Antworten

Kein Starten von Inhalten über Sky Q App möglich

Antworten
Rico73
Kostümbildner
Posts: 129
Post 181 von 229
1.110 Ansichten

Betreff: Kein Starten von Inhalten über Sky Q App möglich

@digo 

ATV & Q Receiver hängen am LAN-Anschluss der 4060.  5590 & 4060 sind untereinander auch per LAN verbunden und das mit 2,5 Gbit/s. Das andere Apple Gerät ist per WLAN verbunden.

 

Wie gesagt, auf dem Q ist nicht eine einzige APP eingerichtet, das wird auch nicht passieren!

 

Im Vertrag und an den Geräten hat sich seit Monaten/Jahren nichts geändert. Die Hardware lief bisher tadellos, nur dass jetzt durch den Providerwechsel eine andere Fritz!Box (5590 statt 7590) das Routing übernimmt.

Es ist ein lokaler kleiner Stadtwerke-Anbieter, also nichts mit deutscher Glasfaser, Vodafone oder Telekom.

Sanny_G
Moderator
Posts: 8,269
Post 182 von 229
1.102 Ansichten

Re: Betreff: Kein Starten von Inhalten über Sky Q App möglich

Hi zusammen, 

 

seit gestern gibt es leider vereinzelte Störungen im Streamingbereich. 😞 Die zuständigen Abteilungen sind informiert und suchen nach dem Problem und somit auch nach einer Lösung. Bei einigen geht Sky Go, aber die Q App nicht und bei anderen ist es anders herum oder es geht gar nichts. Wir können diesbezüglich leider derzeit nur um Geduld bitten. 

 

Versucht es einfach ab und an mal. 

 

VG, Sanny

digo
Regie
Posts: 7,377
Post 183 von 229
1.101 Ansichten

Betreff: Kein Starten von Inhalten über Sky Q App möglich

Ich gehe immer noch davon aus, ein Moderator sollte deine Vertragseinstellungen kontrollieren.

Der Videoguard sperrt ja... 

In Zusammenhang mit dem Wechel der Zugangshardware?

Also SKY Server und Verbindung vom Server zur App !

Deine Q kann ja auch mit der ZDF Videothek testen!

Da brauchst du ja nichts installieren.

(Das kann die SKY GO App nicht, z.B! Noch nicht gesehen?)

Ist alles enthalten. Was willst du da einrichten?

Und danach mal SKY ein Abruf, z. B. Highlights Fußball. Auch alles enthalten..

Dann kann er ja wieder in den Schrank!

Also, ich habe dir die Zusammenhänge Videoguard SKY dargestellt.

Deshalb läuft aber die Werbung, da die Abfrage und Schaltung erst danach ergolgt,

Aber wenn du nicht weiter testen willst...

Viel Glück!

Sanny_G
Moderator
Posts: 8,269
Post 184 von 229
1.102 Ansichten

Re: Betreff: Kein Starten von Inhalten über Sky Q App möglich

@digo: Wenn er den Sky Q Service oder Multiscreen abonniert hat und das Problem erst seit gestern mit der Sky Q App besteht, vorher aber lief, ist eine Prüfung durch uns nicht nötig. Sorry, aber können derzeit wirklich nur um Geduld bitten. 

digo
Regie
Posts: 7,377
Post 185 von 229
1.103 Ansichten

Betreff: Kein Starten von Inhalten über Sky Q App möglich

@Sanny_G 

Wäre hier eine Möglichkeit!

Danke!

Geht gar nicht?

Der User kommt ja bis zum Videoguard ( Werbung) !

Hatte deine Meldung erst nach meinem Schreibeinsatz gelesen!

Dann ok und warten!

Der User wird ja berichten.

Sanny_G
Moderator
Posts: 8,269
Post 186 von 229
1.103 Ansichten

Re: Betreff: Kein Starten von Inhalten über Sky Q App möglich

@digo: Sorry, aber jeden einzelnen in eine PN zu holen, obwohl es eine Störung gibt, sprengt den Rahmen. Die Fehlermeldungen oder -anzeigen sind zudem auch noch teils unterschiedlich. Wir Moderatoren können derzeit daher nur um Geduld bitten. Erst wenn feststeht, was da los ist und es gefixt ist, können wir tätig werden, wenn es bei dem einen oder anderen dann weiterhin nicht geht. Vorher macht es leider wirklich keinen Sinn, tut mir leid. 

digo
Regie
Posts: 7,377
Post 187 von 229
1.087 Ansichten

Re: Betreff: Kein Starten von Inhalten über Sky Q App möglich

Das verstehe ich!

@Sanny_G 

Von der Störung habe ich erst jetzt erfahren!

Info finde ich gut und ich brauche dann nicht zu schreiben.

Rico73
Kostümbildner
Posts: 129
Post 188 von 229
1.059 Ansichten

Betreff: Kein Starten von Inhalten über Sky Q App möglich

Ob das Problem schon seit Montag bestand, kann ich nicht mal sagen. Mir ist es erst gestern beim Fußball aufgefallen. Schade, wenn man das Topspiel wegen einer solchen Störung verpasst. 😒

 

Es scheint wieder alles zu funktionieren, gerade die Q App und Sky Go getestet.

 

@digo 

Ich habe doch oben geschrieben, dass ein Filmstream über den Receiver lief. Was soll der App Test daran ändern? Das Thema kann fürs Erste abgehakt werden.

 

Sanny_G
Moderator
Posts: 8,269
Post 189 von 229
1.060 Ansichten

Re: Betreff: Kein Starten von Inhalten über Sky Q App möglich

Hi zusammen, 

 

nach Tests ect. funktioniert nun alles wieder so wie es soll. Wer aber trotzdem noch immer Probleme hat, möchte sich bitte einmal aus und einloggen, das Endgerät und den Router neu starten und es dann erneut versuchen. 

