Antworten

Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

Antworten
digo
Regie
Posts: 9,777
Post 201 von 311
971 Ansichten

Betreff: Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

@geheim2008 

Schon klar!  

Aber hier im Forum sind es halt Moderatoren!

Diese haben die Erfahrung.

 

Und alle Zugänge laufen lassen ist ja (praktisch) nicht anzuraten.

Das hilft ja langfristig nicht! 

https://community.sky.de/t5/Sky-Q-App/Ein-Geraet-laesst-sich-nicht-dauerhaft-entfernen/m-p/735626/hi...

 

Deshalb ist vor der Weitergabe des Zugangs, oder das vergessene Ausloggen bei anderen Standorten, oder Verkauf, oder bei untreuen Freunden, etwas Sorgfalt angesagt!

Dann braucht es die Mühen nicht!

geheim2008
Tiertrainer
Posts: 21
Post 202 von 311
965 Ansichten

Betreff: Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

Das habe ich auch nicht geschrieben.

So lange Sky das Problem nicht behoben hat sollte man alle Zugänge laufen lassen um zu verhindern das der jenige weiter schauen kann.

Sky sollte sich mal drum kümmern das die Kunden über my Sky ,Geräte  so löschen kann das der jenige nicht weiter gucken kann .

So wie es momentan läuft ist diese Option völlig sinnlos .

 

digo
Regie
Posts: 9,777
Post 203 von 311
963 Ansichten

Betreff: Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

@geheim2008 

Doch hast du:

"In der Zeit wo Sky das bearbeitet musst du den jenigen  aus deiner Geräteliste löschen und du musst dann mut 3 Geräten gleichzeitig  streamen denn Sky erlaubt nur Max 3 Geräte gleichzeitig."

 

DAS ist nicht notwendig und praktisch nicht anzuraten.

Es entsteht dem User kein Schaden, in der Wartezeit.

Die User sollten einfach nur bewußter mit den Zugängen umgehen.

 

 

 
geheim2008
Tiertrainer
Posts: 21
Post 204 von 311
961 Ansichten

Betreff: Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

"In der Zeit wo Sky das bearbeitet "

Wo steht da das er das für immer laufen lassen soll ?

Wenn Sky den Account zurück gesetzt hat muss er das nicht mehr 😉

digo
Regie
Posts: 9,777
Post 205 von 311
960 Ansichten

Betreff: Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

Bitte?

Ich habe dich zitiert!

 

Nach Arbeit der SKY Moderatoren und Techniker dann nicht mehr.

Logisch?

 

Zitat: meine Posts

"Und alle Zugänge laufen lassen ist ja (praktisch) nicht anzuraten.

Das hilft ja langfristig nicht! "

"Wenn da jemand deinen Account weiter nutzt, ist es, nach SKY Hilfe, schnell beendet."

 

"für immer" steht tatsächlich nicht da ???

Link gelesen?

geheim2008
Tiertrainer
Posts: 21
Post 206 von 311
940 Ansichten

Betreff: Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

Ich weiß das Du mich zitiert hast und genau das ist der Punkt .

Ich kopiere das was ich geschrieben habe nochmal rein .

"In der Zeit wo Sky das bearbeitet musst du den jenigen  aus deiner Geräteliste löschen und du musst dann mut 3 Geräten gleichzeitig  streamen denn Sky erlaubt nur Max 3 Geräte gleichzeitig."

Ich habe da nirgends geschrieben das er für immer und ewig 3 Geräte gleich laufen lassen muss.

Ist jetzt auch egal .

Ich will nur helfen und Tipps geben  und so wie ich es geschrieben habe habe ich es auch gemacht .

Ich hab ca 3 Tage  lange 3 Streaminggeräte gleichzeitig laufen lassen dann hat Sky mir Bescheid gegeben das meine Accounts zurückgesetzt wurden .Da Sky nicht von heute auf morgen die Anfrage  bearbeiten kann ist die einzige Lösung das mit den 3 Streaminggeräten online geht wenn man nicht will das der noch weiter schaut .

digo
Regie
Posts: 9,777
Post 207 von 311
937 Ansichten

Betreff: Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

Und da hast du alle 3 Geräte laufen lassen?

Toll! 3x24 h, 3 Geräte wegen der 3 Tage?

