Antworten

sky go auf Fernseher nicht möglich ?

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
hans-rolf
Special Effects
Posts: 13
Post 1 von 32
920 Ansichten

sky go auf Fernseher nicht möglich ?

Sky go überträgt nicht störungsfrei vom Laptop auf QLED Fernseher.  Das Bild ruckelt. Was ist da los.

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
digo
Regie
Posts: 5,600
Post 32 von 32
1.843 Ansichten

Betreff: sky go auf Fernseher nicht möglich ?

Die GPU Graphikleistung ist am Anschlag! Das macht das Gerät auch nicht so lange mit.

Den Laptop kannst du dann als Heizer verwenden.

Hoffe du hast eine Extrakühlung darunter?

Hast du den TV Bildschirm auf deiner Anzeige?

rechte Maustaste auf den Desktop

Anzeigeeinstellung

Eventuell die Auflösung reduzieren.

Es besteht immer eine Möglichkeit der Reduzierung, auf Kosten der Bildqualität.

Aber als Fernbedienung...

Oder den Bildschirm auf den TV erweitern. Auch in dieser Einstellung.

Versuchen und die Auslastung GPU testen.

Ein Update deiner Graphikeinheit liegt nicht vor? Herstellerseite

 

Sonst bleibt das Gerät zu schwach.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Markus_79
Synchronsprecher
Posts: 979
Post 2 von 32
905 Ansichten

Betreff: sky go auf Fernseher nicht möglich ?

Dafür ist Sky Go auch nicht gedacht.... Es gibt wenn dafür die Q App...Multiscreen wird aber dafür benötigt...

kleines23
Kamera
Posts: 2,871
Post 3 von 32
897 Ansichten

Betreff: sky go auf Fernseher nicht möglich ?

@hans-rolf Wie schon geschrieben ist die App dafür nicht gedacht, hab es mit dem Laptop aus Neugier auch mal Probiert, und nur Probleme, da ich ja sky Q App  habe hatte das sich erledigt. 

berlin69er
Kostümbildner
Posts: 591
Post 4 von 32
886 Ansichten

Betreff: sky go auf Fernseher nicht möglich ?

SkyGo ist für mobile Geräte gedacht. Für TV Geräte gibt es den Receiver oder die SkyQ App.

Die SkyQ App kannst du nutzen, wenn in deinem Vertrag ein SkyQ Receiver hinterlegt ist. Es werden aber nur wenige Hersteller, wie z.B. aktuelle Samsung TV oder das Apple TV unterstützt.

digo
Regie
Posts: 5,600
Post 5 von 32
878 Ansichten

Betreff: sky go auf Fernseher nicht möglich ?


@hans-rolf  schrieb:

Sky go überträgt nicht störungsfrei vom Laptop auf QLED Fernseher.  Das Bild ruckelt. Was ist da los.


Hier geht es um die Übertragung SKY GO vom Laptop auf einen Bildschirm, nicht um die Nutzung der SKY Q App.
Eure Antworten sind so nicht korrekt auf die Anfragen bezogen.

Übertragung vom Laptop auf einen TV Bildschirm
Das ist immer möglich und auch einfach zu realisieren. Natürlich!

Fehler treten oft bei einer " Leistungsschwäche" des Laptops oder durch Fehleinstellungen auf.

Dafür werden auch keine zusätzliche Geräte, SKY Vertrag, benötigt.

Und auch die App ist dafür sehr gut geeignet.

Es geht ausschließlich um den Tausch des Bildschirms!

 

Zur Einschätzung benötige ich die Laptopdaten.

Beispiel für die Daten: Rest des Links einfach überlesen!

https://community.sky.de/t5/Sky-Go-App/Notfallhilfe-WIN-und-Beta-alle-Systeme-Stand-Oktober/m-p/6709...

@hans-rolf 

 

Und auch zum Aufspüren der Leistungsreserven ( neben Störungen) nutzen wir über Jahre die modifizierten scripts von ziggy. inoffsky.de

Optimierung von PC, Laptop..., da SKY GO extrem Resourcen verbraucht.

