Probleme Sky Q SAT Receiver

georgk
Moderator

Liebe Community,

 

aufgrund eines technischen Problems beim Satellitenbetreiber gab es gestern bei Kunden, die ihr Programm via Satellit mit einem Sky Q Receiver empfangen, eine vorübergehende Störung beim Empfang der Free-TV-Sender. Die Störung wurde laut Satellitenbetreiber inzwischen behoben, das heißt, die meisten von euch können heute wieder alle Sender empfangen. Die betroffenen Kunden haben wir direkt informiert. Mithilfe unseren Anleitungen hier in der Community und im Hilfecenter konnten bereits gestern viele Kunden das Problem selbst beheben.


Übrigens: Wenn ihr Sky über Kabel oder mit einem Sky+ Receiver seht, wart ihr nicht betroffen. Alle Sky Sender sowie die Pay TV Partnersender waren ebenfalls über alle Empfangswege zu empfangen.


Falls ihr auch jetzt die Sender noch nicht empfangt oder eure Favoritenliste nicht mehr vorhanden oder unvollständig ist, folgt einfach den Schritten:

 

  1. Receiver 10 Minuten vom Strom nehmen (mehrfach wiederholen)
  2. Erneuten Sendersuchlauf (habt ihr eine  SAT CR Anlage (ein Kabel von der Sat Schlüssel, welches von einem Switch/Verteiler auf verschiedene Geräte verteilt wird und dann wird das Signal vom Receiver wieder "übersetzt" - u.a. eine Gemeinschaftssatanlage), müsst ihr das dann nach dem Zurücksetzen auswählen und die Userbänder und Frequenzen wissen)
  3. SAT Einstellungen zurücksetzen (Mein Sky Q --> Einstellungen --> Einrichten --> Satellitenempfang --> Satellitensignal --> Zurücksetzen)
  4. Danach müsst ihr gegebenenfalls eure Favoriten manuell neu anlegen. Wie das geht seht ihr hier: https://www.sky.de/hilfecenter/einstellungen/favoriten-auf-dem-sky-q-receiver-bearbeiten-1001392
  5. Einstellungen zurücksetzen (Mein Sky Q --> Einstellungen --> 001 --> Zurücksetzen --> Einstellungen zurücksetzen --> Bestätigen)
  6. Softwareupdate über das Bootloadermenü durchführen(Resettaste hinten am Receiver ca. 15 Sekunden drücken)
  7. Werksreset über das Bootloadermenü durchführen (Resettaste hinten am Receiver ca. 15 Sekunden drücken)

 

Sollte euer Receiver gar nicht mehr reagieren, schaut bitte hier:

https://www.sky.de/hilfecenter/funktioniert-nicht/sky-q-receiver-reagiert-nicht-1001189

 

Bitte testet nach jedem einzelnen Schritt, ob die Sender wieder da sind.

 

Sollte im Zuge der Fehlerbehebung eure Fernbedienung nicht mehr reagieren, bitte setzt diese einmal zurück:

https://www.sky.de/hilfecenter/problem-loesen/sky-q-sprachfernbedienung-zuruecksetzen-1001275

 

Bitte schaut zusätzlich auch in unser Hilfecenter:

https://www.sky.de/hilfecenter/funktioniert-nicht/einige-sender-auf-dem-sky-q-receiver-nicht-mehr-vo...

Dort könnt ihr auch sehen, wie ihr eure Favoriten bearbeiten könnt.

 

Die Kollegen klären momentan weiterhin, woran es genau liegt.

Sobald wir mehr Infos haben, melden wir uns.

 

Bitte entschuldigt die Unannehmlichkeiten

 

Viele Grüße

Euer Sky Community Team

 

Update 12.30:

Angaben ergänzt. Problemanalyse läuft noch. Bitte Beitrag von Katja im Thread beachten.

 

Update 17:45: Wir sind weiterhin dran. Da Katja nicht mehr da ist, beachtet bitte den Beitrag von meiner Kollegin Juliane.

 

Update 03.02. 09.00:

Wir sind weiterhin in der Problemanalyse. Sobald wir mehr Infos haben, geben wir euch hier ein Update.

Bitte entschuldigt die Unannehmlichkeiten.