"Ich hab ca 3 Tage  lange 3 Streaminggeräte gleichzeitig laufen lassen dann hat Sky mir Bescheid gegeben das meine Accounts zurückgesetzt wurden"

Gleich am Strom gelassen?

Warum? Du hast es doch bestimmt auch nicht gleich bemerkt?

Hast den anderen für 3 Tage geärgert?

OK ?? 

Aber egal... 

 

 

 

 

 

geheim2008
Tiertrainer
Posts: 21
Post 208 von 311
931 Ansichten

Betreff: Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

Habe ich geschrieben das er es muss?

Das war  ein Tipp wen er nicht möchte das der Jennifer weiter schaut .

Ich dachte die Community hier  ist dazu da um Tipps und Ratschläge zu geben und nicht andere zu kritisieren die das selbe Problem hatten und es auf die Weise lösen konnten .

Der jenige wollte ein schnelle Hilfe und ein Tipp wie der jenige nicht weiter schauen kann und dies ist die einzigste Lösung weil selber kann man sein Account nicht zurücksetzen 

Strom..... Bitte ?

Es gibt Handys ,Tablets die ein Akku haben und selbst wenn die leer sind fressen die kaum Strom .

Fernseher per App oder der Sky Q Mini  gibt es auch noch .

 

digo
Regie
Posts: 9,777
Post 209 von 311
965 Ansichten

Betreff: Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

Es ging mir nicht um den Stromverbrauch, eher um die Geräte. Nur so....

Ob nun drei Tage mehr oder weniger Fremdnutzung ist nicht so wichtig, dachte ich.

 

"Habe ich geschrieben das er es muss?"

Hast du:

"In der Zeit wo Sky das bearbeitet musst du den jenigen  aus deiner Geräteliste löschen und du musst dann mut 3 Geräten gleichzeitig  streamen denn Sky erlaubt nur Max 3 Geräte gleichzeitig."

"Du musst Sky das genau erklären ansonsten verstehen die nicht was Du willst "

 

Und genau daran habe ICH mich gestört!

Dann ist das ja geklärt!

Schönen Tag!

geheim2008
Tiertrainer
Posts: 21
Post 210 von 311
956 Ansichten

Betreff: Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

Es gibt das muss und das muss ...  wenn er nicht möchte das der jenige weiter schaut " muss" er das so machen weil es anderst nicht geht.

Dreh mir bitte nicht die Worte im Mund rum, lesen und versehen was ich meine .

 

Aber ich merke hier sind Tipps unerwünscht und ich werde ab heute keine Tipps mehr geben weil anscheinend die Skymoderatoren das nicht wünschen .

 

digo
Regie
Posts: 9,777
Post 211 von 311
955 Ansichten

Betreff: Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

Dein Tipp hat zu folgender Annahme geführt:

https://community.sky.de/t5/Sky-Q-App/Ein-Geraet-laesst-sich-nicht-dauerhaft-entfernen/m-p/735615/hi...

Ich bin ein User, kein Moderator.

Die Moderatoren kennnen sich bei diesem Problem, ohne besondere Erklärung, aus.

Zitat: "Du musst Sky das genau erklären ansonsten verstehen die nicht was Du willst "

Doch oft, hier im Forum!

Was sollte der User dann noch erklären?

 

Du hast bisher nur zu diesem Thema geschrieben, diesen einen Tipp!

Tipps sind immer wichtig! Mach weiter!

Es ist gern gesehen!

Bedeutet aber durchaus auch mal Empfehlungsunterschiede.

So war es gedacht!

 

Also hier, bitte nicht so durchführen, es ist nicht notwendig.

Am besten den Sachstand so lassen!

Hilfe kommt!

Jigeling1
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 212 von 311
780 Ansichten

Betreff: wie Gerät aus Liste dauerhaft entfernen

Ich habe dasselbe Problem und bräuchte hier Hilfe... Würde gerne eine Nachricht schreiben, aber das funtioniert irgendwie nicht.😥

digo
Regie
Posts: 9,777
Post 213 von 311
775 Ansichten

Betreff: wie Gerät aus Liste dauerhaft entfernen

Du brauchst eine Einladung!

Sonst bekommst du keine Antwort!

Als Neumitglied darüber hinaus, noch einen zweiten Beitrag schreiben, oder neu Login.

