Antworten

OnDemand Inhalte reduzieren ab und an die Bildauflösung trotz LAN

garfunkel74
Geräuschemacher
Posts: 35
Post 1 von 20
511 Ansichten

OnDemand Inhalte reduzieren ab und an die Bildauflösung trotz LAN

Hallo zusammen

 

Wir haben aktuell über die SkyQ App (LG App - per LAN verbunden) ab und an alle ca. 20min für ca. 2sec eine kurze Reduzierung der Bildauflösung bei OnDemand Inhalten (nur da). Kann das auch jemand beobachten?

 

Verbunden wie gesagt alles per LAN (Vodafone) und es liegt auch die volle Bandbreite an. Im normalen Sky Programm passiert dies nicht über die App (auch nicht bei Netflix, Prime oder Disney+)

 

Viele Grüße

Würde mich über eine Rückmeldung sehr freuen

Alle Antworten
Antworten
Janocore
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 5,128
Post 2 von 20
507 Ansichten

Re: OnDemand Inhalte reduzieren ab und an die Bildauflösung trotz LAN

Hallo garfunkel74,

 

entschuldige bitte die Unannehmlichkeiten.

 

Was meinst du genau mit "Reduzierung der Bildauflösung"? Buffert die App den Inhalt nach und du bekommst ein verschwommenes Bild?


Gruß,

Jano

garfunkel74
Geräuschemacher
Posts: 35
Post 3 von 20
501 Ansichten

Re: OnDemand Inhalte reduzieren ab und an die Bildauflösung trotz LAN

Vielen Dank für die rasche Antwort.

ja - das Bild ist perfekt in HD und dann kurz für 2sec in einer niedrigen und verschwommenen Darstellung bis es wieder hocscaliert wird. War bis heute bisher NIE der Fall.....

Passiert wie gesagt nur bei OnDemand Inhalten und weder bei Netflix, Disney+ oder Prime. Auch die Live Inhalte über die App bei Sky laufen problemlos

 

Internetverbindung liegt voll an

garfunkel74
Geräuschemacher
Posts: 35
Post 4 von 20
492 Ansichten

Re: OnDemand Inhalte reduzieren ab und an die Bildauflösung trotz LAN

ähnlich wie in diesem Thread von anderen Usern beschrieben (ist zwar schon sehr alt, beschreibt aber das Problem)

https://forum.digitalfernsehen.de/threads/sky-on-demand-st%C3%B6rungen.416658/

Janocore
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 5,128
Post 5 von 20
490 Ansichten

Re: OnDemand Inhalte reduzieren ab und an die Bildauflösung trotz LAN

Deinstalliere bitte die Sky Q App an und ziehe anschließen das LAN-Kabel von deinem TV ab. Dann trennst du deinen LG für circa eine Minute vom Strom. Anschließend verbindest du dein TV-Gerät erneut.

Das LAN-Kabel darfst du wieder anstecken und anschließend wird die Sky Q App installiert.


Gib uns bitte anschließend Feedback.

garfunkel74
Geräuschemacher
Posts: 35
Post 6 von 20
487 Ansichten

Re: OnDemand Inhalte reduzieren ab und an die Bildauflösung trotz LAN

Danke 

Werde ich machen - denke hier aber eher an eine serverseitige Problematik seitens Sky

 

Letzte Woche schauten wir nämlich noch OHNE diese Probleme Spiderman und die Last of Us Serie komplett OHNE dieses Phänomen

Janocore
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 5,128
Post 7 von 20
486 Ansichten

Re: OnDemand Inhalte reduzieren ab und an die Bildauflösung trotz LAN

Ich habe es gerade mit unseren Testgeräten laufen lassen und da gab es kein nach buffen. 

garfunkel74
Geräuschemacher
Posts: 35
Post 8 von 20
482 Ansichten

Re: OnDemand Inhalte reduzieren ab und an die Bildauflösung trotz LAN

danke - wie gesagt passiert erst alle 20min bis 30min

garfunkel74
Geräuschemacher
Posts: 35
Post 9 von 20
465 Ansichten

Re: OnDemand Inhalte reduzieren ab und an die Bildauflösung trotz LAN

ok - habe den Router neugestartet und es genau so gemacht wie du vorgeschlagen hast. Leider bleibt das Problem bei der LG SkyQ App bestehen........

 

Schaue nun OnDemand über den SkyQ Receiver (gleiches Netwerk auch per LAN) und da läuft alles OHNE Probleme. Scheint dann wohl an der App zu liegen.

 

Oder was denkst du?

Janocore
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 5,128
Post 10 von 20
462 Ansichten

Re: OnDemand Inhalte reduzieren ab und an die Bildauflösung trotz LAN

Kannst du es einmal über deine WLAN-Verbindung testen?

garfunkel74
Geräuschemacher
Posts: 35
Post 11 von 20
466 Ansichten

Betreff: OnDemand Inhalte reduzieren ab und an die Bildauflösung trotz LAN

was genau denkst du kann man da erkennen? LAN geht ja bei SkyQ, Netflix, Disney+ und Prime ??