 

Update 03.02. 10.30:

Hilfestellung erweitert und Angaben ergänzt

 

Update 03.02. 11.18:

Störung lt. Satellitenbetreiber behoben

 

Update 05.02. 15.22: 

Falls es bei euch noch zu Problemen kommt und die o.g. Tipps nicht helfen, schaut bitte einmal hier:

https://community.sky.de/t5/Service/Probleme-Sky-Q-SAT-Receiver/bc-p/506643#M6531

 

Update 16.02. 21.20:

Bei Problemem, wie z.B. "11180" oder "11010" geht bitte die jeweiligen Schritte über https://www.sky.de/hilfecenter/mit-hinweismeldung-333 durch. Hängt das Gerät oder startet nicht mehr, dann schaut mal hier: https://www.sky.de/hilfecenter/funktioniert-nicht/sky-q-receiver-reagiert-nicht-1001189 

 

 

1.369 Kommentare
zusammen
Beleuchter

@p0ker,

hast du mal in den Einstellungen nachgesehen.

Habe mich bis jetzt auch noch nicht für meine Aufnahmen mit dem Sky Q interessiert.

 

Mit der Sky Go App auf den Receiver zugreifen .

Haben sie die IP Einstellungen deines Receivers geändert? Andere IP vielleicht??

wowsilke
Maskenbildner

So jetzt regt sich auch der Hauptrececeiver 

nach ein paar mal den Resetknopf drücken hat er bei der Sendersuche endlich ein SAT Signal gefunden und läd Sender.

 

wowsilke
Maskenbildner

@dib_ahaus 

Öhm warum, da kam die letzte Aussage dazu, das alles wieder geht und das Problem wurde gehoben, was erwartest du da noch?

Update 03.02. 11.18:

Störung lt. Satellitenbetreiber behoben

Das du jetzt einen Monat nichts zahlen musst?

 

Kutsche1904
Geräuschemacher

Hallo! Kann mir jemand, bei dem es geklappt hat, sagen, wir denn die neue Software-Version heißt? Bei mir ist es immer noch Q140.000.29.02L (58j9mja) und das, obwohl alle Sender (aber auf falschen Programmplätzen) vorhanden sind. Danke!

tom75
Drehbuchautor

@Kutsche1904 

Die Version die du hast ist aktuell ... und was meinst du mit "auf falschen Programmplätzen"?

wowsilke
Maskenbildner

Auch beim Hauptreceiver  kommt wieder ein Bild, alles wieder wie davor, nur eben dort keine Favoriten mehr und angeblich kein Internet.

Bunnes
Geräuschemacher

@zusammen 

Ich komme sehr wohl in mein Menü und meine Festplatte ist jetzt leer. Also warum soll ich Deine Posts lesen?

 

 

zusammen
Beleuchter

Nochmal zusammenfassend sei gesagt:, das was hier passiert ist sollte nicht vorkommen aber es ist passiert.

J

eder Receiver hat bei Auslieferung eine Astraliste 19,2 E  in der Software. Darin sind die Frequenzen aufgeführt

sowie noch andere Empfangsparameter.

Die Transponderliste informiert über alle aktiven Astra Transponder / Frequenzen. Auf jedem dieser Transponder sind mehrere Sender empfangbar. Die Transponderliste sagt einem, wo Sender empfangen werden können. Einige Receiver / TV Geräte haben solch eine Transponderliste gespeichert. Beim Automatischen Suchlauf sucht das Gerät dann nur auf diesen gespeicherten Frequenzen.
Vorteil:
Der Suchlauf dauert nicht lange, da das Gerät nur die gespeicherten Frequenzen absuchen muss. Mit einer aktuellen Transponderliste finden Sie immer alle Sender.
Nachteil:
Wenn ihre gespeicherte Transponderliste nicht aktuell ist, dann finden Sie die Sender auf den fehlenden Frequenzen nicht.

 

Also kann sowas nur passieren wenn das Timing nicht stimmt, das heißt Astra hat im Auftrag von Sky hat die

Transponder (Frequenzen, und damit Programmplätze ) verschoben. Neue Programme aufgeschaltet (sieht man beim Sendersuchlauf am Erkennungszeichen des Punktes, dieses besagt das die Sender noch nicht freigegeben sind, aber schon einer Frequenz zugeordnet wurden, auch über die Signalstärke könnte man es sehen).

Zurück zum Timing, wenn also Astra/Sky verschiebt und diese "Neue" Astraliste im Receiver nicht vorhanden ist, findet er die Frequenz (entsprechende Programm) nicht mehr. Da die Parameter nicht stimmen.

