Antworten

Sky Go neu nur für Q?

zyllis
Special Effects
Posts: 6
Post 1 von 4
953 Ansichten

Sky Go neu nur für Q?

Ich habe gestern in mehreren Veröffentlichungen gelesen, dass zukünftig über 100 Sender in Sky Go live gestremt werden können, unter anderem auch Sender wie ARD oder ZDF.

Mir ist auch schon aufgefallen, dass im Guide diese Sender mit den aktuellen Sendungen mit einem Play Button angezeigt werden. Wenn ich aber nun beislielsweise bei Das Erste auf die aktuelle Sendung klicke, erscheint die Meldung: "Erweitere hierfür bitte Dein Abo". Heißt das nun, die Möglichleit die ÖR Sender in Sky Go zu streamen habe ich nur, wenn ich ein Sky Q Abo habe?

Oder hat das etwas damit zu tun, dass ich ein Abo in Österreich habe? Aber wie soll ich dann das Abo erweitern, wie es in der Fehlermeldung steht?

Alle Antworten
Antworten
Jonnycash
Regie
Posts: 6,171
Post 2 von 4
739 Ansichten

Re: Sky Go neu nur für Q?

Nein, das funktioniert auch, wenn man kein SkyQ hat. Eben noch getestet. Vermutlich bekommst du die deutschen ÖR nicht weil du im Ösiland sitzt.

zyllis
Special Effects
Posts: 6
Post 3 von 4
739 Ansichten

Re: Sky Go neu nur für Q?

Na, das ist ja toll. Sky Österreich hat gestern erst eine Presseaussendung veröffentlicht, wonach die deutschen öffentlich rechtlichen Sender in Sky Go zu streamen sind.

Haben wohl da nur die deutsche Presseaussendung kopiert und Sky Österreich drunter geschrieben  

http://mediencenter.sky.at/News_Detail.aspx?id=67134&menueid=2532http://

jedi
Special Effects
Posts: 3
Post 4 von 4
739 Ansichten

Re: Sky Go neu nur für Q?

Hi,

das ist umgekehrt leider genauso. habe es gerade ausprobiert. Ich kann die ORF-Sender nicht streamen. Bekomme dieselbe Meldung :"Erweitere hierfür bitte Dein Abo"

Antworten