Antworten

DAZN gebucht, aber über die App kein Abo?

Antworten
kathi1991
Maskenbildner
Posts: 275
Post 61 von 90
1.536 Ansichten

Betreff: DAZN gebucht, aber über die App kein Abo?

Hallo Sanny_G

 

Vielen Dank für deine Antwort.

Das Problem ist Sky und DAZN aber schon über ein Jahr bekannt.

Aber das ist Dir ja bekannt, Du warst ja einer der Mods. 

Bitte hier in der Community unter Abo Beitrag vom 06.09.2022  von User JerJa ansehen.

Hoffe Sky und DAZN nehmen sich diesem Problem nach einem Jahr jetzt ernsthaft an

Viele Grüße 

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,221
Post 62 von 90
1.533 Ansichten

Re: Betreff: DAZN gebucht, aber über die App kein Abo?

@kathi1991, wenn dies seit 1 Jahr ein allgemeines Problem wäre, hätten dies seit her alle Kunden, die DAZN über Sky gebucht haben, aber so ist das nicht. Warum es gerade jetzt so einige betrifft, ist in Prüfung. Leider gibt es Themen, wo dies länger dauert. Wir verstehen, dass dies ein großes Ärgernis ist, aber können nur bitten, sich hier zu melden, damit wir es weiterleiten können und dann etwas Geduld aufzubringen. 😕

kathi1991
Maskenbildner
Posts: 275
Post 63 von 90
1.533 Ansichten

Betreff: DAZN gebucht, aber über die App kein Abo?

Nichts für ungut 

Habe ja geschrieben, daß die Mods hier mehr als hilfsbereit sind

Vielen Dank 

Noch einen schönen Tag 

Gruß 

chris0705
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 64 von 90
1.450 Ansichten

Betreff: DAZN gebucht, aber über die App kein Abo?

Hallo Sky,

 

als Platin-Kunde von Euch erwartet man, dass man jemanden in der Telefon-Hotline an die Strippe bekommt. Leider Fehlanzeige? Was ist nur los mit Euch? So vergrault man auch die letzten Kunden. 

DAZN - Abo über Sky besteht bis zum 30.09.2024 zu 19,99 € pro Monat. Von Euch wurde das schriftlich bestätigt. Was ist nun seit dem 01.10.2023 los? DAZN 1 und DAZN 2 (SAT-Empfang) sind abgeschaltet, angeblich gibt es kein Abo. *****! Abgezogen habt ihr die 19,99 € aber ganz brav Anfang Oktober. Im letzen Jahr passierte der gleiche Mist mit dem DAZN - Abo - nicht nur bei mir , sondern bei ganz vielen Kunden von Euch. Was soll das? Meint Ihr, dass die Kunden so bei Euch bleiben? Ich erwarte nun mehr eine Freischaltung der von mir abonnierten und BEZAHLTEN DAZN 1 und DAZN 2 Kanäle innerhalb der nächsten 48 Stunden. Sollte dies nicht geschehen, werde ich juristische Schritte einleiten. 

KatjaZ
Moderator
Posts: 4,552
Post 65 von 90
1.445 Ansichten

Re: Betreff: DAZN gebucht, aber über die App kein Abo?

Guten Abend chris0705, 

 

ich verstehe deinen Ärger und natürlich steht es dir frei dein Anliegen juristisch prüfen zu lassen. 
Sehr gerne möchte ich dich jedoch zuvor darum bitten, das Problem anhand deiner Vertragsdaten ausfindig machen zu können und ggf. Schritte zur Bereinigung einzuleiten. Ich möchte dir jedoch auch gleich mitteilen, dass dies (sofern sich meine Vermutung bestätigt) nicht innerhalb von 48 Stunden erfolgt. 

 

Sofern du dem zustimmst, schreibe mir bitte deine Kundennummer in einer privaten Nachricht. 