So ich hoffe es damit allen etwas tranparenter gemacht zu haben.

Ärgerlich ist es schon, aber das Kind ist nun mal in den Brunnen gefallen.

Gegebenenfalls kann man mich korrigieren...

p0ker
Geräuschemacher

@zusammen 

Ist immer noch die gleiche.

Hab auch schon beides probiert, via WLAN und LAN. Hat sich aber nichts geändert. Wenn man auf Aufnahmen geht steht nur dran "einen Moment....".

Alles andere wie Serien, Filme usw anschauen geht.

wowsilke
Maskenbildner

So bei mir geht wieder alles auf Haupt und Zweitreceiver

Nur der Hauptreceiver findet zwar das Hausnetzwerk nur angeblich keine Verbindung.

cmkatz
Special Effects

Alle Tipps haben nichts geholfen, ich kam nicht drumrum, die Favoritenliste umständlich neu zu programmieren.

 

Aber eine Anforderung an den entsprechenden ProductOwner: 

Ich als Kunde möchte meine Favoritenliste sichern und in einem Falle wieder diesen oder nach einem Gerätetausch wieder zurückspielen können. Das erspart mir Zeit und die Userexperience wird wesentlich verbessert.

 

Sky Go erkennt ja auch, dass ich SkyQ habe... da ist also schon sowas wie eine Verbindung via Server/Cloud. Und da jeder von uns ein Profili auf Euren Servern hat, kann es nicht wirklich schwer sein, dort die Einstellungen zu sichern. Oder aber meinetwegen via USB-Stick, oldschool zwar, aber immerhin!

 

In diesem Sinne - bis zum nächsten Ausfall!

Kutsche1904
Geräuschemacher

@tom75: Programmplätze 1-26, die vorher automatisch belegt waren mit ARD, ZDF etc. sind nicht belegt ("nicht verfügbar "), die sind jetzt auf 181 folgend. Favoritenliste hatte ich keine, bin einfach immer der vorgegebenen Struktur gefolgt...

tom75
Drehbuchautor

@tom75: Programmplätze 1-26, die vorher automatisch belegt waren mit ARD, ZDF etc. sind nicht belegt ("nicht verfügbar "), die sind jetzt auf 181 folgend. Favoritenliste hatte ich keine, bin einfach immer der vorgegebenen Struktur gefolgt...

 


@Kutsche1904 

 

Die Programmplätze 1 - 99 sind die Favoritenliste ... du musst die Programm also wieder den von dir gewünschten Plätzen zwischen 1 - 99 zuordnen.

sonic28
Regie

@Kutsche1904  schrieb:

Programmplätze 1-26, die vorher automatisch belegt waren mit ARD, ZDF etc. sind nicht belegt ("nicht verfügbar "), die sind jetzt auf 181 folgend.


Du meinst Das Erste in SD bzw. ZDF in SD etc.? Diese sind auf Programmplatz 181 bzw. 182 etc.!

 

Die Favoritenplätze 1 bis 99 kannst du selber belegen. Dabei wählst du, wenn du im Einstellungsmenü der Favoriten bist, ab Programmplatz 100 die Sender aus, die du auf den Favoritenplätzen haben willst. Dabei markierst du die entsprechenden Sender mit einem Häkchen. Dabei wird der Sender in die Favoritenliste kopiert, d. h. du hast den Sender dann zweimal. Einmal als Sender auf dem Ursprungsplatz ab Programmplatz 100 und einmal auf den Favoritenplätzen.

 

Das bei dir die Favoritenplätze 1 bis 26 leer sind, kann bei diesem Problem, was gerade die Sat-Kunden haben, passieren, was aber nicht bei jedem Sat-Kunden so ist, aber bei vielen. Es gibt auch Sat-Kunden, wo nach dem Sendersuchlauf die Favoritenplätze wieder korrekt einsortiert sind, wie es vor dem Problem war.

 

Wenn du Das Erste oder das ZDF etc. wieder auf den Favoritenplätzen haben willst, dann musst du in das Einstellungsmenü gehen, wo man die Favoriten bearbeiten kann, und dort die Sender auswählen und bei Bedarf noch richtig in den Favoritenplätzen sortieren. Dabei bleiben die Sender auf dem Ursprungsplatz ab Programmplatz 100 erhalten und sind zusätzlich auf die Favoritenplätze kopiert.