 

digo
Regie
Posts: 5,600
Post 6 von 32
848 Ansichten

Betreff: sky go auf Fernseher nicht möglich ?

Zur Ergänzung :

Viele User nutzen ihren Laptop im Homeoffice und verwenden dafür einen alternativen Bildschirm.

Der Laptop hat die Möglichkeit der Schaltung:

Nur Laptopbildschirm

Nur Fremdbildschirm

Beide Bildschirme

Das hat nichts mit SKY zu tun.

Bei SKY GO bestehen nur Unterschiede in der Leistungsanforderung.

 

Die enormen Recourcenforderung von SKY Go führen bei einer Bildschirmübertragung zu Unterbrechungen und Überforderungen des Gerätes. Je größer der Bildschirm und je kleiner die Hardwareausstattung,.... produziert mehr Fehler.

Bei sehr schlechten Grafikwerten z.B., kann  teilweise die Übertragung nicht durchgängig erfolgen.

Der Laptop kann sogar überhitzen.

Deshalb regulieren wir Einstellungen. Wir fahren andere Programme für SKY GO zurück.

 

Ist der Laptop am WLAN angeschlossen, kommt es auch öfter zu Instabilitäten. SKY GO baut dann immer neu auf... Verschwommenes Bild und Aussetzer

 

SKY GO kann nicht unterscheiden welcher Bildschirm angeschlossen ist. Es ist eh EIN Gerät (Laptop) registriert.

Es ist also eine ganz normale Nutzung.

 

Oft reicht mir schon die genaue Gerätebezeichnung für eine Einschätzung.

 

Ich denke, ihr habt nur die Überschrift gelesen und nicht den Hintergrund.

Die Überschrift ist leider nicht gut gewählt.

 

@berlin69er 

@kleines23 

@Markus_79 

 

@hans-rolf  Wenn du willst, bitte die technischen Daten!

berlin69er
Kostümbildner
Posts: 591
Post 7 von 32
840 Ansichten

Betreff: sky go auf Fernseher nicht möglich ?

Ändert dennoch nichts daran, für was Sky die SkyGo App vorgesehen hat.

Stationärer Betrieb gehört nun mal nicht dazu.

digo
Regie
Posts: 5,600
Post 8 von 32
838 Ansichten

Betreff: sky go auf Fernseher nicht möglich ?


@berlin69er  schrieb:

Ändert dennoch nichts daran, für was Sky die SkyGo App vorgesehen hat.

Stationärer Betrieb gehört nun mal nicht dazu.


Auch diese Ausage kann ich, aus meiner Sicht, nicht allg. bestätigen.

Wie das mal mit SKY GO angefangen hat, mal außen vor...

Du: "SkyGo ist für mobile Geräte gedacht. "

SKY GO läuft auf mobilen Geräten und auf Laptops und Desktop PC's!

Ich glaube die Nutzung auf Laptops und Desktop PC's ist um vieles höher und ist auch so geplant/ gewünscht.

Abgeleitet aus den mir bekannten Useranfragen.

Sonst brauchten wir uns hier nicht ewig mit WIN 7/10/11 und  MAC umherschlagen.

Gerade die Laptopnutzung ist für viele User ausschlaggebend.

Und dann kannst du auch einen besseren Bildschirm anschließen.

Der Laptop steht ja meist stationär auf dem Schreibtisch, bei SKY GO Nutzung. Oder, 80%?

Damit läuft ja keiner herum.

Darüber hinaus wird oft eine LAN Verbindung dringend empfohlen. Wegen der Stabilität.

Die ist meist stationär.

Und im eigenem Netzwerk mußt du dich, für das Ansehen von eigenen Aufnahmen, auch befinden.

Dafür bist du eh zu Hause, im Sessel oder am Schreibtisch.

