Antworten

Disney+ App: UHD Inhalte nicht auf dem Q Receiver möglich. Wieso?

corleone1306
Geräuschemacher
Posts: 7
Post 1 von 5
230 Ansichten

Disney+ App: UHD Inhalte nicht auf dem Q Receiver möglich. Wieso?

Wieso sind Disney+ UHD Inhalte und ich kenne die UHD Inhalte, die ich bereits selbst auf einem LG OLED TV gesehen habe, nicht auf dem sky Q Receiver in UHD zu sehen? Wenn ich Disney+ über Q starte, dann steht immer "HD und 5.1"  bei einzelnen UHD Inhalten, statt "Ultra HD und Atmos" wie auf meinem TV.

Bitte um Aufklärung bzw. Optimierung. der APP.

Sonst ist es einfach sehr schade, denn man möchte ja, dass die Apps generell alle über eine Plattform genutzt werden und dies stellt einen Rückschritt dar.    

 

MOD-EDIT: Gesperrt wegen https://community.sky.de/t5/Receiver/Disney-Inhalte-laufen-nicht/m-p/541274#M304725

Alle Antworten
Antworten
sonic28
Regie
Posts: 5,689
Post 2 von 5
205 Ansichten

Betreff: Disney+ App: UHD Inhalte nicht auf dem Q Receiver möglich. Wieso?


@corleone1306  schrieb:

Wieso sind Disney+ UHD Inhalte und ich kenne die UHD Inhalte, die ich bereits selbst auf einem LG OLED TV gesehen habe, nicht auf dem sky Q Receiver in UHD zu sehen? Wenn ich Disney+ über Q starte, dann steht immer "HD und 5.1" bei einzelnen UHD Inhalten, statt "Ultra HD und Atmos" wie auf meinem TV.


Kannst du andere Sender, wie z. B. den "Sky Sport UHD"-Sender und/oder den "Sky Sport Bundesliga UHD"-Sender auf dem Sky Q Receiver in UHD mit HDR sehen? Nur UHD alleine, meine ich nicht.

 

Solltest du das ganze über Satellit sehen, dann frage ich dich, ob du auf Programmplatz 470 den "UHD1 by Astra / HD+"-Sender in UHD mit HDR sehen kannst. Wenn du jetzt sagst, dass du die HD+ Sender nicht bei Sky dazu abonniert hast, obwohl du Sky über Satellit siehst, dann sage ich dir, dass dieser Sender montags bis samstags von 06:00 Uhr bis 20:00 Uhr und sonntags von 06:00 Uhr bis 14:00 Uhr frei empfangbar ist, d. h. ohne ein HD+ Abo zu sehen ist.

 

Damit du überhaupt auf dem Sky Q Receiver UHD Inhalte bei die "Disney+"-App sehen kannst, musst du den Sky Q Receiver bei der Bildauflösung auf 2160p 10-bit stellen. Wenn dort 2160p 8-bit eingestellt ist, weil der Fernseher nur das verarbeiten kann, dann geht es nicht. Auch dann nicht, wenn du auf dem Sky Q Receiver mit 2160p 8-bit andere UHD Sender sehen kannst.

 

Außerdem musst du am Fernseher noch was einstellen. Bei meinem Samsung UHD Fernseher UE65MU8009 nennt sich dieser Punkt HDMI UHD Color. Solch einen Punkt gibt es auch bei anderen Fernsehern, wobei dieser Punkt dort einen anderen Namen hat. Ich kann den Punkt HDMI UHD Color für jeden der vier HDMI Anschlüsse am Fernseher ein- bzw. ausschalten. Für den HDMI Anschluss, wo der Sky Q Receiver dranhängt, muss dieser Punkt eingeschaltet sein.

 

Nur wenn beides gemacht ist, d. h. die Bildauflösung beim Sky Q Receiver auf 2160p 10-bit gestellt ist und am Fernseher der Punkt HDMI UHD Color für den HDMI Anschluss, wo der Sky Q Receiver dranhängt, eingeschaltet ist, dann klappt es auch mit HDR beim Sky Q Receiver. Und das überall auf dem Sky Q Receiver, wo HDR beim UHD dabei ist.