 

Wenn du Das Erste in HD suchst, dann findest du diesen Sender auf dem Programmplatz 161, wo du ihn in die Favoriten kopieren kannst. Das ZDF in HD findest du auf dem Programmplatz 162.

 

Gruß, Sonic28

janagrie
Geräuschemacher

Tagelang gingen willkürlich Sender nicht (blauer Bildschirm mit Fehlermeldung), dann habe ich einen neuen Sendersuchlauf machen wollen. Dieser funktionierte leider nicht (0 Sender, 0% Signalstärke und -qualität). Daraufhin neuen Receiver bestellt. Bei diesem das gleiche Problem. Kann also nicht am Receiver liegen. Ich denke, dass es ein Sky Problem ist, da mit anderen Receivern alles funktioniert. Sitze heute jetzt schon wieder seit 2h dran und absolut kein Erfolg. Egal wie oft ich zurücksetze oder Updates mache. Kein Fortschritt.

Peter2805
Geräuschemacher

Mein Sky Q Receiver aktualisiert sich immer noch. Kann keinen Sender empfangen. Auch ein Sendersuchlauf funktioniert nicht. Fehler 11180 wird angezeigt. 

totto
Tiertrainer

Hallo,

nachdem ich bis zum Werksreset alle Optionen gemacht habe, hat er nun wieder 976 TV und 153 Radioprogramme gefunden.

Die SKY Programme laufen, alle anderen Programme laufen ca.3 Sekunden an und frieren dann mit der Fehlermeldung 11010 ein.

VG

totto

Maggy143
Special Effects

Nach dem gefühlt tausendsten Sendersuchlauf, alle Stecker raus und wieder ordentlich rein, tut sich genau....GAR NICHTS!

Also was immer da behoben wurde, bei uns greift es nicht. Kann ja mal vorkommen, aber langsam nervts.

zusammen
Beleuchter

Habe mich mal über Astra Transponder Verschiebungen informiert:

astra.png

 

das bestätigt meine Annahme., achtet auf die Zeitangabe rechts.

Wuesti
Geräuschemacher

Moin zusammen,ich weiß ich bin nicht der erste der fragt warum nach x Mal erfolgreichem Sendersuchlauf trotzdem die Fehlermeldung 11010 bei allen Sendern auftaucht. Die Sender sind alle da,nur kann ich nix gucken! Kabel sind alle richtig angeschlossen, Frequenzen stimmen auch. 

wowsilke
Maskenbildner

Ich lache mich Schlapp 

Der Zweitkübel läuft wieder, alles cool. 

Hauptreceiver ging genau 30 Minuten,  ok angeblich keine Internetverbindung.

Doch jetzt ist auch das Bild weg und es kommt Fehler 11010

 

Unter den Einstellungen ist ein Netzwerk und Satempfang vorhanden. 

michaOe
Geräuschemacher

Satellitenupdate funktioniert noch immer nicht. Es werden nur knapp 980 TV Sender gefunden. ARD, ZDF usw. fehlen noch immer. Auch hat die Softwareaktualisierung nichts gebracht. Eine komplette Rücksetzung möchte ich nicht vornehmen, da ich noch Filme auf der Platte gespeichert habe.

 

Sorry, aber es klappt noch nicht! Wieso schreibt ihr auf der Startseite (Home) "...geht wieder..."?

 

 

zusammen
Beleuchter

@Maggy143,

@Wuesti,

ihr müßt erst ein RESET drurchführen und danach den Sendersuchlauf sonst nimmt er Schnipsel der vorhandenenen Senderliste....

Oder versucht es mal über die Updatefunktion  im Receiver....Nach dem Update startet er jetzt mit der gepatchten Senderliste.

wowsilke
Maskenbildner

@michaOe 

Weil Sky nicht zugeben will das ihr Sky Q Receiver Fehler hat.  Und es ist nicht nur einer, sondern einige, mal mehr mal weniger.  Ich denke Sky weiß das auch und ist ratlos und überfordert, doch es ist einfacher nichts zuzugeben als zu handeln. 

 

Es wäre so einfach, einfach die komplette Software des Kübels ordentlich programmieren. Dann auf ein paar Receivern testen und erst wenn alles klappt an die Kunden ausliefern. 

zusammen
Beleuchter

@michaOe,

ja du hast Recht bei einem RESET kann man die gespeicherten Filme nicht mehr ansehen.

Da hat Sky ein Problem weil ja die Hardware mit dem Film als Schlüssel verknüpft wird. Also müßen sie das für alle Kunden die das betrifft patchen.

