Antworten

Netzwerkfehler 42010/42020 - Sky Q App

masseltoff
Special Effects
Posts: 10
Post 1 von 386
17.082 Ansichten

Netzwerkfehler 42010/42020 - Sky Q App

Hallo!

 

Ich nutze die Sky Go App auf dem Apple TV und das läuft seit Jahren völlig problemlos. Heute aber habe ich folgende Fehlermeldung bekommen:

"Leider konnte keine Verbindung zwischen deinen Sky Geräten hergestrellt werden (42020)"

 

In der App selbst werden Inhalte geladen, können aber nicht abgespielt werden. Andere Apps auf dem Apple TV funktionieren, die Sks Go App funktioniert ebenso auf dem iPhone im selben Netzwerk.

Ich verstehe auch die Meldung an sich nicht: wieso sollte eine Verbindung ZWISCHEN den Geräten hergestellt werden? Hat jemand eine Idee, was ich tun könnte? Applte TV und Router habe ich schon mehrfach neugestartet; Updates stehen keine an. 

 

MOD-EDIT: Betreff angepasst. // Wenn diese Meldung bei der Sky Q Mini Box kommt, bitte unter https://community.sky.de/t5/Receiver/Sky-Q-Mini-Netzwerkfehler-42010-42020/td-p/787020 melden.

Alle Antworten
Antworten
Selle2705
Special Effects
Posts: 5
Post 2 von 386
15.303 Ansichten

Sky Q Mini

Hallo,

ich benutze für mein Schlafzimmer den Sky q Receiver und konnte bis gestern noch normal schauen. Ab heute bekomme ich jedoch den Fehler/bzw Hinweis 42010. leider konnte keine Verbindung zwischen deinen Sky Geräten hergestellt werden. Bitte stellen sie sicher, dass sich deine Geräte im gleichen Netzwerk befinden und eingeschaltet sind. Was ist jetzt die Ursache? Multiscreen? Kann ja aber nicht sein, weil ich ja ein Gerät nutzen kann. Oder?

godlike81
Tiertrainer
Posts: 15
Post 3 von 386
17.058 Ansichten

Betreff: Netzwerkfehler 42010

Das gleiche Problem habe ich seit heute auch. Gestern konnte ich noch auf alle Inhalte zugreifen. Router und Apple TV habe ich ebenfalls mehrfach neu gestartet. Die App habe ich auch schon deinstalliert und dann neu geladen. Das hat alles nichts gebracht. Da scheint Mal wieder was vermurkst zu sein, da am Netzwerk meinerseits nichts geändert wurde. 

digo
Regie
Posts: 11,307
Post 4 von 386
17.037 Ansichten

Betreff: Netzwerkfehler 42010

@masseltoff 

Du meinst die SKY Q App auf dem Apple TV, nicht die SKY GO App!

Wesentlicher Unterschied!

SKY Go läuft ja auf dem iPhone.

"Ich nutze die Sky Go App auf dem Apple TV und das läuft seit Jahren völlig problemlos"

masseltoff
Special Effects
Posts: 10
Post 5 von 386
17.029 Ansichten

Betreff: Netzwerkfehler 42010

@digo danke, da habe ich mich leider ganz böse vertan

masseltoff
Special Effects
Posts: 10
Post 6 von 386
30.747 Ansichten

Netzwerkfehler 42010

Hallo!

 

Ich nutze die Sky QApp auf dem Apple TV und das läuft seit Jahren völlig problemlos. Heute aber habe ich folgende Fehlermeldung bekommen:

"Leider konnte keine Verbindung zwischen deinen Sky Geräten hergestrellt werden (42020)"

 

In der App selbst werden Inhalte geladen, können aber nicht abgespielt werden. Andere Apps auf dem Apple TV funktionieren, die Sks Go App funktioniert ebenso auf dem iPhone im selben Netzwerk.

Ich verstehe auch die Meldung an sich nicht: wieso sollte eine Verbindung ZWISCHEN den Geräten hergestellt werden? Hat jemand eine Idee, was ich tun könnte? Applte TV und Router habe ich schon mehrfach neugestartet; Updates stehen keine an. 

 

(Diese Frage hatte ich zuerst versehentlich unter "Sky Go App" gepostet, sorry!)

bigspatz
Kostümbildner
Posts: 140
Post 7 von 386
15.287 Ansichten

Betreff: Sky Q Mini

Bei mir genau das gleiche Problem seit dem heutigen 02.04. Mini seit heute nicht mehr nutzbar. Sky Q hängt im Wohnzimmer am Lan-Kabel, Mini war immer per WLan verbunden. Das erste Mal das sowas nach Jahren mit dem Mini auftritt. 

digo
Regie
Posts: 11,307
Post 8 von 386
17.014 Ansichten

Betreff: Netzwerkfehler 42010

Kein Problem!

Kann dir aber leider nicht helfen!

Es steht jetzt im Ordner SKY Go.