 

Und wenn beides gemacht ist, dann bekommst du auch auf dem Sky Q Receiver bei die "Disney+"-App das ganze in UHD und auch in HDR. Ansonsten ist die "Disney+"-App auf dem Sky Q Receiver maximal nur in HD.

 

Noch was nebenbei: Du musst dir nicht merken, welche Inhalte in die "Disney+"-App in UHD sind, um festzustellen, ob du auf dem Sky Q Receiver in dieser App auch Inhalte in UHD sehen kannst. Wenn du auf dem Sky Q Receiver die "Disney+"-App startest, dann kannst du in den dortigen Einstellungen beim Punkt App-Einstellungen sehen, was du auf dem Sky Q Receiver in dieser App als bestmöglichste Qualität angezeigt bekommst. Sollte, wenn alles korrekt ist, 4K UHD (7,7 GB/h) sein.

 

Gruß, Sonic28

corleone1306
Geräuschemacher
Posts: 7
Post 3 von 5
181 Ansichten

Betreff: Disney+ App: UHD Inhalte nicht auf dem Q Receiver möglich. Wieso?

Danke für die Antworten. Aber es ist alles richtig eingestellt. Ich erfülle sämtliche Punkte. UHD HDR bei sky sehen, alles richtig eingestellt. Sport und Bundesliga auch ON DEMAND UHD. Auch 2160p 10-bit. Sogar Netflix (Premium) und Amazon (über sky Q) zeigt er mir einzelne Fime in UHD an.. und sogar bei meinem 2.Receiver klappt es. Nur beim ersten Receiver wird mir nur bei Disney+ nicht in UHD angezeigt. " UHD Deep Colour" ist bei meinem OLED auch eingestellt. Der Hauptreceiver läuft über eine Onkyo Anlage. Aber trotzdem. Wieso gehen die Netflix und Amazon Prime Apps über UHD auf dem Q Receiver. Kann man ein spezielles Update der "Disney App" auf dem Receiver forcieren.  Was könnte das Problem sein? Wie gesagt auf dem OLED TV mit der Disney App drauf sehe ich UHD. 

 

Liebe Grüße

sonic28
Regie
Posts: 5,689
Post 4 von 5
178 Ansichten

Betreff: Disney+ App: UHD Inhalte nicht auf dem Q Receiver möglich. Wieso?


@corleone1306  schrieb:

Aber es ist alles richtig eingestellt. Ich erfülle sämtliche Punkte. UHD HDR bei sky sehen, alles richtig eingestellt. Sport und Bundesliga auch ON DEMAND UHD. Auch 2160p 10-bit. Sogar Netflix (Premium) und Amazon (über sky Q) zeigt er mir einzelne Fime in UHD an.


Trotzdem die Frage: Siehst du das ganze auf dem Sky Q Receiver auch in HDR? Ich meine nicht nur in UHD.

 

 


@corleone1306  schrieb:

Nur beim ersten Receiver wird mir nur bei Disney+ nicht in UHD angezeigt. " UHD Deep Colour" ist bei meinem OLED auch eingestellt. Der Hauptreceiver läuft über eine Onkyo Anlage.


Was passiert, wenn der Sky Q Receiver direkt am Fernseher angeschlossen ist? Geht es dann?

 

 


@corleone1306  schrieb:

Kann man ein spezielles Update der "Disney App" auf dem Receiver forcieren.


Wenn alles korrekt eingestellt ist, d. h. am Fernseher und am Sky Q Receiver, dann braucht es kein spezielles Update von die "Disney+"-App auf dem Sky Q Receiver.

 

Gruß, Sonic28

corleone1306
Geräuschemacher
Posts: 7
Post 5 von 5
156 Ansichten

Betreff: Disney+ App: UHD Inhalte nicht auf dem Q Receiver möglich. Wieso?

Alles eingestellt und trotzdem geht es nicht,  kann es sein, dass es was damit zu tun hat, dass die App in den ersten Mai Tagen nicht richtig funktioniert hat. Es stand immer: "...ist etwas schiefgelaufen" 

Und wie gesagt: Bei "Netflix Premium" über sky Q und Amazon zeigt er mir wenigstens das UHD an.

Nur bei Disney steht da bei "AUTO" --> bestmögliche Qualität HD, aber es sollte dort UHD stehen. Habe sämtliche Einstellungen probiert und es funrkioniert noch immer nicht. 😞 

 

 

Antworten