 

 Zum Datenabgleich benötige ich außerdem dein Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank. 
Sofern du PayPal angegeben hast oder selbst überweist, deine vollständige Anschrift. 
Erfolgen die Zahlungen per Kreditkarte, bitte die letzten vier Ziffern der Kreditkartennummer. 


Und so schreibst du mir: Klick auf meinen Namen um auf mein Profil zu kommen und dann auf "Nachricht".📨

 

Viele Grüße

Katja

chris0705
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 66 von 90
1.432 Ansichten

Re: Betreff: DAZN gebucht, aber über die App kein Abo?

So langsam platzt mir der Kragen. Jetzt will ich Dir eine Nachricht schicken, funktioniert natürlich bei Sky auch nicht:

 

Korrigiere die markierten Fehler und versuche es danach erneut.

  • Der Beitrag wurde geändert, da sich ungültiger HTML-Inhalt im Nachrichtentext befand. Der ungültige HTML-Inhalt wurde entfernt. Bitte überprüfen Sie die Nachricht und senden Sie sie,

 

Glücklicherweise kann man die Lastschrift zurückholen von Euch. Warum habt ihr füre EURE KUNDEN

keine Telefon-Hotline mehr? Die funktioniert nämlich auch nicht mehr. Nach Eingabe aller Daten per Sprachcomputer passiert - gar nichts. Keine Verbindung. 

KatjaZ
Moderator
Posts: 4,552
Post 67 von 90
3.083 Ansichten

Re: Betreff: DAZN gebucht, aber über die App kein Abo?

@chris0705,

 

tut mir leid, das es auch dabei zu Schwierigkeiten kommt. Logge dich bitte einmal aus der Community aus und wieder ein. kannst du mir anschließend eine direkte Nachricht schreiben? 

grauerwolf
Regie
Posts: 4,099
Post 68 von 90
3.057 Ansichten

Re: Betreff: DAZN gebucht, aber über die App kein Abo?

Dieser Fehler tritt aktuell häufig auf, wenn in die PN Inhalte kopiert werden. Die Meisten kopieren ja ihre ganzen  Daten, damit sie  nicht alles per Hand eingeben müssen.

Meist hilft es, den Text erneut zu kopieren. Dann sollte es gehen. 

 

Viele Grüße

grauerwolf 

kathi1991
Maskenbildner
Posts: 275
Post 69 von 90
2.994 Ansichten

Betreff: DAZN gebucht, aber über die App kein Abo?

Hallo

Das Problem ist wohl behoben 

So wie es bei mir vom Chat Mitarbeiter gemacht wurde, allerdings ohne neue Email zu verwenden 

Ich frage mich nur, was hat fast 3 Wochen gedauert?

Warum wurden die Kunden nicht richtig informiert?

Die Mods haben sich Mühe gegeben, aber sind auch von der IT Abhängig 

Auch dieses hin und her über die Zuständigkeit zwischen Dazn und Sky, Horror 

 

Ich bitte dies in einem internen Audit zugunsten der Kunden zu verbessern 

Gruß 

chris0705
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 70 von 90
2.968 Ansichten

Betreff: DAZN gebucht, aber über die App kein Abo?

Noch ist gar nichts final behoben. DAZN1 und DAZN2 funktioniert immer noch nicht. Die Lastschrift für den Monat Oktober wird auf jeden Fall zurückgeholt. Was eine schlechte Performance von Sky. Druck wird in Kürze über die sozialen Medien erhöht. Danke für Nichts Sky!

Granitza69
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 71 von 90
2.926 Ansichten

Re: Betreff: DAZN gebucht, aber über die App kein Abo?

Hallo,

ich habe exakt das gleiche Problem. DAZN Über Sky gebucht aber in der DAZN App keine Mitgliedschaft.

Bitte um Hilfe.

Danke

Cornelia_N
Moderator
Posts: 3,684
Post 72 von 90
2.912 Ansichten

Re: Betreff: DAZN gebucht, aber über die App kein Abo?