Aber um über den SkyQ Receiver wieder sehen zu können, bleibt nur noch der Factory Reset.

sonic28
Regie

@michaOe  schrieb:

Es werden nur knapp 980 TV Sender gefunden.


Wenn du 976 TV-Sender und 153 Radiosender gefunden hast, dann ist alles in Ordnung. Dann stimmt die Zahl.

 

 


@michaOe  schrieb:

ARD, ZDF usw. fehlen noch immer.


Fehlen diese Sender nur in der Favoritenliste, d. h. auf den Programmplätzen 1 bis 99? Oder fehlen sie auch auf den Ursprungsplätzen ab Programmplatz 100?

 

  • Das Erste in HD findest du auf Programmplatz 161
  • Das Erste in SD findest du auf Programmplatz 181
  • ZDF in HD findest du auf Programmplatz 162
  • ZDF in SD findest du auf Programmplatz 182

usw.

 

Sofern diese Sender nur in der Favoritenliste, also den Programmplätzen 1 bis 99, fehlen, aber auf dem Ursprungsplatz ab Programmplatz 100 zu finden sind, dann musst du in das Einstellungsmenü der Favoriten gehen und dort die dort fehlenden Sender aus den Ursprungsplätzen ab Programmplatz 100 reinkopieren und bei Bedarf die Favoritenliste noch sortieren. Dann hast du danach den Sender zweimal. Einmal auf dem Ursprungsplatz ab Programmplatz 100 und einmal in der Favoritenliste, d. h. auf den Programmplätzen 1 bis 99.

 

Gruß, Sonic28

Biggi1705
Geräuschemacher

@georgk  mein Revier hängt immer noch im Sendersuchlauf fest. Alles nach Anleitung probiert. Zurückgesetzt, Software aktualisiert dann kommt Sendersuchlauf und da passiert nix. Was soll ich noch machen? Kann noch nicht mal Sky Programme schauen, das konnte ich gestern ja wenigstens noch. 😩

michaOe
Geräuschemacher

Lösung, endlich...:

Nach Satelittenlauf, in die Einstellungen der Favoriten wechseln, dort die Favoritenliste löschen, bzw. zurücksetzen. Anschließend taucht eine neue Liste auf, inkl. ARD und ZDF usw., welche man neu sortieren kann - speichern nicht vergessen. 

 

Man, oh, man, fast hätte ich einen Factory Reset gemacht, und alle 40 Captain Future Folgen wären gelöscht... 😞

 

Da wäre das Theater aber groß gewesen 😉

burky
Special Effects

Nachdem ich gestern um 14:57 Uhr von Sky eine eMail bekam, indem von diesem Problem berichtet wurde und dass ein Sendersuchlauf das Problem möglicherweise behebt, habe ich erstmal garnichts gemacht.

 

Als Abends die Sender immer noch nicht liefen, habe ich weiterhin nichts gemacht und wir haben einen Film auf Netflix geguckt.

 

Heute waren alle Sender wieder da und wenn ich hier so lese was für Probleme erst aufgetreten sind, bei denen die sich an die Empfehlungen von Sky gehalten haben, bin ich doch froh, das ich einfach garnichts gemacht habe. 

KirscheBVB09
Geräuschemacher

Hallo zusammen, ich bin neu hier seit gestern, da gar nichts mehr geht und kein Service erreichbar ist. Bei mir ist jedesmal nach Sendersuchlauf Schluß und er sagt "Erneut starten" dann komme ich wieder bis zur Kabelauswahl, Sendersuchlauf und das selbe Ergebnis, ca. 20 mal seit gestern. Software aktualisiert, Reset durchgeführt, Einstellungen zurück gesetzt, Fernbedienung aktualisiert, was kann man machen, da komme ich aus dem Kreislauf nicht raus, erhalte das blaue Bild, Sendersuche fehlgeschlagen (Hinweis 11180) "Erneut starten" Danke

zusammen
Beleuchter

@Biggi1705,

ausgeschaltet für mehrere Minuten hast du den Receiver ja mal?  Dann müßte er ganz normal booten. dann kommt die SAT Empfangs Einstellung und dann beginnt der Sendersuchlauf. Wenn du schon ein Update gemacht hast vielleicht auch schon ohne SAT Empfangs Einstellung. Wenn die SAT Liste noch nicht aktuell ist dauert es immer länger, weil er ja die Transponder (Frequenzen) untersuchen muß.

