Antworten

Sky Q Aufnahmen über Sky Go gucken

Antworten
Special Effects
Posts: 8
Post 381 von 643
1.322 Ansichten

Betreff: Sky Q Aufnahmen über Sky Go gucken

Ich bin zwar kein Vodafonkunde und schaue über Satellit.

Bei mir ist es genauso, und niemand wirklich niemand kann dir sagen woran es liegt. Es scheint als ob es bei einigen funktioniert und bei anderen Kunden nicht. Es ist einfach zum kotz.......

Ich erfülle alle Vorrausetzungen und trotzdem kann ich  keine Aufnahmen vom Sky Q Receiver im heimischen Netzwerk über die Sky Go App gucken. Nach Neuinstallation von Sky Go verschwindet sogar der Aufnahmebutton in der App. Und das beste ist, es hat ein Jahr hervorragend funktioniert. 

Gestern habe ich mit einem Kollegen telefoniert, bei dem funktioniert alles hervorragend. Ich frage mich, wie kann so etwas sein.?

Tiertrainer
Posts: 11
Post 382 von 643
1.319 Ansichten

Betreff: Sky Q Aufnahmen über Sky Go gucken

Die kriegen es einfach nicht auf die Reihe

- bin auch Sat SKY Q Kunde

Der Aufnahme Button war  nach SkyGo IOS App Neuinstallation die Tage erst weg,  jetzt ist er wieder da

aber die Ursprungs FM " Gerät wird registriert..." taucht wieder auf....  

 

 

Regie
Posts: 7,432
Post 383 von 643
1.311 Ansichten

Betreff: Sky Q Aufnahmen über Sky Go gucken


@Rtietjen60  schrieb:
.... Ich frage mich, wie kann so etwas sein.?

Die viele Meldungen lassen vermuten das es vorangig Authentifizierungsprobleme im Netzwerk sind. Der Q im 2,4er WLan und das Go Gerät im 5er soll schon reichen. Die Tatsache das Sky dazu keinerlei Details veröffentlich tut sein übriges. Solche Probleme fleissig an Sky melden und den Support beschäftigen. Irgendwann ist der Punkt erreicht an dem Sky klar wird das die Techniker mit der Lösung zu beschäftigen billiger wird als die Arbeitszeit die im Support damit verbrennt.

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 384 von 643
1.624 Ansichten

Betreff: Keine aufnahmen in sky go möglich

Habe das selbe Problem wie oben beschrieben bitte helft mir 

Moderator
Posts: 3,899
Post 385 von 643
1.589 Ansichten

Betreff: Keine aufnahmen in sky go möglich

Hallo @Wolke3307,

entschuldige bitte die späte Reaktion. Schreibe mir per privater Nachricht deine Kundennummer. Zum Datenabgleich benötige ich auch dein Geburtsdatum und die bei uns hinterlegte Bank. Falls keine angegeben ist, dann die aktuelle Anschrift.

So geht es: Klicke auf Mein Profil und dann auf "Nachricht".

Viele Grüße,
Axel
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 386 von 643
1.055 Ansichten

Aufnahmen in Sky Go App nicht mehr sichtbar

Hallo,

 

Ich habe seit einigen Tagen das Problem, dass meine Aufnahmen über die Sky Go App nicht mehr verfügbar sind. Nach Deinstallation und Neuinstallation der App ist jetzt sogar der ganze Button für die Aufnahmen verschwunden.

 

Mein Vertrag wurde erst gekündigt, dann allerdings die Kündigung zurück gezogen. Kann mir jemand helfen?

 

LG

Special Effects
Posts: 4
Post 387 von 643
1.122 Ansichten

Anschauen von Aufnahmen des sky q receivers in sky go app nicht möglich

Hallo.

Vor 1 Woche ist mir aufgefallen, dass ich in der Sky go App meine Aufnahmen vom Sky Q receiver nicht mehr abrufen kann.

Alle Geräte befinden sich im gleichen WLAN.

Nachdem ich die App deinstalliert und neu aufs Handy gespielt habe, wird mir der Button "Aufnahmen" auch gar nicht mehr angezeigt.....

 

Bisher war dies immer tadellos möglich. 

 

Kann mir jemand helfen?

 

MOD EDIT: Anliegen (inkl. Antwort/en) zu einem bereits bestehenden Thread hinzugefügt.

Geräuschemacher
Posts: 3
Post 388 von 643
1.451 Ansichten

Betreff: Keine aufnahmen in sky go möglich

Hallo

 

diese Funktion war für mich entscheident Sky zu buchen. Ist es absehbar,dass diese Funktion auch mit (Unitymedia Kabel) also Vodafone nutzbar ist?

Warum ist es bei Vodafone nicht nutzbar ??

Mit was für einem Provider ist dies zur Zeit möglich?

 

Viele Grüße

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 389 von 643
1.518 Ansichten

Betreff: Anschauen von Aufnahmen des sky q receivers in sky go app nicht möglich

Hallo,

habe das gleiche Problem.