 

Ansonsten meldet euch u. a. hier erneut mit einer kurzen, aber genauen Beschreibnung des Problems mit  Hinweiseinblendung oder einem Foto, einer Info zum genutzen Endgerät, ob die Verbindung per WLAN oder LAN besteht und was schon versucht wurde.

 

VG, Sanny

digo
Regie
Posts: 7,377
Post 190 von 229
1.060 Ansichten

Betreff: Kein Starten von Inhalten über Sky Q App möglich

@Rico73 

Ich war mir bei dem Stream nicht sicher...

Stimmt!

Viel Spaß!

Timbo3
Special Effects
Posts: 8
Post 191 von 229
1.037 Ansichten

Betreff: Kein Starten von Inhalten über Sky Q App möglich

Hallo, 

ich habe es eben getestet und es funktioniert immer noch nicht.

Das Problem: Sky Q app funktioniert nicht. Die Oberfläche wird angezeigt und man kann darin navigieren. Leider kann man nichts starten und das aktuelle Programm wird nicht angeizeigt. Der kleine Bildschirm oben links bleibt schwarz. Beim anklicken wird der Fehler angezeigt: Es ist ein Fehler aufgetreten starten sie die App neu.

Der Samsung TV ist über Lan verbunden. Das Modell ist GU43TU8079U. Er wurde auf Updates geprüft.

Die Sky Q App wurde deinstalliert und neu installiert, ich habe mich aus- und eingelockt, der router wurde vom Strom genommen und neu gestartet, der Sky Q Receiver wurde neu gestartet, es wurde ein Update durchgeführt, bei allen Komponenten wurde geprüft ob sie mit der neusten Software laufen.

Am Samsung habe ich es auch über Wlan probiert ohne Erfolg.

Der einzige Weg es zum laufen zu bekommen ist das Netzwerkkabel bei laufender App zu trennen und wieder anzuschließen.

Leider muss man es bei jedem Neustart der Sky Q App wiederholen.

Ich bin verzwiefelt und es kostet mich langsam zu viel Zeit!

 

Markus_79
Schnitt
Posts: 1,478
Post 192 von 229
1.033 Ansichten

Betreff: Kein Starten von Inhalten über Sky Q App möglich

Die Multiscreen Optionhast du ???

Timbo3
Special Effects
Posts: 8
Post 193 von 229
1.027 Ansichten

Betreff: Kein Starten von Inhalten über Sky Q App möglich

Ich denke schon. Sonst würde es ja nicht nach Neuverbindung mit dem Lan Kabel funktioniern.

Markus_79
Schnitt
Posts: 1,478
Post 194 von 229
1.020 Ansichten

Betreff: Kein Starten von Inhalten über Sky Q App möglich

Sicher ? Die Ist nämlich Voraussetung für die Q App bzw. Sky auf mehreren Geräten zuschauen

IMG_0385.jpeg

digo
Regie
Posts: 7,377
Post 195 von 229
1.003 Ansichten

Betreff: Kein Starten von Inhalten über Sky Q App möglich

@Timbo3 

Also normal ist das Verhalten eh nicht!

Kannst du dann mal auf "Mein SKY" gehen und überprüfen ob du Multiscreen gebucht hast?

siehe

@Markus_79 

Wenn nein, habe ich eine Idee...

 

Timbo3
Special Effects
Posts: 8
Post 196 von 229
999 Ansichten

Betreff: Kein Starten von Inhalten über Sky Q App möglich

Scheint nicht dabei zu sein. Habe meinen alten Vertrag gekündigt und ihn gegen einen Neuen für 35€ eingetauscht.

Verdammt hat mich keiner darauf hingewiesen.

Markus_79
Schnitt
Posts: 1,478
Post 197 von 229
1.000 Ansichten

Betreff: Kein Starten von Inhalten über Sky Q App möglich

@digo

 

Ich auch... Das liegt daran weil....... und dann ......passiert und deswegen .... ist.

 

@Timbo3 

 

Hast du die Möglichkeit  auf deinem Smartphone einen Persönlichen Hotspot einzurichen ??? Wenn ja, verbinde dann mal dein TV mit dem und starte dann mal die Q App. Aber nur wenn du einen Unlimited Handytarif hast.  Oder wenn dein Router ein Gast-WLAN Netzwerk hat, dann aktiviere das mal und verbinde dein TV mit dem Gast WLAN. Gast LAN geht auch.

digo
Regie
Posts: 7,377
Post 198 von 229
983 Ansichten

Betreff: Kein Starten von Inhalten über Sky Q App möglich

@Markus_79 

Es war ja eh deine Idee.

Wäre auch nicht darauf gekommen.

Ich kann das gar nicht ermitteln...

Habe keine SKY Q App.

SKY Go würde ja ohne 1x gehen.

Hilft nur die SKY Serverkontrolle zu stressen?

Timbo3
Special Effects
Posts: 8
Post 199 von 229
941 Ansichten

Betreff: Kein Starten von Inhalten über Sky Q App möglich

Danke funktioniert💪👍

NOD1Padi
Special Effects
Posts: 6
Post 200 von 229
318 Ansichten

Betreff: Kein Starten von Inhalten über Sky Q App möglich

Ich habe auxh Probleme. Bei mir läd die Sjy Q App jedoch fehlen die Bilder (ICONS) 

Ich sehe im Menü Sport anstelle das Wappen des Vereines nur ein ? Mit Text.

Spuel schauwn geht jedoch sind alle Bilder weg. Reset, Stromlus, Werkseinstellund, Smart hub reset u.s.w durchgeführt.

Bitte Sky findet entlich Lösungen

Antworten