Janocore
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 5,128
Post 12 von 20
463 Ansichten

Re: Betreff: OnDemand Inhalte reduzieren ab und an die Bildauflösung trotz LAN

Es gilt, das Problem einzugrenzen, da du offensichtlich ein Einzelfall bist, da eine allgemeine Störung/ein gängiges Problem ausgeschlossen werden kann.

Wenn möglich und das Volumen hergibt, teste es gerne auch über den mobilen Hotspot.

 

Wir hatten schon Fälle, da gab es Probleme über LAN und WLAN. Kaum wurde der Hotspot getestet, ging alles. Das grenzt dann schon ein.

Markus_79
Schnitt
Posts: 1,469
Post 13 von 20
451 Ansichten

Betreff: OnDemand Inhalte reduzieren ab und an die Bildauflösung trotz LAN

Du hast nie im Leben die volle Bandbreite an deinem TV vorliegen. LAN Anschlüsse an TV's sind auf 100 M/bits gedrosselt. Bei den meisten Routern kann man auch über die WEB Gui nachschauen wieviel Bandbreite ein Gerät gerade nutzt. Meistens ist das bei TV's so zw. 13-20 M/bits.

garfunkel74
Geräuschemacher
Posts: 35
Post 14 von 20
439 Ansichten

Betreff: OnDemand Inhalte reduzieren ab und an die Bildauflösung trotz LAN

Vielen dank @Markus_79 

 

Dies meinte ich eigentlich mit meiner Aussage , dass die 100 M/bits ankommen am TV (laut FritzBox zwischen sogar 60 und 80 M/bits) Dies reicht locker aus, selbst bei UHD Inhalten bei Disney+ und bis letzte Woche auch bei der SkyQ App 😉

 

Danke für eure Hilfe - ich beobachte das mal weiter - wie gesagt: SkyQ App Live TV OHNE Probleme, Netflix, Disney+, Prime, DAZN und Waipu TV OHNE Probleme, SkyQ Receiver OHNE Probleme (OnDemand)

 

Probleme seit einer Woche NUR bei SkyQ App am LG (bei OnDemand Inhalten) Vielleicht melden sich ja noch ein paar andere Einzelfälle hier ...... 

@Moderator

denke du hast über den SkyQ die App getestet und nicht über die LG App. Von daher wäre ich micht den Aussagen: es liegt keine Störung vor, du bist ein Einzelfall.... sehr vorsichtig 😉

 

Ich melde mich bei Neuigkeiten

Euch einen schönen ersten Mai morgen

Markus_79
Schnitt
Posts: 1,469
Post 15 von 20
431 Ansichten

Betreff: OnDemand Inhalte reduzieren ab und an die Bildauflösung trotz LAN

Auf was sind die LAN Anschlüsse in der Fritzbox eingestellt ??? Green Mode oder Power Mode ???

garfunkel74
Geräuschemacher
Posts: 35
Post 16 von 20
429 Ansichten

Betreff: OnDemand Inhalte reduzieren ab und an die Bildauflösung trotz LAN

muss ich schauen - wo finde ich das? Hört sich nach Energiesparmodus an?

Einstellung würde mich wundern da es ja bis letzte Woche seit Jahren ging.

 

Danke für deine Tipps

Markus_79
Schnitt
Posts: 1,469
Post 17 von 20
425 Ansichten

Betreff: OnDemand Inhalte reduzieren ab und an die Bildauflösung trotz LAN

Eigene oder Miet Box ??? Wenn ist das unter Heimnetz >Netzwerk > Netzwerkeinstellungen zu finden. Bei einer  Miet Box ist die Einstellung "wieder" ab FRITZ!OS 7.50 sichtbar.

garfunkel74
Geräuschemacher
Posts: 35
Post 18 von 20
421 Ansichten

Betreff: OnDemand Inhalte reduzieren ab und an die Bildauflösung trotz LAN

es ist eine Vodafone Mietbox FritzBox 6660

Hier gibt es diese Einstellung leider nicht - ist auch meines Erachtens nicht die Ursache da ich die Gründe bereits mehrfach beschrieben habe

 

Danke nochmals für die Hilfe - ich beobachte es nun und melde mich bei Bedarf

Markus_79
Schnitt
Posts: 1,469
Post 19 von 20
413 Ansichten

Betreff: OnDemand Inhalte reduzieren ab und an die Bildauflösung trotz LAN

Bei den Mietboxen ist das erst wieder ab 7.50 zusehen. Vodafone hat diese Einstellung seit 7.xx deaktiviert. Nur einige Geräte kamen dann mit dem Auto Modus nicht zurecht so das ein Gerät nach dem Aufwecken weiterhin den Green Mode nutze und nicht Power Mode.

garfunkel74
Geräuschemacher
Posts: 35
Post 20 von 20
308 Ansichten

Betreff: OnDemand Inhalte reduzieren ab und an die Bildauflösung trotz LAN

gestern haben wir die letzten 3 Folgen House of the Dragon über die App gesehen und alles lief einwandfrei OHNE buffering...... vielleicht lag es letzten Sonntag dann doch an den Sky Servern, LG Servern oder speziell an dem Film Nope

 

Zumindest scheint es jetzt wieder zu passen

Antworten