 

Cornelia_N
Moderator
Posts: 3,606
Post 214 von 311
764 Ansichten

Re: Betreff: wie Gerät aus Liste dauerhaft entfernen

Hi @Jigeling1,

 

private Nachrichten an die Moderatoren sollen nur nach Aufforderung geschickt werden, die du hiermit nun von mir erhältst. 🙂

 

Schicke mir deine Kundennummer bitte in einer Privatnachricht zu. Klicke dafür auf folgenden Link: https://bit.ly/3hTp3mE

Zum Datenabgleich nenne mir auch dein Geburtsdatum und den Namen von der Bank, die du bei uns hinterlegt hast. Falls keine angegeben wurde, teile mir alternativ deine vollständige Adresse mit.

 

Viele Grüße, Conny 

schütz
Regie
Posts: 15,166
Post 215 von 311
762 Ansichten

Betreff: wie Gerät aus Liste dauerhaft entfernen

@Jigeling1 


Ich habe dasselbe Problem und bräuchte hier Hilfe... Würde gerne eine Nachricht schreiben, aber das funtioniert irgendwie nicht.😥

Hier noch einmal Aus-/ Einloggen und einen Post absetzen.

Dann funktioniert das auch.

Wurde als Spamschutz, extra hier eingerichtet...😉

Schurki37
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 216 von 311
644 Ansichten

Re: Betreff: Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

Hallo ist es möglich bei mir auch die geräte im Sky Go zu entfernen das sich jedesmal einer wieder einloggt über sein TV (da ich mal Fussball bei Ihm mit mein Sky Go daten geschaut habe) die Pin wurde auch schon geändert.

Danke

LG

 

MOD-EDIT: Beitrag verschoben.

Juliane
Moderator
Posts: 5,129
Post 217 von 311
639 Ansichten

Re: Sky GO geräte entfernen

Hey Schurki37,
 

lass mir bitte deine Kundennummer in einer Privatnachricht zukommen, damit ich dir weiterhelfen kann.

 

So kannst du mich per privater Nachricht erreichen: https://community.sky.de/t5/notes/composepage/note-to-user-id/8730

 

Zusätzlich benötige ich zum Datenabgleich dein Geburtsdatum sowie den Namen der hinterlegten Bank.

Falls du PayPal angegeben hast, bitte deine Anschrift. Sofern die Zahlungsweise per Kreditkarte hinterlegt ist, die letzten vier Ziffern deiner Kreditkartennummer.

 

Gruß, Jule


 

Simon3008
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 218 von 311
725 Ansichten

Re: Betreff: Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

Hallo,

bei mir ist leider das selbe Problem. Ich habe die Geräte aus der Geräteliste schon mehrfach entfernt, diese tauchen aber immer wieder auf, auch nachdem ich den PIN geändert habe. 
Können diese bei mir bitte auch dauerhaft entfernt werden? 

Danke 

 

MOD-EDIT: Beitrag verschoben.

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,041
Post 219 von 311
689 Ansichten

Re: Betreff: Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

Hallo @Simon3008,

 

vorab: bitte keinen neuen Thread erstellen, wenn es schon einen "Sammelthread" gibt. Ich habe deinen Beitrag daher nun hierher verschonen.

 

Bitte nenne mir für eine Prüfung per privater Nachricht deine Kundennummer und zum Datenabgleich das Geburtsdatum sowie:

- beim Lastschriftverfahren: den Namen der Bank
- bei Kreditkartenzahlung: die letzten 4 Ziffern der Kreditkartennummer
- bei PayPal oder Selbstüberweiser/in: deine Anschrift

Teile mir zudem auch zum Abgleich deine E-Mail-Adresse mit. 

-> So kannst du mich per privater Nachricht erreichen: https://rb.gy/owxraz 

VG, Sanny 

Julini17
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 220 von 311
636 Ansichten

Betreff: Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

Hallo!

Kann mir bitte ebenfalls ein Moderator bei diesem Problem behilflich sein? Es wurde bereits die Pin geändert und die Geräteliste 2x vom Kundeservice zurückgesetzt, jedoch taucht der Samsung TV immer wieder in der Geräteliste auf.  

 

Vielen Dank im Voraus und liebe Grüße! 

Julia 

Antworten