Hi @Granitza69,

 

schicke mir deine Kundennummer bitte in einer Privatnachricht zu. Klicke dafür auf folgenden Link: https://bit.ly/3hTp3mE

Zum Datenabgleich nenne mir auch dein Geburtsdatum und den Namen von der Bank, die du bei uns hinterlegt hast. Falls keine angegeben wurde, teile mir alternativ deine vollständige Adresse mit.

 

Viele Grüße, Conny

chris0705
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 73 von 90
1.104 Ansichten

Betreff: DAZN gebucht, aber über die App kein Abo?

Hallo,

 

auch bei meinem Vater exakt das gleiche Problem wie bei mir - mein eigenes Problem ist mittlerweile behoben und alles funktioniert so wie gebucht. Bei meinem Vater wurde DAZN abgeschaltet, obwohl für ein weiteres Jahr zu 19,99 € gebucht wurde. Einfach unglaublich, dass dieser Fehler, obwohl er so zahlreich vorkommt, nicht mittlerweile gänzlich abgestellt wurde. Erbitte dringend Eure Hilfe, dass auch bei meinem Vater alles wieder so läuft wie gebucht und auch bezahlt wurde. 

 

Gruß

 

 

madmax1314
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 74 von 90
1.102 Ansichten

Re: Betreff: DAZN gebucht, aber über die App kein Abo?

Hallo.

Auch diesen Monat stimmt die Abrechnung nicht.

 

DAZN wurde erneut mit 24,99 Euro statt 20,00 Euro berechnet. Auch habe ich für die zuviel gezahlten DAZN-Beiträge bisher keine Erstattung erhalten.

 

Bzgl. HD+: Es wurden für den aktuellen Monat insgesamt 12 Euro weniger abgebucht, HD+ wurde also für diesen Monat richtigerweise nicht berechnet und für einen weiteren Monat erstattet. Trotzdem fehlt eine weitere Gutschrift über einen Monat in Höhe von 6 Euro, da die Kündigung zum 31.08. war und seitdem ingesamt zweimal zuviel abgebucht wurde (September und Oktober). 

Wenn es nicht so traurig wäre.... Ich bitte Sie hiermit nochmal inständig das Thema endlich in den Griff zu bekommen. Was mich das Ganze schon an Zeit gekostet hat...

 

Viele Grüße 

Max 

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,221
Post 75 von 90
1.082 Ansichten

Re: Betreff: DAZN gebucht, aber über die App kein Abo?

Hallo @chris0705,

 

schön, dass es bei dir nun wieder geht, aber bei deinem Vater nicht. 

 

Bitte nenne mir per privater Nachricht seine Kundennummer und zum Datenabgleich das Geburtsdatum sowie:

- beim Lastschriftverfahren: den Namen der Bank
- bei Kreditkartenzahlung: die letzten 4 Ziffern der Kreditkartennummer
- bei PayPal oder Selbstüberweiser/in: die Anschrift

-> So kannst du mich per privater Nachricht erreichen: https://rb.gy/owxraz 

VG, Sanny 
 

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,221
Post 76 von 90
1.067 Ansichten

Re: Betreff: DAZN gebucht, aber über die App kein Abo?

Hallo @madmax1314,

 

ich habe deinen Thread hierher verschoben, nicht wundern, denn dein Ursprungsbeitrag handelte über das Thema, was hier besprochen wird. 

 

Bitte nenne mir per privater Nachricht deine Kundennummer und zum Datenabgleich das Geburtsdatum sowie:

- beim Lastschriftverfahren: den Namen der Bank
- bei Kreditkartenzahlung: die letzten 4 Ziffern der Kreditkartennummer
- bei PayPal oder Selbstüberweiser/in: deine Anschrift

-> So kannst du mich per privater Nachricht erreichen: https://rb.gy/owxraz 

VG, Sanny 
 

WOBiker
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 77 von 90
923 Ansichten

Re: Betreff: DAZN gebucht, aber über die App kein Abo?