 

Der User hat ein Problem mit seiner Nutzung und da hilft ihm deine Antwort eher nicht, glaube ich.

 

Er könnte aber mal nachsehen, ob die Q App auf seinerm TV läuft. Das passt schon. Wäre einfacher.... aber oft halt nicht. Denke dahin geht dein guter Hinweis.

 

hans-rolf
Special Effects
Posts: 13
Post 9 von 32
811 Ansichten

Betreff: sky go auf Fernseher nicht möglich ?

@digo

Mein Laptop ist ein Fijitsu und läuft mit Windows 11. Die Angaben hast du erfragt.  Das Betriebssystem ändern/anpassen  kann ich nicht, bin kein IT Fachmann. Auf meinem QLED ist Sky Q vorinstalliert, auf dem alten LED Fernseher nicht. Auf dem alten läuft Sky Go über HDMI und Laptop problemlos. Allein deshalb will ich die Sky Go App nicht deinstallieren. Es liegt vermutlich an der vorinstallierten Sky Q App. Wlan/Lan Verbindung zu schaffen, verstehe ich nicht, da Sky nicht streamt. Die Sky Q App zu nutzen im QLED statt Sky Go, ist unwirtschaftlich, weil anderer Kabelbetreiber und damit komplett neuer Vertrag und damit zu teuer. Auch die Hotline bei Sky Technik war mit dem Problem ratlos. MediaMarkt kannte das Problem und riet, es mit neuen HDMI Kabeln zu versuchen. Keine Verbesserung.

Wenn in den Betriebshinweisen von Sky gestanden hätte, Sky Go funktioniert nur auf den Geräten, die Sky Q nicht vorinstalliert haben, hätte ich mich anders entschieden.

Trotzdem vielen Dank an alle User für die zahlreichen Hinweise !

Viele Grüße Hans Rolf

berlin69er
Kostümbildner
Posts: 591
Post 10 von 32
808 Ansichten

Betreff: sky go auf Fernseher nicht möglich ?

@hans-rolf  Was hat den die SkyQ App mit dem Kabelanbieter zu tun?

Ob die funktioniert hängt nur davon ab, ob der TV mit dem Internet verbunden ist und ob ein SkyQ Receiver zu deinem Abo gehört. Der muss aber nicht in Betrieb sein und auch nicht online, um die SkyQ App nutzen zu können.

Versuche dich doch einfach mal an der SkyQ App anzumelden.

hans-rolf
Special Effects
Posts: 13
Post 11 von 32
808 Ansichten

Betreff: sky go auf Fernseher nicht möglich ?

@berlin69er 

Der Sky Q Receiver ist bei Vodafone in einer anderen Stadt  angemeldet, Anmeldung hier kann nicht funktionieren, weil anderer Kabelnetzbetreiber. Aussage Sky.

digo
Regie
Posts: 5,600
Post 12 von 32
808 Ansichten

Betreff: sky go auf Fernseher nicht möglich ?

@hans-rolf 

Wenn du die Q App auf dem TV hast prima!
Für SKY Go Eingang benutzt du ja einen anderen HDMI Anschluß vom Laptop. 
Der TV ist dann eigentlich "doof"! Nicht mit SKY Q App gekoppelt. Also eventuell doch... Kann ich nicht sagen.
Aber eventuell ist der Bildschirm für deinen Laptop zu groß? Leistung!

Kannst du eine einfache Textanwendung auf den Bildschirm bringen?

Leistung! Es geht ja!  Aber die fehlende Leistung des Laptops erbringt stottern.

SKY Q macht @berlin69er und SKY Go ich, ok?

berlin69er
Kostümbildner
Posts: 591
Post 13 von 32
803 Ansichten

Betreff: sky go auf Fernseher nicht möglich ?

@hans-rolf Versuche es doch einfach mal... 😉

Wie schon geschrieben, ist es für die App nicht erforderlich, Kontakt zu dem Receiver zu haben.

