Antworten

Sky bucht falsch ab und sperrt Karte, Sky go etc. Unfassbar!

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Special Effects
Posts: 3
Post 1 von 7
450 Ansichten

Sky bucht falsch ab und sperrt Karte, Sky go etc. Unfassbar!

Hallo zusammen,

ich habe Ende Dezember meinen Vertrag verlängert. Wie sich nun herausstellt der wohl größte Fehler meines Lebens.

Im Januar hat man knapp 60€ zu viel abgebucht. Laut Kundenservice ein Systemfehler, man versprach eine Rückzahlung innerhalb von 14 Tagen. Das geschah natürlich nicht, sodass ich die Lastschrift widerrufen haben. Unfassbar, drei Tage später kommt eine Zahlungsaufforderung über den falschen Betrag + Kosten für die Rücklastachrift. Auch hier versprach der Service wieder, es würde alles geklärt werden. Es folgte zwei Wochen später die nächste Zahlungsaufforderung, dieses Mal mit einer weiteren falschen Forderung für Februar, auch hier versprach der Service es sei alles in Ordnung, Im März dann die nächste Zahlungsforderung, wieder falscher Betrag, diesmal aber mit Mahnung. Seit einer Woche hat Sky nun alles gesperrt. Der telefonische Service ist nur in der Lage die Smartcard wieder zu entsperren, allerdings nur für 5 Tage. Das funktionierte zuletzt aber auch nicht. Alle anderen Services sind gesperrt (Sky go, Sky On Demand etc) kann seit dem nicht genutzt und auch durch niemanden freigeschaltet werden.

Nun habe ich gämäß Punkt 8 der AGB die außerordentliche Kündigung angedroht. Nächste Woche ist die Frist vorbei, dann geht der Fall postwendend zum Anwalt.

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
Special Effects
Posts: 3
Post 6 von 7
280 Ansichten

Re: Sky bucht falsch ab und sperrt Karte, Sky go etc. Unfassbar!

Sky hat den Fall dann endlich nach über 3 Monaten klären können!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 21,328
Post 2 von 7
280 Ansichten

Re: Sky bucht falsch ab und sperrt Karte, Sky go etc. Unfassbar!

Eine Beschwerde an die Geschäftsleitung kann man auch platzieren.

Regie
Posts: 9,397
Post 3 von 7
280 Ansichten

Re: Sky bucht falsch ab und sperrt Karte, Sky go etc. Unfassbar!

sodass ich die Lastschrift widerrufen haben

Ja, dass kann man machen,

endet aber meist so wie bei Dir mit Mahnungen, Sperrungen, Inkasso usw.

dann geht der Fall postwendend zum Anwalt

Ja, genau.

Bei Dir wurde wahrscheinlich durch einen Fehler die Gutschriften nicht berechnet,

dass kann die Hotline nicht machen, das bearbeitet eine Fachabteilung,

diese Bearbeitung kann auch mal einige Monate dauern.

Wer nicht solange warten will, sollte wirklich einen Anwalt einschalten.

Special Effects
Posts: 3
Post 4 von 7
280 Ansichten

Re: Sky bucht falsch ab und sperrt Karte, Sky go etc. Unfassbar!

Tja, hätte ich das mit der Rückbuchung mal eher gewusst....

Aber es kann doch nicht sein, dass da jede Abteilung macht was sie will und dass es mehr als 3 Monate dauert, bis eine falsche Abrechnung korrigiert werden kann. So kann doch ein Unternehmen dieser Größe nicht arbeiten. In Zeiten der IT Technik ist das wirklich abenteuerlich.

Regie
Posts: 9,397
Post 5 von 7
280 Ansichten

Re: Sky bucht falsch ab und sperrt Karte, Sky go etc. Unfassbar!

Ja, die Hotline sieht nur, dass es ein Fehler ist und das die Fachabteilung es bearbeitet.

Das Mahnwesen tritt automatisch in Kraft, ob Rückbuchung berechtigt oder nicht.

Wenn man sich etwas auskennt,

sollte man nach einer Rückbuchung den normalen Preis selbst überweisen

und dann von der Hotline eine Mahnsperre einrichten lassen,

dass führt oft zum Erfolg,

zumindest wird dann meist das Programm nicht abgestellt.

Richtige Antwort
Special Effects
Posts: 3
Post 6 von 7
281 Ansichten

Re: Sky bucht falsch ab und sperrt Karte, Sky go etc. Unfassbar!

Sky hat den Fall dann endlich nach über 3 Monaten klären können!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Regie
Posts: 21,328
Post 7 von 7
280 Ansichten

Re: Sky bucht falsch ab und sperrt Karte, Sky go etc. Unfassbar!

Das ging ja schneller als erwartet.

Antworten