Allerdings konnte ich Tenet in HD problemlos über die App starten.

cougarst200
Special Effects
Posts: 6
Post 551 von 568
2.744 Ansichten

Betreff: Sky Q App für LG

Hallo, geht Sky Q auch ohne Reciever ab nur eine Smartkard mit Smartkardreader.

Wenn ich mich auf meinem Fernseher LG auf der Sky Q app anmelden möchte kommt immer ein Fehler.

 

miika
Regie
Posts: 25,635
Post 552 von 568
2.736 Ansichten

Betreff: Sky Q App für LG

@cougarst200Die Sky Q App funktioniert nur, wenn du auch einen Q im Haushalt gebucht hast.

cougarst200
Special Effects
Posts: 6
Post 553 von 568
2.732 Ansichten

Betreff: Sky Q App für LG

ok, danke.

Michbeck84
Tiertrainer
Posts: 24
Post 554 von 568
2.731 Ansichten

Betreff: Sky Q App für LG

Nein, die SkyQ-App funktioniert nur in Verbindung mit einem Sky-Abo, der den SkyQ-Receiver beinhaltet bzw. wenn das Abo über den Receiver läuft/aktiviert wurde.

sonic28
Regie
Posts: 8,751
Post 555 von 568
2.725 Ansichten

Betreff: Sky Q App für LG


@cougarst200  schrieb:

Hallo, geht Sky Q auch ohne Reciever ab nur eine Smartkard mit Smartkardreader.


Nein, mit dieser Konstellation geht es nicht. Geht nur, wenn man als Erstreceiver den Sky Q Receiver oder die Sky Q IPTV Box hat. Dazu noch folgendes:

 

  • Wenn du zur alten Paket- und Preisstruktur gehörst, die man bis zum 30. Juni 2020 buchen konnte, dann musst du noch den Sky Q Service dazu buchen.
  • Wenn du zur neuen Paket- und Preisstruktur gehörst, die es seit dem 01. Juli 2020 gibt, dann musst du noch den Multiscreen dazu buchen.

 


@cougarst200  schrieb:

Wenn ich mich auf meinem Fernseher LG auf der Sky Q app anmelden möchte kommt immer ein Fehler.


Korrekt, weil du die falsche Konstellation hast.

 

Gruß, Sonic28

Andregee
Geräuschemacher
Posts: 6
Post 556 von 568
1.971 Ansichten

Betreff: Sky Q App für LG

Kann hier jemand mit seinem LG 5.1 Ton nutzen mit der App? Bei Samsung funktionierte das bis vor kurzem nur für VoD Inhalte und aktuell sogar bei den linear übertragenen Sendern,  bei meinem LG Oled jedoch beides nur in 2.0. 

Das ist sehr enttäuschend.

Michbeck84
Tiertrainer
Posts: 24
Post 557 von 568
1.957 Ansichten

Betreff: Sky Q App für LG

Wenn du die App meinst, da wird nur in Stereo übertragen. Über den Receiver habe ich sowohl linear als auch on Demand je nach Inhalt DD oder sogar DD+ mit mindestens 5.1-Ton. Allerdings hängt zwischen TV und Receiver ein AV-Receiver. Aber auch zuvor ging das direkt über den TV problemlos. Bei der Audio-Ausgabe des TVs mal darauf achten, dass Durchlaufen statt automatisch oder PCM eingestellt ist
Grüße von einem OLED77C1-Besitzers 🙂

Andregee
Geräuschemacher
Posts: 6
Post 558 von 568
1.939 Ansichten

Betreff: Sky Q App für LG

Ja ich meine die App. Ich nutze ebenso einen C1. Ich verstehe nicht, warum bei Samsung TVs über die App 5.1 übertragen wird und bei LG nicht. Bei Netflix, Amazon und Disney ist das ganze kein Thema,  der Ton ist auch korrekt konfiguriert, selbst Dolby Atmos bekomme ich über ARC an den AVR bei Disney und Netflix, dann muss  doch auch bei Sky 5.1 funktionieren. Das ist aktuell für LG Nutzer ein eklatanter Nachteil, wobei hier die Frage aufkommt, obs an der App liegt und wer für diese verantwortlich ist, LG oder Sky.

Michbeck84
Tiertrainer
Posts: 24
Post 559 von 568
1.933 Ansichten

Betreff: Sky Q App für LG

Über die App gibt es nur Stereoton und zwar unabhängig vom TV-Hersteller. Das, was du als 5.1-Ton wahrnimmst, ist Stereo-Ton, der mittels ProLogic II in einen Surround-Sound decodiert wird. Falls das der LG nicht machen sollte, liegt das daran, dass die digitale Audio-Ausgabe entweder auf automatisch oder PCM steht.

Aber nativer 5.1-Kanal-Ton wird über die App definitiv nicht übertragen, auch bei Samsung nicht.

Andregee
Geräuschemacher
Posts: 6
Post 560 von 568
1.926 Ansichten

Betreff: Sky Q App für LG

Nein nein, ich kenne mich schon aus mit meinen beiden Avr. Der Samsung TV gibt definitiv 5.1 über die Sky Q App aus, bis vor kurzem nur bei Abruftiteln und nun auch im laufenden Programm. Es ist kein zusätzlicher Decoder bei Straight im Avr aktiviert. Beim Avr im Wohnzimmer der am LG hängt ist das leider anders und das ist das was mich nervt, im Spielzimmer mit weniger Equipment hat man 5.1 und im Wohnzimmer mit 77 Zoll oled und Atmosanlage plagt man sich mit Stereo rum und da ist dann Neural X als aktuell bester 3d Upmixer auch nicht mehr so überzeugend 

Antworten