Bei vorhandener  AKTUELLER Liste (Update im Receiver) dauert das nicht so lange weil er ja die Transponder (Frequenzen) jetzt kennt

Viel Glück....

Diccta
Geräuschemacher

Hallo an Alle,

 

ja, auch ich habe eine QReceiver, auch ich hatte gestern einen nicht funktionierenden Receiver. Netzspannung runter, wieder ran in der Hoffnung das es sich regelt. Leider nein und da ich Fußball auf ARD sehen wollte hatte ich schon einen dicken Hals. In den Mails habe ich einen Hinweis von SKY über das Problem gelesen. Ein Sndersuchlauf kam für mich nicht in Frage, das Einrichten der Favoriten kostet mich den letzten Nerv. Alle anderen Hinweise wie Kabelprobleme, Satelittenprobleme usw konnte ich vergessen da andere TVs im Haushalt problemlos funktionieren und außerdem Fußball auch bei SKY zu sehen war.... ich wollte es auf den nächsten Tag verschieben. Bei allem Ärger war ich über meine Ruhe zum Problem erstaunt. Aber es war gut so. Heute Morgen habe ich den Receiver eingeschaltet und alles war ok..... in der Ruhe liegt wohl wirklich manchmal die Kraft. Das mir SKY mit dem schlechten Kundendienst ebenfalls auf die Nerven geht muss auch gesagt werden.

 

Was mich aber viel mehr anfixt ist die Arroganz einiger User die glauben alles besser zu wissen und das Handeln anderer User nur negativ kommentieren. Was hat nun ein TV von Loewe mit dem Problem zu tun? ....oder auch die negativen Äußerungen über Apple oder Bewohner eines Dorfs.....

 

 

Maggy143
Special Effects

16123712680192389327874337364517.jpg

Also nach RESET, nach Listensichtung, alle Sender da, aber nicht schaubar. Weder auf der 1 noch auf der 161. Ich geb auf.

Amphitryon
Geräuschemacher

Nochmal ich, ale Sender da, aber angeblich kein TV Signal.

11010. Komisch, beim zweiten Reciver läuft alles perfekt......

Jemand ne Idee?

zusammen
Beleuchter

@Maggy143,

hastdu vielleicht eine Aufnahme programmiert, leuchtet bei dir die rote LED am Receiver?

Dann mußt du erst in den Einstellungen die Aufnahme beenden.

Du hast doch am Receiver nur ein Antennenkabel oder, sind es zwei ?

B-H-N
Geräuschemacher

03.02. 18:00 Uhr

nach Werksreset (Softwareaktualisierung)

erneut kein Suchlauf möglich!

Erneut starten Button betätigen bringt nach 3 malignem Versuch keine Besserung.

wowsilke
Maskenbildner

@Diccta 

Ach einfach lachen und du das oberfränkische Dorf, wäre ja eben ohne die überteuerten Loewe TV noch weniger wichtig,  da ist man froh das es Idioten gibt die überteuerte zusammengeschraubte Technik kaufen, weil Made in Germany drauf steht. 

B-H-N
Geräuschemacher

Weder noch und nur ein Kabel

Juliane
Moderator

Hallo allerseits,

 

gerne könnt ihr mir eine private Nachricht schicken, sofern ihr weiterhin Probleme habt und die genannten Schritte keine Abhilfe schaffen.

 

Geht dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

 

VG, Jule

Maggy143
Special Effects

@zusammen Ääääh, also aktuell läuft keine Aufnahme, glaube ich. Wobei meine Kinder gern da irgendwas rumdrücken🙈😄 Ich kenn mich ja so gaaaar nicht mit dem ganzen Krempel aus. Also wir haben ein Sat(?)Kabel, welches am Recieiver angeschlossen ist und dann das Netzteil und noch irgendein Kabel das Fernseher mit Reciever verbindet...kann das so stimmen?😂

zusammen
Beleuchter

@B-H-N,

du hast aber schon vorher dieses durchgeführt:

SAT Einstellungen zurücksetzen (Mein Sky Q --> Einstellungen --> Einrichten --> Satellitenempfang --> Satellitensignal --> Zurücksetzen). Danach sollte er einen neuen Suchlauf starten, mit der vorhandenen Aktuellen Astra Liste. Da du vorher ja ein Update durchgeführt hast.

totto
Tiertrainer

@Maggy143 ich habe bei mir die gleichen Probleme (Fehlermeldung 11010) . Nach ca.30 Minuten Wartezeit am Telefon haben sie das Problem an die Fachabteilung weitergeleitet.