Deutlicher muss ich hoffentlich nicht noch werden.

digo
Regie
Posts: 5,600
Post 14 von 32
797 Ansichten

Betreff: sky go auf Fernseher nicht möglich ?

@hans-rolf 

Eine Computerbezeichnung steht hinten auf dem Gerät. Zahlen und Buchstaben.  Deine reicht nicht!

"Wlan/Lan Verbindung zu schaffen, verstehe ich nicht, da Sky nicht streamt."

SKY GO läuft NUR über das Internet!

 

Und es liegt nicht an der SKY Q App, sonst würde es auch gar nicht erst ruckeln.

Folge bei der SKY Q App @berlin69er 

Was andere Hotliner sagen, ist öfter auch nicht ganz so...

 

Zu deinem Hinweis Löschung SKY Go, du hast tatsächlich nur wieviele Geräte im Vertrag?

 

 

hans-rolf
Special Effects
Posts: 13
Post 15 von 32
772 Ansichten

Betreff: sky go auf Fernseher nicht möglich ?

@digo 

Fujitsu YM3M060106 Model A 555. 

Laptop läuft über Internet/WLAN, hat nichts mit TV zu tun, sorry hatte ich falsch verstanden. Was mir einleuchtet, TV ist doof,  ist nur ein anderer Bildschirm für die Übertragung. Ich versuche, die Einstellung Fremdbildschirm im Laptop. Muß ich noch finden.

Anmeldung bei Sky Q App funktioniert nicht hier bei diesem Kabelnetzbetreiber es sei denn ich schließe einen zweiten Vertrag ab.

hans-rolf
Special Effects
Posts: 13
Post 16 von 32
764 Ansichten

Betreff: sky go auf Fernseher nicht möglich ?

@berlin69er  Danke. Verstanden

digo
Regie
Posts: 5,600
Post 17 von 32
763 Ansichten

Betreff: sky go auf Fernseher nicht möglich ?

Laptop über Tastatur nur Bildschirm! Laptopbildschirm aus.

Leistungseinstellung nachher mal..

digo
Regie
Posts: 5,600
Post 18 von 32
750 Ansichten

Betreff: sky go auf Fernseher nicht möglich ?

https://www.notebookcheck.com/Test-Fujitsu-Lifebook-A555-Notebook.146747.0.html

Da läuft WIN 11 drauf? Sicher?

On Board Graphic

"Die Intel HD Graphics 5500 ist eine stromsparende mittelklasse Grafikeinheit, die sich im Solo-Einsatz gut für anspruchsvolle Office-Anwendungen eignet. "

und RAM hast du aufgerüstet?

Das wird nichts mit einen großen TV. Leistung fehlt.

Oder du hast aufgerüstet? Hast du?

hans-rolf
Special Effects
Posts: 13
Post 19 von 32
748 Ansichten

Betreff: sky go auf Fernseher nicht möglich ?

@digo Nein nicht aufgerüstet.  alles problemlos mit dem vorherigen TV und der war auch nicht klein

digo
Regie
Posts: 5,600
Post 20 von 32
741 Ansichten

Betreff: sky go auf Fernseher nicht möglich ?

WIN 11 sicher?

Dein Prozessor nach deiner Angabe:

https://windows11tools.com/de/can-a-intel-i5-5200u-processor-run-windows-11/

Etwas stimmt hier nicht . Nichts umgebaut nichts erweitert.

"Mein Laptop ist ein Fijitsu und läuft mit Windows 11. "

"Fujitsu YM3M060106 Model A 555. " also kein G

 

Klein ist ja eine Definition von Leistungshunger. Alt. das war/ ist ein?

Du kannst die Grafik am Laptop eventuell umstellen.

Bist du nun auf LAN, um dieses Problem auszuschließen?

 

Gehe mal unten auf Lupe und gebe Systeminformation ein. 

Das hätte ich gern als Screenshot. Dann habe ich meine Informationen.

 

Dann erst weiter.... Morgen!

Antworten