Special Effects
Posts: 8
Post 390 von 643
1.539 Ansichten

Betreff: Sky Q Aufnahmen über Sky Go gucken

Tja, so wie es aussieht muss man wirklich, so wie es mir mal ein Mitarbeiter von Sky sagte, multiscreen dazu buchen damit man die Aufnahmen vom Sky Q Receiver  in der Sky Go App wieder nutzen kann. Ich habe das ganze jetzt einmal für 14 Tage getestet. Habe multiscreen gebucht und siehe da, der Aufnahme Button war sofort in der Sky Go App wieder sichtbar.

Der ganze Spaß kostet also jetzt zehn Euro mehr. Soviel dazu. 

Regie
Posts: 25,226
Post 391 von 643
1.523 Ansichten

Betreff: Sky Q Aufnahmen über Sky Go gucken

@georgkkann vielleicht etwas dazu sagen.

Es sollte laut Hilfeseiten so sein, dass man die Aufnahmen auf sky go nur schauen kann, wenn ein Q in der Nähe ist.

 

Für die Q App braucht man multiscreen, aber nicht für einen einzelnen sky go stream auf tablet, PC oder smartphone..

Special Effects
Posts: 8
Post 392 von 643
1.514 Ansichten

Betreff: Sky Q Aufnahmen über Sky Go gucken

Was ist mit "Für die Q App" gemeint?

Regie
Posts: 25,226
Post 393 von 643
1.508 Ansichten

Betreff: Sky Q Aufnahmen über Sky Go gucken

Multiscreen bedeutet, dass du - vorausgesetzt, du hast einen passenden TV - die Sky Q App nutzen kannst. Und auch den sky mini. Dazu 3 mobile streams.

2 Receiver, 2 mal die App und 3 mobile streams = multiscreen optimal ausgenützt. Dafür sind 10 EUR angemessen.

 

Mir ist nicht klar, was Aufnahmen schauen über die normalen 2 streams sky go im eigenen Heimnetzwerk mit multiscreen zu tun haben sollen.

Tiertrainer
Posts: 28
Post 394 von 643
1.419 Ansichten

Betreff: Keine aufnahmen in sky go möglich

Die Lösung brauchen doch alle..........Oder nicht?.

Geräuschemacher
Posts: 3
Post 395 von 643
1.399 Ansichten

Betreff: Kann keine Aufnahmen in sky go ansehen

Ich möchte mein Problem nochmals besser beschreiben.

Mit der SyGo App konnte ich bis jetzt auf meinem alten Androuid Tablet auch die Aufnahmen inerhalb meines Haus WLan Netzes schauen. Das alte Tablet habe ich durch ein Neues Galaxy Tap S7+SM-T970 erneuert.auf dem Speicher sind noch 196 GB frei. Mein Provider ist Unitymedia Baden Würtemberg. Die neue Sky Go App habe ich installiert. Ich kann nun auf Diesem die Aufnahmen innerhalb meines Netzwerkes nicht mehr sehen. Es erscheint die Fehlermeldung dass das Gerät gerade noch registrier wird. Ich habe mehrmals auch den SKyQ Reciever stromlos gemacht wie angegeben aber es kommt immer die gleiche Medung. Auch auf meinem PC erscheint die Fehlermeldung Code:PFE 9049-IH . Auf meinem anderen Tablet auf dem die SkyGo Appp Version 20.512 installiert ist kann ich meine Aufnahmen noch  sehen. Können Sie mir bitte helfen? Diese Funktion ist mir für das neue Tablet sehr wichtig !!!!

Viele Grüße karl-Heinz

Regie
Posts: 25,226
Post 396 von 643
1.393 Ansichten

Betreff: Keine aufnahmen in sky go möglich

Wie lange ist dein neues Tablet schon auf dem Markt? Manchmal passen diese "Apps" von sky nicht, wenn das Gerät eine Neuerscinung ist.

Tiertrainer
Posts: 62
Post 397 von 643
1.390 Ansichten

Betreff: Kann keine Aufnahmen in sky go ansehen

....Können Sie mir bitte helfen

😃😃😃😃 Der war mal richtig gut

 

Du sprichst hier von Sky , die können nur abzocken und sonst nichts

Geräuschemacher
Posts: 3
Post 398 von 643
3.175 Ansichten

Betreff: Keine Verbindung zum Q Receiver aus der Sky Go App

Hallo, 

 

gibt es zu diesem Problem bereits eine Lösung? 

Bei mir konnte sich die Sky Go App erst nicht mehr mit dem Receiver verbinden, nach Neuinstallation fehlt der Button "Aufnahmen" komplett. 

Sky Q Option ist vorhanden.

Geräuschemacher
Posts: 3
Post 399 von 643
1.374 Ansichten

Betreff: Keine aufnahmen in sky go möglich

Das Tablet gibtes seit ca. 3Monaten in Deutschland,

 

Ich habe auch schon vor ca. 2Wochen  den sky Support schon kontaktiert.

Leider hat sich bis heute niemand gemeldet obwohl es mir versprochen wurde.

Versprechen sollte man halten!!!!

Wie ich unten lese ist ja das Problem, dass Unytimedia von Vodafone übernommen wurde.

 

 

Gruß karl-Heinz

Regie
Posts: 25,226
Post 400 von 643
1.369 Ansichten

Betreff: Keine aufnahmen in sky go möglich

Es wird vielleict in 10 % der Fälle zurückgerufen. Die Anfragen landen in den Fachabteilungen ud dort ist wohl niemand, der sie bearbeitet.

Antworten