Ich habe nun seit sehr viele Monaten das DAZN Zusatzabo über sky für 19,99€ im Monat. Ich habe auf meinem sky Q- Receiver auch die DAZN App. Leider kann ich diese nicht starten, da er von mir einen login haben möchte. Vermutlich weil ich bis zum Einstieg über sky ein gesondertes DAZN Abo bestand, auf das sich die App immer wieder bezieht. Ich habe derzeit lediglich die beiden DAZN Kanäle 1 und 2 in der Senderliste. Kennt einer eine Lösung des Problems?

 

 

MOD-EDIT. Thread verschoben. 

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,221
Post 78 von 90
913 Ansichten

Re: Betreff: DAZN gebucht, aber über die App kein Abo?

Hallo @WOBiker,

 

wenn man bei DAZN selbst ein Jahresabo gebucht hast, kann das nicht mit dem von Sky verknüpft werden. Das war schon immer so. In dem Fall kann man nur einen 2. Account über eine andere E-Mail-Adresse abschließen, dies allgemein vor.

 

Wenn du die 2 DAZN HD-Sender sehen kannst, hattest du DAZN über Sky aktiviert. Welche Zugangsdaten du verwendet hattet, können wir dir nicht sagen. Bitte erkundige dich also erst einmal bei DAZN mit allen E-Mail-Adressen.

 

VG, Sanny

 

WOBiker
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 79 von 90
841 Ansichten

Re: Betreff: DAZN gebucht, aber über die App kein Abo?

Also es ist etwas komplex. Und deswegen auch nicht ganz so einfach zulösen.

 

1. Ich hatte DAZN nie als Pay-TV gebucht sondern recht lange über ihre Angebote für 10,- pro Monat. Die liefen dann immer vier Wochen. Danach Mailadresse geändert und neu angemeldet. Letztes jahr ha t DAZN diese Möglichkeit aber eingestellt und ich habe dann das Angebot von sky genutzt DAZN darüber zu buchen.

2. DAZN 1 und 2 laufen über den sky Q Receiver. Wie du schreibst ist demnach der damals von sky zugesandte link aktiviert.

3. Über die DAZN APP auf dem sky Q Receiver möchte DAZN, das ich mich über einen DAZN Account anmelde ( den ich ja nicht mehr habe und meines erachtens ja auch nicht benötige, da über sky gebucht und bezahlt.

4. Auf meinem Smartphone habe ich ebenfalls die DAZN App, welche unabhängig von sky ist. Auf ihr kann ich DAZN seltsamerweise immer noch anschauen.

5. DAZN funktioniert ansonsten auf keinem anderen Medium mehr.

 

Ich würde mal veruschen die DAZN App vom sky Receiver zu löschen und neu aufzuspielen. Vielleicht funktioniert es dann so.

Zu DAZN einen Kontakt herzustellen werde ich parallel auch noch versuchen.

 

 

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,221
Post 80 von 90
830 Ansichten

Re: Betreff: DAZN gebucht, aber über die App kein Abo?

@WOBiker: Du kannst du App nicht vom Receiver löschen. Du kannst sie nur aktualisieren. 

 

Was mich aber wundert ist, deine Aussage, ich zitiere: "Auf meinem Smartphone habe ich ebenfalls die DAZN App, welche unabhängig von Sky ist. Auf ihr kann ich DAZN seltsamerweise immer noch anschauen." 

 

Egal, ob bei Disney, DAZN oder Sky: Bei den Apps loggt man überall immer mit den gleichen Daten ein, die man zuvor selbst festgelegt hat. 

 

Bitte wende dich einmal direkt an DAZN, damit die prüfen können, was für Accounts du über deine dir bekannten E-Mail-Adressen hast.

 

 

Antworten