 

Von da kam schon 15 Minuten später ein Anruf, mit dem Ergebnis, dass die Box ausgetauscht wird, weil der nette Herr vermutet, dass ein Tuner nicht mehr richtig funktioniert.

JUE57
Geräuschemacher

Besteht die Gefahr, dass nach Durchführung der beschriebenen Schritte der Verlust der gespeicherten Filme besteht?

Technikfreak
Special Effects

@Maggy143 Hatte das Problem vor einer Woche. Satellitenempfang zurückgesetzt. Neuer Sendersuchlauf, dann Fehler 11180 keine Sender gefunden. Daraufhin das Eingangssignal am Fernseher von SkyQ auf HDMI gestellt und Sendersuchlauf gestartet. Es lief. Ich habe 1 Kabel SAT.

zusammen
Beleuchter

@Maggy143,

leuchtet die rote led am Receiver? Aus deinen Anschlüßen lese ich keinen Internet Anschluß ist das richtig.

Dann muß sich dein Receiver über Satellit die aktuelle Astraliste holen... Dieses tut er meistens selbständig wenn es in der Software hinterlegt ist.

 

Maggy143
Special Effects

@zusammen also im Moment leuchtet nix rot. Doch, irgendwie schon Internet, er erzählt mir auch was von 'nem Netzwerk. Und die Apps und Mediatheken, die werden doch sicher über Internet empfangen, oder?🙈 Oh Gott, ich bin so dumm, was diesen Technikkram betrifft. Und solch ein lästiges Problem dann noch mit 3 Kleinkindern und Abendbrotmachen im Hintergrund erledigen zu wollen, ich glaube, ich bin da ein hoffnungsloser Fall😂

zusammen
Beleuchter

@Maggy143das was @Technikfreak @Technikfr schreibt kann zutreffen. Mit dem RESET werden alle Einstellungen in Receiver auf Werkseinstellungen gesetzt. Bitte überprüfen ob HDMI ausgewählt ist.

Silver66
Special Effects

Guten Abend,

mit viel Interesse habe ich diesen Blog seit gestern verfolgt.

Natürlich habe ich als Betroffener alle Tips, bis auf den Weksreset durchgeführt.

Fazit. Die Fehlenden Programme sind unter alle Sender aufgeführt. Ganz toll.

Allerdings ist die Favoritenliste leer. Obwohl verschiedene Programme wir DMAX unter den ersten 100 Plätzen zu finden sind. Ach ja und die Favoritenliste lässt sich nicht bearbeiten. Programme ausgewählt aber die Sotierliste bleibt leer.

Mir stellt sich auch die Frage wie man ein Problem als "gelöst" bezeichnen kann wenn, hier noch so die Post abgeht.

Das nicht nur ich das Problem mit dem WLAN Netzwerk habe ist mir dann auch erst hier aufgefallen.

 

Ich bin auch schon seit TeleClub und Premiere dabei und vermisse auch den PACE Receiver.

Damit schließe ich der hier vorherrschenden Meinung an, das der Receiver/Software/Menüführung ganz und gar nicht den Preis rechtfertigt. Ich würde da auch noch andere Worte finden.

Mir ist auch die mangelhafte Moderation und Informationsfluß der Fa. Sky aufgefallen.

Weiteres Fazit: Das Problem ist NICHT behoben und bitte macht eure Hausaufgaben an der Software.

Ob im Homeoffice oder Sonstwo. Ungetestete Software raushauen war früher nur von Microsoft bekannt. 🙂

Wir die Kunden erwarten jetzt schnell eine Lösung, auch für das WLAN Problem.

Mir wäre das noch egal aber der Receiver steht bei meiner 83 jährigen Mutter und es ist sehr zäh der zu erklären das ARD/ZDF unter 162 oder so zu finden ist NTV und Welt sonstirgenwo.

In diesem Sinne Hurrka Hurrka, raboti raboti und macht hin.

Maggy143
Special Effects

@zusammen Sehr gerne, wenn ich weiß wie😂🙈 

zusammen
Beleuchter

@Maggy143,

mal die  Home Taste drücken Mein Sky Q > Einstellungen Einrichten Bild und Ton. Hier sollte jetzt in den Bildeinstellungen 1080i stehen. Verbindung ist HDMI.