Eventuell setzt es ein Moderator um?

 

digo
Regie
Posts: 11,307
Post 9 von 386
30.724 Ansichten

Betreff: Netzwerkfehler 42010

@masseltoff 

 

Mehrere User haben kein Multiscreen.

(Oder Altabo vor Juli 2020 mit dem Service für den Q)

siehe Threads

Hast du?

Wäre interessant!

masseltoff
Special Effects
Posts: 10
Post 10 von 386
30.718 Ansichten

Betreff: Netzwerkfehler 42010

Kein Multriscreen, glaube ich. Aber das Abo ist schon recht alt, ja. 

digo
Regie
Posts: 11,307
Post 11 von 386
30.681 Ansichten

Betreff: Netzwerkfehler 42010

Schau auf den Q unter "Mein SKY"!

Da steht es dann eindeutig!

SKY Q Service enthalten? Pakete

Nur zur Sicherheit!

 

masseltoff
Special Effects
Posts: 10
Post 12 von 386
30.633 Ansichten

Betreff: Netzwerkfehler 42010

@digo Ich verstehe nicht, was genau du mir sagen willst.

 

Aber an meinem Abo hat sich ja nix geändert, daher sollte das nichts mit meinem Problem zu tun haben. Plötzlich gibt es diesen mysteriösen Netzwerkfehler, für den ich eine Lösung suche. 

godlike81
Tiertrainer
Posts: 15
Post 13 von 386
30.620 Ansichten

Betreff: Netzwerkfehler 42010

Daran kann es bei mir nicht liegen. Mein Abo ist auch schon ziemlich alt und der Sky Q Service war immer inkludiert.

acw
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 14 von 386
30.578 Ansichten

Betreff: Netzwerkfehler 42010

Habe das selbe Problem heute auch. Es lief seit Monaten problemlos und heute kriege ich die 42010 und kann das Pokalhalbfinale nicht gucken.

 

Dito Apple Tv.  Alles neugestartet, neu installiert, neu eingeloggt, etc. Pp.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 41,104
Post 15 von 386
30.576 Ansichten

Betreff: Netzwerkfehler 42010

Dieses Problem habe ich seit gerade eben auch.

Nach Jahren mit meinem Setup, nichts geändert.

 

Im Wohnzimmer den Normalen Kabel Sky Q Receiver, alles tadellos.

 

Im Schlafzimmer den Sky Mini Receiver seit vorhin keine Funktion mehr.

Diese Fehlermeldung.

Netzwerk funktioniert, App´s wie Netflix drauf ja auch, Werbung zieht er sich ja auch. 

Nur wiedermal keine Sender.

 

Man muss Sky wirklich für immer kündigen.

bigspatz
Kostümbildner
Posts: 140
Post 16 von 386
30.516 Ansichten

Betreff: Netzwerkfehler 42010

Wird wohl nen Problem sein, das Sky allen Kunden ohne Multiscreen-Option jetzt in die Beine grätscht. Ich habe z.B. meine Mini seit Ende 2019, da gab es noch keine Multiscreen-Option...lief ja auch bis heute problemlos die ganzen Jahre.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 41,104
Post 17 von 386
15.138 Ansichten

Betreff: Sky Q Mini

Dieses Problem habe ich seit gerade eben auch.

Nach Jahren mit meinem Setup, nichts geändert.

 

Im Wohnzimmer den Normalen Kabel Sky Q Receiver, alles tadellos.

 

Im Schlafzimmer den Sky Mini Receiver seit vorhin keine Funktion mehr.

Diese Fehlermeldung.

Netzwerk funktioniert, App´s wie Netflix drauf ja auch, Werbung zieht er sich ja auch. 

Nur wiedermal keine Sender.

 

Man muss Sky wirklich für immer kündigen.

Selle2705
Special Effects
Posts: 5
Post 18 von 386
15.107 Ansichten

Betreff: Sky Q Mini

@Anonym So habe ich es auch.

 

Jetzt ging auch kein Netflix mehr. Bzw musste ich mich wieder neu einloggen.  Und das komische ist, das im Home Menu alle Top Tips etc angezeigt werden. Desweiteren sind auch alle tv Guides zu sehen. 

Sven34
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 19 von 386
15.092 Ansichten

Betreff: Sky Q Mini

Ich habe gerade 50 min mit Sky telefoniert diesen Fehler kennen sie nicht es gab auch keine Hilfe außer der Techniker dieser kostet 119 Euro

auch wenn der Fehler an sky liegt (finde ich bissel frech ) 

 ich habe das selbe Problem seit heute bei mir wechselt der Fehler von 42010 auf 42020 dauernd habt ihr das auch 

svyvi
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 20 von 386
30.347 Ansichten

Betreff: Netzwerkfehler 42010

Seit heute ebenfalls die Meldung 42010 letzte Woche ging es noch. 
Ebenfalls Apple TV  mit Sky Q 

Was ist jetzt die Lösung SKY ? 

Antworten